Crema...

Diskutiere Crema... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; vorab: grimac la uno, frisch geröstete beste bohnen, demoka. auch dies: wenn ichs hinkriege, schmeckt der espresso wunderbar, die aromen...

  1. #1 feuervogel, 13.06.2004
    feuervogel

    feuervogel Gast

    vorab: grimac la uno, frisch geröstete beste bohnen, demoka.

    auch dies: wenn ichs hinkriege, schmeckt der espresso wunderbar, die aromen kommen,gehen, nuancen - alles da.

    aber: meine crema wird zwar wunderbar haßelnüssig, aber so richtig dick wird sie nicht. zuckertest also eher mau ;-(

    nun die eigentliche frage (da ich der sache ja auf den grund gehen möchte und meine ganzen versuche bisher nicht gaanz überzeugend waren): wenn man außer acht läßt, daß die espressi meines stammmrösters evtl. aus viel arabicas bestehen- ist es denkbar, daß die "grimac la uno", die ja diesen mini-wasserenthärter hat, von vornherein etwas "zu kalt" eingestellt ist um damit die "überextraktion" des enthärteten wassers auszugleichen? und deshalb meine crema nicht so recht gelingen mag?
    danke schon mal für eure sachkundigen antworten lg feuervogel
     
  2. #2 nobbi-4711, 13.06.2004
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.608
    Zustimmungen:
    1.473
    Hi Feuervogel,

    mit der Cremadicke würde ich mich wirklich nicht verrückt machen. Einen der besten Espressi habe ich aus einer Pavoni "gezaubert", mit etwas heller und recht dünner Crema, aber einem super differenzierten Geschmack.

    Je heisser ich meine Silvia stelle, desto dicker und fester wird die Crema. Bei 99 Grad wars ziemlich geil, was die Cremadicke anging, der Geschmack blieb jedoch auf der Strecke. Bei jetzt 93 Grad ist die Crema viel dünner (aber schön haselnussbraun), aber der Geschmack passt einfach. Bei mehr als 93 Grad wird der Geschmack zu "wummerig": viel Power, aber undifferenziertes Aroma und weniger magenverträglich.

    Wichtig ist (wie im Board schon oft besprochen) eine lange Aufheizphase. Also nicht 5 Minuten nach dem Einschalten, sondern dann, wenn die ganze Maschine richtig durchgeheizt ist (in meinem Fall nach etwa 2 Stunden).

    LG

    Marcus
     
  3. #3 wilfried, 14.06.2004
    wilfried

    wilfried Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    4
    Hallo und guten Tag,
    weitere Gründe können sein:
    auch wen die Farbe der Crema stimmt kann der Mahlgrad zu grob oder zu fein sein ( einfach probieren und den veränderten Mahlgrad durch stärkers bzw schwächeres tampern ausgleichen)
    Fehler beim tampern ( Pulver unterschiedlich hoch, leicht schräg angedrückt)
    Wasser zu weich (unter 4° dH)
    Maschine verunreinigt (Kaffeeöle; Wirkung auf Crema ist nicht zu unterschätzen)
    Tasse verunreinigt (fettig etc.)
     
  4. #4 feuervogel, 15.06.2004
    feuervogel

    feuervogel Gast

    danke erstmal für eure antworten. werde demnächst mal ü berprüfen, wie hart das wasser ist was da raus kommt.
    solange es schmeckt ists ja nicht so schlimm ;-))) lg feuervogel
     
Thema:

Crema...

Die Seite wird geladen...

Crema... - Ähnliche Themen

  1. Hanseatic Coffee House Crema für Espresso?

    Hanseatic Coffee House Crema für Espresso?: Hallo, kann mir jemand sagen, ob dieser Kaffee: Coffee House Crema sinnvoll für Espresso ist, oder macht das nur Sinn bei Cafe Creme? Viele...
  2. Bitte um Kaufempfehlung (Dualboiler/Zweikreiser; schnelle Aufheizzeit)

    Bitte um Kaufempfehlung (Dualboiler/Zweikreiser; schnelle Aufheizzeit): Hallo zusammen, ich bräuchte eine Kaufberatung/Empfehlung für einen Siebträger für meinen Onkel. Ich selbst habe seit 6 Jahren eine Bezzera...
  3. Smeg ECF01 Crema

    Smeg ECF01 Crema: Hallo! Ich bin neu hier angemeldet, lese aber schon länger mit. Bin Kaffeeliebhaber - aber mehr der Schümli-Kaffee - und möchte mich zukünftig...
  4. E.S.E Pads für langen Kaffee

    E.S.E Pads für langen Kaffee: Ich würde gerne einen langen Kaffee, also Kaffee Crema (keinen Amerikano) mit meiner ESE Pad Maschine machen. Einfach die Wasserlaufzeit...
  5. Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?

    Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?: Guten Morgen, ich habe bei einem Doppelbödigen Sieb den unteren Boden entfernt. Trotz aller Versuche bekomme ich kaum Creme: von mir geröstet vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden