Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Vorstellungen Forum im Bereich Schwarzes Brett; [ATTACH] EK43 trifft Weber EG1 ? Der Espresso, den ich vor zwei Wochen im 3 1/2 in Shanghai getrunken habe, hat mich umgehauen. Alles in ihrem...

  1. #3421 decent_espresso, 12.04.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    fmgrinder.jpg

    EK43 trifft Weber EG1 ?

    Der Espresso, den ich vor zwei Wochen im 3 1/2 in Shanghai getrunken habe, hat mich umgehauen. Alles in ihrem Arbeitsablauf machte ihn magisch (die Bohnen, das Eintauchen der Bohnen in flüssigen Stickstoff, das 98mm FM-Mahlwerk und zwei DE1 mit einem individuellen Profil für jede der beiden verwendeten Bohnen). Ich werde in Kürze über diese Erfahrung berichten.

    Allerdings war ich wirklich an der Mühle interessiert. Es stellte sich heraus, dass ein Mitglied des FM-Designteams eine DE1 hat und in unserem Forum ist. Also... haben wir einen DE1/Grinder-Tausch ausgearbeitet. Er wollte, dass wir ihr neues 120mm SSP Gratmodell (japanischer Motor) mit einstellbarer Drehzahl ausprobieren.

    Im Moment ist dieses Modell brandneu und im Grunde nur in China erhältlich. Wir denken darüber nach, es zu exportieren, aber es ist ein Best of. Dahinter steht ein Lagom P100 Mahlwerk, das Sie als Größenvergleich verwenden können.

    Die Klarheit des Geschmacks und der Ausdruck der Fruchtigkeit sind erstaunlich. Paul hat Blooming Shots mit pinkfarbenen Bourbonbohnen von Rao gezogen. Das Refraktometer zeigte 26,8% an. Wir haben uns auch noch nicht wirklich eingewöhnt, das sind nur die ersten paar Shots.


    EK43 meets Weber EG1 ?

    I was blown away by the espresso I had two weeks ago at 3 1/2 in Shanghai. Everything in their workflow made it magical (the beans, liquid nitrogen dip of the bean dose, 98mm FM grinder, and two DE1 with a custom profile for each of the two beans they used. I’ll be writing that experience up shortly.

    However, I was really interested in the grinder. It turns out that a member of FM’s design team has a DE1 and is on our forum. So… we worked out a DE1/Grinder exchange. He wanted us to try their new 120mm SSP burr model (Japanese motor) with adjustable RPM.

    At the moment, this is brand new, basically only available in China. We’re considering exporting it, but it’s a best. That’s a Lagom P100 grinder behind it, which you can use as a size comparison.

    Flavor clarity and expression of fruitiness is amazing. Paul pulled Blooming shots with Rao’s pink bourbon beans. Refractometer clocked it at 26.8%. We haven’t really dialed in yet, either, these are just are first few shots.
     
    Wombatino gefällt das.
  2. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.994
    Zustimmungen:
    20.608
    This is what i've found so far.



    607f0bca-949c-48dc-a7b5-bfbd97d68f63.jpeg 41ff13e4-3801-4718-a854-bee36c3f38be.jpeg 515cab30-5787-4719-b60d-9087bcebc192.jpeg 31f20a4e-1bfd-4cf4-900d-db442f10db49.jpeg
    FM Grinder 98 Flat with SSP burr / 120 Flat with SSP burr - JWC Roastery
    Latest Professional Commercial Home Electric Coffee Grinder Fm Grinder 98 Flat Coffee Bean Grinders 98mm Espresso Machine - Buy Electric Coffee Grinder fm Grinder 98 Flat coffee Bean Grinders 98mm Espresso Machine Product on Alibaba.com

    Costs from 2.300€, net, to 3.200€, net.

     
    Wombatino, tangolem, Andreas 888 und 5 anderen gefällt das.
  3. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    1.795
    Sind das Kinderhände im Video ist das wirklich soo riesig?
    hand.png
     
    tangolem und bergperser gefällt das.
  4. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    6.288
    Ich würde sagen das ist so riesig:
     
  5. #3425 Andreas 888, 12.04.2024
    Andreas 888

    Andreas 888 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2022
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    2.309
    Das ist so riesig...

    hand.jpg
     
  6. #3426 decent_espresso, 13.04.2024
  7. #3427 decent_espresso, 17.04.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    lid-de.jpg

    Jetzt erhältlich: optionaler Deckel für den DE1-Wassertank

    Der DE1-Wassertank wird unter die Espressomaschine geschoben, wobei ein paar Millimeter Deckel zwischen ihm und dem Boden der Maschine liegen. Normalerweise ist das völlig in Ordnung, um das Eindringen von Staub und Insekten zu verhindern. An manchen Orten gibt es jedoch mehr Insekten als an anderen, und deshalb wäre ein gut sitzender Deckel eine gute Idee. Diese gibt es schon seit einiger Zeit von Drittanbietern, und kostenlose 3D-gedruckte Versionen gibt es sogar noch länger.

    Unsere selbst entworfenen Deckel für Wassertanks sind jetzt erhältlich.
    Common Espresso Machine Parts

    Wenn Sie sich nicht an kleinen kosmetischen Mängeln stören, sind auch um 30% reduzierte Versionen erhältlich. Diese sind aus gebürstetem Edelstahl in Lebensmittelqualität gefertigt, ähnlich wie ein Bratpfannendeckel. Sie passen auf alle DE1-Wassertanks, bis zurück zu v1.0.

    Was mir an den meisten Deckeln von Drittanbietern nicht gefiel, war, dass man das Wasser nicht von Hand nachfüllen konnte, ohne den Deckel abzunehmen, was bedeutete, dass man den Wassertank komplett entfernen musste. Unserer hat eine Rinne, in die Sie das Wasser einfüllen können und die das Wasser in den Tank leitet, um dieses kleine Ärgernis zu vermeiden.


    Now available: optional lid for DE1 water tank

    The DE1 water tank slides under the espresso machine, with a few millimeters cap between it and the bottom of the machine. Usually, that is perfectly ok to prevent dust and insects from getting in. However, some places have more insects than others, and so a well-fitting lid would be a good idea. These have been available from third party sources for a while, and free 3D printed versions have been around even longer.

    Our own-design water tank lids are now available.
    Common Espresso Machine Parts

    If you're not bothered by a bit of cosmetic imperfection, there are 30% discounted versions also available. These are made in food-grade brushed stainless steel, much like a frying pan lid would be. They fit all DE1 water tanks, back to v1.0.

    One thing I didn't like about most of the 3rd party lids, is that you couldn't hand-refill the water without removing the lid, which meant completely removing the water tank. Ours has a gulley that you can pour into, that will guide the water into the tank, to avoid that slight annoyance.
     
    3spr3ss0, Andreas 888, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #3428 decent_espresso, 17.04.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    10.000ste DE1 !

    Kaum zu glauben, dass wir unsere erste Espressomaschine erst vor 6 Jahren ausgeliefert haben:


    Gestern haben wir den Bau unserer 10.000sten Maschine gefeiert. Und nein, wir werden sie nicht verkaufen! Sie kommt in unser schickes Hauscafé, das wir bald bauen werden. Und 65-Dollar-Gutscheine für den Lebensmittelladen für alle.

    ten_thousand_decents.jpg

    Zur Feier des Tages gab es Luftballons, Kuchen und alberne Hüte:

    Einige andere Statistiken:
    - 10.000 hergestellte Espressomaschinen
    - 51.127 Bestellungen
    - 179.077 versendete Artikel
    - 58.864 Sendungen

    Bugs & ich hatten Tränen in den Augen. Wir können immer noch nicht fassen, dass es so gut geklappt hat.

    -john


    10,000th DE1 !

    It's hard to believe we shipped our first espresso machine just 6 years ago:


    Yesterday, we celebrated building our 10,000th machine. And no, we're not selling it! It'll go into our about-to-be-built fancy in house café. And $65 gift certificates to the grocery store, to everyone.

    ten_thousand_decents.jpg

    To celebrate, there were balloons, cake and silly hats:

    Some other statistics:
    - 10,000 espresso machines made
    - 51,127 orders
    - 179,077 items shipped
    - 58,864 shipments

    Bugs & I got teary-eyed. We still can't believe this has worked out ok.

    -john
     
    Wombatino, reox, shadACII und 8 anderen gefällt das.
  9. #3429 decent_espresso, 17.04.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    peak_de.jpg

    Spitzenkaffee-Erlebnis: Café 3 1/2 in Shanghai

    Ich war vor ein paar Wochen in Shanghai, wo ich das beste Milchgetränk meines Lebens getrunken habe.

    Ich möchte Ihnen davon erzählen.

    Sie haben nur zwei Bohnen im Angebot, beide von Black Sheep geröstet. Die Bohnen sind sehr, sehr leicht geröstet: Es kommen keine Aromen vom Rösten/Karamellisieren durch.

    Sie erhalten zwei Getränke, wenn Sie bestellen: dieselbe Bohne als Milchgetränk und auch als Nitro-Bräu. Es gab einen Sidama aus Äthiopien (Anaerobic Natural) (USD$11) und einen Catuai (Anaerobic Washed) aus Huila, Kolumbien.

    Hier ist der Ablauf der Getränkeherstellung:
    - Eine vorgewogene, versiegelte Dosis wird in einen Metallkorb gelegt und in ein Bad mit flüssigem Stickstoff getaucht.
    - Die FM98mm Mühle mahlt den Kaffee
    - Der Barista Hustle Autocomb wird verwendet, um den Puck vorzubereiten. Ich bin mir nicht sicher, womit sie gestampft haben.
    - Es gibt zwei DE1, die jeweils einer Bohnensorte mit einem eigenen Profil zugeordnet sind.
    - Aufgeschäumte Milch bei 50ºC kommt eine Linkbar. Die Milch hat 4 % Fett von Yoplait und wurde 48 Stunden lang mit einem laktoseverdauenden Enzym behandelt.
    - Das Nitro wird in einem Cocktailglas serviert, das Milchgetränk als kleiner Flat White, auf einem Stück Holz, mit einem vorgedruckten Infoblatt.

    Das Geschmacksprofil der Bohne kommt beim Nitro-Brew am stärksten zur Geltung und ist überwiegend fruchtig. Beide Bohnen mischten sich jedoch gut mit der Milch, aber der Kaffee stand eindeutig im Vordergrund. Es handelt sich nicht um ein schweres Milchgetränk, aber die Schaumqualität der Linkbar ist beeindruckend. Die niedrigere Temperatur der Milch hat wahrscheinlich dazu beigetragen, den frischen Geschmack des Milchschaums zu erhalten.

    Optisch könnten wir in Japan sein. Sehr minimalistisches Dekor. Jeder Mitarbeiter bewegte sich mit Präzision und machte die gleichen Zubereitungsschritte wie die anderen (offensichtlich sehr gut ausgebildet).

    ops.jpg

    Dies ist das 2. Cafe des Unternehmens. Das andere ist OPS, die Straße hinunter. Dort stellen Sie sich draußen in die Schlange und bestellen einen von fünf Drinks. Dabei handelt es sich eher um "Kaffee-Cocktails", die mit Fruchtaufgüssen, Karamell und anderen Aromen gemixt werden und bei den Social-Media-Nutzern offensichtlich sehr erfolgreich sind. Ein kleiner Stehplatz nebenan gibt Ihnen ein paar Minuten Zeit, um zu trinken und dann wieder zu gehen. Für mich war dies ein sehr erfolgreiches Unternehmen, dem es gelungen ist, sich von der Masse abzuheben und Kaffee bis spät in die Nacht zu servieren, und das mit einem sehr fotofreundlichen Produkt. Ich war beeindruckt von der Geschäftstüchtigkeit, aber auch froh, dass ich zuerst im 3 1/2 war, denn das ist ein richtiges Kaffeelokal, während das OPS eher für die Massen gedacht ist.

    Es ist eine große Ehre für mich, dass Decent Teil der 3 1/2 Erfahrung war. Ich weiß, dass viele Baristas davon gesprochen haben, diese Art von Schrein für großartigen Kaffee zu schaffen, und es war aufregend zu sehen, wie es gemacht wurde, und zwar so gut. Wir waren 3 Tage hintereinander dort.

    -John

    Peak Coffee Experience: Café 3 1/2 in Shanghai

    I was in Shanghai a few weeks ago, where I had the best milked drink of my life.

    I want to tell you about it.

    They only have two beans available, both roasted by Black Sheep. Very, very light roast: no flavors derived from roasting/caramelization came through.

    You get two drinks when you order: the same bean as a milked drink, and also as nitro brew. There was a Sidama from Ethiopian (Anaerobic Natural) (USD$11) and a Catuai (Anaerobic Washed) from Huila, Columbia.

    Here's the drink-making workflow:
    - a preweighed, sealed dose is put into a metal basket and plunged into a liquid nitrogen bath
    - The FM98mm grinder grinds the coffee
    - The Barista Hustle Autocomb is used to prep the puck. Not sure what they tamped with.
    - There are two DE1, each assigned to one type of bean, with its own profile.
    - Foamed Milk at 50ºC comes a Linkbar. The milk is 4% fat Yoplait-brand, which they treated themselves for 48 hours with a lactose digesting enzyme.
    - The nitro is served in a cocktail glass, the milked drink as a small flat white, on a piece of wood, with a preprinted info sheet.

    The beans flavor profile comes through most strongly in the nitro brew, and is predominantly fruit. However, both beans blended nicely with milk, but the coffee was very much the foreground. It's not a heavy milk drink, but the foam quality of the Linkbar is impressive. The lower milk temperature likely helped preserve the fresh flavor of the milk foam.

    Visually, we could be in Japan. Very minimalist decor. Each employee, moved with precision, making identical preparation moves to the others (obviously, highly trained).

    This is the 2nd cafe by company. Their other one is OPS, down the street. There, you queue up outside, order one of five drinks. These were more "coffee cocktails", mixing in fruit infusions, caramel and other flavors, and was evidently very successful with the social-media crowd. A small standing space next door gives you a few minutes to drink, and then get out. For me, this was very much a successful business venture, managing to highly differentiate themselves, serving coffee until late at night, with a very photo-friendly product. I was impressed by the business acumen, but happy that I'd been to 3 1/2 first, as that's a proper coffee-lover's locale, whereas OPS is a bit more mass-appeal.

    It's a great honor to me, that Decent was part of the 3 1/2 experience. I know many baristas have spoken of creating this sort of shrine to great coffee, and it was a thrill to see it done, and executed so well. We went 3 days in a row.

    -john
     
    Wombatino, Kaffee_Eumel und dudewu gefällt das.
  10. #3430 decent_espresso, 26.04.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    thermo_bengle2de.jpg

    Präzise Tassenerwärmung

    Unter dem Deckel des kommenden Modells Bengle von Decent Espresso befindet sich ein thermostatgesteuertes Heizkissen. Damit können Sie die Tassen für Ihr Getränk präzise erwärmen. Bei diesem Modell der Espressomaschine kann das Heizkissen über die de1app auf eine bestimmte Temperatur eingestellt werden.

    Ich persönlich hätte gerne Tassen mit 50ºC. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir bei jedem Schritt die Ineffizienz der Wärmeübertragung berücksichtigen. Wenn wir die Realität messen, stellen wir fest, dass ein 72ºC heißes Pad auf der Unterseite zu einer Temperatur von 58,5ºC auf der anderen Seite des Gehäuses und (nach 30 Minuten) zu einer 45ºC heißen Tasse führt.

    Da wir keine offene Oberseite haben, wie bei Maschinen mit Boiler, steigt keine heiße Luft aus dem Inneren der Maschine auf. Die Erwärmung erfolgt zum Teil durch die Luft, aber auch durch direkten Kontakt mit der Oberseite des Gehäuses der Espressomaschine.

    Es mag eine Kleinigkeit sein, aber ich habe mir vor Jahren einen zentimetergenauen Tellerwärmer aus Deutschland gekauft und für meine Tassen verwendet. Zumindest für mich machte es einen großen Unterschied beim Genuss des Getränks, wenn die Tasse eine angenehme Temperatur hatte und gleichmäßig erwärmt wurde. Das versuchen wir hier zu erreichen.

    -John

    Precision cup warming

    Underneath the top of the upcoming Bengle model from Decent Espresso, there's a thermostat controlled heating pad. The goal is for you to be able to have precisely warmed cups for your drinks. You'll be able to set the heating pad to a precise temperature, from inside the de1app, with this model espresso machine.

    I'd personally like to have cups at 50ºC. To get there, we have take into account heat transfer inefficiencies at each step. Measuring reality, we find that a 72ºC heat pad underneath, translates to a 58.5ºC temperature on the other side of the case, and (after 30 minutes) at 45ºC cup.

    Because we don't have an open top, like boiler based machines, we don't have hot air rising from inside the machine. Heating is partially air, but also through direct contact with the top of the espresso machine chassis.

    It perhaps seems like a small feature, but years ago, I bought a centigrade-precise, German-made plate warmer, and used it for my cups. It made a terrific difference to the enjoyment of the drinks, at least for me, to have a cup at a nice temperature, evenly warmed throughout. That's what we're trying to recreate here.

    -john

    Heute probiere ich eine neue Funktion von Deepl namens DeepL Write aus, die versucht, die Qualität Ihrer Sätze zu verbessern. Die obigen Sätze wurden verbessert, das hier unten ist die Originalübersetzung aus dem Englischen.

    Ich bin neugierig, von Ihnen zu hören, ob Sie die erste oder zweite Version für besser geschrieben halten.

    Originalfassung:

    Präzise Tassenerwärmung

    Unter dem Deckel des kommenden Bengle-Modells von Decent Espresso befindet sich ein thermostatgesteuertes Heizkissen. Das Ziel ist, dass Sie Ihre Tassen für Ihre Getränke präzise erwärmen können. Bei diesem Modell der Espressomaschine können Sie das Heizkissen von der de1app aus auf eine bestimmte Temperatur einstellen.

    Ich persönlich hätte gerne Tassen mit 50ºC. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen wir die Ineffizienz der Wärmeübertragung bei jedem Schritt berücksichtigen. Wenn wir die Realität messen, stellen wir fest, dass ein 72ºC heißes Pad auf der Unterseite zu einer Temperatur von 58,5ºC auf der anderen Seite des Gehäuses und (nach 30 Minuten) zu einer 45ºC heißen Tasse führt.

    Da wir kein offenes Oberteil haben, wie bei Maschinen mit Kessel, steigt keine heiße Luft aus dem Inneren der Maschine auf. Die Erwärmung erfolgt teilweise über die Luft, aber auch durch direkten Kontakt mit der Oberseite des Gehäuses der Espressomaschine.

    Es mag wie eine Kleinigkeit erscheinen, aber vor Jahren habe ich einen zentimetergenauen, in Deutschland hergestellten Tellerwärmer gekauft und ihn für meine Tassen verwendet. Zumindest für mich machte es einen gewaltigen Unterschied beim Genuss der Getränke, wenn die Tasse eine angenehme Temperatur hatte und gleichmäßig erwärmt war. Das ist es, was wir hier zu erreichen versuchen.

    -John
     
    minus gefällt das.
  11. shadACII

    shadACII Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2021
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    4.839
    Definitely the first one with DeepL Write. Still a bit stiff, but more readable and definitely less stiff than the original translation.
     
    decent_espresso gefällt das.
  12. #3432 decent_espresso, 06.05.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    cafe-de.jpg

    Unsere Café-Möbel sind fast fertig und das Video-Studio zieht um.

    Unsere Café-Einrichtungsfirma hat mir heute Fotos von einem Großteil der Möbel geschickt. Sie sehen den Renderings erstaunlich ähnlich, was ich nicht erwartet hatte.

    Ich habe beschlossen, dass zwei Videoaufnahmebereiche hier bei Decent etwas übertrieben sind, also verlegen wir die Videoaufnahmen vom 'Studio' ins 'Café'.

    Für die Seitenbeleuchtung könnten wir diese LED-Softpanels an den senkrechten Wänden anbringen. Sie würden während des normalen Cafébetriebs ausgeschaltet, aber eingeschaltet, wenn wir Videoaufnahmen machen wollen.

    Tracey (unsere Fotografin) meint, dass die Beleuchtung auf Augenhöhe am besten aussieht. Sie ist nicht begeistert von der Idee, die Paneele vertikal zu montieren, aber wir werden es trotzdem versuchen, da ich keine großen Softboxen auf Stativen im Cafébereich haben möchte.

    Wir werden auch die Konsole für die Videoaufnahme und -bearbeitung in das Café verlegen, und zwar auf die andere Seite eines großen Innenfensters. So kann der Videofilmer das Geschehen beobachten, die richtige Kamera auswählen, aber außer Sicht bleiben.

    Ich habe vor, in Zukunft alle unsere Videos im Café zu drehen. Auch der Ton (vor allem das Echo) wird ein Problem sein. Zuerst werden wir Kopfbügelmikrofone ausprobieren, um zu sehen, ob wir damit das Echo vermeiden können.

    Und wie ich bereits erwähnt habe, werden alle unsere Möbel und Entwürfe 'Open Source' sein und jedem, der den von uns geschaffenen Look nachbauen möchte, kostenlos zur Verfügung stehen. Ich kann Ihnen auch unseren Möbelhersteller vorstellen.

    -John

    Our cafe furniture is almost ready, and moving the video studio.

    Our café fitout company today sent me photos of much of the furniture. It looks surprisingly similar to the renders, which I wasn't expecting.

    I decided that having two video recording areas here at Decent, was a bit of overkill, so we're moving the video recording from the 'studio' to the 'cafe'.

    For side lighting, we might install these LED soft panels, along vertical walls. They'd be off during normal cafe use, but on if we wanted to video record.

    Tracey (our photographer) indicated that eye-level lighting is what looks best. She's not keen on this idea of the vertically mounted panels, but we'll give it a try anyway, as I'd rather not have big 'soft boxes' on tripods around the cafe area.

    We're also moving the video recording/editing console to the cafe, or more precisely, on the other side of a wide indoor window. This'll let the video person watch the action, choose the right camera, but stay out of sight.

    My intention is to shoot all our videos in the future, in the cafe. Sound (echo, specifically) is going to be a concern too. We're going to try head-mounted mics at first, to see if that avoids echo.

    And as I've mentioned before, all our furniture and designs will be 'open source' and available to anyone who wants build on the look we've made, for free. I can also introduce you to our furniture maker.

    -john
     
    dudewu gefällt das.
  13. #3433 decent_espresso, 07.05.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    nirvana-de.jpg

    Helfen Sie mir, ein "Kaffee-Nirwana" zu schaffen!

    In ein paar Wochen werden wir unser eigenes privates Café hier im Decent HQ haben. Es ist ein 800 Quadratmeter großer Raum, nicht weit von der U-Bahn oder dem Flughafen entfernt, hier in Hongkong. Jeder kann Mitglied werden, und man reserviert die Zeit, zu der man kommen möchte, über unsere Website. Da der Raum direkt neben unserer Fabrik liegt, ist die Miete sehr niedrig und wir brauchen (oder wollen) kein Publikum. Ich möchte etwas Einzigartiges, Interessantes, Besonderes schaffen.

    Wie würde Ihr Kaffee-Nirwana aussehen?

    Würden Sie gerne verschiedene Kaffeesorten von einer einzigen berühmten Rösterei probieren? Mit verschiedenen Zubereitungsarten, die zu dieser Bohne passen? Der "Prodigal Flight", der "DAK Flight" usw.? Espresso, Allongé und Café au Lait?

    Vielleicht mögen Sie Milchgetränke oder nur Espresso oder Filterkaffee. Wie wäre es mit einem "3-Getränke-Flug" mit einem Getränk aus 3 sehr unterschiedlichen Bohnen? Light & Funky, Light & Clean, Medium-Light?

    Wir haben viele schöne Kaffeemühlen (Lagom, Weber, FM, Niche). Möchten Sie Ihren eigenen Kaffee zubereiten und ihn selbst ausprobieren? Oder vielleicht lassen Sie ihn von uns zubereiten: "Wie verändert das Mahlwerk das Getränk"?

    Wir haben eine Tiefkühltruhe bei -28ºC, eine Vacpac-Maschine und eine Menge wirklich fantastischer Bohnen, die sofort verwendet werden können. "Tauchen Sie ein in unseren Bohnenkeller"?

    Natürlich haben wir auch eine große Auswahl an Espressomaschinen, aber unser Kaffee- und DE1-Experte Paul Chan steht Ihnen gerne zur Verfügung.

    Oder Sie "omakase" einfach mit Paul.

    Viele Menschen fliegen durch Asien und kommen dabei über Hongkong. Was würde Sie dazu bewegen, 30 Minuten vom Flughafen zu unserem Decent Cafe zu fahren? Was würden Sie als besonderes Kaffeeerlebnis in Erinnerung behalten?

    Ich würde gerne wissen, was Sie denken...

    -John


    Help me design a "Coffee Nirvana Experience"

    In a few weeks, here at Decent HQ, we're going to have our own private café. It's a 800 square feet location, not far from the subway or the airport, here in Hong Kong. Anyone can become a member, and you book the time slot you want to come, our our website. As this is adjacent to our factory, our rent is very low, and we don't need (or want) the general public here. I'd like to create something unique, interesting, special.

    What would your coffee nirvana experience be?

    Do you want to try a flight of coffees, from a single famous roaster? Made differently, as appropriate to that bean? The "Prodigal Flight", the "DAK Flight", etc... espresso, allongé, and milked?

    Perhaps you like milky drinks, or just espresso, or filter coffee. What about a "3 drink flight of one type of drink, from 3 very different beans?" Light & funky, Light & Clean, Medium-Light?

    We have a lot of nice grinders (Lagom, Weber, FM, Niche). Do you want to make your own coffee, and try these out for yourself. Or maybe have us make it for you: "How does the grinder change the drink" ?

    We have a chest freezer at -28ºC, a vacpac machine, and we could have a lot of really fantastic beans, ready for use. "Dive into our bean cellar" ?

    Naturally, there's plenty of espresso machines, but also our resident coffee and DE1 expert, Paul Chan is here to assist.

    Or you could simply "omakase", in conversation with Paul.

    Lots and lots of people find that their flights through Asia, bounce them through Hong Kong. What would tempt you to drive 30 minutes from the airport, to come to our Decent Cafe? What would you remember as a peak coffee experience?

    I'd love to know your thoughts...

    -john
     
  14. #3434 Kölner84, 12.05.2024
    Kölner84

    Kölner84 Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2019
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    315
    @decent_espresso gibt es schon was neues zu berichten zur Bengle? :)
     
  15. #3435 decent_espresso, 13.05.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    Im Laufe dieses Monats werde ich eine große Ankündigung über Bengle veröffentlichen. Es wird jedoch nicht vor Ende des Jahres für die breite Masse verfügbar sein. Wahrscheinlich ist das für Sie zu lange, um zu warten.

    Es tut mir leid, dass ich keine besseren Nachrichten für Sie habe!
     
    Marino und Kölner84 gefällt das.
  16. #3436 decent_espresso, 13.05.2024
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823
    tipsy-de.jpg


    "More Tipsy" Becher in großer Latte-Größe jetzt erhältlich!

    Auf Trinkgefäße für Espresso: Minimalistische Tassen für echten Kaffeegenuss. Aus Porzellan und doppelwandigem Glas. finden Sie jetzt unseren Tipsy Becher in einer größeren Größe, die für 8oz Lattes nach amerikanischem Standard geeignet ist. Bisher war unser 6 oz Becher der größte, den wir hatten, und er war eher für Länder gedacht, in denen Milchgetränke, wie z.B. Flat White, stärker konsumiert werden.

    Es handelt sich um dünnwandige Porzellanbecher, die das Getränk nicht zu sehr abkühlen, so dass die Milch nicht überhitzt werden muss, um dies auszugleichen.

    Auf dieser Website finden Sie ein Video über unsere Tipsy-Tassen:



    "More Tipsy" big-latte-sized cup now available

    at Espresso Drinkware : minimalist cups engineered for coffee pleasure. In ceramic porcelain and double-walled glass. you'll now find our Tipsy cup in a bigger size, suitable for American-standard 8oz lattes. Previously, our 6oz cup was the biggest we had, and was more oriented toward countries that drink their milk drinks stronger, as a flat white.

    These are thin wall porcelain cups, meant to not cool your drink down much, so that you don't have to overheat your milk to compensate.

    There's a video about our Tipsy cups on that webpage:
     
  17. decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    1.823


    Maßgeschneiderte Milchkannen für verschiedene Milchsorten?

    Wir haben hier eine Lasergraviermaschine, denn wir sind ja eigentlich eine Fabrik, die Dinge herstellt und verkauft, und so habe ich mir überlegt, dass ich Ihnen die Möglichkeit anbiete, Ihre Milchkannen bei Decent individuell gravieren zu lassen. In Cafés werden Milchkannen oft mit Klebeband markiert, um eine Kreuzkontamination zwischen verschiedenen Milchsorten (Kuh-, Nuss- oder Sojamilch) zu vermeiden. Es scheint aber eine viel bessere Idee zu sein, die Milchsorte direkt in die Milchkanne zu gravieren. Dieses Video zeigt nur ein paar Ideen, die wir an einigen sehr ramponierten Milchkannen ausprobiert haben, die wir herumliegen hatten. Ich wollte wissen, ob diese Idee auf Interesse stößt? Was halten Sie davon?

    -john


    Customized milk jugs for different milk types?

    We've got a laser etching machine here, because we're actually a factory-that-makes-and-sells-stuff, and so I was thinking about offering "custom etching" of your milk jug order from Decent. Cafes will often use masking tape to mark a milk jug, to avoid cross contamination between different milks (cow, nut, soya), but etching the type of milk right into the milkjug, seems like a much better idea. This video just shows some ideas we had, tested on some very battered milk jugs we had lying around. I wanted to find out if there was any interest in this idea? What do you think?

    -john
     
    Kaffee_Eumel und Silas gefällt das.
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. [Abgelaufen] Decent Espresso Tamper Station Fülltrichter Espresso

    Decent Espresso Tamper Station Fülltrichter Espresso: verkaufe Zubehör für die Decent Espresso Maschine im Set: Tamper-Station Tamper Einfülltrichter Verkauft wird nur das ganze Set. Preis 250€ inkl....
  2. [Erledigt] Decent Espresso DE1Pro ab Version 1.42

    Decent Espresso DE1Pro ab Version 1.42: Hallo zusammen, suche eine gebrauchte Decent Espresso DE1Pro, wenn möglich ab Version 1.42, in gepflegtem Zustand. Wohne im Rhein-Main-Gebiet,...
  3. [Verkauft] Decent Espresso Tamper V4

    Decent Espresso Tamper V4: Hallo zusammen, verkaufe meinen Decent Espresso Tamper. Ich nutze ihn sehr wenig bis garnicht, daher möchte ich mich nun von diesem Tamper...
  4. ERLEDIGT / Suche eine Decent Espresso DE1pro, gerne in NRW.

    ERLEDIGT / Suche eine Decent Espresso DE1pro, gerne in NRW.: Hallo ich bin auf der Suche nach einer DECENT ESPRESSE DE1 PRO Bevorzugt zur Selbstabholung in NRW, bei Zahlung via Paypal für Waren und...
  5. [Verkauft] Decent Espresso v1.42 DE1XL

    Decent Espresso v1.42 DE1XL: Ich bin noch nicht so richtig sicher, ob ich auf eine LM Linea Micra umsteigen will, aber Voraussetzung dafür wäre eh, die Decent zu verkaufen! :)...