Dampfventil ECM Mechanika V Slim

Diskutiere Dampfventil ECM Mechanika V Slim im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo und Guten Tag, seit gestern liefert mir meine Maschine keinen Dampf mehr. Druck (1,5 bar) ist vorhanden. Nach dem öffnen der Maschine habe...

Schlagworte:
  1. #1 Yossarian, 21.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo und Guten Tag,

    seit gestern liefert mir meine Maschine keinen Dampf mehr. Druck (1,5 bar) ist vorhanden.

    Nach dem öffnen der Maschine habe ich zuerst das Ventil am Kessel überprüft. Im kalten Zustand ist der Stift unten, nach dem aufheizen oben. Wenn ich den Stift dann leicht nach unten drücke entweicht Dampf. Wenn ich die Schraubverbindung in Richtung Dampfventil am Kessel und vor dem Dampfventil leicht löse entweicht Dampf. Nur am Dampfventil selbst passiert nichts. Die Lanze ist ebenfalls frei.
    Das Dampfventil habe ich ausgebaut und im kalten Zustand in ein Bad mit Zitronensäure gelegt. Leider hat das nichts gebracht. Es scheint mir, dass das Ventil nicht weiter zerlegt werden kann. Zumindest wüsste ich nicht wie.
    Wird es ein neues Dampfventil?
    Vielen Dank für Rat und Tat.

    Yossarian
     
  2. #2 Espressojung, 21.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Sorry, aber zuerst solltest du dich hier im Forum einmal vorstellen.

    Nun zu deinem Problem.
    Ich vermute mal, dass sich die Blinddichtung deines Dampfhahns gelöst hat
    und nun die Zuströmöffnung verstopft.
    Du musst vorne die Überwurfmutter lösen und die Dampfhahnspindel herausdrehen.
    Danach kannst du in den Hahnkörper hineinschauen und (so wie ich vermute) die
    runde Blinddichtung vor der Öffnung erkennen.
    ==> Dichtung heraus pulen und vorne in die Spindelöffnung drücken.
    Der Fehler kommt schon mal vor, wenn der Hahn zu fest zugedreht wird.
    Merke: Nach fest kommt kaputt ==> oder verstopft.
     
  3. #3 Yossarian, 21.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Vorstellen? Inwiefern? Ich möchte nicht unhöflich erscheinen :(

    Das Dampfventil liegt vor mir. Von "unten", also dort wo die Lanze angeschlossen wird, kann ich hineinsehen. Wie ich jedoch die Spindel herausdrehen kann sehe ich nicht. Vorne ist der Aufsatz (Vierkant) für den Griff.

    Danke für die schnelle Antwort.

    Yossarian
     
  4. #4 Espressojung, 21.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Es kam mir so vor, als wenn ein neues Mitglied ein Problem mit der neuen Maschine hat
    und sofort mit der Türe ins Haus fällt - ohne sich zunächst einmal vorzustellen.
    Aber das nur am Rande. So, nun wieder zurück zu deinem Problem.
    Hinter dem "Handrad" gibt es eine Sechskant-Überwurfmutter diese musst du lösen
    und gemeinsam mit dem "Handrad" und der Spindel herausdrehen.
    Wenn du nun in die verbleibende Öffnung schaust, solltest du Blinddichtung erkennen können
    und vorne in der Spindel ist auch eine Öffnung da gehört die "verlorene" Blinddichtung hinein.
     
  5. #5 Londoner, 21.04.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    570
    Die vordere Überwurfmutter muss runter, nicht die untere, wo die Dampflanze aufgeschraubt wird.
    Also zuerst die Sechskantschraube vor dem Drehgriff lösen, Drehgriff runterziehen und die dahinter liegende Überwurfmutter runter.
    Dann kann die Spindel (wo der Drehgriff draufsitzt) rausgedreht werden.
    Am Ende der Spindel sitzt in einer Halterung eine Blinddichtung....bzw. evtl bei dir jetzt nicht mehr.

    Hier sieht man den Aufbau ganz gut:
    SERVICE-SET ZU DAMPF- / WASSERHAHN | FÜR ECM MANUFACTURE TECHNIKA IV , 3,95 €

    Ob das im Link allerdings die richtige Dichtung ist, prüf lieber nochmal.

    (Nebenbei: The Residents"-Fan? Oder Zufall mit dem Profilbild? :))
     
    Espressojung gefällt das.
  6. #6 Espressojung, 21.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Der Link stimmt noch ==> es ist die Pos. 2
     
    Londoner gefällt das.
  7. #7 Yossarian, 21.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Nö, kein Zufall mit dem Profilbild!

    Vielen Dank für den Link mit der Explosionszeichnung. Bilder sagen hier mehr als Worte! Dann werde ich mal in den Keller und im Schraubstock die Mutter lösen. Werde dann berichten.

    @ Espressojung
    Naja, so neu ist die Maschine nicht mehr. Ist ein Ersatz für eine Isomac. :)

    cu
    Yossarian
     
    Londoner gefällt das.
  8. #8 Yossarian, 21.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ok. Das Drehventil besteht aus einem Stück. Zumindest lässt sich die Sechskantschraube nicht drehen. Da scheint es wohl unterschiede zwischen den Maschinen bei ECM zu geben.
    IMG_0229 (002).jpg

    Wie oben beschrieben, hat es im Schraubstock, auch wenn es nur ein Dremel ist, kein bisschen bewegung gegeben.

    cu
    Yossarian
     
  9. #9 Londoner, 21.04.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    570
  10. #10 Yossarian, 21.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Gut. Werde mal einen Nachbarn fragen der wg. Kurzarbeit in einem Fahrradgeschäft arbeitet. Die werden wohl einen "erwachsenen" Schraubstock in der Werkstatt haben. Werde dann berichten und die Dichtungen bestellen.

    Bis dahin vielen Dank an euch beide für die schnelle Hilfe! :)

    cu
    Yossarian
     
  11. #11 Espressojung, 21.04.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.553
    Zustimmungen:
    1.243
    Die Überwurfmutter läßt sich auf jeden Fall lösen.
    ==> gutes und passendes Werkzeug vorausgesetzt.
     
  12. #12 Yossarian, 22.04.2021
    Yossarian

    Yossarian Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hier nun das Foto der ausgebauten Spindel:
    IMG_0233.jpg
    Die Dichtung steht vor und ist an einer Stelle eingerissen. Die Ersatz-Dichtungen werden wohl erst Anfang nächste Woche kommen.

    cu
    Yossarian
     
  13. #13 Londoner, 22.04.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    570
    Wenn du nicht so lang warten willst, MAG es übergangsweise (!) funktionieren, wenn du die Dichtung im Träger umdrehst :)
    Prüf aber auch mal den Ventilkörper, ob da nicht irgendwo noch ein Stückchen Dichtung festhängt und den Durchgang versperrt.
     
Thema:

Dampfventil ECM Mechanika V Slim

Die Seite wird geladen...

Dampfventil ECM Mechanika V Slim - Ähnliche Themen

  1. ECM Mechanika V Slim - Tausch der Dampfventildichtung

    ECM Mechanika V Slim - Tausch der Dampfventildichtung: Hallo! Ich bin eigentlich nur stille Mitleserin in diesem Forum und konnte schon einige sehr hilfreiche Tips mitnehmen - danke schon einmal dafür...
  2. ECM Mechanika IV kein Dampf Dampfventil öffnet nicht

    ECM Mechanika IV kein Dampf Dampfventil öffnet nicht: Hallo zusammen! Ich habe eine ECM Mechanica IV mit Drehventilen, die jetzt ca. 1,5 Jahre alt ist. Brühgruppe wird ca. alle 50 Bezüge gereinigt,...
  3. Gaggia Paros - Dampfventil lässt sich nicht vom Kessel lösen

    Gaggia Paros - Dampfventil lässt sich nicht vom Kessel lösen: Hallo in die Runde, im März habe ich eher aus einer Laune heraus (zu lange im Home-Office und dann schmeckt der Kaffee aus der guten alten Krups...
  4. Kitchenaid Artisan Espressomaschine - neues Dampfventil

    Kitchenaid Artisan Espressomaschine - neues Dampfventil: Hallo, ich habe eine Kitchenaid Artisan Espressomaschine vor ein paar Jahren gebraucht gekauft. Seit einiger Zeit entweicht auch bei vollständig...
  5. ECM Synchronika - Dampfventil (Ablaufdüse) tropft, Dampfdruck schwankt

    ECM Synchronika - Dampfventil (Ablaufdüse) tropft, Dampfdruck schwankt: Hallo, wir haben mit unserer knapp 18 Monate alten ECM Synchronika ein Problem: Seit gestern kommt permanent ein Luftstrom aus der Ablaufdüse...