Dalla Corte Mini + Mazzer Mini A: Erste Eindrücke und Fragen

Diskutiere Dalla Corte Mini + Mazzer Mini A: Erste Eindrücke und Fragen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Espresso-Freunde, nach vielen Jahren des Schmachtens habe ich tatsächlich eine Espresso-Maschine erworben. Ich habe viel mitgelesen und...

  1. #1 MarkusTEAM, 25.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Espresso-Freunde,

    nach vielen Jahren des Schmachtens habe ich tatsächlich eine Espresso-Maschine erworben.
    Ich habe viel mitgelesen und mich auf eine Dalla Corte Mini eingeschossen und schließlich eine aus dem Jahr 2010 erworben. Eigentlich wollte ich eine Single Dosing Mühle dazu kaufen, aber der Verkäufer hat mir bei der Abholung einen guten Preis für die Mühle - ich hab im Netz recherchiert, es sollte eine Mazzer Mini A sein - und einiges an Zubehör gemacht, so dass ich alles zusammen genommen habe:
    Dalla Corte Mini
    Mazzer Mini A (hatte 1750 Bezüge, war wohl 3 - 4 Jahre in Betrieb)
    3 Siebträger (1er, 2er, bodenlos)
    Siebe (1 Blindsieb, 2 Stück1er Sieb (B - MC - 0040), 2 Stück 2er Sieb (B-MC-0041 h26), 1 noch größeres Sieb ohne Beschreibung)
    1 Kaffee-Bürste
    Sudschublade von Joe Frex
    2 Tamper, einer davon gibt bei einem bestimmten Druck nach.
    1 "Gestell" zum tampern
    1 kg Bohnen

    Ich habe mich jetzt eine Woche damit gespielt, alles ist natürlich neu für mich.
    Meine Familie will immer Latte Macciato, ich bin der Espresso Trinker.
    Der Milchschaum wird immer akzeptabler, auch der Espresso ist geschmacklich inzwischen OK.

    Aber der Verkäufer hatte mir Espresso mit dem 2-er Auslauf gemacht, der war sehr gut und hatte Crema.
    Geschmacklich kam ich langsam in die Nähe, aber Crema gibts irgendwie nicht, sehr komisch.
    Inzwischen nutze ich den bodenlosen Siebträger, ich bilde mir ein, dass der Geschmack seitdem besser ist und die Crema ist zumindest andeutungsweise da, auch wenn sie nicht lange hält.
    Als Wasser verwende ich im Moment Volvic, muss mal sehen, ob ich in Zukunft Wasser selbst filtere.

    Ich bin immer noch sehr glücklich mit der Anschaffung, ich glaub der Preis war ganz OK. Die Mini gibts halt nicht mehr neu, daher sind die Preise für gebrauchte Geräte ziemlich hoch.

    Nun zu meinen Fragen:
    Das erste Kilogramm Kaffee ist verbraucht, aktuell hab ich einen Kaffee von Fausto. Was könnt Ihr mir denn empfehlen? Ich hätte gerne Kaffee von ner lokalen Rösterei, eher was "milderes". Ob hell oder dunkel geröstet kann ich geschmacklich noch nicht unterscheiden.

    Ich habe noch keine Kaffee-Waage, für die Ratio brauch ich das aber. Was für Empfehlungen gibt es denn hier? Ich hab schon gesucht, aber so richtig bin ich nicht schlau aus den Antworten geworden.

    Die Mühle ist wohl ne Mazzer Mini A, wenn ich das mit Bildern aus dem Netz vergleiche, kann das jemand bestätigen? Wenn ja, ich wollte ne G-Iota anschaffen wegen Single Dosing. Wären diese beiden Mühlen ähnlich einzuordnen von der Qualität her?

    Vielen Dank fürs lesen und vorab für alle Tips und Hinweise von Euch!!
     

    Anhänge:

    Mcqueen21 gefällt das.
  2. #2 Ickewarsnur, 25.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2021
    Ickewarsnur

    Ickewarsnur Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2021
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    51
    Wie meinst Du das denn genau? Die Mazzer Mini A gibt es doch auch in neu zu kaufen. Hab mir erst vor Kurzem die "B" geholt.
    Edit: hab's geschnallt - das "Mini" bezog sich nicht auf die Mühle, sondern die Maschine ... sorry für den Querschläger :confused:

    Bin auch Newbie im Siebträger-Hobby, habe aber zumindest einige Kilos in den letzten Monaten experimentell durch getestet. Die am leichtesten reproduzierbaren leckeren Resultate hatte ich mit dem "Oh Harvey" von der Rösterei Quijote in HH. Am meisten Problemchen hatte ich mit dem "Bar Italia" von Andraschko/Berlin, dort auch mal Crema, mal nur sehr wenig bis gar nicht. Wobei Letzteres sicher nicht repräsentativ ist, bzw. wahrscheinlich unter fehlender Erfahrung subsummierbar ist :eek:

    Nachtrag: Thema Waagen ... falls Geld keine größere Rolle spielt, dann die Acaia Lunar. Ansonsten als auch sehr guter bezahlbarerer Plan B die Timemore Black Mirror Scale.
     
    MarkusTEAM gefällt das.
  3. #3 mjspmjsp, 25.10.2021
    mjspmjsp

    mjspmjsp Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    9
    Gemeint ist wahrscheinlich die DC Mini, also die Espressomaschine.
     
    espressionistin und Ickewarsnur gefällt das.
  4. #4 Yoku-San, 25.10.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.315
    Ich finde die hier schön klein und genau genug:

    1.74€ 20% OFF|100 ~ 500g/0,01g Hohe Präzision Tragbare Digitale Elektronische Waage Waage Schmuck Gewicht Balance Skala Carat Maßstab drip Kaffee Skala|Kitchen Scales| - AliExpress

    Wird auch schnell geliefert. 500g maximal mit 0,1g Genauigkeit reicht aus.

    Versuch mal deinen Espresso so einzustellen dass Du aus 16g Pulver in 30 Sekunden 32g Espresso bekommst. Dann sollte eigentlich auch Crema drauf sein, wenn Du vernünftige Bohnen hast.
     
  5. #5 MarkusTEAM, 25.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Cool, danke schonmal für die Antworten.
    Ich werde als nächstes ne Waage anschaffen und dann strukturiert messen.
    Allerdings ist nicht viel Platz unter dem Auslauf, werde wohl erstmal beim Bodenlosen bleiben.
    Auf jeden Fall brauch ich ne niedrige Waage - und Empfehlungen für Kaffe ;-)
     
  6. #6 Yoku-San, 25.10.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.315
    Hab gerade mal nachgeschaut. Mit der von mir verlinkten Waage ist gerade genug Platz für eine kleine Espressotasse unter dem 2er Auslauf. Aber ich würde da auch eher den bodenlosen Siebträger nehmen.

    Kaffee-Empfehlung:

    Oh Harvey.

    Kannst Du hier bestellen:

    Dunkle Espressi, Espressi aus direct trade, directtrade, direkter Handel
     
  7. #7 nobbi-4711, 25.10.2021
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.747
    Zustimmungen:
    1.665
    Nicht zuviel in die Siebe füllen, die DC Brühgruppe reagiert da allergisch drauf. Nach dem Ausspannen sollte ca ein halber Siebabdruck auf dem Puck zu sehen sein. Das normale 14g Sieb mit der 12,5mm Duschenplatte der letzten Baujahre sollte vor dem Tampen fast bündig voll sein. Nach dem Tampen sollte die Nut im Sieb auf halber Höhe zwischen oberem Siebrand und Kaffeepuck sein. Beim 1er Sieb nach dem Tampen etwa einen mm höher, weil weniger Kaffee auch weniger hoch quillt.
     
  8. #8 Yoku-San, 25.10.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.315
    Wenn Marcus sich schon hier meldet, kann ich auch noch eine Empfehlung für einen seiner Kaffees raushauen:

    Den Arabesco finde ich sehr gut:

    Espresso Arabesco - Caffè a due
     
  9. #9 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich hab ja genau darum gebeten, dass einer rausgehauen wird :)
     
  10. #10 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich werde heute mal Bilder machen und einstellen, dann könnt Ihr kommentieren, ob das ok aussieht, oder nicht.
    Außerdem werde ich auf youtube mal checken, wie es aussehen sollte, wenn man aus dem Bodenlosen bezieht und mit meinem Flow vergleichen.
    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass die Crema stabiler wird, obwohl ich weder Mahlgrad, Kaffeemehlmenge, Tampern geändert habe.
    Egal, ich hab total Spaß am Ausprobieren und die Ergebnisse schmecken meiner Familie, wird schon werden :)
     
  11. #11 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Muss ich die Duschplatte ausbauen, um festzustellen, wie dick die ist? Kann man unterschiedliche Platten kaufen?
    Und wegen dem Tampen. Ich habe Tamper mit 54 mm Durchmesser.
    Ich hab das Gefühl, dass ein Hauch größer besser wäre. Was verwendet ihr für Größen?

    Und noch einer: Bislang hab ich keinen Wasserfilter, ich hab ein Sixpack Vittel gekauft, ist das OK? Was verwendet Ihr?
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    22.832
    Zustimmungen:
    25.748
    Mach dich einfach diesen Test:
     
  13. #13 Yoku-San, 26.10.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.315
    Nimm Volvic oder Aqua Purania, bitte.

    Und ich würde erstmal mit der Duschplatte arbeiten, die du hast.
     
    honsl gefällt das.
  14. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    2.268
    Damit hast du dir eines der ungeeignetesten Wasser für dein Anwendungsgebiet ausgesucht.
    Mit einer Härte von 17,79 °dH ist deine Maschine bei moderater Nutzung innerhalb kurzer Zeit verkalkt.

    Lies dich unbedingt in die Thematik ein!

    Volvic ist sehr brauchbar, allerdings gibt es durchaus günstigere Alternativen.
    Möglicherweise ist auch dein Leitungswasser geeignet.
    Die entsprechenden Werte kannst du beim Versorger einsehen/ anfordern und/oder selbst testen.

    Wasserdatenbank
     
    infusione gefällt das.
  15. #15 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Info, das Aqua Purina kann ich wohl bekommen, aber erst morgen.
    Mein Sohn hat eine Osmosefilter-Anlage (wegen früherem Hobby Aquaristik), kann ich das auch verwenden?
     
  16. #16 Yoku-San, 26.10.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    1.315
    Bis morgen geht auch das Vittel.
     
  17. #17 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Hab grad nachgeschaut, unser Leitungswasser hat 17 °dH, geht also nur mit entsprechendem Filter
     
  18. #18 infusione, 26.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2021
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    4.169
    Das ist mit das Schlimmste, was du verwenden kannst. Je nach Quelle °dH 18 - 40!

    Wenn du etwas Ruhe und Interesse hast: Chris hat mit mir zum Thema Wasser einen Podcast gemacht:
    KP011 – Kaffeewasser – KaffeePod
     
  19. #19 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaub, ich komm an das Aqua Purina doch nicht ran, hast Du eine Bezugsquelle?
     
  20. #20 MarkusTEAM, 26.10.2021
    MarkusTEAM

    MarkusTEAM Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2021
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    So, Waage hab ich bestellt:
    Moka Consorten Kleine digitale Kaffeewaage mit Timer
    Der Preis ist OK, die Höhe auch, wiegt auf 0,1 g genau, also fang ich mal damit an.
     
Thema:

Dalla Corte Mini + Mazzer Mini A: Erste Eindrücke und Fragen

Die Seite wird geladen...

Dalla Corte Mini + Mazzer Mini A: Erste Eindrücke und Fragen - Ähnliche Themen

  1. Dalla Corte Super Mini zischt beim Leerbezug

    Dalla Corte Super Mini zischt beim Leerbezug: Hallo zusammen, bevor ich zu meinem Problem komme, möchte ich mich kurz vorstellen: Bin seit drei Jahren dem Kaffeehobby verfallen und habe...
  2. Dalla Corte Mini 2008 - Pumpe defekt?

    Dalla Corte Mini 2008 - Pumpe defekt?: Hallo, nach langer Zeit mit Herdkännchen, habe ich nun die Gelegenheit ergriffen und eine gebrauchte DC mini aus 2008 erstanden. Sie sieht innen...
  3. [Maschinen] Dalla Corte Mini / Super Mini

    Dalla Corte Mini / Super Mini: Hallo zusammen, Ich überlege, von meiner Rocket auf eine DC umzusteigen. Spielt jemand mit dem Gedanken, sich von seiner Mini / Super Mini zu...
  4. Dalla Corte mini entkalken - Fragen

    Dalla Corte mini entkalken - Fragen: Hallo zusammen, Aus meiner Brühgruppe tröpfelt es nur noch, der Flowmeter geht auch nicht mehr. Zeit zum entkalken, scheint mir. Wie gehe ich...
  5. [Erledigt] Dalla Corte Mini - Bj. 2012 - VHB € 750,--

    Dalla Corte Mini - Bj. 2012 - VHB € 750,--: da wir unser Haus verkauft haben und in kleine Wohnung ziehen werden, möchte ich mich von ein paar Geräten trennen. Darunter auch eine Dalla Corte...