Cimbali Junior - Kupferrohr undicht

Diskutiere Cimbali Junior - Kupferrohr undicht im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich muss mal kurz ausholen. Letzten Sommer habe ich von jemandem hier eine zerlegte Cimbali Junior erworben. Er hatte die...

  1. #1 Andreasisookhier, 17.01.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Hallo zusammen,

    ich muss mal kurz ausholen. Letzten Sommer habe ich von jemandem hier eine zerlegte Cimbali Junior erworben. Er hatte die Restaurierung abgebrochen und dann kam ich ins Spiel. Da beim Kessel der Anschluss für das Rohr der Wasserentnahme gerissen war, wurde der Anschluss von einer Firma neu angelötet.

    Die Maschine ist nun neu aufgebaut und ich habe einen ersten Test durchgeführt. Leider ist der Anschluss zum Rohr undicht. Auch mit einer Kupferdichtung war es noch undicht. Nachdem ich die Fläche am Rohr plan gefeilt und die Fläche glatt geschliffen habe, liegt das Rohr über den ganzen Umfang an, dicht es aber immer noch nicht.

    Hat hier jemand einen Tipp wie ich den Anschluss dicht bekommen kann? Sollte ich eine andere Dichtung versuchen oder das Anschlussrohr austauschen?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!


    Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  2. #2 Iskanda, 17.01.2021
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.948
    Zustimmungen:
    13.346
    Die Herausforderung sind die untersch. Dichtflächen:
    upload_2021-1-17_21-22-29.png

    Dafür braucht man eine Kupferdichtung. Die hönnte aber schon 'zernudelt' sein. Mach mal ein Bild

    Vermutlich ist aber die flache Dichtung nicht mehr ausreichend plan. Dann heisst es: neuer Klemmring und hoffentlich reicht das Rohr noch nach dem Abtrennen der defekten Klemmringes.

    Könnte sein, dass du das brauchst: SERTO | Klemmring
     
    Andreasisookhier und blu gefällt das.
  3. #3 Andreasisookhier, 18.01.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Danke für die Antwort!

    Die getestete Kupferdichtung habe ich leider nicht mehr. Dort war aber zu sehen, dass der Abdruck des Rohrs nicht mittig war.

    Habe nochmal die flache Dichtung geschwärzt und an eine plan geschliffene Fläche gerieben - siehe Foto. Wie zu sehen ist die Fläche nicht plan. Ich werde sie nochmal bearbeiten und auch neue Dichtungen besorgen. Evtl. hilft hier ein Quetschring, der "größere" Unebenheiten ausgleichen kann?

    Da die flache Dichtung kleiner ist, soll sich diese wohl verformen damit es dicht wird. Ich vermute aber das Kupfer ist schon so stark verhärtet, dass das eben nicht mehr funktioniert. Werden solche Anschlüsse auch weichgeglüht oder verformen sie sich dabei zu stark?

    Wenn ich den Klemmring abtrenne ist das Rohr zu kurz. Ob es das Rohr noch neu gibt muss ich anfragen. Lässt sich das Rohr auch selbst anfertigen bzw. sind das nur Schneidringe, die nicht auf das Rohr gequetscht werden müssen?

    Danke und Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  4. #4 wiegehtlasanmarco, 18.01.2021
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    400
    Ja, man kann Rohre selber machen wenn beidseitig ein Schneidring ist. Lötverbindungen natürlich nur wenn man die Ausrüstung hat.
    Schneidringe/Klemmringe/Doppelkegel und Rohre gibt es bei den üblichen Händlern.
    z.B. doppelkegel

    eventuell einen anderen Winkel einschrauben, der auch flachdichtend ist und dann ggf mit einer Teflondichtring arbeiten. Es ist die Frage ob das Wasser aus der Dichtfläche austritt, oder ob der Klemmring nicht mehr richtig abdichtet und es im Spalt zwischen Klemmring und Rohr durchläuft (hatte ich einmal).
    Ansonsten gibt es Verlängerungen für Flansche, dann würde die Rohrlänge noch reichen.
    z.B. REDUZIIERVERSCHRAUBUNG | 1/4 AG x1/4" IG | FÜR UNIVERSELLE ANWENDUNG, 2,05 €
     
    Andreasisookhier gefällt das.
  5. #5 Andreasisookhier, 18.01.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Ja genau, so sieht das für mich auch aus. Das Wasser scheint zwischen Klemmring und Rohr durch zu kommen. Evtl. wurde das Rohr an der Stelle mal gebogen. Danke für den Hinweis, da bin ich selbst nicht drauf gekommen.
    Das Wasser kam auch schon bei niedrigem Druck. Also ca. 20 s nachdem das Unterdruckventil geschlossen war. Die Zeit hat es wohl gebraucht um das Wasser durch die Steigleitung im Kessel hoch zu drücken. Mich hat schon gewundert, warum es bei so niedrigem Druck schon heraus kommt!

