Dampflanze / Dampfkessel und Milchersatz Hafermilch aufschäumen

Diskutiere Dampflanze / Dampfkessel und Milchersatz Hafermilch aufschäumen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich bin gerade dabei, meinen seh hohen Milchkonsum etwas einzuschränken. Ich möchte die Milch im Müsli und Cappucino zumindest zuhause...

  1. #1 dubdedu, 28.04.2019
    dubdedu

    dubdedu Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich bin gerade dabei, meinen seh hohen Milchkonsum etwas einzuschränken. Ich möchte die Milch im Müsli und Cappucino zumindest zuhause gegen Hafer- und Mandelmilch ersetzen (Hafer und vielleicht Dinkel für Cappu und Müsli, Oatly Barista, Minor Firgures, dm bio Hafer Soja; Mandel für Müsli, schmeckt mir im Kaffee nicht). Zudem soll auch eine neue Espressomaschine einziehen, kleiner bis mittlerer Dualboiler oder QM Silvano mit Thermoblock Dampflanze. Da habe ich mich gefragt, ob man beim aufschäumen von Hafermilch oder Dinkelmilch beim Maschinenkauf etwas beachten sollte.

    Dauert es genauso lange wie mit normaler Milch oder länger? Bekommt man mit wenig Dampfpower bei der Maschine bei den Milchalternativen Probleme oder ist das schnurz bzw. funktioniert es genauso gut oder schlecht wie bei normaler Milch?
     
  2. #2 Wrestler, 28.04.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    2.364
    brrrt, blu und cbr-ps gefällt das.
  3. #3 faemoso, 28.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Mit der Urania bekomme ich Oatly maximal "geblubbert" .
    Schaum stellt sich bei Hafermilch wohl nicht ein.
    Aber klar- das Müsli schmeckt mit geblubberter Oatly besser (ich mach das halt so, wie man es nicht machen soll bei echter Milch: a la Bauschaum)
     
  4. #4 Sansibar99, 28.04.2019
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    5.086
    Mit der Urania habe ich die Oatly Barista problemlos und schnell hervorragend latteartfähig cremig bekommen. Wie gesagt, absolut problemlos. Nur geschmacklich etwas vom Hafer gestochen ;)
     
    andruscha gefällt das.
  5. #5 faemoso, 28.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
  6. #6 Sansibar99, 28.04.2019
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    5.086
    Ne, die gibbet für normale Preise, bei uns im Biomarkt (z.B. Basic) oder Edeka. Online z.B. bei Rewe. (Wobei ich noch keine Lebensmittel online bestellen musste....)
    Um die 2€/Liter
     
  7. #7 faemoso, 28.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Hoffentlich auch in München.
    ...DAS wird wieder ne Sucherei.
    LOL
    EIGENTLICH müsste der DENNS die ja haben...aber....
     
  8. #8 Cappu_Tom, 28.04.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.810
    Zustimmungen:
    3.368
    Bei deiner Quelle: € 24/6=?
     
  9. #9 faemoso, 28.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Ich find
    4 Euro pro Mass find ich immer noch ausgschaamt.
    Vor allem: Was mach ich mit 5 Litern, wenns mir nicht schmeckt?
    :mad:
     
  10. #10 Alexsey, 28.04.2019
    Alexsey

    Alexsey Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.569
    Oatly Barista gibt hier in der Gegend mittlerweile in jedem Edeka.
     
    ReiAdo58 und WernerFrisur gefällt das.
  11. #11 Wrestler, 28.04.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    2.364
    Ansonsten einfach mal in den Threads schauen.
    Von kaufland gibt's mittlerweile auch hafermilch für 1€/L.
    Der schäumt ebenfalls gut und schmeckt.
     
  12. 100bar

    100bar Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    38
    Geschmacklich ein absoluter Tipp wäre von Provamel der "Organic Biologic Rice-Coconut Drink" in der weiss-blau grünen Packung. Ohne Zuckerzusatz und von der Süße her ideal (der enthaltene, natürliche Reiszucker hat einen niedrigen glykämischen Index), ist nicht zu dünn und schön vollmundig im Geschmack. Im Hochpreisland Ö kostet sie knappe €3,- pro Liter, ist ihr Geld wert und hat bislang noch jeden Überzeugt.:)
     
    Sansibar99 gefällt das.
  13. #13 faemoso, 29.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Toll- aber welche "Gegend"?
     
  14. Ingo

    Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    81
    Ich nehme immer den "Barista Hafer Drink" vom dm Markt für 1.45€.
    Lässt sich gut aufschäumen, schmeckt (subjektiv) und ist ohne Zuckerzusatz.
     
  15. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    2.064
    In München gibt es die graue Oatly Barista in so gut wie jedem Edeka, auch in viele Rewe Filialen. Amazon gucken ist halt für manche auch halt leichter als Schnürsenkel binden.
    Hier noch, falls Bedarf besteht:
     
    cbr-ps gefällt das.
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.701
    Zustimmungen:
    22.771
    gem. Profil im „tiefen Schwarzwald“
     
  17. #17 faemoso, 29.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Ahh- ok--ich fragte ja nach München... irgendwie sind wir hier scheints Barista-Hafer Mangelgegend...
     
  18. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    2.064
    Ja, stimmt...:(
     
  19. 100bar

    100bar Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    38
    Vielleicht meiden viele von Euch deshalb Sojaprodukte, weil gebetsmühlenartig behauptet wird, dass Sojaprodukte ganz schlecht für die Gesundheit wären, da sie u.a. Östrogene enthalten sind und wir Männer bei häufigem Konsum etwas später höchst eigenartiges an uns feststellen würden :confused::oops:???
    Das ist nicht wahr! :cool:

    Es sind pflanzliche Phyto-Östrogene und KEINE weiblichen Östrogene! Entgegen von so manchen Meinungen schaden sie uns nicht, sondern sie schützen uns. Daher sollten auch Soja Produkte zum täglichen Konsum gehören. Wie bei allem macht es eben die Vielfalt aus und man kann sich auch selbst, und recht einfach solche Nuß, Bohnen oder Getreidegetränke herstellen, dass ist gar kein Problem. :)

    Ich selbst konsumiere Sojaprodukte seit über 20 Jahren (rein Vegan lebend) und habe absolut nichts dergleichen festgestellt. Ganz im Gegenteil geht es mir sehr gut. Genauso gut geht es auch anderen Menschen, die täglich auch Sojaprodukte auf ihrem Speiseplan haben. Ausgenommen allerdings wenn triftige Gründe voliegen, weshalb der Körper das eine oder andere absolut nicht verträgt.

    Hier lege ich einmal den YT Link zur sieben-teiligen Vortragsreihe von Prof. Dr. Walter Veith bei. Vortrag 1 und 6 behandeln detailliert und kurzweilig genau diese Thematik. Ganz im Gegenteil wurde bei einer australischen Studie das eigentliche Ergebnis völlig aus dem Kontext gerissen und führte dadurch zu einer allgemeinen Verunsicherung. Ich habe mir diese Reihe als DVD gekauft, weil solche wichtigen Informationen auch belohnt werden sollte.

     
  20. #20 faemoso, 29.04.2019
    faemoso

    faemoso Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    29
    Sofern man sich des eigentlich zu hohen Eiweissgehaltes bewusst ist, und weiß daß der Eiweissbedarf mit dem Alter kontinuierlich abnimmt, und aufgrund der Nitritbldung eben auch mal schädlich sein kann. besonders das Gehirn reagiert empfindlich auf Eiweissüberschuss. Eiweiss dient ja dem Aufbau...der ist mit spätestens 20 abgeschlossen. Also muss genug Stärke zugeführt werden- Das Verhältnis muß stimmen. In der heutigen Zeit ernähren sich aber viele zu eiweissreich.
     
Thema:

Dampflanze / Dampfkessel und Milchersatz Hafermilch aufschäumen

Die Seite wird geladen...

Dampflanze / Dampfkessel und Milchersatz Hafermilch aufschäumen - Ähnliche Themen

  1. Dampflanze quietscht (Lelit Anna)

    Dampflanze quietscht (Lelit Anna): Hallo zusammen, schön hier zu sein. Bei meiner Lelit Anna quietscht die Dampflanze. Damit meine ich nicht das Geräusch, dass sie beim...
  2. La Piccola Sara (neu) - Dampflanze geht nicht - mache ich was falsch?

    La Piccola Sara (neu) - Dampflanze geht nicht - mache ich was falsch?: Hallo Zusammen, nachdem ich von Kapselkaffee endlich mal wegkommen möchte, habe ich mir eine neue La Piccola Sara mit Dampflanze gekauft. Heute...
  3. Blaues Wasser aus Dampflanze Oscar 2

    Blaues Wasser aus Dampflanze Oscar 2: Ich habe meine Nuova Silmonelli Oscar 2 mit Zitronensäure entkalkt und mit Fettlöser rückgespült. Nach dem Nachspülen mit frischem Wasser läuft...
  4. Bezzera Magica Dampflanze schließt nicht direkt

    Bezzera Magica Dampflanze schließt nicht direkt: Moin zusammen, ich habe nach dem Wechsel (an meiner Bezzera Magica PID) der Dampflanze inkl. Tidaka 3Loch Düse das Problem, dass der Dampfbezug...
  5. Lelit PL42EMI Dampflanze läuft nach

    Lelit PL42EMI Dampflanze läuft nach: Hallo, neue Frage: Ich habe eine 2Jahre alte 42EMI erstanden. Eigentlich super happy, allerdings habe ich das Problem, dass die Dampflanze, nach...