Ciclonetta!

Diskutiere Ciclonetta! im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe mit Kaffee-NetzlerInnen. Am letzten WE hab ich die Tchibo Picco (11 Jahre) meiner Mutter "gesprengt"... Der Deckel hat sich von...

  1. fab

    fab Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    3
    Hallo liebe mit Kaffee-NetzlerInnen.

    Am letzten WE hab ich die Tchibo Picco (11 Jahre) meiner Mutter "gesprengt"...
    Der Deckel hat sich von der Filtertrommel gelöst, weil die Verrigelung gebrochen ist und die Sauerei war perfekt....

    Naja alles halb so wild, jetzt kommt das eigentlich interessante.

    Beim bestellten Ersatzteil lag ein Zettel, der auf

    ciclonetta. Die kleine Schwarze - der große Geschmack

    verwies.

    Das wollte ich an dieser Stelle mal allen zugänglich machen, da es sich bei der Zubereitung mittels der rotierden Filtertrommel um eine in meinen Augen recht interessante handelt, die mal etwas abwechselung bietet, und durchaus leckeren Espresso hervorbringt.

    Die Maschinen sind auf der oben genannten Homepage zu bestellen, und ebenso die Ersatzteile!

    Viel Spaß damit, greetz aus PB!
     
  2. #2 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    Hi Kaffenetzer, :lol:
    ja, habe selbst auch Jahrelang so eine Picco Espressomaschine für den Hausgebrauch benutzt bis sie kürzlich ebenfalls den Geist aufgegeben hat, LEIDER...! Auf der Suche nach Ersatz bin ich bei Ebay fündig geworden, sprich die oben im link angebotene Ciclonetta wird auch bei Ebay verkauft. Übrigens vom gleichen Anbieter wie im link. Hat jemand schon evtl. Erfahrungen mit dieser Ciclonetta machen können? Ist diese Maschine genauso gut wie die damals von Tchibo produzierten? Wäre echt interessant zu wissen..
    Grüße aus der Pfalz

     
  3. #3 Bonsai-Brummi, 01.11.2009
    Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    942
    AW: Ciclonetta!

    Moment jetzt... :shock:

    Da ist zu lesen:

    Heißt das nicht: Was immer dieses Maschinchen produziert, hat mit "richtigem" Espresso und vor allem dessen Geschmack nix zu tun? :-o

    :-?
    c.s.
     
  4. #4 gunnar0815, 01.11.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Ciclonetta!

    Würde gerne mal eine Testen. Kann mir bei dem Preis aber nicht vorstellen das ordentliches unten rauskommt. Kommt man mit 6000 U/Min auf 9 Bar? Wohl auch nicht. Kann man wohl aber auch schlecht messen. Man mussten die Umdrehungsgeschwindigkeit einstellen können um von 7 bis 10 Bar Brühen zu können.
    Gunnar
     
  5. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ciclonetta!

    die tchiboschleuder wird schon immer von Siemens produziert -

    ich hatte die fünfzehn jahre laufen und einige motoren verschlissen :)

    vor zehn jahren hatte ich mir wieder eine als zweitmaschine bei ebay gebraucht gekauft, nach kurzer zeit auch trommel kaputt....

    neue trommel bei siemens gekauft, der deckel liess sich aber nur mit ner rohrzange entriegeln und war nach kurzer zeit auch wieder hinüber :roll:

    gruß, galgo
     
  6. #6 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    Man könnte bei dem Preis tatsächlich glauben dass da nix g'scheits unten rauskommt. Dem ist aber nicht so. Natürlich erfordert es einigermaßen viel Zeit und ausprobiererei bis wirklich was gutes unten rauskommt. Mahlgrad, Kaffesorte etc. Ich habe z.B. sehr gerne einen Äthiopischen Waldkaffe verwendet, die Marke heisst Kaffa. Da haben sogar meine Freunde teilweise behauptet dieser Kaffee sei besser als der vom Italiener um die Ecke... so richtig fett mit Crema, und allemal besser als der von Vollautomaten. Und da war ich schon 'n bissel stolz drauf... :lol:
     
  7. #7 gunnar0815, 01.11.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Ciclonetta!

    @pendragon du meinst bestimmt Wildkaffee nicht Waldkaffee.
    Na ja besser als der Italiener um die Ecke sollte jeder hier wohl sein.
    Gunnar
     
  8. #8 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    @gunnar0815.. also auf der HP des Verkäufers dieses Kaffees steht
    'Wildgewachsener WALDkaffee aus Äthiopien'
    siehe Kaffeezentrale.de
    kann man wohl interpretieren wie man will.... :)
    pendrageon
     
  9. #9 Bonsai-Brummi, 01.11.2009
    Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    942
    AW: Ciclonetta!

    Wenn das Ergebnis (= der Espresso!) i.O. ist, könnte man's auf ein Rechenexempel reduzieren: Wie viele Trommeln "darf" die Ciclodingsbums verbrauchen, bis sie auch nur den Neupreis einer günstigen "amtlichen" Maschine erreicht hat? ;-)

    Wer's ganz genau wissen will, mag noch höheren Stromverbrauch und Wartungsaufwand der "amtlichen" in seine Kalkulation einbeziehen... :cool:

    lg
    c.s.
     
  10. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ciclonetta!

    der espresso hatte mir früher sehr gut geschmeckt, wobei der natürlich herstellungsmässig in keinster weise INEI-konform ist
     
  11. #11 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    @galgo.. hmm, mag sein dass dieser Waldkaffee nicht mit den "Bestimmungen" des Istituto Nazionale Espresso Italiano konform geht. Nachprüfen kann ich es jedenfalls nicht. Woher weißt du das so genau? Mir gings darum einen guten Kaffee über den FAIR-TRADE Handel zu bekommen. Und schmecken sollte er auch. Und vergiftet haben wir uns ja schliesslich auch nicht.... :)
     
  12. #12 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    @Bonsai-Brummi... was ist deiner Meinung nach eine günstige "amtliche" Maschine ?
     
  13. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ciclonetta!

    pendragon - ich habe nicht den "waldkaffee" gemeint,

    sondern die herstellung eines espressos mittels der picco-schleuder
     
  14. #14 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    galgo tschuldigung... dann ist es natürlich was andres.. :) Und obwohl ich mit den Espressi aus der "Picco-Schleuder" immer ziemlich zufrieden war, find ich den Ausdruck "Picco-Schleuder" an sich recht witzig...
     
  15. #15 Bonsai-Brummi, 01.11.2009
    Bonsai-Brummi

    Bonsai-Brummi Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    942
    AW: Ciclonetta!

    Etwa das, was hier gerne als brauchbares Einsteiger-Equipment empfohlen wird: ST der ~400€-Klasse wie z.B. die Gaggia CC ;-)

    Was dem Preis für die C. plus gut und gern 40 der scheint's anfälligen, mithin wohl als Verschleißteil zu betrachtenden, Trommeln entspricht... :-o

    lg
    c.s.

    btw: Wie ist's eigentlich um den Kaffeeverbrauch der "Schleuder" bestellt?
     
  16. #16 pendragon, 01.11.2009
    pendragon

    pendragon Gast

    AW: Ciclonetta!

    Bonsai-Brummi.. ich hatte das Glück für meine "schleuder" nur 1 mal ne neue Trommel kaufen zu müssen. Und die hat auch funktioniert. Also waren die Kosten dafür für mich kein Kriterium. Was den Kaffeeverbrauch angeht kann ich nix zu sagen/vergleichen, hatte bisher noch nicht das Vergnügen eine "amtliche" Siebträgermaschine zu besitzen. U.a. bin ich ja auch hier um zu dem Thema was zu erfahren. Will mich ja nicht ärgern über ne 1000€+ Maschine..
     
  17. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Ciclonetta!

    die erste picco hate ich mir vor dreissig jahren gekauft und hatte nie probleme mit der trommel, aber mindestens drei motoren verschlissen :mrgreen:

    irgendwann brauchte ich dann doch ne neue trommel, aber der deckel war plötzlich aus einem anderen material und liess sich wie schon geschrieben, zum neubefüllen kaum mehr aufdrehen

    hatte dann noch das nachfolgemodell mit dampflanze, das war aber absoluter mist, weil es keinen temperaturwählschalter gab, soll heissen man musste die maschine kurz ausschalten damit die temperatur für espresso wieder sank ;-s
     
  18. #18 Sprungwunder, 07.11.2009
    Sprungwunder

    Sprungwunder Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ciclonetta!

    Der Eierkocher lebt! Endlich...
     
  19. #19 Bertolugi, 14.12.2009
    Bertolugi

    Bertolugi Gast

    AW: Ciclonetta!

    Was ist Espresso? Wenn Wasser durch Espresso-Pulver gedrückt wird. Mit der Ciclonetta gibt es den perfekten Espresso-Genuß.

    bertolugi
     
  20. #20 teekaffee, 12.01.2010
    teekaffee

    teekaffee Gast

    AW: Ciclonetta!

    Die Ciclonetta ist ws intern fast baugleich mit der Picco, hat aber (ungemessen aber gefühlt!!!!) eine höhere Temperatur des Wassers, d.h. die Kontrolllampe erlischt erst wenn das Wasser siedet. Wenn man etwas früher den Zentrifugenschaltknopf betätigt wird der Kaffee besser!

    Die Filtertrommeln sind anscheinend als Gewinnbringer ausgelegt, denn sie zerfallen nach wenigen Tagen / Wochen / Espressozubereitungen in zwei Form-Teile. Diese Teile sind ws. bei der Herstellung nur geklebt worden und der Kleber verträgt die hohen Temperaturen nicht. Wenn die Herstellerfirma das beheben würde , könnte man uneingeschränkt zu dem Maschinchen raten, ansonsten ist genau richtig was Bonsai-Brummi schreibt: Wieviele Ersatzfiltertrommeln verbrauche ich pro Jahr /Tasse, um feststellen zu müssen, dass eine richtige Maschine die bessere Investition wäre.
    Übrigens hielten die Filtertrommeln der alten Picco-Maschinen (ohne Dampfdüse) fast ewig!!! Also muß es doch nen Kleber geben der temperaturstabil ist.

    Selbst reparieren ginge im Prinzip, aber: Kennt jemand nen Klebstoff dafür der ausgehärtet hitzestabil und lebensmittelverträglich ist??? Acyrylamid sollte auf keinen Fall in die Créma kommen!

    grüsse von teekaffee
     
Thema:

Ciclonetta!

Die Seite wird geladen...

Ciclonetta! - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Neuwertige ciclonetta zu verkaufen

    Neuwertige ciclonetta zu verkaufen: Hallo, habe eine http://ciclonetta.de/ zu verkaufen. Hatte mir zwei gekauft um meine Mutter und meinen Bruder auch für Espresso zu begeistern....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden