Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen?

Diskutiere Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; ..na, dann verstehe ich das jetzt auch. Danke.

  1. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    300
    ..na, dann verstehe ich das jetzt auch. Danke.
     
  2. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    1.196
    Ja, jetzt ergibt es Sinn. Meinte auch Brühkaffee bzw Wasserkocher
     
  3. wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Endlich alle 112 Seiten durch :D Ich denke ich kann getrost zur NB greifen und bin gut ausgestattet für pour overs.

    Irgendwo bei Seite 50 hat wer afaik bei supremo angefragt, ob es eine Tischvariante ala Kinu M68 geben wird. Was kam da raus? Entweder habe ich die Antwort überlesen, oder der Poster hat sich diesbezüglich nicht mehr gemeldet. Am Handy ohne Avatare kann ich leider auch nicht mehr sagen werd das war.
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  4. #2224 cbr-ps, 16.05.2019 um 09:26 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2019 um 09:36 Uhr
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    6.763
    Was versprichst Du dir davon?
    Ich hatte früher mal Vorbehalte bezüglich freihändig mahlen, die sich aber mit der C40 nicht bestätigt haben. Das geht sehr gut für Brühmahlgrade.
    Die (je nach Unterlage bedingte) Standfestigkeit der Kinu ist erst in der Kombination feiner Espressomahlgrad mit hoher Geschwindigkeit und daraus resultierend hohem Kraftaufwand hilfreich.
     
  5. Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1.092
    Dann GW zu deiner Wahl ;)
    Eine Tischvariante ist m.E. nicht geplant, aber ich werde nächstes mal gerne nachfragen, wenn ich mit Comandante in Kontakt stehe.
     
    wienermischung und cbr-ps gefällt das.
  6. wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Habe eigentlich nur aus reinem Interesse nachgefragt. Sollte mal eine Espressomaschine einziehen, wird es sicher eine elektrische Mühle dann.

    Danke @Mr. Crumble 2.0 :)
     
    Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  7. #2227 Mr. Crumble 2.0, 16.05.2019 um 10:24 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2019 um 10:41 Uhr
    Mr. Crumble 2.0

    Mr. Crumble 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1.092
    So, ich habe auch schon eine Antwort bekommen. Um es direkter zu formulieren, kann ich sagen, dass die Leute hinter Comandante keine Stand-/Tischvariante planen. Sie gehen lieber ihren eigenen Ideen nach. In diesem Fall konzentrieren sich diese "eigenen Ideen" auf die Schaffung neuer Mahlwerke.
     
    furkist, Koffeinius, mat76 und 2 anderen gefällt das.
  8. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    300
    ..weshalb so "sicher" ? Ich bin sehr zufrieden mit meinen espressi, gemahlen mit der Commandante. Und ich glaube, da bin ich nicht der einzige.

    Edit: ..und elektrisch geht bei der C40 ja auch ...im Eigenbau .. oder auch mit (relativ teuren) Kaufteilen ...
     
    Hi-Jack und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.314
    Zustimmungen:
    6.763
    aber wie man in einem anderen Thread verfolgen kann mit einer elektrischen ;)
    Das ist nicht Standard und nicht jeder hat Zeit, Lust und/oder die Möglichkeiten für so eine Bastelei.

    btw: Ich brauche auch Espresso nicht elektrisch, insofern schliesse ich mich der Frage „sicher?“ an...
     
    Azalee und Mr. Crumble 2.0 gefällt das.
  10. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    300
    Ja, das ist mir durchaus bewusst.

    Aber: wie gesagt es gibt auch was zu kaufen. Ist zwar relativ teuer - aus meiner "Eigenbau"sicht.
    Man könnte es jedoch auch so sehen: Ich könnte anstelle einer elektrischen Mühle - die ja auch was kostet - so einen Antrieb kaufen......der kostet vielleicht sogar weniger als eine Mühle ...und ich habe nach wie vor die Vorteile einer C40 (single dosing ..)

    Wie ich finde: eine echte Alternative zur "Zweit"Elektromühle.
     
  11. wienermischung

    wienermischung Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe mich schon in Handmühlen verguckt, aber so ehrlich bin ich zu mir, dass ich mit der Zeit dann einfach zu faul werde ständig alles selber zu mahlen. Für 1-2 Brühvorgänge pro Tag habe ich sicher kein Porblem damit. Wenn eine ST-Maschine dann da ist, darfs dann gern eine elektrische sein :)
     
  12. Gusa105

    Gusa105 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    28
    Mit den verschließbaren Gläsern der Commandante lässt bei spontanem Bedarf auch mal auf Vorrat mahlen.

    Mache ich so, wenn Besuch ansteht oder die Family auftaucht. Da werden vor dem Frühstück dann 3 oder 4 Gläser vorgemahlen.
    Für die Bialetti im Büro nehm ich übrigens täglich ein morgens frisch gemahlenes Glas für 2 Kännchen Füllungen mit.
     
    Ajescha und plox gefällt das.
Thema:

Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Cubita Epsresso Bohnen Erfahrung?

    Cubita Epsresso Bohnen Erfahrung?: Hi, nach dem mir meine letzter Loeffel meines neuen lieblings Bruehkaffees aus ging (FIXX Coffee Cubano), habe ich mir mal CUbita Bohnen...
  2. Suche Comandante C40

    Suche Comandante C40: Hallo Forum, wie das eben meist so ist, steht nun das absehbare Upgrade an: Gibt es einen netten KNler der (s)eine gut erhalte C40 MK3 verkaufen...
  3. Lelit Grace (Pl81T) Erfahrungen?

    Lelit Grace (Pl81T) Erfahrungen?: Hallo, ich war bis vor kurzem auf der Suche nach einer Rancilio Silvia... Nun habe ich eine recht günstige Lelit Grace um 400€ gefunden, diese...
  4. Comandante Mühle in Berlin finden

    Comandante Mühle in Berlin finden: Bin auf der Suche nach dieser Mühle. Hab meinen Samstag damit verbracht von einem Kaffee zum anderen zu gehen, und konnte die nirgends finden....
  5. Comandante C40 MK3 - Sind soviele "fines" normal?

    Comandante C40 MK3 - Sind soviele "fines" normal?: Hallo, ich habe mir gerade eine Comandante zugelegt für French Press, bin jedoch etwas enttäuscht, was das Mahlergebnis (Menge an "fines")...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden