Ceado Life Mühle

Diskutiere Ceado Life Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; - Auswurf -> Bei der Vorführung nicht aufgefallen, aber daheim saut es immer etwas daneben bzw. direkt vor dem Halter. Mahlstufe ist aktuell für...

  1. #141 niceness, 24.11.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    404
    Da bist du der erste der das bemängelt soweit ich weiss, alle anderen "schwärmen" über den eben nicht streuenden Auswurf, befeuchtest du die Bohnen vor dem Mahlen - rdt?

    Der Auswurf scheint ja nicht fixiert zu sein, könnte man den weiter rausziehen um näher an das Sieb zu kommen? Oder ne Verlängerung basteln.
    Bin kurz davor die Mühle zu kaufen aber bei 650€ will ich mich nicht mehrfach täglich ärgern.
     
  2. bichel

    bichel Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    133
    Kann mir jemand eine Einschätzung geben ob ich bei Filter mit der Life eine bessere Mahlgutqualität im Vergleich zur 1zpresso K-Plus erreiche? Ich überlege grad stark ob ich die volle Bandbreite brauche oder zukünftig für Filter weiter per Hand mahle und mir eine reine Espressomühle kaufe.
     
  3. #143 Baristason, 24.11.2022
    Baristason

    Baristason Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2022
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    Also ich habe jede Bohne probiert aber es saut immer etwas daneben u nein ich habe es nicht befeuchtet sowie als SD auch nicht benutzt. Auswurfröhrchen lässt sich rausdrehen bzw. ziehen aber das hat auch nicht geholfen. Wenn du da geschickt bist lässt es sich bestimmt was basteln. Ich denke das muss man deutlich verlängern, da das rausziehen nur bedingt hilft.
     

    Anhänge:

  4. #144 niceness, 24.11.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    404
    Danke!
     
  5. #145 niceness, 24.11.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    404
    Habe gerade erst das Bild gesehen, ich gehe schwer davon aus dass sich das Problem mit sd und rdt auflöst.
     
    Baristason gefällt das.
  6. #146 Baristason, 25.11.2022
    Baristason

    Baristason Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2022
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    4
    ja das Bild war ein Extrembeispiel bei einer günstigen Sorte (Zicaffe il tuo). Bei SD+RDT sehe ich hier kein Problem.

    Viele Grüße
     
  7. #147 wilder_wein, 28.11.2022
    wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    also ich habe die Ceado jetzt seit einigen Wochen im Einsatz, für sie hat meine Niche Zero und letztlich auch die schon etwas in die Jahre gekommene Ceado E37S platz gemacht.

    Ich bin extrem zufrieden mit der Ceado Life, die Mahlgradverstellung funktioniert hervorragend, sie reagiert auf die kleinsten Veränderungen, zudem findet man immer wieder den jeweiligen Mahlgrad, sofern man mal komplett die Bohnen wechselt. Die Mahgutqualität ist ebenfalls einwandfrei, schön fluffig, auch hier bin ich vollends zufrieden.

    Die Singledosing Vorrichtung nutze ich gar nicht, ich habe einfach den Bohnenbehälter draufgeschnallt und fülle meine aktuell 14 Gramm direkt in den Behälter - den Timer habe ich auf 13 Sekunden gestellt und so lasse ich sie automatisch laufen, Der Totraum ist dermaßen gering, dass ich mir das Ausblasen schenken kann.

    Bisher habe ich 3 Bohnen probiert, Quijote Oh Harvey, Hoppenworth und Ploch Silver Blend und noch eine Bohne vom örtlichen Röster aus Aschaffenburg. Bei mir saut überhaupt nichts, genau ein Grund, weshalb ich das Arbeiten im Gegensatz zur Niche so angenehm empfinde. Mein La Marzocco Siebträger passt direkt unter den Auswurf und alles landet genau da, wo es hingehört - das Bild oben ist da im Verhältnis schon echt heftig. Was die Lautstärke anbelangt, so klingt sie minimal heller als die Niche und wird deshalb von mir auch minimal, also wirklich minimal lauter eingestuft. Von laut ist sie in meinen Augen aber weit entfernt. Auch wenn ich ein großer Eureka Fan bin, hatte ja selbst eine ganze Weile die Mignon Specialita, so würde ich die Ceado in allen Belangen vorziehen. Vor allen Dingen die Mahlgradverstellung der Eureka ist der Horror, den alten Mahlgrad wieder zu finden, gleicht einem Glücksspiel - ansonsten ist die Eureka trotzdem eine gute Mühle - ist ja auch doch ein Stück günstiger als die Ceado.

    Kritikpunkt bei der Ceado. OK, der Schieberegler zum Verschließen des Bohnenbehälters könnte billiger kaum sein, jhat mich bisher aber nicht gestört. Was ab und an nervt, ist bei mir die Siebträgerhalterung in Verbindung mit meinem La Marzocco Siebträger - ich muss ihn immer leicht nach vorne kippen um ihn aus der Halterung zu entnehmen, wenn man da nicht aufpasst, schwappt immer ein wenig Mahlgut über, dass hätte man etwas besser lösen können - vielleicht aber auch geht es bei anderen Siebträgern besser.

    Alles in allem bin ich sehr zufrieden, gekauft habe ich sie ganz normal im stationären Handel in Aschaffenburg - und das zufällig, denn eigentlich hatte ich lediglich einen Termin um mir die Ascaso Steel Duo PID vorführen zu lassen.
     
    MrBean, Wasofant, majoj und 6 anderen gefällt das.
  8. #148 wilder_wein, 30.11.2022
    wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    um das ganze mal zu untermauern mit dem nicht streuen, hier ein kleines Video, welches ich heute Früh mit meinem knapp 5 Jahre alten Samsung aufgenommen habe - also Nachsicht, falls die Videoqualität nicht Euren Ansprüchen entspricht. Das waren 14 gr. Espresso, da streut nichts, bin absolut zufrieden - die Lautstärke passt für mich ebenfalls.

     
    omega3, benne, MrBean und 5 anderen gefällt das.
  9. #149 chris101, 30.11.2022
    chris101

    chris101 Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hört man da die Mahlscheiben am Ende des Mahlvorgangs aufeinander schleifen?
     
  10. #150 wilder_wein, 30.11.2022
    wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    also ich würde sagen nein, man hört sie im Leerlauf, aber aufeinander wohl eher nicht?
     
  11. wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    habe heute noch mal gecheckt, auch wenn ich den Mahlgrad deutlich gröber stelle, bleibt das Geräusch gleich, von daher schleift da nichts aufeinander
     
    chris101 gefällt das.
  12. triumvir

    triumvir Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    284
    Ich wohne ganz in der Nähe. Wo hast du die Mühle in Aschaffenburg gekauft ?
     
  13. #153 wilder_wein, 03.12.2022 um 08:21 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2022 um 08:35 Uhr
    wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    Jean Hommel GmbH, die haben auch ein ganz. nettes Ladengeschäft mit reichlich Ware in der Ausstellung und vor allen Dingen in der Vorführung, zudem einiges an nettem Zubehör - ein Besuch lohnt auf alle Fälle. Ich selbst komme ja aus Frankfurt und da sprechen wir eher von einer absoluten Servicewüste was das Thema Siebträger und Mühlen anbelangt, seit über 12 Jahren schon kaufe ich überall, nur nicht vor Ort.
     
  14. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    596
    Ganz so schlimm ist es nicht. Ich habe meine Ascaso in Frankfurt gekauft. Der Händler hatte mehrere Maschinen verschiedener Hersteller zur Vorführung bereit stehen und hat sich für die Beratung und Vorführung bestimmt 3 Stunden Zeit für mich genommen.
     
  15. omega3

    omega3 Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    877
    Sehr cool, danke für das Video. Hast du RDT benutzt? Streut auch nichts bei Filtermahlgrad?
     
  16. triumvir

    triumvir Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    284
    Dann schau ich mir die Mühle in Aschaffenburg mal an und nehme mir 1kg Unplugged von der Rösterrei Braun mit.
     
    Florian301 gefällt das.
  17. wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    Du meinst den Ascaso Händler in der City?

    nein, kein RDT, bin da kein freund von, einfach Bohnen abgwogen und ab in die Mühle - für Filter habe ich noch nicht gemahlen, trinke ich ehrlich gesagt kaum......
     
  18. DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    596
    Morsche @wilder_wein, ich meinte Perfect-brew (Showroom - Perfect Brew).
     
    wilder_wein gefällt das.
  19. wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    278
    mit hm hatte ich schon zweimal Kontakt, verdammt nett und entgegenkommend, kann man anders nicht sagen. Sind aber leider nicht zusammen gekommen weil er nur die alten Ascaso Modelle da hatte, ich jedoch wollte die neueren 2022 Varianten austesten.
     
    DerFrank gefällt das.
  20. #160 MrBean, 06.12.2022 um 19:07 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2022 um 19:45 Uhr
    MrBean

    MrBean Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    645
    So, seit ein paar Tagen darf ich die Life nun mein Eigen nennen. Hier mal auf die Schnelle ein paar erste Eindrücke:

    Warum gekauft: Ich trinke ausschließlich Espresso/Cappu, meine Frau V60. Erst hatte ich die Eureka SD im Blick, die Berichte hatten mich aber final nicht überzeugt. Die Life schien die Wechsel im Mahlgrad und meine häufigen Bohnenwechsel meistern zu können.
    Design/Verarbeitung: Design ist Geschmacksache, daher: kein Kommentar :cool:. Verarbeitung besser als erwartet. Nach den (wenigen) Berichten im Netz, hatte ich befürchtet, dass es sich um einen soliden "Plastikbomber" handelt. Ja, es ist Kunststoff verbaut (Rückwand) und das kann man bemängeln. Der Gesamteindruck ist aber sehr gut. DIe "Tasten" am Display sind nicht sehr empfindlich, manchmal etwas zu wenig empfindlich (+/- Tasten).
    Ausstattung: Hervorragend, wobei ich den ganzen Schnickschnack für das SD noch nicht ausprobiert habe.
    Im Gebrauch: Die Mühle kann aus meiner Sicht auch als SD verwendet werden, wenn man den Hopper montiert. Oder anders gesagt, der Totraum ist wirklich extrem klein.
    Die Mühle ist verhältnismäßig schnell, 6.5s für 9g. Geht natürlich auch schneller, aber eben auch langsamer.
    Die Verstellung des Mahlgrades klappt super und es ist einfach, eine Einstellung wieder herzustellen. Das Einstellrad ist relativ schwergängig, aber so wird unbeabsichtigtes Verstellen vermieden.
    Die Qualität des Espressos ist für mich perfekt und die Ergebnisse sind bisher sehr konstant. V60 kann ich nicht beurteilen, meine Frau ist aber zufrieden und das zählt ;).
    Für ein Fazit ist es noch zu früh, aber bisher begeistert die Mühle.
     
    wilder_wein, Mozzer, espressomo und 5 anderen gefällt das.
Thema:

Ceado Life Mühle

Die Seite wird geladen...

Ceado Life Mühle - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Ceado life schwarz neu 550€

    Ceado life schwarz neu 550€: Verkaufe eine Ceado life, neu OVP. 550€ inkl. Ust. und Rechnung, mit gesetzlicher Gewährleistung von 2 Jahren und inkl. Versand. Abholung in...
  2. [Erledigt] Schwarzes Gedöns - Ceado Life

    Schwarzes Gedöns - Ceado Life: Hallo Gemeinde, ich habe 2 Mühlen "Ceado Life" in schwarz lagernd: Preis: EUR 599,00 inkl. MwSt. Direktlink zum Shop: Ceado Life Bei Wahl der...
  3. Ceado e37s Upgrade oder Downgrade?

    Ceado e37s Upgrade oder Downgrade?: Moin Moin, als stiller Mitleser möchte ich mich jetzt auch einmal etwas mehr Einbringen. Ich habe eine Ceado e37s und bin mit der Mühle...
  4. Mahlscheiben Ceado E37T upgrade für mehr Körper

    Mahlscheiben Ceado E37T upgrade für mehr Körper: Moin Ihr Lieben, Ich hatte mir vor kurzem die Ceado E37T geholt die einigee der Probleme die ich mit der alten Mühle hatte gelöst hat. Nun ist...
  5. Ceado 37J - sinkende Qualität!?

    Ceado 37J - sinkende Qualität!?: Hallo zusammen, ich habe seit ca. 3 Jahren eine Ceado 37J in Nutzung. Mühle ist damals neu gekauft. Zu Beginn der Nutzung habe ich schönes...