Comandante MK3 Antrieb

Diskutiere Comandante MK3 Antrieb im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich hab bei Instagram folgendes entdeckt: [MEDIA] Wirklich sehr gut gemacht. Leider meldet sich der koreanische Nutzer nicht zurück. Auch Bernd...

  1. #1 chortya, 26.04.2018
    chortya

    chortya Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    136
    Ich hab bei Instagram folgendes entdeckt:



    Wirklich sehr gut gemacht. Leider meldet sich der koreanische Nutzer nicht zurück. Auch Bernd Braune meldet sich dazu in Instagram nicht zurück ob es Pläne gibt so was ähnliches offiziell zu bauen. Ich würde sehr gerne eine ähnliche Lösung kaufen oder nach einer Anleitung selber bauen. Mir fehlt leider die Phantasie und KnowHow um selber zu entwickeln :(

    Das wäre ein Traum eine Modulare Lösung zu haben und Comandante (oder auch andere hochwertige kompakte Handmühlen) auch zuhause aktiver zu nutzen.

    Ein Akkuschrauber ist leider keine Lösung da ich schon etwas mehr wert auf Ästhetik bei der Kaffeezubereitung lege....


    Ansonsten hier schon ein Paar Überlegungen dazu.
    Grundsätzlich würde ich einen Stepper Motor (3D Drucker/CNC) als gut geeignet dafür sehen oder liege ich da falsch? Dann müsste man eine gute Lösung für die Mühlenhalterung überlegen müssen die fest genug ist aber auch das die Mühle einfach rauszunehmen wäre. Auch die Lösung mit einem magnetischen Behälter fand ich sehr toll, rein und rausschrauben dauert zu lange.
     
    espressoking, Dale B. Cooper, braindumped und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #2 Stephan Giotto, 27.04.2018
    Stephan Giotto

    Stephan Giotto Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Ich mag meine Commandante zwar auch, aber der Umbau den Du willst lässt wenig davon übrig (ok, das Mittelteil).

    Ich denke praktikabel wäre ein Minischruber ala Ixo.
    Wenn Du einen Umbau zur Standmühle machen willst, musst Du sehr viele Details gut lösen:
    - Befestigung des Mittelteils
    - Antrieb (RB35 Getriebemotoren wären meiner Meinung nach geeignet)
    - Stromversorgung
    - Auffängbehälter, wenn der magnetisch halten soll, muss man eine Zwischenkonstruktion mit Schraubgewinde für das Mittelteil und Magneten machen
    und bestimmt noch viel mehr. Da ist man von einer kompletten Eigenkonstruktion nicht mehr weit weg.
     
    Equinox83 gefällt das.
  3. #3 Graphefruit, 27.04.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    80
    Hier mal ein Video über das ich gestolpert bin, vll hilft das etwas:
     
    Equinox83 gefällt das.
  4. #4 Equinox83, 27.04.2018
    Equinox83

    Equinox83 Gast

    Bzgl. des Auffangbehälters wäre ein Gefäß in passender Höhe, das, wie in dem Video von @Graphefruit, einfach unter Mühle steht, wahrscheinlich die einfachere Lösung.
    Wegen der möglichen Anhaftungen würde ich wahrscheinlich eher ein Glasgefäß nehmen und das auf eine Gummimatte stellen, damit es beim Mahlen nicht klappert oder verrutscht.
     
  5. Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    323
    Würde mir bitte jemand kurz erklären wie der Motor an der Mühle befestigt ist?
    Beziehungsweise über welchen Umweg die Bohnen dann den Den Innenraum finden?
    Stelle mir gerade vor dass der Antrieb dann etwas im Weg ist und die Bohnen über eine Rutsche seitlich hinein kommen, liege ich damit richtig?

    Grüße, Sebastian


    gestammatalked, äh. regrappahulked.....nee.... gepappalallt,
    Ach Mist, ihr wisst schon
     
  6. #6 Graphefruit, 27.04.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    80
    Hallo Sebastian,

    Du kannst dir den ganzen Aufbau im Video Vertikal vorstellen.
    Oben sitzt der Motor, genau darunter die Mühle ohne Auffangglas, und direkt darunter steht ein Becher, also alles im 90 Grad Winkel.
    D.h. der Motor wird abgenommen, die Bohnen werden befüllt, Motor wieder drauf und angeschaltet.
     
    Germi gefällt das.
  7. Germi

    Germi Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    323
    O. k., Dankeschön,
    Ich Hornochse habe gar nicht daran gedacht dass der Motor abnehmbar sein könnte,


    gestammatalked, äh. regrappahulked.....nee.... gepappalallt,
    Ach Mist, ihr wisst schon
     
  8. #8 braindumped, 27.04.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    113
    hier gibts noch mehr zu sehen (hab folgendes tag abgegrast)
    in der google-Übersetzung mancher Kommentare hab ich was von Bausatz gelesen - scheints wohl irgendwo zu geben.




    video (aufs Bild klicken) eiert doch mehr als ich dachte






    ....
     
    Equinox83 gefällt das.
  9. #9 braindumped, 27.04.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    113
    wg. Foren-Limit auf nicht mehr als 5 Videos pro Post gehts hier weiter:






    video (aufs Bild klicken): hier eiert der ganze Korpus, die welle bleibt gerade?!


    was das ist, hab ich nicht verstanden:
     
    chortya und Equinox83 gefällt das.
  10. #10 chortya, 27.04.2018
    chortya

    chortya Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    136
    Wow, sehr cool, danke für's Recherchieren! Jetzt nur noch irgendwie die Möglichkeit finden den Bausatz zu bestellen. Ich glaube das sollte über den houmbarista link gehen, aber leider meldet sich da keiner zurück...
     
    Allgäuboy gefällt das.
  11. #11 espressoking, 28.04.2018
    espressoking

    espressoking Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    130
    Wäre da ggf. nicht ein hochleistungsakku ausreichend? (also zumindest für diejenige, die damit nur überschaubare Portionen pro Tag mahlen wollen ... und vor allem nicht im Dauerbetrieb unterwegs sind .... siehe neue Mahlgut mühle
     
  12. #12 espressoking, 28.04.2018
    espressoking

    espressoking Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    130
    scheint doch eine fancy Abdeckung für den Motor - hoch wahrscheinlich Akku-betrieben - mit Zustandsanzeige: ab 40% ist wohl charge angesagt, da drüber reicht es wohl von der Power noch
     
  13. #13 Oseki, 30.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2018
    Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    208
    Die Bauteile für die Mühlenhalterung sehen nach optischer Bank aus.
     
  14. #14 hobbes_II, 16.05.2018
    hobbes_II

    hobbes_II Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    30
    scheint jetzt unter SNS Form - SNS 공동구매 솔루션 bestellbar. Sofern ich das richtig sehe kostet der Antrieb umgerechnet ca. 235 Euro (ohne Versand und Zollgebühren).

    @chortya : Bist Du bei deinen Überlegungen des Nachbaus weiter gekommen?
     
    chortya gefällt das.
  15. #15 Graphefruit, 16.05.2018
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    80
    Für den Preis (Mühle + Halterung) könnte man sich dann auch z.B. eine Baratza Sette 270 kaufen.
     
  16. #16 chortya, 16.05.2018
    chortya

    chortya Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2015
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    136
    Leider gar keine Zeit gehabt. Der Wunsch bleibt aber offen. Eventuell finde ich eine zusätzliche kompakte Mühle für Zuhause, 235 Euro ist mir ehrlich gesagt nicht gerade wenig bei dem Design und der Größe. Versandkosten werden auch min 50-60 Euro sein und dann noch 19% EUSt dazu...
     
  17. #17 hobbes_II, 16.05.2018
    hobbes_II

    hobbes_II Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    30
    ja sehe ich genauso, in Summe lohnt sich das dann nicht. Vielleicht gibt es das ja irgendwann günstiger im EU-Raum
     
  18. #18 braindumped, 21.05.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    113
    Keine Ahnung welche Bohnen da reingeworfen wurden, aber wenn die Gute (hier die NB) mal Blockiert, heißt es wohl ausbauen...
     
  19. #19 Great Flavors, 05.10.2018
    Great Flavors

    Great Flavors Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Evtl. für den einen oder anderen Ideensucher interessant.
    Mit der Suche hier, habe ich nichts gefunden.

     
    teivos gefällt das.
  20. #20 Brew Springsteen, 06.10.2018
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    446
    Eine elektrische Comandante würde mich schon reizen, zumal das momentan meine einzige Mühle ist und spätestens bei Besuch die kUrbelei doch etwas nervt. Allerdings fände ich’s schön, wenn sie weiterhin eine Handmühle bliebe und nicht zur Standmühle mutiert, daher meine Idee: Lässt sich nicht ein kleiner Motor im Korpus einer (zweiten) Comandante unterbringen, die dann — analog zur Handkurbel — oben auf die Mühle mit dem Mahlgut aufgesteckt wird? Man könnte so auch vor jedem Mahlgang entscheiden, ob man kurbeln oder „stromen“ möchte. Stromversorgung entweder via Akku oder Netzteil.
     
    espressoking gefällt das.
Thema:

Comandante MK3 Antrieb

Die Seite wird geladen...

Comandante MK3 Antrieb - Ähnliche Themen

  1. Comandante C40 MK3 mod

    Comandante C40 MK3 mod: Hallo. Nach vielem Nehmen mag ich auch mal geben. Ich hab im Büro und auch zu Hause einen Comandante C40 im Einsatz. Mahlen tun beide hervorragend...
  2. Comandante als Standmühle?

    Comandante als Standmühle?: Hallo Leute da draußen, Zur Espresso Zubereitung mit der allseits sehr beliebten Comandante ist man ja schon ganz nett am Kurbeln. Hat jemand...
  3. [Erledigt] Aergrind Metal Lid

    Aergrind Metal Lid: Hallo zusammen Abzugeben ist ein ganz neues Metal Lid für die Aergrind. Preis 10 Euro. Grüsse Matthias
  4. Eureka Mignon MCI vs. Comandante C40 Nitroblade Red Clix vs. was neues

    Eureka Mignon MCI vs. Comandante C40 Nitroblade Red Clix vs. was neues: Hallo alle miteinander, ich würde gerne die nächste Stufe erreichen und meiner Bezzera Strega einen neuen Spielgefährten zur Seite stellen bzw....
  5. [Erledigt] Comandante Ironheart (Sword)

    Comandante Ironheart (Sword): Ich verkaufe meine quasi neue Ironheart aus 10/2017. Ich hatte sie zum Vergleich gegen die M47 und die NB gekauft und behalte die anderen beiden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden