Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

Diskutiere Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, Ich habe die vergangenen 2 Tage versucht meine Compak K3 Touch richtig einzustellen. Dazu erstmal ca. 1,5kg billigste Bohnen...

  1. chbla

    chbla Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich habe die vergangenen 2 Tage versucht meine Compak K3 Touch richtig einzustellen.
    Dazu erstmal ca. 1,5kg billigste Bohnen durchgemahlen, und dann auf einen halbwegs guten Mahlgrad eingestellt.

    Bei mir sind das so ca. "38" ueber der rechten kleinen Bohne in der Anzeige.

    Nun wollte ich mal mit den besseren Bohnen probieren, eingefuellt - und es kommt einfach keine einzige Bohne durch.
    Erst ab ca. "45" - "50" geht damit wieder was, ich schaffs auch nicht wieder langsam runterzudrehen...

    Kann das an einer besonders hartnaeckigen Bohne liegen? Ist von einem lokalen Roester..
    Oder bekomm ich das einfach nicht hin?

    Vielen Dank,
    Christoph
     
  2. emdee

    emdee Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    Wie schon hier oft zu lesen sind die Einstellungen baugleicher Mühlen oft nicht gleich. Trotzdem als Anhaltspunkt bei meiner: Markierung mittig über dem Auswurf ca. 42 (wo der Alu-dingsda aus dem Mahlgradverstelldeckel steckt)
    Mach doch mal Mühle leer und dann verstellen bis Mahlscheiben gerade so anfangen zu "wimmern" (aber nur kurz) und dann ca. 5 Markierungen gröber.
    Das so als Starter probieren. Optional fängst du eben noch grober an und verstellst sie während des Mahlens bis das Kaffeemehl von Rieseln in Klumpen übergeht. Das muss passen.
     
  3. ivo60

    ivo60 Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    ....hallo, ich habe zwar nicht die K3, besitze lediglich die M4D aber bei meiner muss ich auch je nach Bohnensorte einen anderen Mahlgrad einstellen, das ist auch normal so. Aller Anfang ist schwer und bedeudet üben, üben, üben, probieren, üben dann wirds auch immer besser, viel Erfolg und gib nicht auf. Im übrigen, läßt sich Dein Bezug genießen oder hast du da auch probleme?:-?
     
  4. #4 ElPresso, 14.01.2012
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.799
    Zustimmungen:
    58
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    Bei meiner K3 ist es so, dass wenn sie einmal zu fein gestellt ist, so dass also gar nichts mehr kommt, es nichts hilft, nur wieder ein klein wenig gröber zu stellen. Sondern ich muss dann *sehr* grob, quasi fast zum anderen Anschlag, stellen.

    Lösung: wenn eh schon ganz fein gestellt ist, nur noch vorsichtig weiterdrehen, so dass man nicht "abwürgt".

    Es sei angemerkt, dass hier "zu fein" wesentlich feiner ist als das was der Siebträger benötigt, um schon nichts mehr durch den Puck durchzukriegen, also keine Einschränkung der Benutzbarkeit. Am Anfang erschreckt man halt ein wenig darüber und denkt, dass sie kaputt ist.
     
  5. #5 gunnar0815, 14.01.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.314
    Zustimmungen:
    978
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    Hängt mehr vom Röstgrad/Art und dem alter der Bohnen bzw. der Feuchtigkeit zusammen.
    Ich verstelle wenn nur noch im ganz kleinen Bereich da ich meine Bohnen selber röste sind sie nie älter als 3-4 Wochen. Der Röstgrad ist auch immer sehr ähnlich.
    Bohnen z.B. von Langen laufen auch bei fast dem gleichen Mahlgrad.
    Gunnar
     
  6. #6 Bauhaus, 14.01.2012
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    59
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    Was meinst Du damit? Wenn sich da ein Böhnchen verklemmt hat, einfach auf ganz grob stellen und ein bissl laufen lassen.

    Ansonsten: Mahlgraddifferenzen von über 5 Strichen können auf der K3 ganz normal sein. Meine beiden Lieblingssorten liegen ca. 6 Striche auf der Skala auseinander.
     
  7. #7 icemangt, 14.01.2012
    icemangt

    icemangt Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    Hallo Chbla,
    genau das Problem habe ich mit meiner Compak auch.
    Ich bekomme die New York XXX nicht gemahlen, von grob auf klein geht,
    plötzlich geht nichts mehr, 50-100 gr dann sind wieder ein paar Tassen möglich...
    Bin gespannt welche Tipps Du hier bekommst???
    Gruß Werner
     
  8. #8 Bauhaus, 14.01.2012
    Bauhaus

    Bauhaus Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    2.883
    Zustimmungen:
    59
    AW: Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

    ? Ich versteh nur Bahnhof!
     
Thema:

Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne?

Die Seite wird geladen...

Compak K3 Touch - hartnaeckige Bohne? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Compak K3 touch silber metallic

    Compak K3 touch silber metallic: Hallo zusammen, Ich biete eine Compak K3 touch aus 2009 in der Farbe silber metallic. Es handelt sich um die Version mit Timer am Boden. Die...
  2. [Erledigt] Compak K3 Touch blau

    Compak K3 Touch blau: Ich verkaufe eine gebrauchte Mühle. Ein paar Lackdefekte sind vorhanden. Die Mühle ist voll funktionsfähig. Compak K3 Touch Ocean Blue ADV...
  3. [Verkaufe] Compak K3 Touch alu poliert

    Compak K3 Touch alu poliert: Gut erhaltene Compak Mühle aus privatem Nichtraucher-HH. Baujahr: 5/2010 - in Betrieb bis 2019 Anfangs 5 Jahre für ca. 1- 2 Bezüge/Tag genutzt,...
  4. [Erledigt] Compak K3 touch mattschwarz gebraucht

    Compak K3 touch mattschwarz gebraucht: Moin, ich biete eine ca 4-5 Jahren alte Compak K3 touch an, sie hat geschätzt 1799 Bezüge gehabt. Soweit alles in Ordnung, der Bohnenbehälter ist...
  5. Upgrade von Compak K3 Touch (Max 1500€)

    Upgrade von Compak K3 Touch (Max 1500€): Hallo zusammen, Nachdem ich letztes Jahr die Rancilio Silvia durch eine Rocket R58 ersetzt habe ist jetzt die Mühle dran. Was ist mir wichtig...