Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo @decent_espresso, ich habe die Maschine inzwischen selbst reparieren können. Mit Hilfe des zur Verfügung gestellten Videos war es dann doch...

  1. #2301 decent_espresso, 08.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    Das ist eine großartige Nachricht. Danke, dass Sie mir das mitgeteilt haben.
     
  2. #2302 decent_espresso, 08.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258


    Der Schnuppertest

    Unsere letzte Lieferung von Heizgeräten kam vor zwei Wochen an, und wir stellten einen Plastikgeruch fest, der auch den Dampf zu durchdringen schien. Das hat uns sehr beunruhigt.

    Jedes Mal, wenn wir eine neue Charge Warmwasserbereiter geliefert bekommen, machen wir einen Schnuppertest. In der Vergangenheit haben wir den Dampf laufen lassen und mehrere Mitarbeiter haben an dem Dampf gerochen, der aus der Maschine kam. Unsere Sorge ist, dass Reinigungsmittel, Lösungsmittel oder andere Chemikalien, die bei der Herstellung der Erhitzer verwendet werden, zurückbleiben könnten. Wir lassen jede Maschine 2 Stunden lang laufen, bevor sie das Werk verlässt, aber der Schnuppertest war schon immer Teil unseres Verfahrens.

    Um herauszufinden, woher der Geruch kam, hat Decent Engineer Alfred zwei Dinge getan:
    - Er baute eine Heißwasserzirkulationsvorrichtung, die das Wasser aus jedem Heizgerät durch einen feinmaschigen Filter leitet, und verwandelte jeden Bereich in eine Aerosoliervorrichtung, um die Fehlersuche zu erleichtern.
    - Wir zerlegten den Erhitzer vollständig in seine Einzelteile und erwärmten jedes einzelne auf einer handelsüblichen Wärmeplatte.

    Wir haben den Hauptverursacher des Geruchs gefunden. Obwohl die Heizgeräte für uns hergestellt wurden, mussten sie überarbeitet werden, und ein Teil davon bestand darin, dass wir (im Decent-Hauptquartier) Hochtemperatur-Schrumpfschläuche um die elektrischen Anschlüsse des roten Kabels legten. Das war in Ordnung, aber bei dieser Charge haben wir den Heizgerätehersteller gebeten, das für uns zu tun, und... sie haben nicht das von uns genehmigte Material verwendet, sondern ein Gummi, das beim Erhitzen schrecklich stinkt. Das ist der schwarze Schlauch auf der rechten Seite. Wir werden sie also von den 6000er-Heizungen, die wir erhalten haben, abschneiden und das richtige Schrumpfschlauchmaterial selbst anbringen.

    heater.png

    Alfred hat auch festgestellt, dass der isolierende Gummiring direkt unter dem elektrischen Anschluss, oben mit dem linken Pfeil abgebildet, einen leichten Plastikgeruch verströmt. Leider ist dieser schwer zu ersetzen, und er hat eine ganz bestimmte Funktion, ist eingeklebt, und wir hätten Schwierigkeiten, ihn zu ersetzen. Positiv ist, dass wir den Geruch nur wahrnehmen konnten, wenn wir dieses Teil praktisch in die Nase hielten.

    Mein Ziel ist es, einen Punkt zu erreichen, an dem der Decent warm werden kann, ohne irgendwelche Gerüche zu erzeugen. Angesichts der vielen verschiedenen Materialien, die verwendet werden (wir haben uns zum Beispiel Sorgen um den Kabelbinder in der Mitte der Heizung gemacht), ist das ein ständiger Prozess, bei dem wir jedes Teil durch ein anderes ersetzen, bis wir langsam alle Teile, die bei Wärme Gerüche abgeben, reduzieren.

    Wir stellen fest, dass die durch die Wärme verursachten Gerüche nach einigen Stunden des warmen Gebrauchs massiv abnehmen, was schon immer der Fall war, und nach 2 Stunden in der Decent-Fabrik haben die Maschinen ihren Geruch im warmen Zustand weitgehend verloren. Aber... trotzdem denke ich, dass man für ein paar Tage, nachdem man seine Decent bekommen hat, einen Geruch wahrnehmen kann, wenn man seine Nase direkt an eine der Lüftungsöffnungen der Espressomaschine hält. Ich würde gerne einen Nullgeruch erreichen, aber Perfektion ist schwer zu erreichen. Wir werden weiter daran arbeiten....

    -john



    The Sniff Test

    Our most recent batch of heaters arrived two weeks ago, and we noticed a plastic smell, that seemed to also permeate the steam. That got us very worried.

    Every time we get a new batch of water heaters delivered, we do the sniff test. In the past, that's been running steam and several members of staff smelling the steam as it comes out of the machine. Our concern is that some cleaning product, solvent or other chemical used to make the heaters, might remain. We do run each machine for 2 hours before it leaves the factory, but the sniff test has always been part of our process.

    In order to figure out where the smell was coming from, Decent Engineer Alfred did two things:
    - built a hot water recirculation device, sending water from each heater through a fine mesh filter, and turning each area into a aeroseoling device, to make smelling defects easier.
    - completely dismantled the heater into its parts, and heated each individually on a commercial warming plate.

    We found the main culprit of the smell. Though the heaters are made for us, they have needed some reworking, and part of that has been us (at Decent HQ) putting high temperature shrink tubing around red-cable electrical connection. That's been fine, but with this batch, we asked the heater maker to do that for us, and... they didn't use the material we approved, instead swapping in a rubber that smells terrible when heated. That's the black tube on the right. So, we're going to cut them off the 6000 heaters we received, and put the correct shrink tube material on ourselves.

    heater.png

    Alfred also found that a slight plastic smell comes from the insulating rubber ring right below the electric terminal, pictured above with the left arrow. Unfortunately, that's difficult to replace, and that has a very specific role, is glued in, and we would have trouble replacing it. On the positive side, we could only detect the smell when we put this part practically inside our nostrils.

    Getting to a point where the Decent can get warm, without generating any smells at all, is my goal. Given, however, how many different materials are used (we worried about that cable tie, for instance, in the middle of the heater) it's an ongoing process, or of swapping out every part with another, until we slowly reduce all parts that give off smells when warm.

    We do find that the warmth-caused smells drop off massively after a few hours of warm use, which has always been the case, and after 2h at the Decent factory, the machines have mostly lost their smell when warm. But... still, I do think that for a few days, after you get your Decent, you might notice a smell if you put your nose directly to one of the vents on the espresso machine. I'd love to achieve zero-smell, but perfection is hard to achieve. We'll keep working at it....

    -john
     
  3. #2303 decent_espresso, 09.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    rubber-stand-protector4.jpg

    Brian C., ein Decent customer, berichtete, dass die Vibrationen seiner Niche-Mühle, an der unser Filterständer Decent portafilter stand montiert war, ein lautes Klappern zwischen dem Filterkorb und dem Trichter verursachten. Außerdem bildete sich durch die Reibung an der Stelle, an der der Ständer auf das Holz trifft, eine Rille in der Farbe des Griffs.

    Ich schlug Brian vor, ein Stück Gummischlauch zu kaufen, da ein anderer Kunde diese Modifikation bereits veröffentlicht hatte. Er tat es, stellte fest, dass es sein Problem löste, und berichtete dann in Decent Diaspora darüber. Die beiden Fotos oben rechts in der Collage zeigen Brians eigenen Umbau.

    Eine ganze Reihe von Leuten hat sich gemeldet, was darauf hindeutet, dass mehr Leute, als ich dachte, darüber besorgt waren, insbesondere über die Rillenbildung in der Farbe des Portafilters.

    Also hat der dezente Ingenieur Alex in den letzten Monaten daran gearbeitet, diese Verbesserung in unser Produkt zu implementieren. Alex hat verschiedene Arten von Schläuchen ausprobiert (verschiedene Dichten, Dicken und Materialien), und wir glauben, dass wir endlich den richtigen Schlauch gefunden haben, der optional auf die Gabel" des Filterständers gelegt werden kann, um Kratzer zu vermeiden und Vibrationen zu dämpfen.

    Das Rohr hebt den Griff leicht an und verändert somit die Höhe des Korbs, aber der Effekt ist nicht allzu groß. Wenn Ihre Kaffeemühle nicht viel vibriert, ist es unwahrscheinlich, dass sich eine Rille in Ihrem Filterkorb bildet, also

    Wir bestellen 2000 Stück, genug, um sie allen zukünftigen Filterständern beizulegen, für diejenigen, die sie haben möchten.

    Außerdem schicken wir jedem Besitzer eines dezenten Filterständers auf Anfrage einen kostenlosen Ständer als Teil einer anderen Bestellung, die er bei uns aufgibt.

    Ich werde hier posten, wenn sie verfügbar sind.

    Vielen Dank an den Kunden Brian C., der diese Angelegenheit vorangetrieben hat, so dass sie mit diesem glücklichen Ergebnis endet.

    Beachten Sie, dass das Rohr, auf das wir uns geeinigt haben, dünner ist als das von Brian, und daher wahrscheinlich flexibler ist. Diese Dünnheit hebt den Filter weniger an und bedeutet auch, dass der Mittelschnitt nicht benötigt wird, um ihn in der Biegung zu halten.

    -john

    Brian C, a Decent portafilter stand customer, reported the the vibrations from his Niche grinder with our portafilter stand Decent portafilter stand mounted to it, were causing loud rattling between the portafilter basket and funnel. Also, a groove was appearing in the paint of the handle, from the rubbing, where the stand meets the wood.

    I suggested to Brian that he buy a bit of rubber tubing, as another customer had previously posted that mod. He did it, found it solved his problem, and then posted to Decent Diaspora about it. The two photos on the top right of the collage show Brians' own mod.

    Quite a few people chimed in, indicating that more folks than I thought, were concerned about this, especially the part about a groove forming in the portafilter paint.

    So, Decent engineer Alex has been working on implementing this improvement in our product, for the past month. Alex has been trying different types of tubing (different densities, thicknesses, and materials), and we think we finally have figure out the right tube, that can optionally be placed on the portafilter stand "fork" to prevent scratching and dampen vibrations.

    The tube does slightly elevate the handle, and thus change the level of the basket, but the effect is not too great. If your grinder doesn't vibrate much, it's unlikely you'll have the groove form on your portafilter, so

    We're ordering 2000pcs, enough to include with all future portafilter stands, for those that'd like it on.

    And, we'll send one for free, upon request, to any existing Decent portafilter stand owner, as part of any other order they make with us.

    I'll post here when they are available.

    Many thanks to customer Brian C. for pushing this issue forward, so that it ends with this happy conclusion.

    Note that the tube we settled on is thinner than Brian's, and likely thus more flexible. That thin-ness raises the portafilter less, and also means the center-cut isn't needed to hold it in place around the bend.

    -john
     
    rebecmeer gefällt das.
  4. #2304 decent_espresso, 12.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    Dezente Klarsichthüllen

    Vor Jahren haben wir einmal einen transparenten Acrylkoffer für den Einsatz auf Messen hergestellt. Er war sehr beliebt:

    acrylic_show.jpg

    Später haben wir die Hülle als optionales Zubehör zum Kauf angeboten:
    Transparent main cover for all DE1 (for 3 hole tablet stand)

    aber nur wenige Leute kaufen sie, weil:
    • es auf unserer Website schwer zu finden ist
    • wir keine guten Fotos von ihr haben
    • die meisten Leute es wahrscheinlich vorziehen würden, dass ihre Espressomaschine bereits so gebaut ist, damit sie die Montage nicht selbst vornehmen müssen.

    Um diese Probleme zu lösen, haben wir saubere Fotos von einer echten Maschine mit dem transparenten Gehäuse gemacht:


    acrylic_real.jpg


    und diese 2D-Bilder dann als Texturen auf unsere 3D-Renderings angewendet.


    acrylic_render.jpg


    In ein paar Wochen werde ich die Seite Choose a Decent Espresso model aktualisieren, so dass es eine "klare" Farboption für den DE1PRO gibt, mit Bildern und einem Preis. Wir werden dann damit beginnen, auf diese Weise vorgefertigte Geräte auszuliefern.

    Im Moment funktioniert dieses Gehäuse am besten für das Modell DE1PRO, das 4 cm kürzer ist als der DE1XL. Wenn die zusätzliche Arbeit, die wir leisten, das Interesse an dieser durchsichtigen Gehäuseoption erhöht, werde ich auch einige DE1XL-Versionen dieses Gehäuses herstellen lassen.

    Ich werde mehr Informationen darüber veröffentlichen, sobald wir bereit sind. In der Zwischenzeit können Sie, wenn Sie bereits ein DE1PRO besitzen und Ihnen das Aussehen gefällt, es jetzt kaufen Transparent main cover for all DE1 (for 3 hole tablet stand), aber stellen Sie sicher, dass Sie auch den passenden 3-Schrauben-Tablettenständer dazu bekommen (der Render oben zeigt den falschen Ständertyp).

    -john


    Decent Transparent Cases

    Years ago, we made a one-off transparent acrylic case for use at trade shows. It was very popular:

    acrylic_show.jpg

    We later made the cover available as an optional thing people can buy:
    Transparent main cover for all DE1 (for 3 hole tablet stand)

    but few people buy it, because:
    • it's hard to find on our website
    • we don't have any good photos of it
    • most people probably would prefer that their espresso machine came built like this, so they didn't have to do the assembly themselves.

    In an effort to resolve those issues, we've taken clean, light-box photos of a real machine with the transparent case:


    acrylic_real.jpg


    and then applied those 2D images as textures on our 3D renders.


    acrylic_render.jpg


    In a few weeks, I'll be updating the Choose a Decent Espresso model page so that there's a "clear" color option on the DE1PRO, with images, and a price. We'll then start shipping machines pre-built this way.

    At the moment, this case works best on the DE1PRO model, which is 4cm shorter than the DE1XL. If this extra work we're doing increases interest in this clear case option, I'll have some DE1XL versions of this case made too.

    I'll post more info about this once we're ready. In the meantime, if you're already a DE1PRO owner and like the way it looks, you can buy it now Transparent main cover for all DE1 (for 3 hole tablet stand) but be sure you also get the matching 3-screw tablet stand for it (the render above shows the incorrect stand type).

    -john
     
    rebecmeer und Lancer gefällt das.
  5. #2305 decent_espresso, 14.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    render_real.jpg

    Vom Render, zum Real

    Ich habe bereits erwähnt, dass wir vor kurzem eine Laserätzmaschine gekauft haben, mit der wir verschiedene Kunstkonzepte für den Decent ausprobieren.

    Zufälligerweise hat der Decent-Kunde Jeremy Clark einfarbige Grafiken für die de1app gepostet, und ich dachte mir, dass sie gut mit der Laserätzung funktionieren würden. Jeremy schickte mir die Vorlage (Adobe Illustrator) für diesen Latte-Art-Streifen, der zu meinen Favoriten gehört.

    Der dezente Ingenieur Alex hat verschiedene Laserstärken, Lasergeschwindigkeiten und.... Winkel der Ätzung ausprobiert. Das hatte ich nicht erwartet, aber der Winkel der Ätzung hat einen großen Einfluss auf die resultierende Farbe. Das macht Sinn, denn Farbe ist reflektiertes Licht, aber trotzdem...

    Es stellte sich heraus, dass das Ätzen in einem Winkel von 45º bei hoher Leistung das Aluminium hellbraun färbt, was der Farbe eines Milchkaffees sehr nahe kommt. Und diese Farbe bleibt bei verschiedenen Betrachtungswinkeln erhalten. Die gesamte Pulverbeschichtung wird weggebrannt, wodurch eine scharfe Kante entsteht.

    Rechts ist mein Photoshop-Mockup der Idee. Oben ist unsere erfolgreichste Laserätzung auf einem echten Gehäuse zu sehen.

    Diese Woche werden wir dieses Design in Originalgröße ätzen.

    Ich bin sehr froh, dass Alex es geschafft hat, etwas mit einer schönen Farbe und hohem Kontrast zu bekommen, da die meisten unserer Experimente grau ausgefallen sind, wie der Test, den Sie oberhalb des mittleren Streifens sehen können.

    Weitere Tests werden folgen...

    -john


    From Render, to real

    I mentioned that we recently bought a laser etching machine, and we're trying out various art concepts on the Decent with it.

    As it happens, Decent customer Jeremy Clark posted monochromatic art for the de1app, and I thought it'd work well with the laser etching. Jeremy sent me the line-art (Adobe Illustrator) source to this latte art stripe, which was one of my favorites.

    Decent engineer Alex has been trying different laser power, laser speed, and.... angles of etching. This was not something I expected but the angle of the etch has a huge effect on the resulting color. Makes sense, since color is reflected light, but still...

    It turns out that etching at 45º angle, at high power, causes aluminum to go light brown, quite close to the color of a latte. And this color persists at various viewing angles. All the powder coating is burned off, giving it a crisp edge.

    On the right is my photoshop mockup of the idea. On the top is our most successful laser etch on a real chassis.

    This week we're going to make a full scale etch of this design.

    I'm quite pleased that Alex managaged to get something with a nice color, and high contrast, as most of our experiments have come out grey, like the test you can see above the middle stripe.

    More tests to follow...

    -john
     
    Orang gefällt das.
  6. #2306 decent_espresso, 20.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    Wie lange wird ein bestimmtes dezentes Modell auf Lager sein?

    Zum ersten Mal in unserer Geschichte schaffen wir es, Maschinen schneller zu bauen, als wir sie verkaufen können, was großartig ist.

    Das liegt vor allem daran, dass ich die Leitung der Fabrik vor ein paar Monaten an Nicole übergeben habe, und sie macht ihre Sache besser als ich. Ich habe es geschafft, 200 bis 250 Decents pro Monat herzustellen, aber sie hat es auf 250 bis 300 pro Monat hochgeschraubt. Die tatsächlichen monatlichen Zahlen der Fabrik können Sie hier sehen: Decent Factory Production Schedule

    Da wir jetzt alle Maschinen auf Lager haben, habe ich die Seite "Warteschlange" umgeschrieben, um uns auf das zu konzentrieren, was wir haben, anstatt auf ...., was wir nicht haben! Sie können sie hier sehen:
    Queue

    Sie zeigt auch an, welche Maschinen wir verschickt haben und welche kurz vor der Auslieferung stehen. Ein glückliches Gesicht erscheint neben Ihrer Maschine auf der Warteschlangenseite (auf der Seite "kurz vor der Auslieferung" oder "gerade versandt"), sobald Sie bei uns kaufen.

    Für jedes v1.43-Modell, das wir herstellen, können Sie sehen, wie viele wir haben, und eine Schätzung, wie viele Tage Lagerbestand das ausmacht. Ich extrapoliere auf der Grundlage der Verkaufszahlen der letzten 30 Tage, die ebenfalls dort zu finden sind.


    stock.png

    Beachten Sie, dass der Maschinenbestand und die Verkäufe der Version 1.42 nicht enthalten sind, da hier ein inzwischen abgeschaffter Tracking-Mechanismus zum Einsatz kam, der davon ausging, dass "wir sie so schnell bauen, wie wir sie verkaufen", und sich daher nicht um das Tracking des Bestands kümmerte.

    Ich habe auch das "Showroom"-Konzept für v1.43-Maschinen abgeschafft, bei dem jeder Käufer zu Basecamp eingeladen wurde und dann 360º-Videos und Standfotos unseres Bestands durchsuchen und sich eine Maschine aussuchen konnte. Da jetzt praktisch alle unsere Maschinen gleich sind, wurde dadurch nur ein zusätzlicher (und für viele verwirrender) Schritt eingeführt.

    Maschinen, die einen kosmetischen Defekt haben oder sich einfach nur in irgendeiner Weise unterscheiden, werden weiterhin im Bazaar aufgeführt (schicken Sie mir eine E-Mail, wenn Sie eine Einladung dazu erhalten möchten).

    Nächste Woche werde ich die Programmierung eines Ersatzes für den Showroom abschließen. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch dann 360º-Videos in 4k-Auflösung von allen v1.43-Geräten ansehen, die auf Lager sind. Und Sie können uns mitteilen, dass Sie eine bestimmte Seriennummer wünschen. Sie müssen NICHT bei uns gekauft haben, um all diese detaillierten Informationen zu sehen.

    Entscheidend ist jedoch, dass Sie nicht länger Videos von unseren Geräten ansehen müssen. Wir werden Ihnen automatisch am nächsten Werktag nach Eingang Ihrer Bestellung eine Maschine zusenden. Mehr über diesen neuen Prozess in Kürze.

    -John

    For how long will a specific Decent model be in stock?

    For the first time in our history, we're managing to build machines faster than we can sell them, which is great.

    This is mostly because I handed over factory management to Nicole a few months ago, and she's doing a better job at it that I did. I was managing to get 200 to 250 Decents made per month, but she's cranked it up to 250 to 300 per month. You can see real monthly numbers of factory here: Decent Factory Production Schedule

    Because we're now in stock for all machines, I've rewritten the "Queue" page to focus on what we have, instead of .... what we don't have! You can see it here:
    Queue

    it also displays what machines we sent sent out, and which machines are just about to go out. A happy face will appear next to your machine on the queue page (on the "about to go out" or "just shipped") once you buy from us.

    For each v1.43 model we make, you can see how many we have, and an estimate of how many days of inventory that represents. I'm extrapolating based on the past 30 days of sales, which is also there.

    stock.png


    Note that v1.42 machine inventory and sales are not included, as they used a now-obsoleted tracking mechanism, which assumed "we build them as fast as we sell them", and thus didn't worry about tracking inventory.

    I've also obsoleted the "Showroom" concept for v1.43 machines, where each buyer would get invited to Basecamp, and then browse 360º videos and still photos of our inventory, and pick one. As virtually all our machines are the same now, this just introduced an extra (and confusing for many) step.

    Machines that do have a cosmetic defect, or are just plain different in some way, will continue to get listed in the Bazaar (email me if you want an invite to that)

    Next week, I'll finish programming a replacement for the Showroom. If you want to, you'll be able to browse 360º videos at 4k resolution, of every v1.43 machine in stock. And, you can tell us you want a specific serial #. You will NOT need to have purchased from us to browse all this detailed info.

    But, crucially, you won't be required to browse videos of our machines any longer. We'll send a machine automatically, the next working day after your order comes in. More about that new process soon.

    -john
     
    Orang gefällt das.
  7. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    757
    Das freut mich ebenfalls. Hier allerdings noch ein Zitat, denn das Internet vegisst nichts:

     
    Silas gefällt das.
  8. #2308 decent_espresso, 21.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    why.jpg

    HELFEN SIE MIR ZU ANTWORTEN: "Warum haben (oder würden) Sie ein DE1 kaufen?"

    Mein Freund Stephen Barnes ist der "Hong Kong Visa Geeza" und verfolgt eine Strategie, die der von Decent sehr ähnlich ist: freier Informationsaustausch, Transparenz und Konzentration auf die Zufriedenheit der Kunden. Er teilt seine Marketing-Weisheiten und ich versuche, von ihm zu lernen.

    In seinem Video "How to build a monopoly" (Wie man ein Monopol aufbaut): https://intelligentcontent.marketing/ sagt er, dass man zuerst gründlich darüber nachdenken sollte, was die Leute wirklich von einem kaufen. Bei Stephens Visa-Geschäft stellte er fest, dass es "Seelenfrieden" ist, und er richtete sein Geschäft daraufhin neu aus.

    Ich habe überhaupt keine klare Vorstellung davon, warum die Leute dezent kaufen. Ich habe das Gefühl, dass es viele unterschiedliche Gründe gibt.

    Wir haben die v1.0 DE1 als die Maschine entwickelt, die ich persönlich wollte und die von Scott Rao und Home Barista stark gefördert wurde. Aber nachdem wir die v1.0 ausgeliefert hatten, wurde alles, was in den letzten 5 Jahren folgte, von Ihnen geleitet.


    Wenn Sie eine Decent besitzen oder besitzen wollen, können Sie mir einen Gefallen tun?

    Schreiben Sie mir kurz und bündig (am besten in einem Satz), warum Sie sich für ein Decent entschieden haben (würden).

    Ich denke, dass einige der häufigsten Gründe sind:
    - Hightech: Ich wollte eine Hightech-Espressomaschine
    - Bester Espresso: Ich dachte, Decent würde den bestmöglichen Espresso zubereiten
    - Frustriert: Ich war von meiner bestehenden Maschine frustriert und wollte etwas Besseres
    - Vertrauen: Ich vertraute John, dass er mich zu gutem Kaffee führen würde
    - Geschäftspraktiken: Ich mochte einfach die Art und Weise, wie Decent seine Geschäfte führt
    - Software: Ich mag softwarebasierte Ansätze und liebe die Idee eines Tablets
    - Profilierung: Ich habe gehört, dass Profiling wichtig ist, und Decent scheint es am besten zu machen
    - Ich wollte ein Hobby: Ich war schon immer daran interessiert, zu Hause Espresso zu machen, aber es schien mir ein schwieriges Hobby zu sein. Die Videos und die sozialen Medien gaben mir die Gewissheit, dass Decent mich dazu bringen könnte.
    - Die Größe: Ich habe eine kleine Küche

    Ich führe keine Umfrage durch, da ich mir nicht sicher bin, dass die obige Liste die meisten Gründe umfasst.

    Wenn einer der oben genannten Gründe auf Sie zutrifft, schreiben Sie einfach diese wenigen Worte. Wenn Sie einen anderen Grund haben, sagen Sie es mir bitte.

    Diese Übung findet in den 3 verschiedenen Eigentümerforen statt, aber ich wiederhole sie auch hier, sowohl um ein breites Netz für Antworten auszuwerfen als auch um das Gespräch mit denjenigen zu teilen, die keinen Decent gekauft haben, aber darüber nachdenken.

    -john



    HELP ME ANSWER: "Why did (or would) you buy a DE1?"


    My friend Stephen Barnes is the "Hong Kong Visa Geeza" and has a strategy very similar to Decent: sharing information freely, transparency, and a focus on customer happiness. He's sharing his marketing wisdom and I'm trying to learn from him.

    In his "how to build a monopoly" video: Intelligent Content Marketing Home - Build Your Monopoly for FREE! he says that first do some deep thinking about what people are really buying from you. For Stephen's visa business, he realized it was "peace of mind" and he then re-oriented his business to provide that.

    I don't have a clear idea, at all, of why people buy Decent. It feels like there are lots of disparate reasons.

    We made the v1.0 DE1 as the machine I personally wanted, heavily educated by Scott Rao and Home Barista. But after we shipped v1.0, everything that followed for the past 5 years, has been guided by you.


    If you own a Decent or want to, can you do me a favor?

    Write below, very, very succinctly (one sentence is best) why you (would) chose to buy a Decent.

    I think that some of the common ones are:
    - High tech: I wanted a high tech espresso machine
    - Best espresso: I thought Decent would make the best espresso possible
    - Frustrated: I was frustrated by my existing machine and wanted something better
    - Trust: I trusted John to guide me to making good coffee
    - Business practices: I just liked the way Decent conducted business
    - Software: I like software-based approaches and love the idea of a tablet
    - Profiling: I heard that profiling was essential and Decent seems to do it best
    - Wanted a hobby: I was always interested in making espresso at home, but it seemed a hard hobby to pick up. The videos and social media made me comfortable that Decent could get me there.
    - Size: I have a small kitchen

    I'm not doing a poll as I am not at all sure that the list above encompasses the majority reasons.

    If one of the above matches your reason, just write those few words. If you have another reason, please tell me.

    This exercise is happening on the 3 different owner's forums, but I'm reproducing it here too, both to cast a wide net for responses and to share the conversation with those who have not bought a Decent, but are considering.

    -john
     
  9. #2309 decent_espresso, 21.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    Ich habe mich immer sehr unwohl dabei gefühlt, den preisgünstigeren DE1+ zu machen. Der Grund dafür ist, dass wir, um den niedrigeren Preis zu erreichen, Komponenten kaufen mussten, die weniger lange halten als die des DE1PRO. Wir haben absichtlich ein weniger langlebiges Gerät gebaut, von dem wir glaubten, dass es früher kaputt gehen würde. Viele Unternehmen machen das natürlich, indem sie zwischen High-End- und Low-End-Produkten mit unterschiedlicher erwarteter Langlebigkeit unterscheiden.

    Diese Strategie widerspricht jedoch meinem technischen Hintergrund, der das absolut Beste herstellen will. Warum sollte ich eine weniger gute Komponente wählen, wenn eine bessere nur ein paar Euro mehr kostet?

    Der Preisunterschied zwischen den Plus- und Pro-Modellen war nicht groß, vielleicht 100 €.

    Und schließlich machte die Herstellung des Plus-Modells für uns finanziell keinen Sinn, weil Decent vorhatte, alle Probleme, die mit dem Gerät auftraten, zu reparieren. Wenn ein Plus-Modell kaputt ging, mussten wir für die Reparatur bezahlen, und die Reparatur kostete uns weit mehr, als wenn wir einfach bessere Komponenten verwendet hätten, bei denen das Problem nicht aufgetreten wäre.

    Das ist der Grund, warum wir das Plus-Modell nicht bauen werden.

    -john


    I was always deeply uncomfortable makign the lower-priced DE1+. The reason, is that do get to the lower price, we had to buy components that would last less long than the DE1PRO. We were intentionally making a less long-lasting machine, one that we believed would break sooner. Lots of companies do this, of course, differentiating high end and low end products with different expected longevity.

    However, that strategy is deeply offensive to my engineering background, which wants to make the absolute best. Why would I want to pick a less good component when a better one is just a few Euros more?

    The price difference of the comonents between the Plus and Pro models was not much, perhaps about €100.

    And finally, making the Plus model didn’t make financial sense for us, because Decent planned on repairing any problems that occured with the machine. When a Plus model would break, we’d pay to fix it, and the repair cost us far more than it would have cost us to just use better components that would not have had the problem.

    So… that’s why we’re not building the Plus model.

    -john
     
    kaffeebastler gefällt das.
  10. #2310 decent_espresso, 22.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    360_stock2.jpg

    360º-Video von allen dezenten Lagerbeständen

    Auf der Seite der dezenten Warteschlange https://decentespresso.com/queue gibt es für jedes Modell einen Link zu einer Seite mit Videos für jede vorrätige Maschine.
    • Klicken Sie auf ein Modell Request to join our Decent Scale Users discussion forum und Sie erhalten ein Standbild von jedem Gerät auf Lager, das wir in einem 360º-Video aufgenommen haben.
    • Klicken Sie auf die Seriennummer Request to join our Decent Scale Users discussion forum einer Maschine und Sie erhalten ein Video in 4k-Qualität von dieser Maschine, aufgenommen in einer Lightbox. Sie können das 4k-Video sogar herunterladen und als Datensatz speichern.
    • Wenn es eine Maschine gibt, die Sie besonders gerne hätten, erwähnen Sie sie in Ihren Notizen, wenn Sie kaufen, und wir schicken Ihnen diese Maschine zu.

    Das Ziel dabei ist echte Transparenz. Sie sehen genau die Maschine, die Sie beim Kauf erhalten würden.
    • Bei 4k-Auflösung, einer guten Sony-Kamera auf einem Stativ und guter Beleuchtung können Sie wirklich viel sehen.
    • Bisher waren diese Videos nur denjenigen zugänglich, die im Rahmen des Prozesses "Wählen Sie Ihre Maschine" bezahlt hatten.

    Außerdem ist das Video dauerhaft mit Ihrer Online-Rechnung unter What is your email address? verknüpft, so dass Sie es jederzeit während der gesamten Lebensdauer Ihres Geräts ansehen können.

    Zwei Vorbehalte:
    • Wir laden derzeit alle Videos der Version 1.43 hoch, die wir gemacht haben, sowohl von den Maschinen, die wir auf Lager haben, als auch von allen Maschinen der Version 1.43, die wir hergestellt und verkauft haben. Das sind etwa 1000 Videos, und es wird noch ein oder zwei Wochen dauern, bis wir fertig sind.
    • Es hat sich herausgestellt, dass die neuen Versionen von Google Chrome keine .mp4-Videos mehr abspielen können, weil sie ihr .webm-Videoformat fördern. Firefox und Safari spielen sie problemlos ab. Also mache ich von jedem Video eine OGV-Videodatei, nur für Chrome. Das dauert etwa 10 Minuten pro Video (!), so dass Chrome-Nutzer eine Woche warten müssen, bis alle Videos funktionieren.
    -john


    On the Decent Queue page Queue every model has a link to a page of videos for every machine in stock.

    The goal here is real transparency. You get to see precisely the machine you'd receive if you bought.
    • At 4k resolution, using a good Sony camera on a tripod and good lighting, you can really see a lot.
    • Previously, these videos were only available to those who had paid, as part of the "choose your machine" process.

    Also, the video is permanently linked to your online invoice at What is your email address? so you can--at any time in the lifetime ownership of your machine--view this video.

    Two caveats:
    • we're currently uploading all the v1.43 videos we've made, both of machines in stock and all the v1.43 we've made and sold. That's about 1000 videos, and will take us another week or two to complete.
    • it turns out that new versions of Google Chrome won't play .mp4 videos any more, because they're promoting their .webm video format. Firefox and Safari play them just fine. So, I'm making an OGV video file of every video, just for Chrome. This takes about 10 minutes per video (!) so Chrome users will wait a week for all videos to work.
     
    rebecmeer gefällt das.
  11. #2311 decent_espresso, 26.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    company.jpg

    5000 Dezente haben Geburtstag!

    Wir hatten heute eine große Feier für unsere 5000. dezente Espressomaschine, die zufällig ein paar Tage vom 50. Geburtstag von Bugs Harpley entfernt war: CEO, Mitbegründer von all dem und mein Partner.

    Unten rechts halte ich ein Foto von uns, das gerade mal 2,5 Jahre alt ist. Damals waren wir 8 Leute auf dem Foto, aber wir hatten es irgendwie geschafft, 500 Maschinen zu bauen. Damals fühlte sich das wie ein Erfolg an - Wie durch ein Wunder sind 6 der 8 Leute auf dem Foto immer noch bei Decent, obwohl Simon (Mitte) nicht mehr jeden Heizkörper zusammenlötet (er ist unser Hauptreparateur), Hannifa nicht mehr Gruppenköpfe baut (sie ist mit Paul in der Kaffeeforschung) und Alex nicht mehr alles macht (er war Mitarbeiter Nr. 1 und ist jetzt Produktdesigner).

    Als ich 11 Jahre alt war, fragte mich meine Großmutter, was ich mir zu meinem 12. Geburtstag wünsche. "Selbstgemachte Lasagne!" sagte ich. "Zu viel Arbeit!", war ihre Antwort... und stattdessen gab es Steak.

    Als Bugs mich bat, Lasagne zu machen (die ich in den 13 Jahren, die wir zusammen sind, noch nie gemacht habe, und die sich als eines ihrer Lieblingsgerichte herausstellte), konnte ich nicht nein sagen.

    Michael und ich begannen um 9 Uhr morgens mit ganzen Tomaten, Auberginen, Paprika, Nudelblättern, Schweinehackfleisch und Dill (um italienische Würstchen zu machen) und Rinderbacken.

    4 Stunden später hatten wir 4 riesige Lasagnas gemacht! Die Rinderbäckchen erwiesen sich als zu ehrgeizig und kamen nicht in die Lasagne, sondern wurden stattdessen in der Größe serviert. Mohammed zeigt auf dem Foto den Daumen nach oben, weil er seine eigene Lasagne ohne Schweinefleisch bekommen hat, die nach Meinung aller am besten aussah (extra Käse und Soße!).

    Ein GROSSES DANKESCHÖN an die 4500 großartigen Menschen auf der ganzen Welt, die in den letzten 2 1/2 Jahren eine unserer handgefertigten Espressomaschinen gekauft haben.

    Vielen Dank Vielen Dank Vielen Dank

    Auf dem mittleren Foto können Sie sehen, wie Bugs ganz emotional wird. Wir wollten schon immer einen Beitrag in der Welt der Lebensmittel leisten, wussten aber nicht, wie wir das tun sollten (wir wollten kein Restaurant eröffnen). Dezent ermöglicht es uns, das Leben zu leben, das wir uns wünschen, indem wir unsere Fähigkeiten in einem Bereich einsetzen, zu dem wir mit Freude beitragen können. Nochmals vielen Dank.

    Lasst uns weiterhin gemeinsam Spaß haben und immer bessere Getränke herstellen.

    - John und Bugs

    5000 Decents birthday!

    We had a big celebration today for our 5000th Decent Espresso Machine, which happened to be a few days from the 50th birthday of Bugs Harpley: CEO, co-founder of all this, and my partner.

    In the bottom right I'm holding a photo of us, just 2.5 years ago, when there were 8 of us in the photo, but we'd somehow managed to build 500 machines at that point. It felt like success at the time - Miraculously, 6 of the 8 people in that photo are still with Decent, though Simon (center) no longer solders every heater together (he's our head repairer), Hannifa no longer builds group heads (she's coffee R&D with Paul), and Alex no longer does anything and everything (he's was employee #1, and now is a product designer).

    When I was 11 years old, my grandmother asked me what I wanted for my 12th birthday. "Homemade lasagna!" I said. "Too much work!" was her reply... and we had steak instead.

    When Bugs asked me to make lasagna (which in our 13 years together I never have made, and it turns out to be one of her favorites) I could not say no.

    Michael and I started at 9am with whole tomatoes, eggplant, peppers, pasta sheets, ground pork and dill see(to make Italian sausages), and beef cheeks.

    4 hours later, we'd produced 4 huge lasagnas! The beef cheeks turned out to be overly ambitious, and didn't make it into the lasagna, served on the size instead. Mohammed is giving a big thumbs up in the photo as he got his own pork-free lasagna, that everyone agreed was the best looking of all (extra cheese and sauce!).

    A BIG HUGE THANKS to the 4500 great people, all over the world, who have bought one of our hand-built espresso machines in the past 2 1/2 years.

    Thank you Thank you Thank you

    You can see Bugs getting quite emotional in the middle photo. We've always wanted to make a contribution in the world of food, but didn't see how to do so (don't want to open a restaurant). Decent manages to allow us to live the life we want, applying the skills we have, in a field that we feel so happy to be able to contribute to. Thank you again.

    Let's keep having fun together, and making ever better drinks.

    - John & Bugs
     
    WernerFrisur, rebecmeer, kaffeebastler und 2 anderen gefällt das.
  12. #2312 decent_espresso, 29.11.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    dewhy.jpg

    Warum machen wir diese 360º-Videos?

    Ich wurde von einigen Leuten gefragt: "Warum macht ihr diese 360°-Videos? Was ist der Sinn?", zum Beispiel dies:

    "Ich gehe davon aus, dass das Niveau der Qualitätskontrolle so hoch ist, dass es keine sichtbaren Mängel geben sollte, richtig? Wonach sollte man also suchen, wenn man eine Maschine auswählt?"

    Ein guter Teil davon ist, dass die Transparenz, die ich meinen Mitarbeitern auferlege, dazu führt, dass sie viel aufmerksamer auf Probleme reagieren.

    Wenn sie eine Maschine mit einem Kratzer durchlassen, der auf dem Video zu sehen ist, wissen sie, dass der Kunde den Kratzer entweder vor dem Versand sehen wird, oder wenn er die Maschine erhält und sich beschwert, wird das 360°-Video den Kratzer zeigen, und es wird klar sein, dass sie versagt haben.

    Es ist VIEL motivierender für einen Mitarbeiter hier, sich und das Unternehmen nicht öffentlich zu blamieren, als alles, was ich als Chef sagen könnte.

    Jemandem zu sagen, er solle "aufpassen" und "es besser machen", sind ziemlich leere Worte.

    Zu wissen, dass die eigenen Handlungen Konsequenzen haben und dass die Transparenz des gesamten Prozesses bedeutet, dass man sich nicht verstecken kann, wenn man Mist gebaut hat.

    Wenn nämlich ein Fehler gemacht wurde, schaut sich jeder die Akte an und versucht festzustellen, ob er die Ursache dafür war. Wenn ja, höre ich häufig: "Es tut mir leid, das war ich, und ich werde versuchen, es besser zu machen."

    Eine kleine Geschichte über Teddy, der die "Endmontage" durchführt, und nur er macht das. Er ist hier so etwas wie der Chefkoch, denn er prüft jede einzelne Maschine, die wir herstellen, wie in einem guten Restaurant, wo der Chefkoch jedes Gericht prüft, bevor der Gast es sieht. Er genießt hohes Ansehen, und wenn irgendwo ein Problem entdeckt wird, wird immer seine Meinung eingeholt.

    Vor ein paar Jahren machte Teddy in einer Woche 3 Fehler, die die Kunden sahen. Ich erhielt einen unterzeichneten Entschuldigungsbrief von ihm, in dem er mir mitteilte, dass dies überhaupt nicht akzeptabel sei und dass es ihm peinlich sei, so viele Fehler gemacht zu haben, und dass er in sich gegangen sei und das Gefühl habe, sich verbessern zu müssen. Ich weiß nicht, ob er seither 3 Fehler gemacht hat.

    Mir ist klar, dass es ein bisschen seltsam ist, so etwas zu tun. Die Videos sind nicht dazu gedacht, jemandem direkt eine Maschine zu verkaufen. Vielmehr geht es darum, wie wir hierher gekommen sind, wie wir es überhaupt geschafft haben, ins Rennen zu gehen, um Ihnen vielleicht eine Maschine zu verkaufen.

    Diese Videos gibt es, weil Verantwortung, Motivation und Qualität schwer zu erreichen sind, und dieser Ansatz funktioniert.

    -John


    Why do we make these 360º videos?

    I was asked by a few people, "why are you putting these 360º videos up? What's the point", for example, this:

    "I'm assuming the level of quality control is great enough that there should be no visible defects right? So what would one be looking for when they pick out a machine?"

    A good part of it is that forcing transparency on my staff, causes them to be MUCH more attentive to problems.

    If they let a machine through that has a scratch and it's visible on the video, they know the customer will either see it before shipping or once they receive it and complain, the 360º video will show the scratch, and it'll be clear that they failed.

    It's MUCH more motivating to a staffer here to avoid embarrassing themselves and the company, publicly, than anything I could say as a boss.

    Telling someone to "pay attention" and "do better" are fairly empty words.

    Knowing that your actions have consequences, and that the transparency in the whole process means you can't hide when you screw up.

    Namely, when a mistake has been made, everyone looks at the record and tries to determine if they were the cause. If so, it's common for me to hear "I'm sorry, it was me, and I will try to better."

    A little story about Teddy, who does "final assembly" and only he does it. He's kind of the Executive Chef here, in that he reviews every single machine we make, like in a fine dining restaurant where the executive chef reviews every dish before the customer sees it. He's tremendously respected, and when a problem is discovered anywhere, his opinion is always sought.

    A few years ago, Teddy made 3 mistakes in a week, that customers saw. I received a signed apology letter from him, telling me that this was not at all acceptable, and that he was embarrassed that he made so many mistakes, and that he had done some soul searching and felt he needed to improve. I don't know that he's made 3 mistakes since then.

    I realize it's a bit odd to do something like this. The videos aren't meant to directly sell a machine to someone. Instead, it's part of how we got here, how we even managed to get in running to maybe sell you a machine.

    These videos exist because responsibility, motivation, and quality are hard things to do, and this approach works.

    -john
     
  13. #2313 Philipp82, 30.11.2021
    Philipp82

    Philipp82 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    40
    Hallo zusammen,

    gerade setze ich eine Bestellung bei Decent auf. Braucht jemand etwas? Vielleicht auch nur Kleinteile, die sich ansonsten nicht für eine Bestellung lohnen?

    VG
    Philipp
     
    mrsll, Moriat, Lancer und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #2314 Javatifosi, 01.12.2021
    Javatifosi

    Javatifosi Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich war echt interessiert an der DE Pro, ein interessanter Ansatz, besonders zum rumspielen…Aber ich hatte ein paar Fragen, ob ich das durchsichtige Gehäuse haben kann, mit US Währung zahlen kann, ob der Koffer noch mit dabei ist, usw. Also habe ich nach einer Telefon Nummer gesucht. Gibts nicht. Stattdessen zig verschiedene Messenger und Email. Also Email geschrieben, nie Antwort bekommen. Dann Messenger, da antwortete dann einen Tag später ein *otherMohammed‘, definitiv nicht um SF oder Seattle Time. beantwortet hat er meine Frage auch nicht, aber gefragt ob ich nicht Telegramm benutzen will. Ist das nicht irgendso eine encrypted App fuer Crypto Zocker? Am Ende bin ich gescheitert, und habe mein Vertrauen in diese Firma verloren…besonders da sie ja in ihrem Video sooooo betonen dasss sie immer fuer ihre Kunden erreichbar sind. Wie ist den Eure Erfahrung damit? Was, wenn ein Teil kaputt geht, und ich erreichen nur #OtherMohammed? Scheint ja auch hier einer von Decent im Forum zu sein, vielleicht kann der mit helfen. Gibts denn vielleicht eine Telefonnummer? Danke!!! Markus
     
  15. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    564
    Kann ich nicht bestätigen, bekam bisher immer sehr schnelle Hilfe und Kulanz per Mail.
    Nach Hong Kong telefoniere ich ohnehin nicht so gerne..
     
    Silas und Javatifosi gefällt das.
  16. #2316 decent_espresso, 02.12.2021
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    1.258
    Wir sprechen ständig mit Leuten über Whatsapp, Zoom. Paul, der hier mein Kaffeechef ist, würde sich gerne über Whatsapp unterhalten. Aber zuerst müssen Sie uns kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren.

    Auf der Homepage gibt es viele Möglichkeiten, uns zu kontaktieren, einschließlich des Links "E-Mail", der ein Webformular verwendet, und wir beantworten alle E-Mails, jeden Wochentag.

    Screen Shot 2021-12-02 at 10.31.48 AM.PNG

    Wenn Sie diese Möglichkeit genutzt hätten, hätten wir Ihnen antworten müssen.

    An welche Adresse senden Sie eine E-Mail ....? Wir veröffentlichen eigentlich keine E-Mail-Adressen, denn E-Mails sind ein Verwaltungsdesaster. Sie gehen verloren, wir haben keine Kommunikationshistorie usw... Das andere große Problem bei E-Mails ist Spam, und wir bekommen etwa 200 Spam-Nachrichten pro Tag. Google filtert sie, und so ist es wahrscheinlich, dass Ihre E-Mail einfach in einer Spam-Falle gelandet ist.

    Wenn Sie die auf unserer Website empfohlenen Kommunikationsmethoden verwenden, können Sie sicher sein, dass wir uns bei Ihnen melden werden.

    Dass Mohammed Ihre Frage nicht beantwortet hat, tut mir leid. Können Sie mir Ihren Namen nennen, damit ich das in unserem System nachverfolgen und sehen kann, warum er nicht geantwortet hat?

    Und ich werde Ihre Frage gerne beantworten.

    -john

    We talk to people via whatsapp, Zoom, all the time. Paul, who is my head coffee person here, would be happy to talk on whatsapp. But first, you have to contact to set a time up.

    On the home page there are many ways to contact us, including the "email us" link there, which uses a webform and we answer all email, every weekday.

    Screen Shot 2021-12-02 at 10.31.48 AM.PNG

    If you had used that, we should have replied.

    Sending an email .... to what address? We acctally don't publish email addresses because email is a management disaster. They get lost, we don't have histories of communications, etc... The other big problem with email is spam, and we get about 200 spam messages a day. Google filters them, and so it's likely your email was simply spamtrapped.

    By using the communications methods recommended on our website, you can be sure we'll get back to you.

    As to Mohammed not answering your question, my apologies for that. Can you tell me your name so that I can follow up on that in our system and see how he underperformed?

    And I'd be happy to answer your question.

    -john
     
    Zuvca gefällt das.
  17. #2317 Javatifosi, 02.12.2021
    Javatifosi

    Javatifosi Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also, nach mehreren Tagen habe ich eine Email bekommen, allerdings wurden nur 2 von 3 Fragen beantwortet. Die Frage ob ich schon die Pro mit see through Abdeckung kaufen kann wurde nicht beantwortet. Das Ganze geht halt viel schneller mit einem Telefongespräch, finde ich. Aber vielleicht bin ich da ja auch old school. Mohammed hat geantwortet, aber einen Tag später, habe ich ja geschrieben. Na wie auch immer, Direktverkauf ohne Händler und Telefon ging schon bei meinem Tesla gehörig schief, aber vielleicht funktioniert das ja mit Decent….
     
  18. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    3.383
    Es stünde gerade eine Pro in Frankreich zum Verkauf, (50 Bezüge), falls es dir die Entscheidung leichter macht.
    Den Deckel kannst du nachordern. (Da würde ich mich ggf. auch anhängen)

    upload_2021-12-2_21-28-35.png
     
    Javatifosi gefällt das.
  19. #2319 Javatifosi, 02.12.2021
    Javatifosi

    Javatifosi Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wow, vielleicht nehme ich die. Wie finde ich denn den Post? Könntest Du mir den Link bitte schicken, Danke!
     
  20. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    3.383
    Ein Vorteil fällt mir noch ein, den du nicht unbeachtet lassen solltest.
    Die Maschine ist schon in der EU, also voll verzollt. Da wird keine Einfuhrumsatzsteuer etc. fällig.
    Für Frankreich (bzw. die meisten anderen EU Staaten) ist das insgesamt günstiger, weil nur in Deutschland Maschine und Software versteuert werden muss. Siehe weiter oben.
    Aber, da schon einmal Einfuhrumsatzsteuer bezahlt wurde, kann dich der deutsche Zoll mal kreuzweise :D, da gibt es für die nix zusätzlich zu holen.

    Der Post ist aus dem Decent Basecamp (dort, wohin es viele Decent Besitzer verschlägt).

    Ich kann euch ja mal bekannt machen, bzw. decent_espresso kann da auch helfen.
     
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Decent-Espressomaschine 2er-Auslauf

    Decent-Espressomaschine 2er-Auslauf: Hallo, bin gerade auf der Suche nach einem 2-er Auslauf für meine neu erworbene Decent. Den Griff würde ich nicht unbedingt benötigen, aber wenn...
  2. Kaufentscheidung Decent Espresso

    Kaufentscheidung Decent Espresso: Einen schönen zweiten Advent euch allen. Ich würde mir gerne wieder ein kleines Maschinenupgrade gönnen, nachdem ich in den letzten Monaten etwas...
  3. [Erledigt] Decent Espresso DE1+ schwarz 220V v1.4

    Decent Espresso DE1+ schwarz 220V v1.4: Hallo zusammen, Ich verkaufe meine Decent Maschine. Die Maschine ist ca. 1 Jahr alt. Die Rechnung kann ich gerne dazu geben. Zugang für das Decent...
  4. [Erledigt] Suche 10gr Decent Espresso Sieb

    Suche 10gr Decent Espresso Sieb: Hallo, ich suche ein 10gr Decent Espresso Sieb. Falls jemand eines bei sich übrig hat, freue ich mich über Angebote. Liebe Grüße, Torben
  5. [Maschinen] Decent Espresso DE1 Pro v1.4 (nur noch Spring Clean für 300€ verfügbar)

    Decent Espresso DE1 Pro v1.4 (nur noch Spring Clean für 300€ verfügbar): Hallo zusammen, nach vielen Jahren Espresso-Liebhaberei habe ich schweren Herzens beschlossen, mich wieder auf Pour Over zu konzentrieren und...