Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen?

Diskutiere Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Sagt mal, vielleicht eine doofe Frage...wenn ich den Mahlgrad auf 0 stelle, ist das ja die Position mit dem großen Widerstand beim feiner stellen....

  1. #281 BeenieSpooner, 21.11.2016
    BeenieSpooner

    BeenieSpooner Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    43
    Ja, geht bei mir auch. Zudrehen und mit etwas Kraft geht's noch einen Klick weiter zu. Mach ich aber nie. Mahlen kann / braucht man da ohnehin nicht. Ich drehe soweit zu, wie es ohne Anstrengung / Gewalt geht und nehme das als Nullpunkt.
     
    junapalm gefällt das.
  2. Guens

    Guens Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Das habe ich auch gesehen, vielleicht kommt was demnächst.

    Weiß wer etwas genaueres über die C40 ironheart? Im Internet konnte ich praktisch nichts finden außer ein paar kurze Beiträge auf Instagram (https://instagram.com/p/BNAAEuEBHel/).
     
  3. #283 quick-lu, 21.11.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Mache ich auch so, ohne Kraft zudrehen (sollten natürlich keine Krümel dazwischen klemmen), einen Klick zurück damit es sich frei dreht, dass ist meine Referenz.
     
    junapalm gefällt das.
  4. #284 BrikkaFreund, 25.11.2016
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    110
    Hallo zusammen,

    bisher nutze ich die Comandante für Espresso bei 11 oder 12 Klicks. Wer nutzt sie denn für French Press? Und kann mir jemand nen Tipp für die richtige Einstellung geben? Habe bisher 30 und 35 Klicks versucht und hatte deutlich weniger Fines als bei der Solis Scala. Aber irgendwie fehlt mir noch der richtige Kick bei der Suche nach den Klicks - oder so :)

    Merci schon mal für die Antworten.
     
  5. #285 Aeropress, 25.11.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    5.454
    Zustimmungen:
    1.981
    Warum machst Du ciht einfach ne Testreihe, + - 5 Clicks, dann weißt Du schon die Richtung ob gröber oder feiner und kannst Dich dann in immer kleineren Schritten dem Optimum nähern. Muss man ja nicht alles an einem Tag machen, einfach jeden Tag etwas variieren die Änderungen registrieren und umsetzen und sich so dem Optimum stetig nähern. Keiner kann Dir sagen ob die clicks der einzelnen Commandante Mühlen wirklich identische Mahlgrade ergeben und die Bohnen haben logisch auch nen Einfluss. Ich hab sie bisher nicht für FP genutzt aber ich würde eher Richtung 40+ clicks mal schätzen als Richtung 30. ;)
     
  6. #286 quick-lu, 26.11.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Ich habe jetzt ein paar Kannen mit der Espro Press gemacht und bin bei 38 Klicks, ist eine Richtung für dich weil du nicht den selben Kaffee und wohl auch nicht diese Kanne haben dürftest. Mit 35 wars schon gut, mit ein paar Klicks mehr wurde es aber besser.
    Also geht es wie @Aeropress meint definitiv eher Richtung 40, wahrscheinlich sogar drüber bei einer richtigen French Press.
     
    BrikkaFreund gefällt das.
  7. #287 BrikkaFreund, 27.11.2016
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    110
    Danke @quick-lu . Ich habe heute 40 Klicks ausprobiert, aber da schmeckt mir der Kaffee zu klar irgendwie. Aber Geschmäcker sind ja verschieden. Ich werde beim nächsten Versuch nochmal zurück auf 35 gehen.
     
  8. #288 quick-lu, 27.11.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Wenn ich es mit z.B. einem Kaffee aus der Chemex vergleiche, ist der Kaffee aus der Espro Press sehr viel weniger klar im Geschmack, das sieht man auch sofort, trübes Extrakt. Das macht ja gerade den Reiz, etwas anderes als mit Papier gefiltert zu erhalten.
    Wenn du gröber mahlst, solltest du auch mit der Pulvermenge entgegenwirken, also mehr verwenden, vielleicht auch die Temperatur erhöhen.
     
  9. #289 Aeropress, 27.11.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    5.454
    Zustimmungen:
    1.981
    Ja die Espro Press verträgt mehr ich nehme ca. 35g auf knapp 500ml, eine Stufe feiner als für ne FP gemahlen. Da die Espro Press die Temperatur während des ziehens praktisch nicht abfallen läßt muss man da nicht so heiß rangehen , ich bevorzuge um 90°.
     
  10. #290 quick-lu, 27.11.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Ich habe bisher mit 92-94°C gebrüht, das paßt soweit für mich mit meinem aktuellen Kaffee und der Menge/dem Mahlgrad.
    Ich verwende ausschließlich die Comandante für die Espreo Press.
     
  11. #291 BrikkaFreund, 27.11.2016
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    110
    Danke Ludwig - werde es die Tage ausprobieren. Habe mich bisher immer an die 60gr/l gehalten. Bei nur 2 Kannen pro Woche habe ich da aber eigentlich nur wenig Lust darauf...
     
  12. #292 trek'n coff, 08.12.2016
    trek'n coff

    trek'n coff Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaube genau da liegt das Problem warum oftmals Leute mit falschen Klickzahlen hantieren - der eine macht die Mühle komplett an den Anschlag und manche eben 2-3 Klicks weiter und zählen erst dann. Deswegen finde ich die Feldgrind zum Einstellen leichter aber die Kommandante hat das bessere Mahlergebnis aber mich nervt die Einstellung.
     
