Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Übrigens, der Umbau ist, wenn man nicht zwei linke Hände hat, problemlos machbar. Ich baue lieber die Dampflanze um als ein Lenkrad beim Auto. ;)...

  1. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    Ich habe mir mal das Video von John zum Umbau angeschaut. Zitat John: "you want to be careful on this, because it is quite easy to scratch the mirror panel."

    Spätestens nach der Aussage habe ich ein ungutes Gefühl bei der Geschichte. :confused:
     
  2. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    Also auch eine Info, die man erst nach dem Bestellvorgang und wahrscheinlich auch erst nach der Lieferung bekommt. Die Info gehört m.M. an die Stelle an der steht "ships in 2 weeks". Da müsste stehen "ships in 2 weeks, some parts have to be changed later by the customer".
     
  3. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    912
    Erst dann gehört sie richtig dir. Es tut nur der erste Kratzer weh, alles andere sind dann nur noch reguläre Gebrauchsspuren.
     
  4. Schiller

    Schiller Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Einfach mit Malerkrepp abkleben und nicht wie ein Oger dran gehen, dann bekommst du das locker hin, ohne Kratzer :)
     
    cbr-ps, Carloh und Lancer gefällt das.
  5. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    Naja gut. Ich glaube es ist nun wirklich alles gesagt. Decent sollte besser informieren, dann gibts keine Überraschungen und man kann sich vor dem Kauf überlegen, ob man basteln oder warten möchte.

    Dass der Tausch voraussichtlich kein Hexenwerk ist, steht auf einem anderen Blatt.
     
    Francois1 und Schiller gefällt das.
  6. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    Ein letztes Update nun doch noch:

    Habe Antwort aus Hong Kong bekommen, dass die neuen Dampflanzen wohl gerade rechtzeitig zur Fertigstellung meiner Maschine ankommen müssten (meine letzte Info zum Versanddatum ist der 27.04.).

    Es wurde eine Notiz in meiner Bestellung hinterlegt, dass die Maschine nur mit neuer Lanze verschickt werden soll. Jetzt bin ich erstmal beruhigt :)
     
  7. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    912
    Schön.
    Aber: Sturm im Wasserglas ;)

    Ich experimentiere gerade wieder mit Temperatur - aber, die Getränke direkt zu vergleichen ist schon schwierig.
    Wenn man bei dem Credo bleibt: Der Espresso muss innerhalb einer Minute nach Fertigstellung beim Gast sein.

    Oder mein Arbeitsablauf ist noch nicht zügig genug. Oder irgendwas dazwischen.
     
    Burny gefällt das.
  8. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    Sturm im Wasserglas, naja...mit proaktiver Information hätte es keinen Grund zum Aufregen gegeben und dass die Teile jetzt zufällig genau richtig kommen ist auch ein Glücksfall. Daher finde ich die Kritik nach wie vor berechtigt. Mit Covid kann es ja jederzeit und gehäuft zu Zulieferschwierigkeiten kommen.

    Da kann ich nur empfehlen die Transparenz zu erhöhen, um die Kunden zufrieden zu halten.
     
  9. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    912
    Ich sehe das offenbar viel entspannter als viele andere hier.

    Bei mir waren keine schwarzen Griffe lieferbar, die werden kostenneutral nachgeliefert.
    Irgendwann klingelt dann UPS und drückt mir erneut ein Decent Paket in die Hand.
    Überraschung, wieder was neues zum Spielen.
     
    cbr-ps und yakobukun gefällt das.
  10. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    1.431
    Also das Model 3 Performance eines Kollegen wurde ohne den für dieses Modell obligatorischen Spoiler ausgeliefert, weil der halt ein paar Monate nicht verfügbar war (weshalb dann auch die Höchstgeschwindigkeit solange beschränkt war). Aber klar, den musste er danach nicht selbst dran nageln. Sicher hätte Decent für dich auch die Dampflanze getauscht, aber sie nehmen halt (richtigerweise) an, dass die meisten User das lieber selbst tun als tagelang auf die Maschine zu verzichten (oder von vornherein länger drauf zu warten).

    Und: Die Mirror Front Plate gibts doch gar nicht mehr und im gebürsteten Stahl sieht man kaum Kratzer.
     
  11. #2011 decent_espresso, 20.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073
    Ich habe 2019 ein Video gemacht, das zeigt, wie Sie die Dampfnadel wechseln können. Dieses Video wird per E-Mail verschickt, wenn wir Kunden ihr neues Dampfrohr zusenden:



    Jeder Kunde sucht sich seine Maschine aus und bekommt Fotos und ein 360º-Video mit 4k-Auflösung von ihr zu sehen. Wir erklären alle Grenzen, die die Maschine hat. Hier erklären wir auch, was es mit dem Dampfrohr auf sich hat. Ich habe in diesem Foto einen Pfeil auf diesen Punkt gesetzt.

    Wenn jemand es vorzieht, die Sonde nicht wechseln zu müssen, kann er ein paar Wochen warten, bis wir die neue Sonde auf Lager haben, und eine Maschine wählen, die sie hat. Es liegt dann an ihm, ob er warten möchte oder nicht.

    I made a video in 2019, showing how you can change the steam wand. This video is sent via email, when we ship customers their new steam wand:



    Every customer picks their machine and gets to see photos and a 360º 4k resolution video of it. We explain any limits that machine has. This is also where we explain about the steam wand. I have put an arrow to that point in this photo.

    If someone prefers to not need to change the wand, they can wait a few weeks, until we have the new wand in stock, and pick a machine that has it. It is up to then whether they prefer to wait or not.

    Screen Shot 2021-04-20 at 12.16.48 PM.jpg
     
    cbr-ps gefällt das.
  12. #2012 decent_espresso, 20.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073


    Reinigung und Test unserer Silikon-F-Rohre

    Dieser Beitrag wird ein bisschen wahnsinnig obsessiv erscheinen, aber so sei es.

    Bereits im Dezember habe ich ein Video über die neuen F-Rohre aus Vollsilikon gepostet:


    Diese Schläuche leiten das Wasser aus dem Wassertank in zwei Pumpen (heiße und kalte Pfade).

    Die Herstellung eines maßgeschneiderten Schlauchs ermöglichte es uns, viele andere Teile zu entfernen, was die Zuverlässigkeit verbessert und die Montage vereinfacht.

    Wie Sie im Video sehen können, werden diese Schläuche durch Erhitzen von weichem Silikon hergestellt, das dann unter Druck gesetzt wird. Es ist jedoch üblich, dass kleine Silikonstückchen im Inneren zurückbleiben, die zwar baumeln, aber immer noch befestigt sind.

    Der dezente Ingenieur Alfred Nenada hat eine Maschine gebaut, um diese Stücke zu entfernen. Eigentlich hat er mehrere Maschinen gebaut, denn es brauchte einige Versuche, um etwas zu bauen, das tatsächlich funktioniert.

    Am Ende entschied sich Alfred, ein Rohr nach dem anderen zu reinigen. Eine Hochleistungspumpe feuert sauberes Wasser mit 5 bar Druck, und das Wasser wird durch einen Partikelfilter zurückgewonnen. Der hohe Druck lässt die Rohre aufquellen und macht so Schwachstellen oder Lecks ausfindig. Der hohe Wasserdurchfluss reißt alle Silikonreste heraus, die sich im Inneren des Schlauchs befinden könnten.

    Dieser Vorgang dauert etwa eine Minute pro Schlauch. Da wir etwa 250 Espressomaschinen pro Monat bauen, benötigt Alfred einen halben Tag pro Monat, um die benötigten Rohre vorzubereiten.

    Ja, das ist ein bisschen obsessiv, aber wenn wir das nicht täten, würden wir uns Sorgen machen, dass sich ein baumelndes Stück im Inneren des Röhrchens viele Monate später löst, wo es dann eine Verstopfung und ein echtes Problem verursachen würde.

    Und ja, wir könnten diesen Prozess auslagern, aber wir ziehen es vor, unsere eigene Reinigung und Qualitätskontrolle durchzuführen, so dass wir genau überwachen können, was unsere Lieferanten uns liefern, und nicht überrascht werden, wenn ihre Qualität nachlässt.

    Eine "Chinesische Mauer" zwischen der Fertigung und der Prüfung eines Teils ist eine wirklich gute Idee. Chinese wall - Wikipedia

    -john

    Cleaning and testing our silicone F-Tubes

    This post is going to seem a bit insanely obsessive, but so be it.

    Back in December, I posted a video about the new all-silicone F-shaped tubes:


    This tube carries water from the water tank into two pumps (hot and cold paths).

    Making a custom tube allowed us to remove a lot of other parts, improving reliability and simplifying assembly.

    As you can see in the video, these tubes are made by heating soft silicone, and subjecting it to pressure. It's common, though, for little bits of silicone to be left inside, dangling but still attached.

    Decent engineer Alfred Nenada built a machine to clean out those bits. Actually he built several machines, as it took a few attempts to make something that actually worked.

    In the end, Alfred decided to clean one tube at a time. A high powered pump fires clean water at 5 bar of pressure, and the water is reclaimed through a particle filter. The high pressure swells the tubes, spotting any weaknesses or leaks. The high water flow rips out any bits of silicone that might be dangling inside the tube.

    This process takes about a minute per tube. As we built around 250 espresso machines per month, it takes Alfred a half day a month, to prepare the tubes we need.

    Yes, this is a bit obsessive, but if we didn't do this, we would worry about a dangly bit inside the tube shaking loose some many months later, where it would then cause a blockage, and a real problem.

    And yes, we could outsource this process, but we prefer to do our own cleaning and quality-control, so that we can closely monitor what our suppliers are giving us, and not get caught unawares if their quality slips.

    A "Chinese Wall" between the manufacturing and testing of a part, is a really good idea. Chinese wall - Wikipedia

    -john
     
    Schiller und Carloh gefällt das.
  13. 3spr3ss0

    3spr3ss0 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,

    während der Wartezeit auf meine Maschine: hat jemand hier Erfahrung mit Einbau der Versenkung in der Arbeitsplatte? Ich habe die Besonderheit, dass ich unter der Arbeitsplatte nich viel Platz haben werde (da unter der Kaffemaschiene ein Gerät stehen wird).

    Ich würde gerne wissen, wieviel Platz unter der Arbeitsplatte erforderlich ist, um die Versenkung (countersunk) einzubauen und an das Abwasser anzuschließen. Wie flexibel lässt sich der Abwasserschlauch verlegen?

    Vielen Dank und beste Grüße

    Florian
     
  14. tleyer

    tleyer Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2017
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    88
    Hi,

    @3spr3ss0 : Ich selbst habe die Maschine nicht versenkt (mir ist das dann zu umständlich Wasser nach zu füllen, weil ich kein Festwasser nutzen will sondern selbst gemischtes) ... Aber davon ausgehend das die Maschine bis zum Abtropfgitter versenkst ist gehe ich davon aus das die Wanne ca. 9.5cm hoch ist.

    Dann musst du am Abfluss noch ein L-Stück anschleßen und das irgendwie verlegen (Leider kenne ich weder den Durchmesser vom Schlau noch von der Bohrung in der Wanne) ... Also ich würde mal von mindestens 15cm ausgehen die du ab Oberkannte Arbeitsplatte nach unten Luft brauchst, vielleicht sogar mehr.

    Wenn Du ganz verlässliche Zahlen brauchst findest du vielleicht einen User der es verbaut hat, ansonsten würde ich den Support von Decent anschreiben.

    Gruß
     
    3spr3ss0 gefällt das.
  15. Carloh

    Carloh Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    41
    3spr3ss0 gefällt das.
  16. #2016 decent_espresso, 22.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073


    DE1XXL Dampfen & Latte Art

    Dennis Hew zeigt, wie er mit seiner DE1XXL Espressomaschine Milch aufdampft und anschließend Latte Art macht.

    Er verwendet zwei Milchkännchen: das 350-ml-Kännchen zum Dampfen und das 600-ml-Kännchen zum Ausgießen der Kunst. Das größere Kännchen gibt ihm eine bessere Kontrolle über den Schaum, da er das Kännchen weiter neigen kann.

    DE1XL and DE1XXL
    DE1XXL steaming & latte art

    Dennis Hew shows how he steams milk, and then makes latte art, on his DE1XXL espresso machine.

    He uses two milk jugs: the 350ml to steam with, and the 600ml to pour the art with. The larger jug gives him better control over the foam, since he can angle the jug further.

    DE1XL and DE1XXL
     
  17. #2017 decent_espresso, 23.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073


    Hinzufügen einer 3. Linie für DE1XXL

    Letztes Jahr hatten wir eine Tischlinie, um Espressomaschinen für Kunden zu bauen. Im August zogen wir in einen neuen Raum um und fügten eine 2. hinzu und verlängerten beide. Jede war entweder für 120V- oder 220V-Maschinen vorgesehen. Gestern haben wir die Umgestaltung unseres Raums abgeschlossen, so dass wir eine weitere Linie hinzufügen können.

    Der Grund für diese Änderung? Wir bekommen viel mehr 220V-Bestellungen, jetzt, wo wir das Modell DE1XXL haben, das nur 220V-240V hat, und Cafés bestellen dieses Modell regelmäßig in Stapeln von 3 auf einmal, und manchmal bis zu 15 auf einmal.

    Also... diese neue Tischreihe wird dem Bau des DE1XXL-Modells gewidmet sein, und hoffentlich können wir mit den Bestellungen Schritt halten.

    Adding a 3rd line for DE1XXL

    Last year, we had one line of tables to build espresso machines for customers. In August we moved to a new space, and added a 2nd, and lengthened both. Each was dedicated to either 120V or 220V machines, Yesterday, we finished reconfiguring our space, so we can add another line.

    The reason for the change? We're getting a lot more 220V orders, now that we have the DE1XXL model, that is 220V-240V only, and cafes are regularly ordering this model in batches of 3 at a time, and sometimes as many as 15 at once.

    So... this new line of tables will be dedicated to building the DE1XXL model, and hopefully we can keep up with orders.
     
    Schiller, Carloh und Silas gefällt das.
  18. #2018 decent_espresso, 26.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073
    Ich habe einen Kunden in München, der auf einen v1.4 DE1XXL von uns aufrüstet.

    Er hat einen v1.1 DE1PRO zu verkaufen. Ich würde es bevorzugen, innerhalb von München zu verkaufen, so dass keine zusätzliche Mehrwertsteuer oder Versand anfällt.

    Der Preis beträgt 2725 €.

    Bitte kontaktieren Sie mich direkt, wenn Sie in München sind und Interesse haben, es zu sehen. Die Maschine hat eine volle Garantie von Decent für 2 Jahre ab Kauf.

    Zum Vergleich: ein neues v1.4 DE1PRO kostet €3551 plus Versand und Mehrwertsteuer. Sie können auch bei dieser Maschine den Gruppenkopf-Controller aufrüsten, so dass er mit den aktuellen Modellen identisch ist. Dies kostet €313 GHC black v1.1 to v1.31 v1.41 upgrade kit

    I have a customer in Munich upgrading to a v1.4 DE1XXL from us.

    He has a v1.1 DE1PRO to sell. I would prefer to sell inside Munich, so that there is no additional VAT or shipping.

    The price is €2725.

    Please contact me directly if you're in Munich and interested in seeing it. The machine will be fully warranted by Decent for 2 years from purchase.

    For comparison: a new v1.4 DE1PRO costs €3551 plus shipping and VAT. You can also choose to upgrade the group head controller on this machine, so it is the same as current models. This costs €313 GHC black v1.1 to v1.31 v1.41 upgrade kit
     
    Lancer gefällt das.
  19. #2019 decent_espresso, 29.04.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073
    Neuer Showroom-Prozess

    Wie auf Home Barista Email from Decent Espresso und auch mit vielen Kunden besprochen, ist der Decent Showroom für manche Leute verwirrend.

    Viele Leute mögen ihn jedoch. Besonders verwirrend scheint er für Menschen zu sein, deren Englisch weniger gut ist.

    Also ändern wir den Prozess:
    - Ich habe die E-Mail-Vorlagen umgeschrieben, um klarer zu sein
    - Wenn wir 48 Stunden nach der Einladung zum Showroom noch nichts von jemandem gehört haben, dann sucht meine Assistentin Ihti eine Maschine für ihn aus und schickt ihm eine "öffentliche URL" davon. Auf diese Weise müssen sie nicht durch Basecamp navigieren.
    - Nachdem wir ihnen eine bestimmte Maschine angeboten haben, schicken wir ihnen nach 48 Stunden, wenn sie nicht antworten, diese Maschine.
    - Für diejenigen, die aus Ländern kommen, in denen man nicht gut Englisch spricht, wählt Ihti die Maschine für sie aus und überspringt so den ersten Schritt. Wir machen das ab heute für unsere arabischen, chinesischen und koreanischen Kunden.

    Hier ist die erste Nachricht, die die meisten erhalten werden:

    ---

    und hier ist die 2. Nachricht (ein paar Tage nach der ersten gesendet), aber dies ist die 1. Nachricht, die an unsere nicht so gut-auf-Englisch-Kunden gesendet wird:


    ---

    Hier ist ein Beispiel für die Aufzeichnungen, die wir zu jeder Maschine erstellen, bevor sie an Sie ausgeliefert wird:
    #3112 -DE1XL 110V v1.42 Black - Perfect - Hybrid panel.

    Diese Emails werden ins Deutsche übersetzt.

    Ich möchte jedoch unsere (potenziellen) deutschen Kunden fragen: Gefällt Ihnen die Idee, Ihre eigene Maschine auszusuchen, und dieser Prozess? Oder würden Sie es vorziehen, dass wir die Maschine für Sie aussuchen und Sie nicht damit belästigen?

    -john


    New Showroom process

    As discussed on Home Barista Email from Decent Espresso and also with many customers, for some people the Decent Showroom is confusing.

    However, many people do like it. It seems especially confusing for people whose English is less good.

    So, we're changing the process:
    - I've rewritten the email templates to be clearer
    - If we don't hear from someone 48h after we've invited them to the Showroom, then my assistant Ihti will pick a machine for them, and email them a "public URL" of it. That way, they don't need to navigate Basecamp.
    - After offering them a specific machine, after 48h if they don't reply, we send that machine.
    - For those from countries where English is not well spoken, Ihti will pick the machine for them, thus skipping the first step. We're doing this as of today for our Arabic, Chinese and Korean customers.

    Here is the first message that most will receive:

    msg1.jpg

    and here is the 2nd message (sent a few days after the first), but this is the 1st message that is sent to our not-so-good-at-English customers:

    msg2.jpg

    Here is an example of the records we provide on every machine, before it ships to you:
    #3112 -DE1XL 110V v1.42 Black - Perfect - Hybrid panel

    -john
     
    Lancer gefällt das.
  20. #2020 decent_espresso, 01.05.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1.073
    bengle_v2.jpg

    Bengle v2 - mögliches neues Design geht einen Schritt weiter

    Der Decent-Ingenieur Ben Champion hat daran gearbeitet, sein Bengle-Design für Decent in einen baubaren Prototyp zu verwandeln, den wir testen und verwenden können.

    Hier sind die neuesten Zeichnungen. Wir probieren gerade zwei Farbschemata aus: Schwarz-Metall/Dunkelholz und Weiß-Metall/Hellholz. Wir beginnen mit dem schwarzen Gehäuse und haben begonnen, Teile zu bestellen, um zwei Prototypen zu bauen (einen für Ben, einen für mich).

    Das Tablet wird in einen Schlitz unter der Hauptabdeckung geschoben, so dass die Maschine das Tablet über dem Gruppenkopf haben kann, wie es beim DE1 der Fall ist, oder man kann es zur Seite oder in eine Schublade legen, wenn man das möchte.

    Das ist noch weit davon entfernt, ein echtes Modell zu sein, das wir herstellen, aber es ist jetzt einen Schritt nach vorne gegangen.

    Bengle v2 - potential new design moves one step forward

    Decent Engineer Ben Champion has been working on turning his Bengle design for Decent, into a buildable prototype that we can test and use.

    Here are the latest drawings. We're currently trying two color schemes: a black-metal/dark-wood and a white-metal/light-wood. We're starting with the black chassis, and have started to order parts to make two prototypes (one for Ben, one for me).

    The tablet will slide into a slot under the main cover, so that your machine can have the tablet above the group head, like it is on the DE1, or you can put it aside, or in a drawer, if you prefer.

    This is still a long way from being a real model we manufacture, but it's moved one step forward now.
     
    Marc Jeppo S., 3spr3ss0, clucle und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Decent Espresso Maschine

    Decent Espresso Maschine: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer Decent Espresso Maschine. Bitte anbieten wer Interesse hat sein Modell zu verkaufen. Danke, Nils
  2. [Zubehör] Sammelbestellung Decent Espresso

    Sammelbestellung Decent Espresso: Hallo, möchte mir Sieb und Einfülltrichter bestellen. Kostet aber leider 15€ Versand. Es gibt sowohl einen Gratisversand als auch eine...
  3. [Maschinen] Decent Espresso DE1+ Ver 1.3

    Decent Espresso DE1+ Ver 1.3: Ich suche eine Decent Espresso DE1+. Version kann auch jünger als 1.3 sein. Ich weiss, die Maschine ist nur schwer gebraucht zu bekommen, aber ich...
  4. [Maschinen] Decent Espresso

    Decent Espresso: Guten Abend, ich suche eine Decent Espresso Maschine. Gerne im Raum Düsseldorf, dann könnte ich die Maschine abholen kommen. Sonst würde ich aber...
  5. [Erledigt] Decent Espresso DE1 Pro

    Decent Espresso DE1 Pro: Hallo zusammen, ihr werdet mittlerweile bestimmt gemerkt haben, dass ich krankhaft rastlos bin. Anders ist dieses Angebot absolut nicht zu...