Cimbali Eleva putzen / aufarbeiten / komplettieren

Diskutiere Cimbali Eleva putzen / aufarbeiten / komplettieren im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe jetzt eine neue Gußform angefertigt, diese steht jetzt aufrecht und wird mittels Tauchrohr befüllt. Ich habe stand jetzt drei in meinen...

  1. #81 mactree, 21.08.2021
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    1.184
    Ich habe jetzt eine neue Gußform angefertigt, diese steht jetzt aufrecht und wird mittels Tauchrohr befüllt.

    Ich habe stand jetzt drei in meinen Augen verwendbare Kopien, sie weisen kleinste Blasen im Grundkörper auf - diese sind aber nur schwer zu erkennen.

    Die beiden rechten haben jeweils eine größere Luftblase am inneren Steg und am Boden.
    [​IMG]

    Hier die Blase am Steg
    [​IMG]


    hier die am Boden
    [​IMG]

    [​IMG]

    Wer Interesse hat möge sich bitte melden.

    Ich werde noch maximal zwei Güsse machen dann ist das Harz alle und die Form hin.

    Das ganze muss ja jetzt noch coloriert werden hat da jemand gute Tipps?
     
    zuerisee, vectis und turriga gefällt das.
  2. #82 IamOiman, 21.08.2021
    IamOiman

    IamOiman Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    240
    Oh, I forgot about taking the measurements of the switch! My apologies, I was distracted with making some pipes and testing the P67 :confused:

    This does look like the switch though right? (The second picture is the original state before cleaning)
    switch wiring.JPG The Pavoni Switch.JPG
     
  3. #83 marzemino, 22.08.2021
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    112
    Es wird da oft 1k Lack, also lösemittelhaltig, verwendet. Also die Buchstaben damit ausmalen/auslegen und sofort danach mit einem fusselfreiem Lappen den überschüssigen Lack abwischen. Damit ist der Lack gemeint der nicht in den Buchstaben ist sondern um sie herum auf der Fläche des Glases.
    Du hast ja ein 2k Epoxyharz verwendet- das sollte mit einem 1k Lack und Lösemittel normalerweise nicht reagieren- allerdings muss man das immer testen. Also an den Teilen die nichts geworden sind Lack und Lösemittel auftragen und sehen ob es irgendeine Reaktion gibt. Reaktionen sind z.B. Blasen im Lack oder dass er nicht hart wird.
    Sollte das Harz eine Aushärtezeit haben ist diese unbedingt einzuhalten. Du könntest noch beim Hersteller nachfragen (oder im Datenblatt nachsehen) ob Du das Harz zwingend temperieren musst.
    Bei Epoxy ist das nach der angegebener Aushärtezeit bei Raumtemperatur eigentlich nicht mehr nötig.
    Wenn der 1k Lack nicht gut aussieht - kannst Du ihn mit Lösemittel wieder aus den Buchstaben auswaschen. Alles sollte an den Musterteilen mal getestet werden.
    Falls es nicht original sein soll könntest die Schrift auch von unten mit einer LED anstrahlen - sieht vielleicht ganz schick aus…
    Top Projekt- macht Spass mitzulesen!
     
  4. #84 mactree, 28.08.2021
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    1.184
    Am Ende war es wie so oft, mann macht sich wahnsinnig viele Gedanken und dann probiert man es einfach....

    Ich durfte leider nur den Nagellack meiner Tochter zum testen nehmen - etwas hell ansonsten ok.
    [​IMG]

    Der Vorgang ist denkbar einfach:
    1. zu füllende Fläche mit Lack einpinseln
    2. kurz warten (10-20s) dann überschüssigen Lack abwischen maximal zweimal wischen, ich habe küchentuch genommen
    3. Lack mit 2-3 Stößen Kältespray schnelltrocknen (optional)
    4. Küchentuch mit Nagellackentferner eventuell verbliebene Schlieren entfernen.

    Jetzt werde ich nach einem passenden Farbton suchen wobei ich das helle Rot ganz gut finde.
    [​IMG]
     
    P72, vectis, Hape1 und 5 anderen gefällt das.
  5. #85 vectis, 17.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2021
    vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.456
    Zustimmungen:
    3.528
    Aus gegebenem Anlass grätsche ich hier mal kurz in den Thread von @mactree rein.
    Ich habe für meine Eleva unlängst einige Aluronden für die Griffe der beiden Ventile und - sofern so noch vorhanden - des originalen Netzschalters anfertigen lassen. Es sind wie geschrieben Ronden aus Aluminium mit dem Durchmesser 24,2mm und einer Stärke von 0,8mm.

    Der Preis pro Stück war heftig, aber ich wollte die Dinger gerne haben und habe nun vom Hersteller statt der bestellten fünf insgesamt zwölf Exemplare erhalten, z.T. minimal mit Kratzern.
    Von diesem Bestand sind bereits drei für @mactree reserviert, drei weitere für einen französischen Sammelfreund, so dass nochmals drei zu haben wären.
    @alwin79, sofern Du nach wie vor interessiert bist, bitte ne PN an mich.

    Allen anderen Interessenten könnte ich dann nur meine Bezugsquelle nennen, die auch in der sogen. Bucht Ronden aus Aluminium und Edelstahl anbietet, aber eben auf Anfrage auch solche Ronden nach Wunschmaß fertigt.
    So sieht meine Eleva nun damit aus:

    [​IMG]

    Die drei Griffe weisen einen innenliegenden Steg auf, gegen den die Ronde einfach eingepresst wird und dann sauber sitzt. Dieser Steg ist jedoch leider nicht bei dem Griff fürs Füllventil vorhanden.
    Aber bei allen mir bekannten Fotos mit den Originaleinsätzen, die spiegelglänzend waren, sind sie allerdings auch immer nur an den drei erwähnten Griffteilen vorhanden.
    Mir jedenfalls reichen diese Aluronden um die optische Erscheinung zu verbessern.
    :)
     
    alwin79, mactree und Hermo gefällt das.
  6. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    732
    Darf ich fragen, wie Du die beiden Formhälften so gut hingekriegt hast?
     
  7. #87 mactree, 13.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2021
    mactree

    mactree Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    1.184
    Ich habe den Rahmen für die Form in Fusion360 konstruiert und dann mit dem 3D Drucker gedruckt:[​IMG]

    [​IMG]
    Das Schauglas mit doppelseitigem Klebeband in die Form geklebt - dafür ist auch die Aussparung im Boden.
    Das Ganze dann noch etwas abgedichtet damit das Silikon nicht heraus fliesst.
    Die Form mit etwas Trennvaseline behandeln
    [​IMG]

    Dann die erste Hälfte ausgiessen, dabei an der tiefsten Ecke anfangen.
    [​IMG]

    Das hier ist die erste Hälfte, hier habe ich die losen Teile abgeschnitten.
    Ich habe dann noch eine zweiten Kasten gedruckt (ohne die Positionslöcher) aber mit der Aussparung im Boden.
    Hier kommt dann die erste Hälfte rein und das ganze wird dann wieder mit Silikon aufgegossen - fertig ist die zweite Hälfte.
    [​IMG]

    Das Epoxidharz zerstört die Gußform mehr als 5-6 Abgüsse bekommt man nicht hin, die Oberfläche wird dann immer matter.
     
    Caruso und Henning S. gefällt das.
  8. Feitz

    Feitz Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    732
    Sehr cool, danke für die ausführliche Antwort.
     
Thema:

Cimbali Eleva putzen / aufarbeiten / komplettieren

Die Seite wird geladen...

Cimbali Eleva putzen / aufarbeiten / komplettieren - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Wasserstandsanzeige La Cimbali Eleva

    Wasserstandsanzeige La Cimbali Eleva: Ich suche zwei Plexiglas-Wasserstandsanzeigen für die Eleva von La Cimbali, so wie abgebildet: [ATTACH] Über eine PN mit Preisvorstellung freue...
  2. La Cimbali Eleva kleiner HH zu verkaufen

    La Cimbali Eleva kleiner HH zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] da ich mich an die Elever nicht mehr setzen werde um Sie auf zu bauen hier ein Angebot...
  3. [Erledigt] Handhebler z.B. La Cimbali M15 Eleva oder M20 Leva

    Handhebler z.B. La Cimbali M15 Eleva oder M20 Leva: Nachdem hier zuletzt diese Maschine verkauft wurde, suche ich nun auch. Hätte mir um ein Haaar ne Astoria Lady gekauft. Ihre Dimension hat mich...
  4. [Erledigt] La Cimbali Eleva Handhebel

    La Cimbali Eleva Handhebel: Hallo Ihr Lieben. Ich miste aus und da muss auch die ein oder andere Maschine gehen. Zum Verkauf steht eine Cimbali Eleva. Meiner Meinung nach...
  5. [Maschinen] Suche La Cimbali Eleva zum restaurieren

    Suche La Cimbali Eleva zum restaurieren: Ich suche noch eine zum restaurieren. La Cimbali Eleva Danke