Dampf O-Ring Gaggia Classic

Diskutiere Dampf O-Ring Gaggia Classic im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi! Auf die Dampflanze soll ja ein O-Ring (Espressoxxl Teilenummer G120071, ID6.07mm x 1,78mm). Nur wie genau wird das Ding dort montiert? Ich hab...

  1. reox

    reox Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    Hi!
    Auf die Dampflanze soll ja ein O-Ring (Espressoxxl Teilenummer G120071, ID6.07mm x 1,78mm).
    Nur wie genau wird das Ding dort montiert? Ich hab die Rancilio Dampflanze drauf und dort passt der O-Ring nicht wirklich in das Gewinde rein, wenn man den O-Ring auf die Lanze gibt und damit versucht in das Gewinde zu stecken.
    Oder muss der O-Ring zunächst in das Gewinde eingesetzt werden? Nur wenn ich das so herum probiere, bekomme ich die Lanze gar nimmer hineingesteckt.
    Auf der Explosionszeichnung ist das nicht wirklich zu erkennen.
     
  2. #2 Londoner, 18.02.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    201
    Einfacher geht es sicher, wenn du den O-Ring erst auf das Dampfröhrchen schiebst und dann ins Gewinde drückst. Ich sage extra drücken, da man schon etwas Kraft aufwenden muss, damit der Ring und das Röhrchen reingehen.
    Aus meiner Erfahrung geht es einfacher, wenn man das obere Dampfrohr (aus Kupfer, vom Dampfventil runter) am
    Dampfventil abschraubt, dann die Dampflanze aufsetzt/verschraubt und danach das Kupferrohr wieder anschraubt.
    Den O-Rin etwas fetten mag auch helfen ihn leichter in das Kupferrohr zu bekommen.

    Viel Erfolg,
    Jürgen
     
  3. reox

    reox Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    8
    ok danke für die Info! Ja mit ein wenig mehr druck gehts eh, nur war ich nicht sicher ob das so soll ;)
     
Thema:

Dampf O-Ring Gaggia Classic

Die Seite wird geladen...

Dampf O-Ring Gaggia Classic - Ähnliche Themen

  1. Gaggia classic undicht!

    Gaggia classic undicht!: Hallo liebe Kaffee freaks, Ich habe vor einigen Jahren, hier, mein Equipment gekauft. Meine Gaggia hat in letzter Zeit immer weniger starken...
  2. Upgrade von Gaggia Classic und Graef CM80

    Upgrade von Gaggia Classic und Graef CM80: Nach langem Mitlesen verfasse ich nun auch einen Kaufberatungsbeitrag. Vor etwa 8 Jahren fand mein Einstieg in die Siebträgerwelt statt. Es wurde...
  3. Gaggia D90 eine Brühgruppe läuft nicht

    Gaggia D90 eine Brühgruppe läuft nicht: Hallo liebe Leute, Ich habe seit etlichen Jahren eine gaggia D90 im Keller stehen und heute beschlossen Sie aus dem Dornröschenschlaf zu holen....
  4. [Maschinen] Gaggia TD - ein konfigurierbares Angebot...

    Gaggia TD - ein konfigurierbares Angebot...: Ich mach’s nochmal :) Ich habe eine eingruppige Gaggia TD (Bj. 96) erstanden und möchte sie nach einer Grundüberholung wieder verkaufen. Die TD...
  5. Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun

    Gaccia Classic kaputt - Kaufberatung was nun: Hallo und erst mal danke für die Aufnahme im Forum! :) Unsere treue Gaccia Classic hat nach 20 Jahren nun endgültig das Zeitliche gesegnet und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden