Cowboy - Türkisch - Kaffee

Diskutiere Cowboy - Türkisch - Kaffee im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Mühle für (ostdeutschen) "türkischen" Kaffee, andere sagen auch Cowboykaffee, Zonenkaffee etc...

  1. #1 Cowboy_Ost, 19.04.2021
    Cowboy_Ost

    Cowboy_Ost Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einer Mühle für (ostdeutschen) "türkischen" Kaffee, andere sagen auch Cowboykaffee, Zonenkaffee etc dazu. Ich trinke ihn ausschließlich so. Nun habe ich einige Foren durchforstet und man findet ab und an den Hinweis, "ginge auch für Cowboykaffee" oder "nur noch für Cowboykaffee zu gebrauchen". Nun bin ich aber auf der Suche nach der besten Mühle dafür, nicht so Alibi mäßig . Wem geht es noch so? Welche Mühle könnt ihr empfehlen? Muss ja viel feiner als French sein, aber nicht so fein wie Espresso. Sollte es dennoch eine Espressomühle sein, grob eingestellt? Bei mir geht das obere Preissegment leider nicht. Danke für eure Hinweise!
     
  2. #2 tangolem, 19.04.2021
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    280
    Es gibt nur Türkischen Mokka und dieser wird staubfein gemahlen;)
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.807
    Zustimmungen:
    22.889
    Ich würde eine Filtermühle nehmen, keine Espressomühle, die produziert zu viele Fines.
    Was suchst Du, Handmühle oder elektrisch und was bedeutet für dich „oberes Preissegment“, wo ist dein Limit?
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.807
    Zustimmungen:
    22.889
    Was bringt diese irreführende Wortklauberei bzgl. der Anforderung?
     
    Kaffeeluli gefällt das.
  5. #5 Cowboy_Ost, 19.04.2021
    Cowboy_Ost

    Cowboy_Ost Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Am liebsten ne elektrische, würde mich aber beugen, wenn das Ergebnis bei einer Handmühle überzeugender ist ;).
    Ich habe so an die 200€ gedacht, aber die meisten Maschinen hier liegen da ganz schön weit drüber. Wenn aber jemand sagt, dass ist die beste Cowboymaschine, kann ich auch noch sparen :)
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.807
    Zustimmungen:
    22.889
    Auch wenn ich die Brühmethode nicht mag kenne ich sie doch und denke die Mahlgutanforderungen sind vergleichbar mit anderen Brühmethoden. Insofern solltest Du schon mit eine Tchibo für unter 100€ ganz gut bedient sein oder mit einer Wilfa Svart Aroma.
    Vom Mahlgut besser aber mit Handarbeit und über dem Limit schätze ich die Comandante ein.
     
    NoroChips gefällt das.
  7. #7 Cowboy_Ost, 19.04.2021
    Cowboy_Ost

    Cowboy_Ost Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank @cbr-ps!
    Mit Handarbeit dreht man ja so seine 4min für den von mir bevorzugten Mahlgrad, da freue ich mich über etwas Elektrisches ;)
    Die Wilfa kannte ich noch gar nicht. Ich hatte noch die Baratza Encore im Blick, die wohl aber nicht sehr fein mahlen kann und eher für French ist. Wie findest du die?
     
  8. #8 cbr-ps, 19.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.807
    Zustimmungen:
    22.889
    Mit der Comandante sicher nicht, mit der Kurbel ich dir eine Portion von 20g unter einer Minute. Das sind Horrorwerte irgendwelcher Billigmühlen..

    Die ist für ganz normalen Filterkaffee geeignet, nicht nur für French Press. Früher war sie mal die Standard Empfehlung wenn es um günstige Brühkaffeemühlen ging. Seit die Tchibo und Wilfa auf dem Markt sind, häufen sich kritische Stimmen sie sei laut und nicht unbedingt wesentlich besser.

    Was für Bohnen willst Du denn vermahlen? Falls Du billige Industrieware durchjagen willst, lohnt sich aus meiner Sicht eine teure Mühle nicht, bei gutem Rohstoff schon.
     
  9. #9 Cowboy_Ost, 19.04.2021
    Cowboy_Ost

    Cowboy_Ost Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Du hast mir sehr geholfen, vielen Dank!
     
Thema:

Cowboy - Türkisch - Kaffee

Die Seite wird geladen...

Cowboy - Türkisch - Kaffee - Ähnliche Themen

  1. TürkischerMokka

    TürkischerMokka: Hallo liebe Gemeinde, ich habe mir eine Eureka Mignon Silenzio gekauft und möchte gerne die Bohnen für türkischen Mokka mahlen. Kennt sich einer...
  2. [Zubehör] Suche Mahlkönig "türkisch" Scheiben

    Suche Mahlkönig "türkisch" Scheiben: Falls jemand seine türkischen 98er Scheiben von vor 2015 verkaufen möchte, bitte PN an mich. Bitte nur altes Layout anbieten, aktuelle Scheiben...
  3. Kaufberatung: Handmühle für türkischen Kaffee und Brühkaffee. Comandante C40?

    Kaufberatung: Handmühle für türkischen Kaffee und Brühkaffee. Comandante C40?: Hallo Community! Seid unsere Nespresso den Geist aufgegeben hat, möchte ich viel bewusster, vielseitiger und besser Kaffee trinken. Ich lese hier...
  4. [Erledigt] Mahlkönig EK 43 Mahlscheiben, türkisch fein, neuwertig

    Mahlkönig EK 43 Mahlscheiben, türkisch fein, neuwertig: Hallo, ich habe einen Satz Mahlscheiben türkisch fein gegen einen Satz für Filter getauscht. Nun brauche ich die türkisch fein nicht mehr. Sie...
  5. [Erledigt] EK43 Mahlscheiben 'Türkische Vermahlung'

    EK43 Mahlscheiben 'Türkische Vermahlung': Liebes Forum, da es an der Zeit ist, sich einzugestehen, dass ich einen Test mit den 'Türkischen Mahlscheiben' nie durchführen werde, da meine...