    Es ist an beiden Enden ein Schneidring verbaut. Das Rohr gibt es fertig konfektioniert nicht mehr zu kaufen. Wobei ich bei TSE mal anfragen kann. Evtl. können die das doch noch besorgen. Zuerst schau ich aber mal, wo es das Rohr, die Überwurfmuttern und Klemmringe gibt.

    Gruß
    Andreas
     
  6. #6 Iskanda, 18.01.2021
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.948
    Zustimmungen:
    13.346
    Wenn die Radien nicht zu eng sind: 6x1 mm Kupferrohr kann man selber biegen. Ggf. über eine 'Kante' mit einem 10mm-Radius.
     
  7. #7 Andreasisookhier, 18.01.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe Zugang zu einer Rohrbiegevorrichtung, da ist 10x1 kein Problem. Allerdings stelle ich gerade fest, dass es sehr schwierig wird, die richtigen Klemmringe und Überwurfmuttern zu finden.....mal sehen!
     
  8. #8 wiegehtlasanmarco, 18.01.2021
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    400
    Überwurfmuttern kannst Du die alten verwenden, nur die Klemmringe brauchst Du neu.
    ggf. kannst Du auch erst einmal einen Klempner Deines Vertrauens fragen, ob er den Spalt zwischen Schneidring und Rohr mit Silberlot zulötet, wenn der das Problem ist.

    wichtig: Kupferrohr weich nehmen
     
  9. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1.036
    sieht fast aus, als ob das fitting flaschrum angelötet ist. normalerweise sollte da einfach ein konus sitzen, der sich in die passung zieht.
     
  10. #10 wiegehtlasanmarco, 19.01.2021
    wiegehtlasanmarco

    wiegehtlasanmarco Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2016
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    400
    ... oder der Winkel ist nicht Orischinaal und da war vorher einer mit Flachdichtung.

    Zur Beurteilung könnte man einfach mal in die Überwurfmutter gucken. Wenn die hinten auch ein Konus ist, ist es so richtig. Wenn hinten eine glatte Fläche ist, hätte der Schneidring andersrum gemusst.
    Davon würde ich auch abhängig machen welchen Schneidring Du neu kaufst. bei Konus/Konus dann jetzt einen "Doppelkegel".
     
  11. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.346
    Zustimmungen:
    4.817
    Ggf. ein Tipp für diejenigen, die kein Werkzeug an der Hand haben: ich hatte mir auch schon Rohrmaterial online gekauft und beim Heizungsbauer gegen ein Trinkgeld das gewünschte Rohr richten lassen. Ist eine Sache von wenigen Minuten.
    LG, blu
     
  12. #12 bon2_de, 19.01.2021
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    159
    Ich weiss nicht, aber der Klemmring sieht anders aus als bei den Klemmringverschraubungen, die ich bisher benutzt habe. Meine Klemmringe hatten keine gerade Dichtfläche.
     
  13. #13 ezlbaak, 19.01.2021
    ezlbaak

    ezlbaak Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    534
    Grundsätzlich gibt's ja eh beides, sollte aber nicht gemischt werden. Bei flachdichtenden Systemen kommt eine Dichtung zwischen die beiden zu verbindenden Rohre (Klingerit o.ä.), die konisch dichtenden brauchen keine. Vorteil bei flachdichtenden Verbindungen: man braucht weniger heftig anziehen, da schneller dicht. Der Überwurf auf der flachdichtenden Seite (auf dem Foto oben links) sieht mir wie von Iskanda bereits erwähnt nach Serto aus (bei Gugl mit Suchbegriffen Serto, Einzelteile, Messing zu finden). Bei dem System wird das Rohr abgesägt, der passende Nippel auf das gerade Rohrstück aufgesteckt und dann kaltverschweisst (also nur mittels Gegenstück beim Anziehen verpresst, nicht mit Hitze verlötet). Danach sollte die Chose dicht sein. Geht aber nur, wenn das Rohr, auf das man den Nippel steckt, auch wirklich GERADE ist.
     
  14. #14 Andreasisookhier, 20.01.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    das Rohr und der Winkelanschluss sind original. Sieht bei meiner zweiten Cimbali Junior auch so aus.

    Die flachdichtende Seite ist tatsächlich von Serto. Dort habe ich es auch gefunden: SERTO | Armaturenanschluss
    Da die Gegenseite flach ist, könnte es aber auch eine andere Dichtung von einem anderen Hersteller sein.

    Allerdings kommt man da als Privatperson nicht so einfach dran. Es gibt in der Bucht aber jemanden, der die Klemmringe einzeln anbietet. Wenn auch viel zu teuer.
    Die andere Seite ist schwieriger. Im Prinzip ist das auch eine Flachdichtung, da der lange Konus zum Wasserhahn das Rohr nur führt, aber auf dem flachen Absatz Außen abdichtet - siehe Foto.
    Den Schneidring konnte ich noch nicht finden. Evtl. ist das eine Sonderlösung...?

    Silberlot habe ich noch da, weil ich an der alten Maschine eine Lötstelle ausbessern musste. Hat auch gut funktioniert, allerdings mit einem Wig Brenner. Ich habe noch Bedenken, ob das was wird. Zumal da so wenig Platz ist.

    Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  15. #15 Andreasisookhier, 17.02.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Hallo zusammen,

    ich wollte mal ein Update hierzu geben. Inzwischen habe ich eine neue Leitung und die beiden Schneidringe für den Anschluss an den Kessel und an den Wasserhahn besorgen können. Die Leitung ist auch schon gebogen. Hierzu habe ich mir aus Eichenholz eine Form gebaut. D.h. es wurden zunächst im 45° Winkel zwei 10mm Löcher in einen Klotz gebohrt und dann durch die Bohrungen durch gesägt. Danach habe ich einen Radius an das "innere" Teil gefeilt, die Leitung eingelegt und dann in einem Schraubstock gebogen / gepresst. Das ging sehr gut und hat nicht lange gedauert!

    Soweit ist alles fertig. Allerdings hat mein Vorbesitzer den Wasserhahn so beschädigt, das er nicht mehr verwendet werden kann. Dummerweise hat dieser zum Kessel nicht das übliche 1/4" sondern ein 3/8" Gewinde. Weil kein Händler das Teil besorgen kann habe ich nun hier im Forum einen Suchauftrag eingestellt...
    [Zubehör] - Cimbali Wasserhahn

    Hoffentlich kann ich das Teil hier finden! Ansonsten ist die Maschine komplett restauriert und teilweise auch schon getestet.

    Gruß
    Andreas
     
  16. #16 Andreasisookhier, 19.02.2021
    Andreasisookhier

    Andreasisookhier Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    12
    Hallo,

    die Leitung ist nun ausgetauscht und einen Ersatz Wasserhahn habe ich auch besorgen können. Siehe Foto.

    Damit ließ sich nun die gesamte Maschine fertig stellen. Alles ist dicht und funktioniert. Wobei die Dosiervorrichtung noch etwas Arbeit gemacht hat. Schön wäre es jetzt noch einen Cimbali Schriftzug zu bekommen. Hierzu werde ich noch das Netz absuchen...

    Schönen Dank für eure Hilfe!!

    Gruß
    Andreas thumbnail_IMG_20210218_200256_resized_20210219_072736072.jpg thumbnail_IMG_20210219_164340_resized_20210219_073223478.jpg
     
    Jfh und wiegehtlasanmarco gefällt das.
Thema:

Cimbali Junior - Kupferrohr undicht

Die Seite wird geladen...

Cimbali Junior - Kupferrohr undicht - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La Cimbali Junior

    La Cimbali Junior: Ich biete eine La Cimbali Junior an Das Angebot richtet sich an alle die Zeit und Lust zum basteln habe oder Ersatzteile suchen. Ich hatte immer...
  2. [Maschinen] Suche La Cimbali Junior M21

    Suche La Cimbali Junior M21: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einer Junior in gutem Zustand und freue mich über Angebote. Vielen Dank :)
  3. Cimbali Junior Expansionsventil einstellen

    Cimbali Junior Expansionsventil einstellen: N'abend zusammen, ich brauche da mal eure Hilfe. Gerade habe ich eine zweite alte Cimbali Junior mit Vibrationspumpe und "Klospülung"...
  4. [Verkaufe] Cimbali Junior D

    Cimbali Junior D: Hallo zusammen, ich möchte meine goldene Cimbali Junior D verkaufen. Ich habe sie hier (im Forum) 2012 erworben aber leider konnte ich mich...
  5. Cimbali Junior HX ausbauen

    Cimbali Junior HX ausbauen: Hallo, ich bin beim Restaurieren einer La Cimbali Junior D. Alle Rohre entkalkt, Kessel auch. Ich bekomme aber den HX nicht raus?! Der muss doch...