CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs

Diskutiere CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs Gestern waren wir in der Kleinrösterei Cult Caffe (20 Kilo Röster). Die drei Sorten Kaffee welche zur Verkostung...

  1. #1 Pertlwieser, 03.09.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.563
    CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs
    Gestern waren wir in der Kleinrösterei Cult Caffe (20 Kilo Röster).
    Die drei Sorten Kaffee welche zur Verkostung angeboten wurden, waren meiner Meinung nach allesamt nur von durchschnittlicher Qualität.
    Warum:
    Bei einer gestoppten Bezugszeit von 11 Sekunden und einem Ergebnis von ca.30ml in der absolut kalten Tasse (welche aus dem Unterschrank hervorgezaubert wurden)
    war das auch nicht weiter verwunderlich.
    Ein unterextrahierter flach schmeckender Espresso war die Folge, von schöner dichter, stabiler Crema oder gar Tigerstreifen war natürlich kaum etwas vorhanden.

    Nach der Frage, warum die Bezugszeit denn nicht richtig angepasst wird, kam die lapidare Rückmeldung kennen sie sich denn aus.

    Hier mal ein kleiner Tipp:
    Das Problem steht meist vor der Maschine. (5M)
    1. Die Mischung
    2. Die Menge – (in der Regel 7-9g), 25-30ml einschließlich Crema in 25sec.
    3. Der Mahlgrad,
    4. Die Maschine – eine gute Maschine,
    5. Der Mensch – der Zubereiter des Getränks.

    wenn natürlich Punkt 3 + 5 außer Acht gelassen werden, und die Betreiber beratungsresistent zu scheinen sind, wird’s auch nichts mit top Espresso.
     
    cremalos, Baboolal und Gandalph gefällt das.
  2. #2 cultcaffe, 07.09.2015
    cultcaffe

    cultcaffe Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Werter Herr Pertlwieser!

    Sie hatten recht, an diesem Tag konnten wir aufgrund mehrerer unglücklicher Umstände keinen perfekten Espresso zubereiten.
    Das kann in 12 Jahren Tätigkeit durchaus vorkommen.
    Wir lassen uns jedoch nur ungern von selbsternannten Spezialisten unterstellen mittelmäßigen Kaffee zu produzieren.
    Und dies in einer sehr unangenehmen Art, wie Sie sich das in unserem Haus erlaubten! ( Zur Erklärung – Hr. Pertlwieser war Teilnehmer einer Busreise)

    Seit 12 Jahren genießen wir einen ausgezeichneten Ruf am Kaffeemarkt, ihre Momentaufnahme entbehrt jeder Grundlage,
    denn unsere Qualitäten sind ausgezeichnet.
    Dies wird täglich durch unsere vielen zufriedenen Kunden bestätigt!

    Liebe Kaffeefreunde - wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserer Website und vielleicht sogar auf einen persönlichen Besuch in unserer Rösterei!
    Mit aromatischen Grüßen ins Kaffeenetz!
     
  3. #3 Pertlwieser, 07.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.563
    Was jedoch an der Tatsache der Verkostung nichts änderte, der Espresso war nunmal nur mittelmäßig, wie Sie oben bereits schrieben war es ihnen nicht möglich guten Espresso zuzubereiten.
    Ich erlaubte mir lediglich auf die Uhr zu sehen um die Bezugszeit welche niemals einen Espresso entsprechen kann abzulesen.
    Uns blieb nun mal nur eine Momentaufnahme da wir nicht tagelang in der Kleinrösterei verbringen können.
    Bei Cultcaffe bestätigte sich der Begriff Kaffeefahrt und dieser wurde auch voll umgesetzt, hier wurde das Augenmerk vorwiegend darauf gelegt Kaffeepäckchen an die Busreisenden zu verkaufen.

    Als Trost ein kleines Video wie es wirklich geht.
     
  4. Andro

    Andro Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe mir erlaubt, die Rösterei auch zu besuchen. Ich habe den Eindruck, der Rezensent muss ein anderes Problem gehabt oder mitgebracht haben.
    Manchmal stimmt die Chemie zwischen Personen gar nicht - und was ich gelernt habe: dann stimmen die Bewertungen auch nicht, denn es geht dann um ganz was anderes.
    Ich bin nicht ein solcher Profi, wie es viele hier im Forum sind. Aber ich beschäftige mich jetzt schon seit vielen Jahren mit gutem Kaffee, und traue mir ein geschackliches Urteil durchaus zu.
    Einer Profirösterei das Kaffeemachen als Tipp geben zu wollen....was soll denn das? Soll das lustig sein? Dass er einem nicht geschmeckt hat, ist legitim. Hier im Forum jemanden, der in Österreich als kleinere Rösterei gegen die großen bestehen vermag, runterzureissen, entspricht nicht dem Ton, der angebracht ist. Ich finde es toll, dass die cultcaffe sogar zugeben konnten, dass es an dem Tag nicht gepasst hat. Wo findet man denn so was heute noch?

    Ich habe cultcaffe einmal bei einem Messestand erlebt, und jetzt auch vor Ort. Espresso macchiato, Cappucino, Espresso...waren alle nicht nur hervorragend, sondern - ganz persönlich - schwer zu toppen. Ganz im Gegenteil zu meinem Vorredner war ich absolut beeindruckt, mit welchem Wissen vor allem auch praktikable Tipps gegeben und untermauert werden konnten. Da sieht man, dass die Leute hier Gastronomieerfahrung haben. Das ist ja nochmal ein ganz anderes Feld, wenn man auch in einem Hotel/Lokal dafür als externer Lieferant für gleichbleibend hohe Qualität der Kaffees verantwortlich ist.
    Schade, dass ich kein Lokal führe. Mit denen gelänge es einem wunderbar, hervorragenden Kaffee langfristig zu produzieren.
    Es kann sich übrigens jeder auch ohne hinfahren ein eigenes Bild machen - die verschicken frischen Kaffee auch so (haben einen Webshop), und der Preis passt hier zusätzlich.
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  5. #5 Pertlwieser, 23.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.563
    Wir haben ebenfalls einige Sorten mitgenommen, naja Kaffee, solche Rösterein haben wir viele im Land.
    Wenn sie schon zugeben bei dieser Verkostung nichts Brauchbares zustande gebracht zu haben, sollen wir warten bis es klappt.
    Profikaffeehäuser gibt es auch viele, dennoch bringen viele keinen guten Espresso zu stande
     
  6. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1.019
    Mannomann, wegen eines vermasselten Espressos auf so ein hohes Roß zu steigen und gleich einen ganzen Laden zu disqualifizieren, um anderer Leut Kunden abzuschrecken?
    Man sieht es doch immer wieder, daß der Kaffee nicht paßt, dennoch vermeide ich es, andere zu belehren, wenn ich nicht gefragt werde. Man kann ja auch einfach äußern, wenn es nicht geschmeckt hat.
    Wer noch nie einen Kaffee versaut hat, zickige Bohnen- fremde Maschine, Streß- werfe den ersten Stein.
    Schönes Video, ehrlich, aber die Art finde ich nicht gut, sorry...
     
    Herbert_T und Piezo gefällt das.
  7. #7 Pertlwieser, 23.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.563
    wegen einen sagt ja keiner etwas, es waren über 40 (Betriebsausflug Autobus)
    vor allem wenn sie dir vorher ganz genau erklären wie es gehen soll und muss.....

    Ps:
    Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic
     
  8. #8 MadBert, 09.12.2016
    MadBert

    MadBert Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bin neu hier und hab mal gleich auf der Österreichseite gschaut!
    Zu meiner Freude sah ich im Überblick recht schnell die kleine Rösterei Cult Caffee.
    Diese kenne ich recht gut, bin seit 5 Jahren dort privater Kunde. In dieser Zeit habe ich auch die Betrieber persönlich kennengelernt.
    Für mich ist hier ein gutes Team um hohe Qualität bemüht. Und Ja der Kaffee schmeckt sehr gut.
     
  9. #9 Pertlwieser, 09.12.2016
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.563
    davon bin ich voll und ganz überzeugt ;-)
     
Thema:

CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs

Die Seite wird geladen...

CULT CAFFE in Neumarkt/ Ybbs - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Espresso Bohnen 2x 250gr. JO Caffe aus Berlin

    Espresso Bohnen 2x 250gr. JO Caffe aus Berlin: 1x Espresso sena nome: Espressomischung 100% Arabica. 8,60 Ausgezeichnet mit Gold beim Espressowettbewerb 2013 der Deutschen Röstergilde. 1x...
  2. Pumpenwechsel in Typ MACC CAFFE Italy

    Pumpenwechsel in Typ MACC CAFFE Italy: Hallo Gemeinde, habe eine Siebträgermeschine einfacherer Bauart aus Italien seit 1999. Maschine funktioniert einigermaßen gut, das Espresso-Pulver...
  3. Puly Caff - Bio oder nicht Bio

    Puly Caff - Bio oder nicht Bio: Da Puly Caff sozusagen Monopolist bei Kafeefettlösern ist, wollte ich also welchen bestellen. Dabei fiel mir auf, dass es den Reiniger als bio und...
  4. [Verkaufe] CAFFE A DUE ist dann mal kurz in Skiurlaub

    CAFFE A DUE ist dann mal kurz in Skiurlaub: So Leuts, wie jedes Jahr gehts für ne gute Woche nach Oberösterreich zum Skifahren, vom 7. bis 17. Februar. Danach gehts mit allem weiter,...
  5. Caffe Devoto aus Sardinien, kennt den jemand und kann ich den irgendwo kaufen?

    Caffe Devoto aus Sardinien, kennt den jemand und kann ich den irgendwo kaufen?: Meine Frage steht ja schon oben. Mein Siebträger sollte die Woche kommen und ich hab mich jetzt wieder an den Mega leckeren Cappuccino von vor 20...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden