Daterra?

Diskutiere Daterra? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, hat schon jemand Erfahrungen mit den beiden Sorten "Daterra Bourbon Collection" und dem "Daterra Bruzzi Espresso" sammeln können?...

  1. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    56
    Hallo,
    hat schon jemand Erfahrungen mit den beiden Sorten "Daterra Bourbon Collection" und dem "Daterra Bruzzi Espresso" sammeln können?

    Grüße
    Jörg
     
  2. egodoc

    egodoc Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    27
    AW: Daterra?

    Hallo !

    Ich Hab diesen Rohkaffee daheim, aber noch nicht geröstet.
    Gibt es inzwischen Erfahrungen damit?
    Ist ja schon mehr als 1 Jahr her, dass danach gefragt wurde.

    Liebe GRüße

    Erhard
     
  3. #3 cafesolo, 30.05.2011
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Daterra?

    Hallo Erhard,

    ich hatte schon mal Brasilien Dattera Bourbon Collection geröstet. Röstgrad war FC und einmal CR+ ! Hatte mir noch vermerkt, dass der Blend sehr gut war. Den CR+ hatte ich sogar nochmal als Grundlage für einen Blend mit einem Guatemala + Äthiopier genommen.
    War ausgezeichnet!

    Gruß Uwe
     
  4. #4 benne333, 31.05.2011
    benne333

    benne333 Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    15
    AW: Daterra?

    Hallo,

    ich hatte mal Daterro und Daterro Bruzzi mit meinem Gene geröstet. Gerade mit letzterem habe ich eine leckere schokoladige Röstung hinbekommen. Grundsätzlich fand ich die aber tendenziell eher ein wenig langweilig. Als Basis für einen Blend (siehe Vorredner) aber sicher bestens. Und natürlich ist es immer Geschmackssache.
    Benne
     
  5. #5 ComKaff, 31.05.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: Daterra?

    Ich habe leider bei beiden, Bourbon Collection und Bruzzi Espresso, keine Erfahrung.

    Die drei Daterras, die ich röste, das sind Bourbon Yellow, Sweet Yellow und Sweet Collection, kann ich nur empfehlen. Je nach Röstung, hell, mittel, dunkel entwickeln sie ganz unterschiedliche sensorische Schwerpunkte, von süss-fruchtig über süss-nussig bis süss-caramellig.

    Hier findet Ihr eine Beschreibung aller Daterras, auch der Bourbon Collection und des Bruzzi Espresso: Daterra Site
     
  6. egodoc

    egodoc Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    27
    AW: Daterra?

    Danke für die Rückmeldungen. So ist DATERRA schon eine Welt für sich und es gibt das sehr viel Verschiedenes.
    Insgesamt sehr positives Echo - also werde ich ihn bald angehen.
    Freu mich schon.
    Erhard
     
Thema:

Daterra?

Die Seite wird geladen...

Daterra? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsaustausch zu Daterra Coffee

    Erfahrungsaustausch zu Daterra Coffee: In letzter Zeit hatte ich einige tolle Bohnen aus Brasilien getestet, die oben stehender Finca zugeordnet werden konnten. Egal ob mit dem Jaci von...
  2. Daterra sweet blue SAUER

    Daterra sweet blue SAUER: Habe mich mal an den Daterra Sweet Blue gemacht und ihn mit dem Gene geröstet. Auf Empfehlung hin so 220g CR bis CR+. (7MIn 190Grad, dann ca. 8-9...
  3. Daterra Sweet Blue zu verschenken - S

    Daterra Sweet Blue zu verschenken - S: Hallo zusammen, offensichtlich komme ich nicht mit dem Daterra Sweet Blue von Albero zurecht (Thread). Ich habe jetzt keine Lust mehr auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden