Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; So, back to R&D for us. We'll keep iterating the design of this part, until it can survive the nasty, real world. To be honest, i doubt that tires...

  1. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    1.336
    To be honest, i doubt that tires with this size are made for big obstacles. A larger step will always be, as if you hit the bracket with a heavy sledgehammer. The larger the tires, the higher the angle of force. This produces a more upwarts force than sideways. Large obstacles require large tires, easy as that. You also need to reinforce your carts with diagonal carriers.

    This sounds interesting. Is it really a kind of rotary pump or a gear pump? A gear pump works also for espresso pressure, but has way less moving parts than a rotary pump (instead of the moving blades there is just a second gear).
    Do you have more "official" information about all that or do you prefer to work it out internally? I think many people could give some interesting "random" input, which could lead to new perspectives ( crazy ideas like: vertically movable shower screen, espresso-only machine with attachable steamer for those who want it, going away from bajonette and portafilter to another "loading mechanism" or clamping mechanism like this: clamp.jpg so that you don't have an additional handle to prevent the turning of the machine and also reduce wear of gasket basically to zero, because you do not slide over it...)
     
    Orang gefällt das.
  2. #2742 decent_espresso, 03.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    I'm
    Ich stimme Ihnen zu, dieses Problem ist nicht schwer zu lösen, wenn Sie bereit sind, viel Geld auszugeben. Die IKEA-Wagen sind 1/30 des Preises der von Ihnen genannten Wagen. Mein Ziel ist es, einen zuverlässigen Kaffeewagen für weniger als 200 € zu bauen, was etwa 1/15 des Preises eines professionellen Kamerawagens ist.


    I agree, this is not a hard problem to solve, if you are willing to spend a lot of money. The IKEA carts are 1/30th the price of the carts you indicated. My goal is solve make a reliable coffee cart very cheapy, with a goal of under €200, which is about 1/15th the price of a pro camera cart.

    Screen Shot 2022-10-03 at 2.13.45 PM.JPG Screen Shot 2022-10-03 at 2.14.27 PM.JPG
     
  3. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    1.336
    Hi, I just wanted to ask if you would like to comment on my post #2741. It seems that your reply to post #2740 was quite similtanious to my post so I just wanted to ask If you simply overlooked it (or you don't want to comment, which ist also ok).
     
  4. #2744 decent_espresso, 11.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Thanks for reminding me. Indeed, I didn't notice it.

    Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es komplizierter ist, den IKEA-Wagen zu reparieren, als mit einem guten Wagen zu beginnen.

    Hier sind Fotos eines völlig anderen Wagens, den wir derzeit in der Fabrik verwenden, vor dem IKEA-Wagen. So kannst du ihre Designs vergleichen.

    We're coming to the conclusion that fixing the IKEA cart is more complicated than just starting a good cart to start with.

    Here are photos of a totally different cart that we currently use inside the factory, placed in front of IKEA's cart. You can thus compare their designs.

    IMG_5996.jpg IMG_5997.jpg IMG_6001.jpg

    Das Design dieses Wagens ist dem von IKEA sehr ähnlich, aber er ist viel hochwertiger und stärker. Das Metall ist aus rostfreiem Stahl und nicht aus verzinktem Stahl. Die Räder stehen auf einem Querträger und haben 4 Stützbolzen. Es werden echte Bolzen verwendet.

    Wir schauen uns an, was es kosten würde, einen solchen Wagen als Konkurrenz zu IKEA zu verschicken. Wenn er insgesamt 100 € teurer, aber viel stabiler wäre, wäre er meiner Meinung nach konkurrenzfähig, und das ist der Preis, den ich anstrebe.

    Wenn wir sie zu einem vernünftigen Preis anbieten können, würden wir sie (vorerst) mit der IKEA BROR Platte kompatibel machen, damit die CNC-geschnittenen Platten, die wir herstellen, auf beiden funktionieren.

    Aber wir haben uns schon oft gewünscht, den Wagen 20 cm breiter zu machen, damit es einen Servierbereich gibt, wo man fertige Getränke abstellen kann. Das könnten wir machen, wenn wir unsere eigenen Wagen herstellen.

    The design of this cart is very similar to IKEA's, but is much higher quality, and stronger. The metal is stainless steel, instead of galvanized steel. The wheels are on a cross beam, and have 4 bolts of support. Real bolts are used.

    We're looking at what it would cost to ship this sort of cart to people, as a competitor to IKEA. If it were €100 more expensive, overall, but much stronger, I think this would be competitive, and that's the price I'm trying to get to.

    If we can ship it at a reasonable price, we would (for now) make it compatible with the IKEA BROR top, so that the CNC cut tops we make, work on both.

    But we have often wanted to add 20cm more width the cart, so that there is a serving area, where you can put finished drinks. We could do this, if we make our own carts.

    Es gibt zwei weitere Ziele, die ich für unseren eigenen Wagen habe:

    1) Wenn er leicht zu zerlegen ist, dann kann jemand mit einem normalen Kleinwagen einen Wagen herumfahren. Packe den DE1 in einen Koffer, nimm die Seitenbeine ab und er wird sehr klein. Alles, was du brauchst, ist ein elektrischer Schraubenzieher und hochwertige Teile, die einen wiederholten Auf- und Abbau vertragen.

    2) Die Idee des "Coffee Bikes" gefällt mir sehr gut, aber ich halte es für eine schlechte Idee, den Kaffeewagen dauerhaft am Fahrrad zu befestigen. Ich würde es vorziehen, den Wagen am Fahrrad zu befestigen, ihn an seinen Platz zu ziehen und dann das Fahrrad zu lösen. Auf diese Weise wird auf dem Markt kein Platz verschwendet, wo das Fahrrad im Weg ist.


    There are two other goals I have for our own cart:

    1) if it is easy to disassemble, then someone with a normal small car, would move a cart around. Put the DE1 into a suitcase, take the side legs off, and it becomes very small. All you would need is an electric screwdriver and high quality parts that can tolerate repeated assembly and disassembly.

    2) I very much like the “coffee bike” idea, but I think it’s a bad idea to permanently attach the coffee cart to the bicycle. I prefer to be able to attach the cart to the bike, pull it into place, and then detact the bike. That way, there is no wasted space at the market, where your bicycle is in the way.


    Ich habe nicht viele offizielle Informationen, und wir wollen auch nicht zu viel verraten, weil wir nicht wollen, dass uns jemand kopiert, bevor wir liefern. Ich erinnere mich, dass einer meiner Tamper-Entwürfe auf Taobao angeboten wurde, bevor wir unseren verschickt haben, weil sie meinen Entwurf anhand der Fotos, die ich gepostet hatte, kopiert hatten (allerdings wussten sie nicht, dass er eine Feder enthält!).

    Was ich dir sagen kann, ist, dass es ein Gleichstrommotor ist, der eine Art Schnecke steuert. So können wir die Geschwindigkeit regulieren und sehr genau feststellen, wie viel Wasser jede Umdrehung der Schnecke geliefert hat. Mit unseren aktuellen Prototypen können wir bis zu 20 ml/s fließen lassen.

    Es wird nur einen Motor geben, wobei die Temperaturmischung über einen Schrittmotor erfolgt, der den Wasserstrom in zwei Teile teilt (heiß und kalt).

    Wir haben vor kurzem die vierte Iteration abgeschlossen und die Teile für den fünften Prototyp sind gerade eingetroffen. Wir schätzen, dass wir insgesamt 8 Iterationen brauchen werden, bevor wir Espressomaschinen produzieren können, die wir verkaufen können, und das wird voraussichtlich Ende 2023 sein.

    -John

    I don't have much official information, and we don't want to give too much, because we don't want people to start copying us before we ship. I remember one of my tamper designs was on Taobao before we shipped ours, because they had copied mine from the photos I had posted (though they didn't realize it had a spring inside!).

    What I can tell you is that it's a DC motor, controlling a kind of auger. That lets us do variable speed, and also be very precise and certain as to how much water each rotation of the auger, has supplied. We're currently able to go up to 20ml/s flow rates with our current prototypes.

    There will only be one motor, with temperature mixing done with a stepper motor controlling splitting of the water stream into two (hot and cold).

    We've finished our 4th iteration recently, and the parts for the 5th prototype have just arrived. We estimate that we'll need 8 iterations in total, before we are ready to produce any espresso machines we'd sell, and we estimate that will be toward the end of 2023.

    -john
     
    Jost_93, Silas, GorchT und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #2745 decent_espresso, 12.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    studio_beta_1_de.jpg

    Dezentes Videostudio (beta 1)

    Gestern war mein erster Tag zurück im HK Decent Espresso und ich habe eine Menge Mitarbeiter dazu gebracht, mir zu helfen, eine "grobe" Idee von einem Studio zu gestalten. Wir haben schnell etwas auf die Beine gestellt, und heute werden wir Ton, Licht, 2 Spiegelreflexkameras und das Videomischpult verkabeln.

    Ein sehr hilfreicher Kommentar auf Instagram schlug vor, einen separaten "Freizeitbereich" einzurichten, in dem wir entspannt sitzen und mit euch und untereinander reden können. Das machen wir, obwohl der IKEA-Futon, den wir haben, verdammt hässlich ist und wir in lokalen Foren nach gebrauchten, schicken Sofas suchen, die günstig sind.

    Ich habe vor, am Freitag unser erstes Youtube-Live-Event zu veranstalten, was sehr optimistisch ist. Aber... wenn die heutigen Tests gut laufen, können wir es schaffen. Ich werde das Datum und die Uhrzeit am Donnerstag bekannt geben.

    Auf den Fotos oben,
    - Das Foto oben links zeigt das Hauptstudio mit dem DE1-Kaffeewagen.
    - Das obere rechte Foto zeigt unseren gemütlichen Aufenthaltsraum.
    - Und das untere Panoramafoto, das normalerweise nie auf Video gezeigt wird, zeigt beide Sets.

    Was noch zu tun ist:
    - Vorhänge, um das Außengerüst zu verbergen
    - Teppiche für den Boden, die Wände und die Decke, da es ein Echo gibt, das wir in den Griff bekommen müssen
    - eine weitere Kamera
    - testen, iterieren!


    Decent Video Studio (beta 1)

    My first day back at HK Decent Espresso was yesterday, and I got a load of staff to help arrange a "rough" idea of a studio. We got something quickly together, and today we'll be wiring up sound, light, 2 SLR cameras and the video mixing board.

    One very helpful comment on Instagram suggested we create a separate "casual area" where we could sit, relaxed, and talk with you, and amongst each other. We're doing that, though the IKEA futon we have, is darned ugly, and we're searching local forums to pick up some used fancy couches, cheap.

    I'm aiming to have our first Youtube Live event on Friday, which is very optimistic. But... if today's tests go well, we can do it. I'll announce the date & time for time, on thursday.

    In the photos above,
    • the top left one shows the main studio, with the DE1 coffee cart.
    • the top right shows our casual hangout.
    • and the bottom panoramic photo, never to be normally shown on video, is both sets.

    Still to be done:
    • curtains to hide the outdoor scaffolding
    • carpets for the floor, walls and ceiling, as there's an echo we need to manage
    • another camera
    • test, iterate!
     
  6. #2746 decent_espresso, 17.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    dialin.jpg

    In less than 2 hours: "Dial in Decently" LIVE with Square Mile Coffee Beans

    Our Youtube Live URL:


    At 10am UK time, 5pm Hong Kong time, we'll be starting our first YouTube Live. We'll be dialing in two different Square Mile beans that we bought recently.

    While we haven't solved all our technical problems (we don't have all our cameras working, and we can't use long HDMI cables yet), we do have enough working to do what I hope will be an accept video event.

    After the event, it'll be available permanently on Youtube.
     
    00nix, Markus71B und Orang gefällt das.
  7. #2747 decent_espresso, 21.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Dialing In Decently: in 3 Tagen und vergangene Episoden jetzt live

    In 3 Tagen setzen wir unsere Reihe "Dialing In Decently" mit Square Mile's "Filter Blend" fort.


    Das Ganze findet am Sonntag um 18 Uhr kalifornischer Zeit statt (das ist Montag um 9 Uhr Hongkong-Zeit).

    Wir werden versuchen, aus einer leicht gerösteten Bohne, die für Pour-over-Kaffee gedacht ist, Espresso zu machen. Schaffen wir das? Schmeckt er gut?

    Darüber hinaus haben wir auch
    - Ein 3-minütiges Video über Third Wave Water gemacht
    - und ein weiteres Video über Kegelmühlen vs. große Flachmühlen (Niche vs. Lagom P100)
    - Wir haben die Farben korrigiert und die unzusammenhängenden Fragen aus unserer vollständigen El Dama-Folge herausgeschnitten
    - und unserer kompletten Red Brick-Folge

    All diese Videos kannst du dir auf der Dialing In Decently Youtube Playlist ansehen:
    https://www.youtube.com/playlist?list=PLvrtv8Pfv90_oH0nMYsjht5hXPDS4bNc6

    die all diese Videos recht ordentlich aufbereitet.


    Dialing In Decently: in 3 days, and past episodes now live

    In 3 days, we'll be continuing our "Dialing In Decently" series, with Square Mile's "Filter Blend".


    This will take place at 6pm Sunday, California time (which is Monday 9am Hong Kong time).

    We'll be trying to make espresso with a light roasted bean meant for pour-over coffee. Can we do it? Does it taste any good?

    In addition, we have also:
    - Made a 3 minute video about Third Wave Water
    - and another video about Conical vs Large Flat Grinders (Niche vs Lagom P100)
    - Color corrected and trimmed out the unrelated questions from our full El Dama episode
    - and our full Red Brick episode

    All these can be seen on the Dialing In Decently Youtube playlist:
    https://www.youtube.com/playlist?list=PLvrtv8Pfv90_oH0nMYsjht5hXPDS4bNc6

    which makes a quite tidy job of all these videos.
     
  8. #2748 decent_espresso, 24.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502


    Dezent einwählen: Rao Allongé auf der Niche und dem Lagom P100

    Ein tiefer Einblick in das Allongé-Rezept, einschließlich Tipps, wie traditionelle 9-Bar-Maschinen (also nicht Decent) dieses Rezept umsetzen können.


    Dialing in Decently: Rao Allongé on the Niche and Lagom P100

    A deep dive into the Allongé recipe, including tips on how traditional 9 bar machines (ie, not Decent) can do this recipe.
     
  9. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    3.452
    Interessant! Aber wäre das mit einer Getriebepumpe (Gear Pump), wie sie in verschiedenen Pressure Profiling Maschinen genutzt wird, nicht genauso möglich? Was soll eure Pumpe denn besser können?
     
  10. #2750 decent_espresso, 25.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Eine geringere Latenzzeit ist die eine Sache, die wir für eine effektive Wassermischung brauchen. Eine niedrige Latenzzeit hilft uns auch, schnell auf Änderungen der Puckintegrität zu reagieren. Außerdem wollen wir eine garantierte "so viele Umdrehungen = so viel Wasser", damit wir den Durchfluss genau verfolgen können. Wir integrieren auch eine variable Warm-/Kaltwassermischung in die Pumpenbaugruppe. Und schließlich ist sie viel, viel kleiner als 2 Zahnradpumpen, die nicht in den DE1 passen würden.

    Lower latency is the one thing, which we need to do effective water mixing. Low latency also helps us react quickly to puck integrity changes. We also want a guaranteed “this many rotations = this much water” so we can accurately track flow. We’re also integrating variable hot/cold water mixing into the pump assembly. And finally, much, much smaller than 2 gear pumps, which would not fit into the DE1.
     
    00nix und Silas gefällt das.
  11. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    3.452
    Ah super, vielen Dank. Mir war zunächst nicht klar geworden, dass die Warm-/Kalt-Mischung auch in der Baugruppe der Pumpe stattfindet und nicht außerhalb. Aber auch die anderen Punkte ergeben natürlich Sinn :)
     
  12. #2752 decent_espresso, 25.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    hazard_back_panel.jpg

    Jetzt erhältlich: lasergravierte DE1XL Rückwände

    Wir haben herausgefunden, dass die Laserätzmaschine, die wir besitzen und die in Metall und Holz ätzen kann, auch in der Lage ist, die schwarze Kunststoffrückwand unserer DE1XL/DE1XXL Maschinen zu ätzen.

    Hazard Coffee Company https://www.instagram.com/hazardcoffeecompany/ hat drei unserer DE1XXL Maschinen (eigentlich auch einen Prototyp DE1XXXL) und als Dankeschön habe ich ein kostenloses Muster angefertigt, außerdem sieht ihr Logo auf diese Weise super cool aus.

    Wir bieten Ihnen an, ein individuelles Panel für USD$99 anzufertigen. Der Preis beinhaltet die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern, um Ihr Logo zu erhalten und die Platzierung und Größe mit Ihnen zu optimieren. Derzeit nur in Schwarz erhältlich. Derzeit nur mit dem DECENT-Logo auf der Oberseite erhältlich, bis wir eine neue Bestellung von Rückwänden erhalten, die einige ohne DECENT-Logo enthalten wird, so dass wir dann alles machen können.

    Die Druckqualität ist auf den schwarzen Platten leicht "kaffeefarben" (leicht braun) und auch ein wenig "messingfarben". Mit der Maschine, die wir haben, können wir leider nicht auf unsere weißen Kunststoffrückwände ätzen, da wir dafür einen anderen Laser benötigen. Wenn es eine Nachfrage nach schwarzen Platten gibt, werden wir das Geld für eine Maschine ausgeben, die auch weiße Platten bearbeiten kann.

    Sie finden es unter:
    Zubehör


    Now available: custom laser etched DE1XL back panels

    We found that the laser etching machine we own, which can etch in metal and wood, is also able to nicely etch into the black plastic back panel of our DE1XL/DE1XXL machines.

    Hazard Coffee Company https://www.instagram.com/hazardcoffeecompany/ has three of our DE1XXL machines (actually, one prototype DE1XXXL too) and to thank them, I made a free sample, plus their logo looks super cool this way.

    We're offering to make a custom panel for USD$99. The price includes working with our staff to get your logo, optimize the placement and size with you. Only currently available in black. Only currently available with the DECENT logo on top, until we get a new order of back panels, which will include some with no DECENT logo on them, so that we can then do anything.

    The "print" quality is slightly "coffee colored" on the black panels (slightly brown) and also a bit "brass" colored. We can't unfortunately etch on our white plastic back panels, with the machine we have, as that requires a different laser. If there's some demand for custom black panels, we'll go ahead and spend the money on a machine that can do white panels too.

    Find it at:
    Accessories

    DE-XLBACKPANELBKCUSTOM-73599.jpg
     
    Kaffee_Eumel, tw2020, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #2753 decent_espresso, 28.10.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    filter21.jpg

    In etwa 2 Stunden:
    Youtube Live: Tiefes Eintauchen in Raos "Filter 2.1" (mit Square Mile's Filter Roast)


    Auf unserem Youtube-Kanal
    https://tinyurl.com/decent-live-yt

    Auf unserem Google Kalender:
    Google Calendar - Sign in to Access & Edit Your Schedule

    In unserem Apple iCal:
    Für ein Abonnement in iCal müssen Sie derzeit in iCal auf "Datei/Neues Kalenderabonnement" klicken und etwas häufiger als wöchentliche Aktualisierungen auswählen
    https://tinyurl.com/decent-live-ical


    In about 2 hours:
    Youtube Live: Deep dive into Rao's "Filter 2.1" (using Square Mile's Filter Roast)

    On our Youtube Channel
    https://tinyurl.com/decent-live-yt

    On our Google Calendar:
    Google Calendar - Sign in to Access & Edit Your Schedule

    On our Apple iCal:
    Subscribing on iCal currently requires you to use iCal to click "File/New Calendar Subscription" and choosing something more frequent than weekly refreshes
    https://tinyurl.com/decent-live-ical
     
  14. #2754 Marshall6, 01.11.2022
    Marshall6

    Marshall6 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2021
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    200
    John,

    I really like your Videos, i do not own a decent machine, but think you are doing great in explaining.

    Did you consider using using a microphone for every person in front of the camera?
    If you turn arround to the desk, i can not understand you or Paul any more.
    Something like this:
    Wireless GO II | Dual Wireless Mic System | RØDE

    Some more tipps from my side:
    - Hook up your phone to an Apple TV, connected to an Input of the Atem Mini Video Mixer
    - Invite someone who knows how to use lighting in this video studio and spend some money to look much better
    - get a Professional for the Atem Mixer and the post production of the clips.

    Just my two cents,
    Best regards,
    Marcel
     
    sky gefällt das.
  15. #2755 decent_espresso, 02.11.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Danke @Marshall6 für Ihre Gedanken.

    Wir haben in der Vergangenheit drahtlose Mikrofone verwendet, mussten aber feststellen, dass der Ton je nach Kopfbewegung stark schwankte und wir gelegentlich Tonaussetzer und Knackser hatten.

    Ich denke, dass wir die Probleme mit den Klangschwankungen mit mehreren gut platzierten Mikrofonen und einer besseren Audioisolierung beheben können, die diese und nächste Woche eingebaut wird. Dank der Audioisolierung können wir die Mikrofone weiter weg aufstellen, weil wir uns dann keine Sorgen mehr um das Echo machen müssen. Und unsere Bewegung hat dann viel weniger Auswirkungen.

    Ihre Idee iPhone->Apple TV gefällt mir, das ist fantastisch. Ich werde das machen.

    Und ja, wir werden den Videomix noch nachbearbeiten. Ich habe einen Fehler gemacht und nicht das richtige ATEM-Modell gekauft. Unserem fehlt die "ISO"-Funktion, mit der jeder Videoeingang separat gespeichert wird. Das richtige Modell sollte nächste Woche eintreffen, so dass wir dann die Nachbearbeitung vornehmen können.


    Thanks @Marshall6 for your thoughts.

    We've used wireless microphones in the past, but found that the sound varied a lot based on our head movements, and we occasionally would get audio dropouts and pops.

    I think we'll be able to fix the sound-changing problems with several microphones, well placed, as well as more audio insulation, which is coming in this week and next week. That audio insulation let us move the microphones farther away, because we won't have to worry about the echo then. And then our movement has much less effect.

    I like your iPhone->Apple TV idea, that's fantastic. I'll do that.

    And yes, we'll be doing post-production on the video mix. I made a mistake and didn't get the right ATEM model. Our is missing the "ISO" feature, which saves each video input separately. The correct model should come next week, so we can then do post-production.
     
    Espressoalex und Marshall6 gefällt das.
  16. #2756 decent_espresso, 07.11.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    cole6.jpg

    Youtube Live: Kanadischer Champion & seine hellen Röstbohnen

    Morgen (Links auch auf unserer IG Bio):
    - Unser Youtube-Kanal https://tinyurl.com/decent-live-yt
    - Unser Google Kalender: Google Calendar - Sign in to Access & Edit Your Schedule
    - Unser Apple iCal: Für ein Abonnement in iCal müssen Sie derzeit in iCal auf "Datei/Neues Kalenderabonnement" klicken https://tinyurl.com/decent-live-ical

    Der kanadische Barista-Champion Cole Torode https://www.instagram.com/torodeo/ kommt mit seinen teuren und köstlichen leichten Filterröstkaffees seiner Firma Forward Coffeee Forward Specialty Green Coffee Importers vorbei.

    Wir haben sie vor ein paar Tagen bei der Barista-Meisterschaft in Hongkong als pour overs probiert. Sein Unternehmen verkauft Rohkaffee sowohl für Heimröster als auch für Profis, und diese Bohnen, die wir probierten, wurden von ihm geröstet.

    Wir waren wirklich beeindruckt und wollten versuchen, dieselben Bohnen mit unserer Espressomaschine zuzubereiten, indem wir die Rezepte der Decent Espresso Machine verwenden. Können wir diesen Bohnen mit einer Espressomaschine gerecht werden?

    Cole ist ein Dalla Corte-Botschafter und ein Teil des Videos wird zeigen, wie Sie die gleichen "Espresso"-Shots mit anderen Espressomaschinen mit Durchflusskontrolle zubereiten können.


    Youtube Live: Canadian champ & his light roast beans

    Tomorrow (links also on our IG bio):
    - Our Youtube Channel https://tinyurl.com/decent-live-yt
    - Our Google Calendar: Google Calendar - Sign in to Access & Edit Your Schedule
    - Our Apple iCal: Subscribing on iCal currently requires you to use iCal to click "File/New Calendar Subscription" https://tinyurl.com/decent-live-ical

    Canadian Barista Champion Cole Torode https://www.instagram.com/torodeo/ drops by with his expensive and delicious light filter roast coffees from his company Forward Coffeee Forward Specialty Green Coffee Importers

    We tasted them as pour overs at the Hong Kong Barista Championship a few days ago. His company sells green coffee for both home roaster and pros, and these beans we tasted were roasted by him.

    We were really impressed, and wanted to try to pull these same beans on our espresso machine, using recipes on the Decent Espresso Machine. Can we do justice to these beans, with an espresso machine?

    Cole is a Dalla Corte ambassador, and part of the video is going to be how you can pull these same "espresso" shots on other flow control espresso machines.
     
    Silas gefällt das.
  17. #2757 decent_espresso, 09.11.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Wie man Espresso aus hell gerösteten panamaischen Geisha-Kaffeebohnen zubereitet

    Hier ist das Video, das wir mit Cole gedreht haben, in dem wir seinen hell gerösteten Panamanian Geisha als Turbo Shot, Filter 2.1 und Allongé zubereiten. Wir diskutieren die jeweiligen Vorzüge der einzelnen Methoden.



    Ich war mit dieser letzten Folge sehr zufrieden, nicht zuletzt wegen Coles "Ich glaube, wir haben den Schlüssel für diese Bohnen gefunden", nämlich das Allongé-Rezept. Als er sie als Filterkaffee zubereitete, waren sie eine *prachtvolle* panamaische Geisha, also war ich "aufgeregt", ihnen gerecht zu werden.

    Zusammenfassung:
    - Der Turbo Shot war erstaunlich gut. Tolle Konzentration, ich mochte die Säure mehr als die anderen beiden Präsenter. Das Parfüm war erstaunlich. Das Tweaken des Profils machte es noch schlimmer. Ein kleines "Geschmacksloch" in der Mitte des Gaumens.
    - Der Filter 2.1 war ziemlich gut, und wie Cole erwähnte, erinnerte er an einen traditionell hergestellten Filterkaffee. Wenn er nicht gesehen hätte, wie er zubereitet wird, würde er annehmen, dass es sich um einen solchen handelt.
    - Das Allongé-Rezept hat diese Bohne wirklich aufgeschlossen, das "Geschmacksloch" gefüllt und den Kaffee insgesamt breiter gemacht. Wir haben zwar an Mundgefühl verloren, aber es war ein köstlicher Kaffee, überhaupt nicht ermüdend, mit wenig Säure.
    - Nachdem die Sendung zu Ende war, probierten wir eine andere Bohne von Cole, die fruchtiger war, und es war mit Abstand der beste Kaffee des Tages. Der Allongé-Ansatz zeichnet sich dadurch aus, dass er die Fruchtigkeit des Kaffees hervorhebt, was Rao als "Fruchtbomben" bezeichnet, und gleichzeitig den Säuregehalt niedrig hält.

    Aus videotechnischer Sicht war dies unsere bisher beste Folge:
    - Beide Kameras haben einen guten Blickwinkel, Helligkeit und Farbe stimmen weitgehend überein
    - Der seltsame Beleuchtungsbalken an der Rückwand ist jetzt verschwunden
    - Audiopegel und Klang waren bei allen 3 Sprechern gleich, die sich in unterschiedlichen Positionen befanden und sich häufig drehten
    - Die Audioqualität hat sich stark verbessert: kein Knacken mehr, viel weniger Hintergrundgeräusche, dank des "HDMI Inserter"-Geräts, das ich gerade gekauft habe und das den Ausgang des Audio-Mischpults darstellt, und eines massiven, 9 Meter langen, schalldämmenden Industrievorhangs.

    aber noch zu verbessern:
    - starker Schattenwurf auf den Blick von der Kamera über dem Wagen
    - ein wenig kurzes Echo auf dem Audiomaterial
    - die Wahl der verwendeten Videokamera könnte verbessert werden
    - mein iphone, das Nahaufnahmen machte, war ungünstig, und wir brauchen ein Kabel vom iphone, um das iphone in Echtzeit mischen zu können
    - der neue Videomixer ist nach ein paar Minuten ausgefallen und hat jede Kamera gespeichert, so dass wir bei dieser Sendung keine Nachbearbeitung vornehmen können.
    - mehr Kameras, damit wir Details besser zeigen können
    - wir müssen die Pucks weiter in die Kameraeinstellung hinein vorbereiten, nicht am Rande

    -John


    How to make espresso from light roasted Panamanian Geisha coffee beans

    Here is the video we shot with Cole, where we pull his light roast Panamanian Geisha as a Turbo shot, a Filter 2.1, and an Allongé. We discuss the relative merits of each approach.



    I was pleased with this most recent episode, not least of which was Cole's "I think found our unlock for these beans" which was the Allongé recipe. These were a *gorgeous* Panamanian Geisha when he made them as filter coffee, so I was "psyched" to do these justice.

    Summary:
    - The Turbo shot was surprisingly good. Great concentration, I liked the acidity more than the other two presenters. Perfume was amazing. Tweaking the profile made it worse. A slight "flavor hole" on the middle of the palate.
    - The Filter 2.1 was quite good, and as Cole mentioned, resembled a traditionally made filter coffee. If he hadn't seen it made, he would assume that's what it was.
    - The Allongé recipe really unlocked this bean, filing in that "flavor hole" and broadening the shot overall. We did lose mouthfeel, but it was a delicious coffee, not fatiguing at all, with low acidity.
    - After the show stopped taping, we tried another bean of Cole's that was more fruity, and it was far-and-away the best coffee of the day. Where the Allongé approach really excels is in bring out fruitiness in coffee, what Rao calls "fruit bombs", while holding acidity down.

    From a video/technical perspective, this was our best episode so far:
    - both cameras have reasonably good angles, brightness and color is mostly accurate between them
    - weird lighting "bar" on the back wall is now gone
    - audio level and sound was consistent across all 3 speakers, who were in different positions and who rotated a lot
    - audio quality much improved : no more pops, much less background noise, thanks to "HDMI Inserter" device I just bought that puts the audio mixing board output, and a massive 9 meter long industrial sound insulating curtain.

    but still to improve:
    - strong shadow cast on the view from the camera above the cart
    - a bit of short echo on the audio
    - choice of video camera used could improve
    - my iphone shooting close ups was awkward, and we need a cable from the iphone to be able to mix the iphone in real time
    - the new video mixer failed after a few minutes, saving each camera, so we can't do any post-processing on this show.
    - more cameras, so we can show detail better
    - need to prepare pucks further into the camera shot, not on the edge

    -john
     
    Graphefruit gefällt das.
  18. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    3.452
    Danke für das Video, habe es großteils gesehen und mochte es :)
    Ich fand es zusätzlich sehr schwer, teils unmöglich, euch zu verstehen, wenn die Mühle lief. Auch andere laute Nebengeräusche (Catering Kit oder so?) empfand ich als störend. Vielleicht wären Microphone am Körper ja doch keine so schlechte Lösung?
     
    Marshall6 gefällt das.
  19. #2759 decent_espresso, 10.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2022
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    1.502
    Ich stimme zu, dass der Grinder sehr laut ist, und ich arbeite daran. Wir werden vielleicht einfach nicht reden, während wir mahlen, da die P100 so schnell ist (5 Sekunden, ungefähr).

    Das Nachfüllset können wir wahrscheinlich leiser machen, denn es gibt ein neues Modell der Pumpe, das 2x schneller und etwa 20db leiser ist. Ich werde das installieren lassen. Mir ist eingefallen, dass wir die Pumpe des Nachfüllkits in eine schalldämpfende Box einbauen können, also werden wir auch das versuchen.


    I agree that the grinder is very loud, and I'm working on that. We maybe just won't talk while grinding, since the P100 is so fast (5 seconds, about).

    The refill kit, we can likely make quieter, because there's a new model of the pump that is 2x faster, and about 20db quieter. I'll get that installed. It occured to me that we can put the refill kit pump into a sound reducing box, so we’re going to try that too.
     
    Silas gefällt das.
  20. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    3.452
    Das klingt nach guten Ideen :)
     
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Decent Espresso

    Suche eine Decent Espresso: Suche eine Decent Espresso, gerne in NRW.
  2. Decent Espresso

    Decent Espresso: Hallo zusammen verkauft hier einer zufällig seine Decent siebträger Viele Grüße Antonio
  3. [Erledigt] Sammelbestellung Zubehör Decent Espresso

    Sammelbestellung Zubehör Decent Espresso: Hallo zusammen! Ich hatte diese Anfrage schon unter Kaufgesuche, schien aber die falsche Kategorie zu sein, sollte auch dies die falsche...
  4. [Erledigt] Sammelbestellung Zubehör Decent Espresso

    Sammelbestellung Zubehör Decent Espresso: Hallo zusammen! Da ich überlege ein paar Zubehörteile bei Decent zu bestellen, wollte ich in die Runde fragen, wer ggf. Interesse an einer...
  5. [Zubehör] Suche: Mitkäufer für Decent Espresso Siebträger Halter

    Suche: Mitkäufer für Decent Espresso Siebträger Halter: Hallo! Ich würde mir gerne den decent Espresso Siebträger Halter bestellen, aber ungern 15€ Versandkosten bezahlen. Wenn es Interessenten gibt,...