Coffee-Tech Torrefattore

Diskutiere Coffee-Tech Torrefattore im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; hallo Leute! Da ich mich in nächster Zeit ans Rösten wagen möchte bin ich auf der Suche nach einem Röster. Früher hat es bei Reinhold von...

  1. #1 diver32, 25.07.2011
    diver32

    diver32 Gast

    hallo Leute!

    Da ich mich in nächster Zeit ans Rösten wagen möchte bin ich auf der Suche nach einem Röster. Früher hat es bei Reinhold von Coffee-Tech den Torrefattore zu bestellen gegeben, leider führt er diesen nicht mehr im Shop. Habe daher bei dir Firma selbst angefragt: für den Torrefattore 2 kg verlangen sie mit Shipping 5.800 Euro - stolzer Preis. Früher gab es den Torrefattore ja auch in einer 1 kg Ausführung - werden diese nicht mehr hergestellt?
    Ich finde, dass er halt eine gute Größe als Röster besitzt, nicht so groß wieder der Toper, aber der Preis ist halt sehr sehr stolz. Bei Reinhold kam der Torrefattore auf ca. 4500 Euro wenn ich mich richtig erinnere, auch noch sehr viel keine Frage - aber jedes Hobby kostet einmal Geld :)
    Wie kann ich an einen Torrefattore 1 kg kommen? Kennt wer andere Bezugsquellen, hat wer von Euch schon direkt bei Coffee-Tech bestellt - funktioniert dort alles reibungslos? Alternativ kommt wahrscheinlich der Toper den Coffee-Tech am nächsten, preislich sicher günstiger, bleibt dann auch die Frage Gas oder Strom *gg*.

    Danke diver32
     
  2. Smart

    Smart Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    AW: Coffee-Tech Torrefattore

    Wenn du Fragen zum Torre 1kg hast, schreib mir ne PN.;-)
     
  3. #3 silverhour, 25.07.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.719
    Zustimmungen:
    6.939
    AW: Coffee-Tech Torrefattore

    Jau, jedes Hobby kostet Geld. Die meisten zumindest. Aber "ans Rösten wagen" klingt nach Anfang - muß es da gleich eine Kanone sein, oder reicht vielleicht ersatmal ein Luftgewehr um auf Spatzen zu schießen?
    Ich persönlich würde ja (und habe auch), statt gleich etliche Tausender auf den Tisch zu legen, erstmal mit ein paar Hundertern und einem Gene oder Behmor starten. Bei Gefallen können die kleinen Heimröster immer gut weitergescherbelt und upgegradet werden.

    Ansonsten: Wie wäre es mit einem Cafemino von Toper? Ein schnuckeliges 1-kg Rösterlein für rund 4k brutto. Z.B. hier Ongebrand.nl unter "home roasters".

    Grüße, Olli
     
  4. Smart

    Smart Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    AW: Coffee-Tech Torrefattore

    Jau, am besten mit Strom und 5,5kw Verbrauch.
     
  5. #5 zocker101, 27.07.2011
    zocker101

    zocker101 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    AW: Coffee-Tech Torrefattore

    Hmm,

    waren die Gasröster nicht den Stromröstern überlegen?

    Wenn Du wirklich gerade erst mit dem Hobby anfangen möchtest würde ich Dir auch einen kleinen Heimröster ala Behmor empfehlen.
    Vielleicht macht es Dir ja gar keinen Spass .... und dafür ist es doch eine Stange Geld.
     
Thema:

Coffee-Tech Torrefattore

Die Seite wird geladen...

Coffee-Tech Torrefattore - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic Coffee - Kesselheizung durchgebrannt

    Gaggia Classic Coffee - Kesselheizung durchgebrannt: Hallo zusammen, im Zuge des Entkalkungsprozesses an meiner Gaggia Classic ist anscheinend leider Wasser in die Kesselheizung gelaufen. Ich hatte...
  2. [Erledigt] Aram Coffee Maker mit Steel Support

    Aram Coffee Maker mit Steel Support: Hallo, ich verkaufe jetzt privat meine Aram Coffee Maker mit Steel Support incl. Tamper und Glas. Verpackung ist auch noch vorhanden. [IMG]...
  3. [Verkaufe] Frisch geröstet !!!

    Frisch geröstet !!!: Hallo zusammen, Für alle exotischen Espresso Liebhaber ! Wir haben unseren Flora Coffee Vulcano Blend jetzt wieder frisch aus der Rösterei. Wir...
  4. [Erledigt] Kaffeebohnen für Filter

    Kaffeebohnen für Filter: Ich verkaufe jeweils 125g von folgenden Filterröstungen: Gardelli Speciality Coffees - Burundi Rimiro 13.05.2020 Nomad Coffee - Rwanda Gitega...
  5. Classic Coffee GAGGIA - Flamen aus dem Thermostat

    Classic Coffee GAGGIA - Flamen aus dem Thermostat: Hallo , kurze Version :habe die Maschine nach diesem Plan hier verbunden ,nun kommen Funken aus dem Kessel-Thermostat (Kurzschluss) sobald ich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden