Cupping in Karlsruhe am Samstag, 07.10. 14h

Diskutiere Cupping in Karlsruhe am Samstag, 07.10. 14h im Veranstaltungen, Termine und Treffen Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Mit @autosub plane ich gerade ein Cupping mit mehreren Mühlen wie EK43 und Ditting K804 im privaten Rahmen. Ein paar Interessierte würden das...

  1. #1 infusione, 20.09.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Mit @autosub plane ich gerade ein Cupping mit mehreren Mühlen wie EK43 und Ditting K804 im privaten Rahmen.

    Ein paar Interessierte würden das Cupping sicher bereichern.

    Besteht Interesse?
     
    embrya und autosub gefällt das.
  2. #2 silverhour, 21.09.2017
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    9.706
    Zustimmungen:
    3.852
    Aber Hallo, natürlich ja!
     
    infusione gefällt das.
  3. omega3

    omega3 Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    512
    Interesse schon, ja klar. Schöne Idee. Dagegen spricht für mich leider, dass ich an dem Samstag arbeiten darf und die Anreise vom Bodensee her zeitlich über der Schmerzgrenze liegt.
    Geht es ausschließlich um Cupping, oder auch verschiedene Zubereitungsmethoden? DC Mini dabei?
     
  4. #4 infusione, 22.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Schön das es Intresse gibt.

    Es ist nur ein Cupping angedacht mit ein paar interessanten Mühlen und ein paar interessanten Kaffees.

    Zur Einstimmung zum Cupping mit EK43 und Ditting K804 vielleicht ein Video:


    Leider wird es (bis jetzt) keinen Überboiler geben:(
     
  5. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    209
    Habe Interesse und von Freiburg ist der Weg nicht so weit ;-)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    infusione gefällt das.
  6. herr k

    herr k Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    148
    Ich wäre auch gerne dabei.
     
  7. #7 infusione, 23.09.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Es freut mich, dass Interesse besteht. Es sind ja noch zwei Wochen Zeit bis dahin.

    Mal schauen, wer bis dahin alles Lust und Zeit hat , wer welche super geilen Kaffees mitbringen will, die er mit diesen high End Mühlen cuppen möchte. Und wer Material wie Löffel und Cuppingtassen (ich habe ein paar Sachen von Joe Frex) mitbringt. Und wie wir vorgehen wollen. Also z.B. wie wir den Mahlgrad der Mühlen fürs Cupping festlegen. Wie wir 2,5 Liter temperiertes Wasser bereitstellen (leider kein Überboiler wie gesagt).

    Und natürlich, wo wir uns treffen.
     
  8. #8 infusione, 27.09.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Möchte jemand Kaffee zum Verkosten mitbringen?
    Ich werde einen Machhörndl Panama Catuai La Esmeralda bereitstellen. Von der gleichen Farm gibts auch noch einen Geisha. Meiner ist der andere Kaffee.

    P.S. Bis jetzt sind wir zu fünft
    @infusione
    @autosub
    @silverhour
    @embrya
    @herr k
     
  9. embrya

    embrya Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    209
    Bei mir ist was dazwischen gekommen, kann leider doch nicht.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  10. #10 infusione, 07.10.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    So, letzte Möglichkeit noch mit einzusteigen. In ein paar Stunden gehts los.

    Und man sieht, die EK43 ist sogar hängeschrankfreundlich. ;)
     

    Anhänge:

    silverhour gefällt das.
  11. #11 pastajunkie, 07.10.2017
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    864
    Wünsche euch viel Spaß!
     
  12. #12 infusione, 07.10.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Es war ein sehr relaxter Nachmittag.

    Am Start war
    • EK43 mit originalen Scheiben
    • EK43 mit SSP Scheiben
    • Ditting 804
    Dazu ein Yirgacheffe Rocko Mountain und ein Panama Finca Esmeralda Catuai.

    Und die Mühlen schmecken deutlich unterschiedlich. Für mich war es aber weniger diese Mühle macht das und diese jenes.

    Für mich war der Rocko Mountain war aus der EK einfach süßer und saftiger. Andere hatten andere Geschmacksempfundungen.

    Und der Machhörndl Panama Catuai war aus der Ditting voller und aus der EK einen Tick sauer. Deutlich mit den mit Originalscheiben und wesentlich runder aus der EK mit SSP-Scheiben.

    IMG_20171007_161112.jpg

    Soweit mein Eindruck.

    Danke, dass ihr gekommen seid, mir hat es viel Spaß gemacht.
     
    silverhour, embrya und omega3 gefällt das.
  13. #13 infusione, 08.10.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    So ein Treffen verdirbt völlig.

    Jetzt weiß ich, dass der Panama Finca La Esmeralda aus der Ditting noch einen Tick runder schmeckt.

    Aber es gelang mir gerade noch mich auf den Duft und den Geschmack des Kaffees zu konzentrieren und die Ditting weit nach hinten zu schieben.
    Und beim Rock Mountain (Danke an @silverhour) bin ich mit meiner EK wieder rundrum zufrieden.
     
    silverhour gefällt das.
  14. omega3

    omega3 Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    512
    Kleine Frage zur Vorgehensweise: Wie habt ihr eigentlich sichergestellt, dass der Mahlgrad bei allen Mühlen gleich ist?
    Und wie alltagstauglich sind die Resultate? Beim Cupping werden die Fines ja "abgelöffelt", das würde heißen, der Schnitt und die Verteilung der Non-Fines kommen stärker zum Tragen.
    Bei den normalen Brühmethoden im Alltag hingegen spielt es dann eine wesentliche Rolle, wie viele Fines die Mühle produziert. Insofern sind die Resultate mit Vorsicht zu genießen, oder was denkt ihr?
     
  15. #15 silverhour, 08.10.2017
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    9.706
    Zustimmungen:
    3.852
    Naja, was heißt "alltagstauglich"? Solange Du den Kaffee nicht ungefiltert in der Tasse aufbrühst (was ja durchaus eine ernstzunehmende Methode ist), ist das Trinkerlebnis im Alltag natürlich ein anderes. Nicht zuletzt, da die Aufbrühmethode selber auch noch einen Einfluß auf den Geschmack hat.

    Zur Vergleichbarkeit soll die Konzentration identisch sein, diese haben wir (also ehr infusione) mti einem Refraktometer gemessen. Unterschiede in der Mahlqualität werden so ausgeglichen.

    Ich kann es aber nur jedem empfehlen, den gleichen Kaffee mit unterschiedlichen Mühlen gemahlen zu cuppen. Das Selbererleben, wie der gleiche Kaffee unter gleichen Bedingungen deutliche Unterschiede im Geschmack haben kann, nur weil er anders gemahlen ist, ist mehr als interessant.
     
    infusione und omega3 gefällt das.
  16. #16 infusione, 09.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2017
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.381
    Wie man die Mühlen vergleichbar einstellt, ist eine gute Frage und ich habe letztendliche keine restlos überzeugende Antwort darauf.

    Wenn man viel Zeit hat, würde ich erst verschiedene Mahlgrade pro Mühle mit einem Kaffee cuppen und mich dann für den besten Mahlgrad jeder Mühle entscheiden. Ich habe das mit meiner EK schon gemacht, und lande im Brühkaffeebereich bei 6-7. Zur Einordnung. Das sind meine Einstellungen: 2-3 Espresso, 6 Brühkaffee, 8 Kalita, 9 Frenchpress.

    @autosub hat ja die beiden anderen Mühlen mitgebracht und wir haben uns dann auf 7 (meine EK Standardscheiben), 6 (seine, ca. 1 Grad gröber eingestellte EK mit SSP Scheiben) und 5 an der Ditting verständigt.

    Nach dem ersten Cupping fanden wir den Kaffee aus der Ditting etwas schwächer und haben noch etwas feiner auf 4,5 gestellt und so den zweiten Kaffee verkostet.
     
    omega3 gefällt das.
Thema:

Cupping in Karlsruhe am Samstag, 07.10. 14h

Die Seite wird geladen...

Cupping in Karlsruhe am Samstag, 07.10. 14h - Ähnliche Themen

  1. Mitbring-Cupping in Karlsruhe

    Mitbring-Cupping in Karlsruhe: Die Idee: Jeder bringt einen interessanten Kaffee mit und wir verkosten sie gemeinsam. Es geht einfach darum, mehrere interessante Kaffees...
  2. Cupping Löffel

    Cupping Löffel: Moin, ich bin gerade auf der Suche nach geeigneten Löffeln zum Kaffee cuppen (da das als Heimröster ja doch ab und an vorkommt). Im Kaffee-netz...
  3. Third Wave Wichtel Cupping 2018 / Hamburg

    Third Wave Wichtel Cupping 2018 / Hamburg: Moin, diesen Sonntag gibt es bei uns um 16 Uhr das diesjährige Cupping der Wichtelkaffees, die hier in Hamburg ankamen. Wir nett, es sind viele...
  4. [Vorstellung] AVOLA Wuppertal samstags (02., 09., 16.12) geöffnet - Ausstellungsrabatte

    AVOLA Wuppertal samstags (02., 09., 16.12) geöffnet - Ausstellungsrabatte: Liebe Kaffeenetzler, wir haben die nächsten drei Samstage 02., 09. und 16. Dezember von 10:00-15:00 Uhr geöffnet und freuen uns auf Euren Besuch....
  5. [Veranstaltung] Wood Grouse Open Cupping in Hannover

    Wood Grouse Open Cupping in Hannover: Hallo Ihr Lieben Wie machen am Wochenende in Hannover ein Pop Up Cafe. Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 10 Uhr Apartment Falkenstrasse 1 30449...