  13. #293 quick-lu, 08.12.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Ich muß ja nicht mit anderen vergleichen, ich mache das für mich so und weiß wieviel ich brauche.
    Ausserdem dürfte das nur bei Espresso-fein ein "Problem" sein, bei Filter sollten 2-3 Klicks in der Toleranz liegen, noch dazu, da selten jemand zufälligerweise gerade den gleichen Kaffee verwendet, vom unterschiedlichen Geschmacksempfinden mal ganz abgesehen.
    Der Rest muß dann individuell angepasst werden bis es für einen selber passt.

    Man hat aber zumindest einen Ansatz, den man bei anderen Mühlen nicht unbedingt hat, da die Skala nicht bei allen gleich sein dürfte. Und falls doch, um so besser.
     
    Simsala gefällt das.
  14. #294 trek'n coff, 08.12.2016
    trek'n coff

    trek'n coff Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    6
    Ich muss zugeben, dass ich als Anfänger in einigen Bereichen doch sehr stark verglichen habe und doch immer wieder auf "Einstellungen" von anderen Usern geschielt habe. 2-3 Klicks bei Filter haben meiner Erfahrung nach bei Filter schon einen anderen Output.

    Aber Du hast natürlich recht - im Grunde muss jeder individuell die Anpassungen machen.
     
  15. #295 BeenieSpooner, 13.12.2016
    BeenieSpooner

    BeenieSpooner Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    43
    Hab im Kaffee-Ecken-Fred gesehen, dass du deine Comandante mittlerweile mit solchen Ringen bestückt hast.

    Wo hast du dir her? Bei Comandante an die Tür geklopft?

    Und noch ne andere Frage: Quietscht der Handknauf bei euch? Bin am Wochenende bei Supremo in Münster gewesen. Der Inhaber meinte, dass der Knauf eigentlich nicht quietschen sollte.

    Zudem ließ sich der Knauf bei einer Mühle dort im Laden relativ problemlos abziehen, sodass man ggf. mal nen Tropfen Öl reingeben könnte. Ist bei meiner nicht möglich. Oder ich bin noch zu zaghaft...
     
  16. #296 quick-lu, 13.12.2016
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    3.783
    Bisschen, aber wach wird davon niemand:)
    Ich habe noch nicht versucht, den Griff abzuziehen, ich werde es auch nicht versuchen, ich bin mir sicher, irgendwann werde ich ihn sowieso in der Hand halten;)
     
  17. tweak

    tweak Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    Bei mir hat ein Tropfen Nähmaschinenöl geholfen. Einfach die Mühle umdrehen und an der Achse zum Knauf einen Tropfen runter laufen lassen und den Knauf danach drehen.
     
  18. #298 BeenieSpooner, 13.12.2016
    BeenieSpooner

    BeenieSpooner Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    43
    Werd's mal versuchen. Danke. :)
     
  19. #299 Frank Zane, 13.12.2016
    Frank Zane

    Frank Zane Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    116
    Den Holzknauf kann man ohne jeglichen Schaden mit etwas Kraft abziehen ;) wenn man dann die freiliegende Einrastenut an der Kurbel mit einem Schmierfett versieht quitscht das nie mehr. Anschließend den Holzknauf einfach wieder bis zu einem spürbaren einklicken draufdrücken. Das ganze funktioniert ähnlich einem Druckknopf an Kleidungsstücken.

    Gruß

    Mike
     
    kölner und BeenieSpooner gefällt das.
  20. #300 Ansonamun, 14.12.2016
    Ansonamun

    Ansonamun Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2014
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    1.024
    @BeenieSpooner

    Sind Armreife aus Silikon, hab die beim Messestand bei der Food&Life geholt bei Supremo.
     
Thema:

Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Comandante C40 MK3 - Schon Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Mahldauer Comandante C40

    Mahldauer Comandante C40: Hallo, eine Frage an Comandante-Nutzer: Ich lese öfter in abgewandelter Form, die C40 mahlt sehr schnell / ziemlich schnell / relativ schnell im...
  2. [Zubehör] Comandante C40 Nitroblade

    Comandante C40 Nitroblade: Hallo! Ich suche Angebote für die o.g. Handmühle, nachdem meine normale Kaffeemühle kaputt gegangen ist. Viele Grüße
  3. Comandante Umgebung Wuppertal

    Comandante Umgebung Wuppertal: Hallo zusammen, kurze Frage: mir ist gerade meine Mühle kaputt gegangen und ich überlege schon länger mir eine gute Handmühle zuzulegen. Kennt...
  4. [Erledigt] Comandante c40 mk3

    Comandante c40 mk3: Comandante c40 mk3, 11 Monate alt, in sehr gutem, gebrauchten Zustand, Farbe Eiche. Leichte, unvermeidbare Gebrauchspuren am Verschlussdeckel der...
  5. Stahlscheiben Vario statt Comandante - lohnt sich ein Upgrade?

    Stahlscheiben Vario statt Comandante - lohnt sich ein Upgrade?: Eigentlich bin ich ja mit meiner Comandante ganz zufrieden: Handlich, kleiner Platzbedarf, null Totraum, guter Filter- und Aeropresskaffee, was...