Chemex-Filter in Bodum-Pour Over

Diskutiere Chemex-Filter in Bodum-Pour Over im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Kaffeefreunde, ich besitze folgende Bodum Pour Over-Kanne mit einsetzbarem Metallfilter: POUR OVER Nun würde ich gerne mal das...

Schlagworte:
  1. #1 duplex_, 02.12.2019
    duplex_

    duplex_ Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Kaffeefreunde,

    ich besitze folgende Bodum Pour Over-Kanne mit einsetzbarem Metallfilter: POUR OVER

    Nun würde ich gerne mal das Chemex-System ausprobieren. Da die Chemex-Kanne sehr ähnlich aussieht, frage ich mich, ob ich einfach diese Bodum-Kanne mit Chemex-Filtern verwenden kann. Passen die Filter dort rein? Wahrscheinlich weist die Öffnung der Chemex-Kanne einen anderen Winkel als die Bodum-Kanne auf. Ist das für den Geschmack oder Brühvorgang relevant?

    Vielen Dank für eure Infos!
    duplex_
     
  2. #2 Grumpelstielzchen, 09.12.2019
    Grumpelstielzchen

    Grumpelstielzchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    19
    Also, ich habe die gleiche Kanne von Bodum. Den Metallfilter habe ich von Anfang an nur als "Halter" für einen normalen Melitta-Papierfilter genutzt. Ich habe mir nun aber auch mal sowohl die Chemex als auch die Hario V60 Filter bestellt. zum Testen.

    Erster Eindruck:
    Der V60 Filter (Gr. 2) passt gerade so rein. das heißt, wenn man zu schnell bzw. zuviel Wasser auf einmal aufgiest, ist die Gefahr groß, dass der Filter durch die Öffnung rutscht. Je nachdem, wieviel Kaffemehl enthalten ist.
    Der Chemexfilter ist da entspannter in der Handhabung. Passt und ragt auch noch etwas über. Aber auch hier sollte man nicht zu schnell aufgießen, oder die volle Menge "draufklatschen".

    Soweit so gut. Der Kaffee läuft nun schön zentral aus dem Filter und wird nicht mehr vom Steg im Metallfilter der Bodum behindert. Es bilden sich aber während des Brühvorgangs an den Seiten des Filters zu Glastrichterwand immer mehr Luftblasen, die das Filterpapier etwas verschieben und es nicht mehr ganz anliegt. Ich habe aber noch keinen Nachteil entdeckt. geschmacklich auch nicht. Man muss den Mahlgrad aber tatsächlich nochmal ein bisschen anpassen. habe bei mir etwas gröber gestellt.

    Fazit...
    Mit dem Metallfilter als "Halter" klappt es sehr gut. Ohne Metallfilter auch. Aber nur den Metallfilter verwenden... NIEMALS!!! :D
     
    whereiscrumble und duplex_ gefällt das.
  3. #3 duplex_, 12.12.2019
    duplex_

    duplex_ Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke! Meinst du mit Halterung, dass du die Papierfilter in den Metallfilter der Bodum legst?
     
  4. #4 Grumpelstielzchen, 12.12.2019
    Grumpelstielzchen

    Grumpelstielzchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    19
    Ja, genau. Den Papierfilter bisher in den Metallfilter gesetzt. Geht dann ja aber nur mit normalen Melitta-Filterpapieren.
     
  5. #5 Grumpelstielzchen, 17.12.2019
    Grumpelstielzchen

    Grumpelstielzchen Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    19
    Also, ich werde mir wohl doch mal noch nen Hario Filterhalter dazu kaufen. Es geht leider nicht verlässlich gut, mit dem eingelgten Filterpapier. Der Konus der Bodumkaraffe passt leider weder zum Chemex- noch zum Hario Filterpapier.
    Die ersten Male ging das ganz gut, aber so kann man leider doch nicht sehr konstant brühen.

    Also doch ein anderes Fazit:
    Zur Not ja, besser aber mit dem jeweils passenden Filterhaltern/Karaffen
     
  6. #6 duplex_, 18.12.2019
    duplex_

    duplex_ Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Chemex ging bei mir ganz gut, Hario kann man vergessen, da stimme ich zu. Die Bodum-Kanne war leider wohl ein echter Fehlkauf...
     
Thema:

Chemex-Filter in Bodum-Pour Over

Die Seite wird geladen...

Chemex-Filter in Bodum-Pour Over - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche gute Handmühle und Zubehör für French Press und Filter Zubereitung

    Suche gute Handmühle und Zubehör für French Press und Filter Zubereitung: Hallo zusammen, ich möchte gerne mit der vernünftigen Kaffeezubereitung beginnen und suche dafür Equipment. Ich benötige eigentlich noch alles :)...
  2. BWT Filter waagrecht betreiben

    BWT Filter waagrecht betreiben: Liebe Kaffeegemeinde, Ich bin gerade dabei das BWT Water&More Filtersystem zu installieren. Ich habe mir den BWT besthead FLEX zugelegt Mein Plan...
  3. [Verkaufe] Espresso Sieb Filter, Duschensieb Compet. Edit. E61

    Espresso Sieb Filter, Duschensieb Compet. Edit. E61: Neben den leckeren, cremigen Kaffee Saccaria, Foschi, Tre Ceri, Mondial, findet ihr in unserem Online Shop weitere interessante Artikel! Schaut...
  4. Wasser ohne Filter nutzbar?

    Wasser ohne Filter nutzbar?: Hallo, ich plane einen Festwasseranschluss. Die Werte für mein Plz-Gebiet sind laut Versorger: mmol/l 1,09 (°dH 6,1) pH 7,89 pH-Einheiten Laut...
  5. BWT - welche Filterkartuschen

    BWT - welche Filterkartuschen: Guten Morgen werte Forenmitglieder, Ich bin dabei, mir eine Siebträgermaschine zuzulegen, komme von einem Vollautomaten, habe die Faxen dick......
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden