Decent Espresso Maschinenbesprechung

Diskutiere Decent Espresso Maschinenbesprechung im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Sehr richtig. Ich bin in Physik am College durchgefallen. Meine beiden Abschlüsse sind in (deutscher) Philosophie. Ich habe durch den Betrieb...

  1. #1481 Karl Raab, 28.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    526
    Dann kann ich das gut verstehen! Wenn du deutsche Philosophie studiert hast kann ich das ja zumindest in Deutsch schreiben. Diese Dampfdruckberechnung ist in der Tat komplex, da es ein non-linearer Zusammenhang ist und auf einer Näherung beruht:

    Dampfdruckformel:

    Die häufig zitierte Clausius-Clapeyron'sche Gleichung ist eine theoretisch abgeleitete Gleichung, die nicht alle Einflüsse erfasst, und führt in der Praxis nicht zu wirklich brauchbaren Ergebnissen.

    Da die Temperatur-Dampfdruck-Kurve sehr nichtlinear verläuft, sollten Interpolationen und erst recht Extrapolationen mit folgender Gleichung erfolgen, die auf der Clausius-Clapeyron'schen Gleichung basiert:

    Log(p) = K1 + K2 * 1 / T

    p: Dampfdruck
    Log(p): Logarithmus des Dampfdrucks
    T: Absolute Temperatur
    K1, K2: Konstanten

    T(in K) = Temperatur(in °C) + 273,15
    Temperatur(in °C) = T(in K) - 273,15

    So wird's gemacht:

    Die 2 bekannten Wertepaare (p1; T1) und (p2; T2) werden in die Gleichung eingesetzt. Man erhält 2 Gleichungen mit K1 und K2 als die 2 Unbekannten und muss diese daraus berechnen.

    Mit den berechneten K1 und K2, in die Gleichung eingesetzt, lassen sich nun die p-Werte für alle T-Werte zwischen T1 und T2 berechnen (Interpolation) und auch ein Wenig darüber hinaus (Extrapolation).

    Wer Probleme damit hat, 2 Gleichungen mit 2 Unbekannten zu lösen, sollte eigentlich erstmal das lernen und sich dann um Dampfdruckformeln kümmern. Als Kontrolle für diejenigen, die es immerhin mal versuchen, hier die berechneten Konstanten für die Wertepaare (20°C; 23,4mbar) und (40°C; 73,7mbar):

    K1 = 9,17059
    K2 = -2286,97

    und ein Vergleich der daraus errechneten Dampfdruckwerte mit den tatsächlichen Werten:

    Temp.(°C) Dampfdruck(mbar)
    berechnet gemessen
    ==================================
    20 23,40 23,4
    25 31,63 31,7
    30 42,32 42,4
    35 56,10 56,21
    40 73,70 73,7
    50 124 123
    60 202 199
    70 321 311


    (Man sieht spätestens an den 70°C-Werten, dass man es mit dem Extrapolieren nicht übertreiben sollte.)
     
    decent_espresso und rebecmeer gefällt das.
  2. #1482 Karl Raab, 29.10.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    526
    @decent_espresso John, did you ever think about doing a kind of "light" version with lower costs of the Decent for people that aren't coffee nerds? Maybe without a tablet but with with a web interface or an app for smartphones. With the new integrated controller this should be possible...
     
    rebecmeer gefällt das.
  3. #1483 decent_espresso, 29.10.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Die Tablette ist ein kleiner Teil der Kosten der Maschine, etwa 80 €:
    https://www.amazon.de/Teclast-interner-Speicher-Android-Bluetooth/dp/B07Q7ZGMVM/

    die tatsächlichen Kosten liegen in den Teilen für die Espressoherstellung.

    Um die Kosten wirklich zu senken, müssten wir das Innenleben billiger (und damit qualitativ schlechter) machen, und ich glaube nicht, dass unsere derzeitigen Kunden das wollen.

    Aber was noch wichtiger ist, für den Kunden ist es eine viel angenehmere Erfahrung, wenn ihm eine Tablette zur Verfügung gestellt wird. Wenn wir kein Tablet zur Verfügung stellen würden, würden die Leute versuchen, meine App auf ihren Handys mit winzigem Bildschirm laufen zu lassen, und hätten ständig Probleme mit dem Bluetooth-Pairing, ganz zu schweigen davon, dass sie ihre Handys finden müssten. Die Erfahrung wäre wirklich schrecklich.

    Ich bin kein Fan von "Internet der Dinge"-Geräten, bei denen die Leute ihr eigenes Telefon benutzen, um ein Gerät zu steuern. Es ist viel Arbeit, und die Apps sind selten sehr gut, weil sie von so viel verschiedener Telefon-Hardware leben müssen.

    Ich ziehe es viel lieber vor, dass man davon ausgeht, dass das Tablet vorhanden ist, mit einem großen Bildschirm. So können wir eine gute Erfahrung sicherstellen.

    -john

    The tablet is a small part of the machine cost, about €80:
    https://www.amazon.de/Teclast-interner-Speicher-Android-Bluetooth/dp/B07Q7ZGMVM/

    the real cost is in the espresso making parts.

    To really reduce the cost, we would need to make the insides cheaper (and thus, lower quality), and I don't think our current customers want that.

    But more to the point, for the customer, having a tablet provided and dedicated makes for a much more pleasant experience. If we didn't provide one, people would try to run my app on their tiny-screen phones, and have constant bluetooth pairing issues, not to mention needing to find their phones. The experience would be really terrible.

    I'm not a fan of "internet of things" appliances where people use their own phone to control an appliance. It's a lot of work and the apps are rarely very good, because they have to live on so many different phone hardware.

    I much prefer that the tablet is assumed to be there, with a big screen. That allows us to ensure a good experience.

    -john
     
    kaffee.theo, cbr-ps und yoshi005 gefällt das.
  4. #1484 decent_espresso, 29.10.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    "Best of" innerhalb des DE1-Zoom-Aufrufs

    Mein Assistent Ihti hat die besten Teile aus unserem letzten 2-stündigen Zoom-Aufruf "Inside the DE1" https://www.youtube.com/watch?v=HtWTT2BSZMI

    Wenn Sie keine 2 Stunden zur Verfügung haben, um sich das gesamte Video anzusehen (grinsen Sie), finden Sie hier 5 kurze und prägnante Videos, mit denen Sie das Beste aus diesem Gespräch herausholen können:

    2 Pumpen für eine genaue Temperatur: John zeigt, wie das "Wassermischsystem" im DE1 funktioniert, mit überhitztem (110ºC) Wasser in einem Weg, das sich mit Wasser mit Raumtemperatur mischt.



    Die frühen Entwürfe: Zusammen mit dem ersten anständigen Maschinenbauingenieur Brad Larson zeigt John die frühen Entwürfe der DE1 und ihre Entwicklung.



    Warum wurde der Durchflussmesser entfernt? : 4 Jahre lang war in der Decent Espressomaschine ein Durchflussmesser eingebaut. Jetzt, mit v1.4, hat er keinen mehr. Warum nicht?



    John erklärt, warum Decent niemals einen Kessel zur Dampferzeugung verwenden wird und warum er glaubt, dass dies die richtige Entscheidung ist.



    Arbeiten wir an einem Schwingungsdämpfer: Decent verwendet "Vibrationspumpen", und wir haben bereits angekündigt, dass wir mit "Schwingungsdämpfern" an der Dämpfung ihrer Geräusche forschen. Wir haben diesen Ansatz aufgegeben, und hier erklären wir, warum.




    "Best of" Inside the DE1 Zoom call

    My assistant Ihti has chopped out the best parts from our recent 2 hour zoom call "Inside the DE1" https://www.youtube.com/watch?v=HtWTT2BSZMI

    If you don't have 2 hours available to watch the entire video (grin) here are 5 short-and-to-the-point videos that will get you the best from that conversation:

    2 pumps for accurate temperature : John shows how the "water mixing" system in the DE1 works, with superheated (110ºC) water in one path, mixing with room temperature water.
    https://www.youtube.com/watch?v=JCMkwAdGAWw

    The early designs: Along with first Decent mechanical engineer Brad Larson, John shows the early designs of the DE1 and their evolution.
    https://www.youtube.com/watch?v=cQLimelJrYI

    Why was the flow meter was removed? : For 4 years, the Decent espresso machine had a flow meter in it. Now, with v1.4, it does not. Why not?
    https://www.youtube.com/watch?v=tGwC_P1nrdY

    Will you ever include a boiler? : John explains why Decent will never use a boiler to make steam, and why he thinks that's the right decision.
    https://www.youtube.com/watch?v=CsL5FQ6_hTU

    Are we working on a vibration dampener? : Decent uses "vibratory pumps" and we've previously announced we were researching dampening their sound with "vibration dampeners". We've given up on that approach, and here we explain why.
    https://www.youtube.com/watch?v=ofhA8PdZTyU
     
  5. AndreasN

    AndreasN Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    36
    Ehrlich gesagt wundern mich solche und ähnliche Aussagen zu den Hardware Kosten immer wieder, wenn man Eure Steuer- und Zollabwicklung damit vergleicht.

    Von Eurer Website unter dem Einkaufswagen:
    "VAT and import duty are charged on the espresso machine hardware, which has a declared value of: US $500. The espresso machine software is sent to you over the Internet and is not part of this shipment. Depending on your country's tax laws, you may need to self-declare VAT to your government for having downloaded the espresso machine software."

    Ich finde das passt nicht zusammen und macht das Produktions-/Vertriebskonzept für mich nicht sehr sympathisch.
     
  6. mavis

    mavis Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Das vermischt an der Stelle Produktkostenrechnung mit Preisgestaltung am Markt und der daraus folgenden steuerlichen Behandlung. Decent ist extrem transparent hinsichtlich verwendete Hardware und Konstruktionsaufwände - die tatsächlichen Kosten in Einkauf und Produktion sind mE sehr gut nachvollziehbar.

    Wie das Ding am Markt verkauft und bepreist wird ist eine andere Seite. Fakt ist, das ein Großteil des Kundenwerts durch die Steuerung kommt, nicht durch die HW an sich, von daher ist der Split 500+Rest zumindest nachvollziehbar. (Vergleiche zB mit Druckerherstellern oder anderen HW-Anbietern, die ihre HW sogar deutlich unter Produktionspreise - anderes Geschäftsmodell) Aber wie dort auch steht: Der Käufer ist bei Import für eine korrekte Versteuerung verantwortlich, nicht der Anbieter. Dh das Kostendelta zur SW ist je nach Steuerrecht individuell zu versteuern.

    Unterm Strich verstehe ich nicht, was nicht "zusammenpasst".
     
    Zuvca gefällt das.
  7. #1487 decent_espresso, 02.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    carts.jpg

    Zwei neue anständige Kaffeestände werden an diesem Wochenende eröffnet

    Ich sehe allmählich mehr anständige Kaffeewagen auf den Markt kommen, teilweise als Teil einer Verlagerung in der Kaffeeindustrie hin zu kleineren, im Freien servierten Kaffees. Niedrige (oder gar keine) Mieten sind angesichts des geringeren Kaffeevolumens, das in den Cafés weltweit ausgeschenkt wird, auch schön.

    Diese beiden Kaffeewagen begannen mit dem BROR-Wagen, den ich entworfen habe, und wurden dann stark modifiziert, damit sie für ihren spezifischen Gebrauch besser geeignet sind. Decent Coffee Cart

    In North Carolina fügte Rowan Coffee dunkle Holzpaneele zu ihren Decent Bror-Wagen hinzu, mit einem für die Kaffeezubereitung und einem für die Kasse.
    Login • Instagram

    Und in Hongkong wurde Even0 mit einem fahrbaren Fahrrad-/Standkonzept neben anderen Lebensmittelwagen in einem neu gestalteten öffentlichen Markt eingeführt Login • Instagram
    Login • Instagram

    Bemerkenswert ist auch, dass es sich um Kleinunternehmer handelt, die oft mit ihren ersten Cafés beginnen. Unser kleiner Kaffeewagen schafft neue Möglichkeiten für den Start, da die Kosten so viel niedriger sind als die Eröffnung eines traditionellen Cafés an einem gemieteten Standort.

    Mit einem neuen Foto in meinem Instagram-Feed heute Morgen ist "Always Dialing in Kaffee" mit seinem verschönerten Pariser Kaffeewagen für zu Hause - nicht für die kommerzielle Nutzung. Stattdessen ersetzt er ein Café zu Hause, da Paris abgeriegelt ist.



    Two new Decent Coffee Stands launch this weekend

    I'm starting to see more Decent Coffee Carts launching, partially as part of a shift in the coffee industry toward smaller, and outdoor, serving of coffee. Low (or no) rent is nice too, given the lower volume of coffee that cafes worldwide are serving.

    Both these coffee carts started with the BROR cart I designed, and then modded them heavily to be more appropriate for their specific use. Decent Coffee Cart



    In North Carolina, Rowan Coffee added dark wood panels to their Decent Bror carts, with one for making coffee and one for the till.
    Login • Instagram


    And in Hong Kong, Even0 launched with a moveable bicycle/stand setup, next to other food carts in a relaunched public market Login • Instagram
    Login • Instagram


    Notable also is that these are small entrepreneurs, often starting out with their first cafes. Our little coffee cart creates new opportunities to start out, since the cost is so much lower than opening a traditional rented-location cafe.

    With a new photo in my instagram feed this morning, is "Always dialing in coffee" with his beautify Paris-based coffee-cart-for-the-home - not for commercial use. Instead, replacing a cafe at home, since Paris is in lockdown.

     
    rebecmeer gefällt das.
  8. #1488 decent_espresso, 02.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    bathroom_mirror.jpg

    Anständiger Badezimmerspiegel für ein Cafe?

    Unser Lieblings- (und neuer) Metalllieferant, der derzeit für das gesamte Kosmetikmetall auf den Decent-Maschinen verantwortlich ist, hat 4 Spiegelpaneele für uns angefertigt, um uns zu zeigen, was sie können.

    Sie sind in der Tat wunderschön.

    Leider fehlen ihnen auch ein Ausschnitt für den USB-Anschluss und 4 Schraubenlöcher.

    Sie sind also völlig nutzlos für uns.

    Das ist der anständige Ingenieur Fabrice spiegelbildlich auf dem Foto, der mir das erklärt.

    Ich glaube jedoch, sie würden einen fantastischen Badezimmer- oder Kosmetikspiegel abgeben, vielleicht für ein anständig ausgestattetes Café?

    Ich schicke gerne je einen dieser Spiegel kostenlos an die 4 besten Ideen, die die Leute haben, um sie zu benutzen. Es gibt nur 4 davon.

    In unserem sehr utilitaristischen Personalbadezimmer ist ein altes Spiegelpaneel installiert.

    loo.jpeg

    ps: Wir halten uns im Moment mit der Bestellung von Spiegelpaneelen bei ihnen zurück, da sie seit etwa 6 Monaten mit dringenden Bestellungen von uns massiv überlastet sind. Aber vielleicht im nächsten Jahr.

    -john




    Decent Bathroom Mirror for a Cafe?

    Our favorite (and new) metal supplier, who is currently responsible for all cosmetic metal on the Decent machines, made 4 mirror panels for us, to show us what they're capable of.

    Indeed, they're beautiful.

    Unfortunately, they're also lacking a cut out for the USB port, and 4 screw holes.

    So, they're totally useless to us.

    That's Decent Engineer Fabrice mirror-imaged in the photo, explaining this to me.

    However, I think they'd make a fantastic bathroom or makeup mirror, perhaps for a Decent-equipped cafe?

    I'll happy send one of each of these free to the top 4 ideas people have for using these. There are only 4 of them.

    Our very utilitarian staff bathroom has an old mirror panel installed.

    ps: we're holding off on ordering mirror panels from them at the moment, as they're massively backlogged for about 6 months, with urgent orders from us. Maybe next year, though.

    -john
     
    Lancer gefällt das.
  9. #1489 decent_espresso, 03.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Für diejenigen, die sich für dieses Thema der Zolltarife für Software interessieren, finden Sie hier zwei URLs und zwei Zitate, die sich auf unsere Situation beziehen.

    Beachten Sie auch, dass unser Fall vor das deutsche Zollgericht gebracht und zu Gunsten von Decent entschieden wurde.

    Es ist durchaus üblich, dass Pakete von Decent nach Deutschland beim Zoll befragt werden. Wir senden ihnen einen Nachweis Ihrer Zahlung, Links zum Zollgerichtsurteil und die untenstehenden URLs. In der Regel beträgt die Verzögerung 2 bis 4 Tage, und die Pakete werden freigegeben. Gelegentlich gibt es eine längere Verzögerung. Und oft gibt es überhaupt keine Inspektion.

    Wie auch immer, wir (Decent Espresso) sind es, die Ihnen das DE1 schicken, und wir zahlen, wie auch immer die Zollentscheidung ausfällt. Unsere Espressomaschinen werden "verzollt" und "Absender zahlt alle Zollgebühren" versandt.

    Software Lieferung Ausland
    ITA: Weitgehende Zollfreiheit für weitere IT-Produkte

    Software, die nicht per Datenträger oder Gerät verschickt, sondern heruntergeladen wird (Download, Cloud,...) oder für die ein Zugriff gewährt wird, zählt zollrechtlich nicht als Ware. Es gibt keine passende Zolltarifnummer/statistische Warennummer und auch keinen HS-Code. Eine Zollanmeldung ist in diesem Fall nicht erforderlich.

    ITA: Weitgehende Zollfreiheit für weitere IT-Produkte
    Die Erweiterung des plurilateralen Abkommens für Informationstechnologie (ITA) wird seit Juli 2016 schrittweise umgesetzt. Rund 50 WTO-Mitglieder, unter anderem die EU, einigten sich auf den Zollabbau für 201 Produkte, die im weitesten Bereich der noch zur Informationstechnologie gehören.

    -john

    For those who are interested in this topic of customs tarifs on software, here are two URLs and two quotes that pertain to our situation.

    Note also that our case was taken to German customs court, and found in Decent’s favor.

    It is quite common for packages from Decent to Germany to be questioned at customs. We send them proof of your payment, links to the customs court decision, and the URLs below. Typically, the delay is 2 to 4 days, and the packages are released. Occasionally, there is a longer delay. And often there is no inspection at all.

    Either way, it is us (Decent Espresso) who send you the DE1, and we pay whatever the customs decision is. Our espresso machines are sent “duty paid” and “sender pays all duty”

    -john

    Software Lieferung Ausland
    Software that is not sent by data carrier or device, but downloaded (download, cloud, ...) or for which access is granted, does not count as goods under customs law. There is no suitable customs tariff number / statistical goods number and also no HS code. A customs declaration is not required in this case

    and

    ITA: Extensive duty-free treatment for other IT products
    The expansion of the plurilateral agreement for information technology (ITA)will be implemented gradually in July 2016th Some 50 WTO members, including the EU, agreed on tariff reduction for 201 products which still belong in the broad area of information technology.
    ITA: Weitgehende Zollfreiheit für weitere IT-Produkte
     
    Zuvca, clickclack, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #1490 decent_espresso, 03.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    de_trans.jpg

    Transparenter DE1-Fall

    Vor Jahren haben wir für die MICE-Messe in Australien ein transparentes Plädoyer halten lassen. Es war ein großer Erfolg, und am Ende reisten wir mit diesem transparenten Koffer weltweit.

    Es haben genug Leute für ihr DE1 danach gefragt, dass wir jetzt 100 davon hergestellt haben.

    Sie können es hier bestellen, für jede Version von DE1+ oder DE1PRO (aber nicht für den DE1XL, sorry!)
    - Für die transparente Hülle: Transparente Hülle für Kaffeemaschine
    - Für die transparente Abdeckung und optional den v1.4-Tablettenständer und die Tablette: Transparente Hülle für Kaffeemaschine

    Wenn Sie ein v1.4-Gerät haben, benötigen Sie weder den Tablettenständer noch die Tablette. Nur die transparente Abdeckung reicht aus.

    Wenn Sie eine v1.0/v1.1/v1.3-Maschine haben, können Sie Ihren Steelie-Ständer und das Tablett weiterhin darauf verwenden. Im Gehäuse für den Tablettenständer sind jedoch 3 Löcher vorgebohrt, die Sie möglicherweise unansehnlich finden.

    Ich habe unser neuestes Android 9-Tablett in die obige Warenkorb-URL aufgenommen, für den Fall, dass Sie Ihr Tablett gleichzeitig aufrüsten möchten, vielleicht als Teil der Beschaffung des neuen Tablettenständers. Die Tabletts, die wir versenden, sind vorkonfiguriert und so vorinstalliert, dass sie "anständig" sind.

    -john



    Transparent DE1 case

    Years ago, we had a transparent case made for the MICE trade show in Australia. It was a big hit, and we ended up traveling worldwide with that transparent case.

    Enough people have asked about it for their DE1, that we've now made 100 of them.

    You can order it here, for any version of DE1+ or DE1PRO (but not for the DE1XL, sorry!)
    - For the transparent cover: Transparent espresso machine cover
    - For the transparent cover, and optionally the v1.4 tablet stand and tablet: Transparent espresso machine cover

    If you have a v1.4 machine, you won't need the tablet stand or tablet. Just the transparent cover will do it.

    If you have v1.0/v1.1/v1.3 machine, you can continue to use your Steelie Stand and tablet on it. However, there are 3 holes predrilled in the case for the tablet stand, that you might find unsightly.

    I've included our latest Android 9 tablet in that shopping cart URL above, in case you want to upgrade your tablet at the same time, perhaps as part of getting the new tablet stand. The tablets we send out are preconfigured and preloaded to be "Decent".

    -john
     
    rebecmeer gefällt das.
  11. #1491 decent_espresso, 04.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Unsere erste Messe der COVID-Ära

    COVID wird in Korea so stark kontrolliert, dass sie mit ihrer massiven Kaffeemesse fortfahren. http://www.cafeshow.com/eng/

    Um mit einer möglichst geringen Beteiligung zurechtzukommen, fördern die Organisatoren 6 Jugendliche, die Videos von der Show drehen werden, die als "virtuelle Tour" beworben werden Seoul International Cafe Show - Asia's No.1 Coffee Event

    Die Messeveranstalter haben alle "Verpflegungsdienste" geschlossen, so dass sich die Menschen beim Essen nicht versammeln. Stattdessen ist es nun an allen Ständen erlaubt, Essen und Getränke zu servieren, ohne dass uns zusätzliche Kosten entstehen und ohne dass Formulare ausgefüllt werden müssen. Das Ziel ist es, die Menschen, die essen, über die gesamte Messe zu verteilen. Netter Schachzug.

    Shin, der Decent Espresso Korea leitet, ist mit einem normal großen Stand dabei.

    decent_stand.jpg

    Wir haben wieder eine Partnerschaft mit Fillout Coffee, die einen riesigen Stand haben, und drei unserer DE1XL-Modelle. Sie verwenden diese auch in der Produktion, in ihrem Café. Es ist unglaublich wertvoll, dass ein gut respektiertes, großes Café über seine Erfahrungen mit Decent (jetzt über ein Jahr) spricht, und wir wissen das sehr, sehr zu schätzen.

    fillout.jpg

    Shin hat einen unserer Prototypen eines 10 Ampere / 2200W DE1XL, der die Dampfzeit um 40% auf 18 Sekunden für einen 200ml-Latte reduziert. Er ist in den neuen "weißen BROR"-Wagen von IKEA eingebaut, der mit der weißen Espressomaschine Decent Coffee Cart gut aussieht.

    whitexl.jpg


    Dieses 10-Amp-Modell wird bereits mit Even0 coffee: in Hongkong auf diesem einmonatigen Kaffeefestival in großen Mengen getestet.

    even0.jpg


    Wir hatten nur genug Teile, um 10 Maschinen mit der Hochverstärkungsdämpfung zu bauen. Diese Maschinen stehen jetzt in Cafés in Hongkong, New York, Seoul, Bangkok und San Francisco. Wir müssen noch einige Firmware-Verbesserungen vornehmen, um die Vorteile der höheren Leistung zu nutzen, wie z.B. schnelleres Wasser für Americanos und höhere Durchflussraten zur Herstellung größerer Übergießer mit unserem Übergießkorb. Decent Basket: espresso extraction with microscopic precision

    Im Januar werden wir mit der Herstellung dieser Hochverstärker-Versionen des DE1XL beginnen. Sie werden eine 230-V-Stromversorgung benötigen.

    -john


    Our first COVID-era trade show

    COVID is controlled enough in Korea that they're going ahead with their massive trade coffee show. http://www.cafeshow.com/eng/

    To cope with likely-lower turnout, the organizers are promoting 6 Youtubers, who will be making videos of the show, promoted as a "virtual tour" Seoul International Cafe Show - Asia's No.1 Coffee Event

    The trade show organizers have closed all "food services" so that people do not congregate while eating. Instead, all booths are now permitted to serve food and drink, at no extra cost to us, and with no forms to fill out. The goal is to spread people eating across the entire show. Nice move.

    Shin, who run Decent Espresso Korea, is there with a normal-sized stand.

    We're partnered again with Fillout Coffee, who have a massive booth, and 3 of our DE1XL models. They also use these in production, at their cafe. Having a well respected, large cafe talking about their experience using Decent (now over a year) is incredibly valuable, and we really, really appreciate it.

    Shin has one of our prototype 10 amp / 2200W DE1XL machines, which reduces steaming time by 40%, to 18 seconds for a 200ml latte. It's mounted into IKEA's new "white BROR" cart, which looks great with the white espresso machine Decent Coffee Cart

    That 10 amp model is already in high volume testing with Even0 coffee: in Hong Kong at this month-long coffee festival.

    We only had enough parts to build 10 machines with the high amp steaming capability. Those machines are now in cafes in Hong Kong, New York, Seoul, Bangkok and San Francisco. We still have some firmware improvements to do, to take advantage of the higher power, such as faster water for Americanos, and higher flow rates for making larger pour overs with our pour-over basket. Decent Basket: espresso extraction with microscopic precision

    In January, we'll start making those high amp versions of the DE1XL. They'll require a 230V power line.

    -john
     
    phaad, WernerFrisur, st. k.aus und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #1492 decent_espresso, 05.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830


    Ausrichtvorrichtung für Portafilter

    Vor einigen Monaten hatten wir ein Problem damit, dass unsere Siebträger nicht in einer Position einrasten konnten, die symmetrisch zum Gruppenkopfgriff war.

    Dies wurde durch einen Dickenunterschied von 0,2 mm in einer isolierenden Abstandshalterplatte aus Fiberglas verursacht, die wir verwenden, um dies zu regulieren.

    Wir mussten alle Gruppenköpfe demontieren und mit neu beschafften Abstandshaltern wieder aufbauen, was mehrere Personen mehrere Wochen in Anspruch nahm.

    Also hat der anständige F&E-Ingenieur Alex diese Vorrichtung entworfen, 3d gedruckt und gebaut.

    Sie wird an den CNC-Hersteller unseres Gruppenleiters gehen, damit dieser nun schnell testen kann, ob die Ausrichtung korrekt ist. Der grüne Bereich zeigt den akzeptablen Bereich, während der rote Bereich "nicht akzeptabel" bedeutet.

    -john

    Portafilter alignment jig

    A few months ago we had a problem with our portafilters not locking in a position that was symmetrical to the group head handle.

    This was caused by a 0.2mm difference in thickness in a fiberglass insulating spacers board we use to regulate this.

    We had to disassemble all the group heads and rebuild them with newly sourced spacers, which took several people, several weeks to do.

    So Decent R&D engineer Alex designed, 3d printed, and built this jig.

    It will go to our group head CNC manufacturer so they can now quickly test that the alignment is correct. The green area shows the acceptable range, whereas the red area means "not acceptable"

    -john
     
    phaad gefällt das.
  13. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    279
    One thing I am missing here is something that prevents the tester from influencing the force he uses.
    Instead of a real portal filter you could use a modified torque wrench and stop turning when you hear the click.
    Otherwise the process totally depends in the tester. Additionally, I think the tester is somehow tricked by himself and trying to stop in "the target".
     
  14. #1494 decent_espresso, 05.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Sie denken definitiv kritisch, wenn Sie meine Postings lesen, was großartig ist!

    Sie haben natürlich zu 100 % Recht, und deshalb warten wir auf dieses bearbeitete Teil:
    preview-full-image-1.png

    bei dem es sich um einen Adapter zwischen dem M10-Anschluss am Siebträgerfilter und diesem drehmomentkalibrierten Schraubenschlüssel handelt, den wir hier haben:

    preview-full-image.png
    Der drehmomentkalibrierte Schraubenschlüssel wird den Holzgriff am Siebträger ersetzen.

    Auf diese Weise wird der Druck des Siebträgers konstant gehalten.

    -john

    You're definitely thinking critically as you read my postings, which is great!

    You are, of course, 100% correct, and that is why we are awaiting this machined part:
    preview-full-image-1.png

    which is an adaptor between the M10 port on the portafilter, and this torque calibrated wrench we have here:

    preview-full-image.png

    The torque calibrated wrench will be replacing the wooden handle on the portafilter.

    In this way, the portafilter pressure will be constant.

    -john
     
    rebecmeer und phaad gefällt das.
  15. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    279
    I would have taken a non-bottomless portalfilter and just screwed a nut on the bottom instead of the spout and then used a torque wrench with the proper attachment.
    But your version will also work :)
     
    decent_espresso gefällt das.
  16. #1496 decent_espresso, 06.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Ich denke, mit Ihrer Idee konnten wir die tatsächliche Platzierung des Griffs nicht sicherstellen. Es wäre unwahrscheinlich, dass die Mutter auf der Unterseite genau an der Stelle ausgerichtet ist, wo die M10-Gewinde für den Siebträger-Griff sind.

    I think, with your idea, that we could not ensure the real placement of the handle. The nut on the bottom would be unlikely to align exactly where the M10 threads are for the portafilter handle.
     
  17. #1497 decent_espresso, 06.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    highamp.jpg

    Kuchen mit hoher Stromstärke


    Danke an den Decent Kunden Phuong für den Kauf der heutigen 3 Kuchen für das anständige Personal!

    Ich habe sie im Rahmen des Besuchs meines Freundes Anant, der für die deutsche Firma für Wärmeschutzgeräte "Intercontrol" arbeitet, reserviert.

    Anant tut uns einen großen Gefallen.

    Seine Firma stellt die weltbesten (und teuersten!) Wärmeschutzvorrichtungen her. Wir trafen uns zufällig auf einer Yachtparty, die von unserem Wohnungsvermieter veranstaltet wurde, und er überzeugte mich später davon, dass es sehr unklug sei, eine thermische Schutzvorrichtung billig zu kaufen, da dieses kleine Teil versehentlich entscheiden könnte, dass ein thermisches Ereignis stattgefunden hat, und die Maschine abschalten könnte. Oder noch schlimmer, es könnte etwas schief gehen, und die thermische Sicherheit könnte nicht richtig funktionieren. Sicherheit ist es wert, dafür zu bezahlen.

    Also... wir kaufen "made in Germany" für unsere Thermostate an unseren Heißwasser-, Dampf- und Gruppenkopfheizungen. Das ist der Vorteil, wenn wir einen hohen Preis für unsere Maschine verlangen: Wir können es uns leisten, die guten Sachen zu kaufen.

    Wie auch immer, um darauf zurückzukommen, wie Anant uns hilft.

    Seit diesem Jahr sind wir auf unsere selbst entworfenen Warmwasserbereiter umgestiegen, und die thermische Sicherheit, die wir unter INTER CONTROL: 161 641 Smarty Compact verwenden, ist ein kompakter Clip, der in der Mitte (in rosa) in der Zeichnung zu sehen ist.

    Er kann bis zu 10A Strom liefern. Wir haben für unser Heizgerätedesign (und die umgebende Isolierung) eine Form im Wert von 20.000 USD bezahlt, so dass wir wirklich recht viel in dieses Thermostatdesign von Intercontrol investiert haben.

    Wir würden gerne Hochstromversionen dieser Heizgeräte herstellen, aber es hat sich herausgestellt, dass dieser Thermostat nur bis zu 10A existiert. Im Januar testen wir Versionen mit 12A, 13A, 15A und 20A.

    Anant erhielt die vorläufige Genehmigung, ein neues, kundenspezifisches Produkt nur für uns zu entwickeln. Eine Hochleistungsversion dieses Firmenthermostaten. In Deutschland werden sie von Hand einige Muster davon für uns anfertigen. Er kam vorbei, um mehr über unseren Bedarf und die Verkaufsprognosen zu erfahren und bei hohen Vorgesetzten dafür zu argumentieren.

    Ohne diesen Gefallen für uns säßen wir bei 10A fest, wenn wir nicht für eine neue Form bezahlen würden. Wir sind also wirklich dankbar, und das erforderte natürlich Kuchen.

    Phuong, wenn wir es also schaffen, im nächsten Jahr Hochstromversionen des DE1 herzustellen, dann haben Sie es dank Ihrer Tortengabe möglich gemacht.

    -john
     
    phaad und clickclack gefällt das.
  18. #1498 decent_espresso, 07.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830


    Damian's DSX-Haut (Zoom-Aufruf)

    Damians DSX-Skin für den dezenten DE1 ist ein Favorit unter Power-Usern. Hier ist ein tiefer Einblick in jeden Aspekt davon, vom Schöpfer selbst.



    Damian's DSX Skin (zoom call)

    Damian's DSX skin for the Decent DE1 is a favorite among power users. Here's a deep dive into every aspect of it, from the creator himself.
     
  19. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    279
    I would keep the handle on the filter holder. Basically I would do it the way you have shown in the video, but tighten the holder with a torque wrench, attached at the bottom of the filter holder, instead of the spout. Then check if the handle is in target.
     
  20. #1500 decent_espresso, 09.11.2020
    decent_espresso

    decent_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    830
    Alles klar!
     
Thema:

Decent Espresso Maschinenbesprechung

Die Seite wird geladen...

Decent Espresso Maschinenbesprechung - Ähnliche Themen

  1. Chicco d'Oro Tradition - für Siebträger / als Espresso + Capuccino gut?

    Chicco d'Oro Tradition - für Siebträger / als Espresso + Capuccino gut?: Moin, es gibt hier in "meinem" Rewe in Köln einen Sonderposten "Chicco d'Oro Tradition" Bohnen, 3x 500g für 15 Euro, MHD 08/2022 (also wohl 24...
  2. Izzo Silver - wie brühst du ihn?

    Izzo Silver - wie brühst du ihn?: Moin, seit einiger Zeit lese ich hier gespannt mit und konnte mir schon viele Tipps abholen. Da bei den bereits vorhandenen Beiträge noch nicht...
  3. Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?

    Welche Mahlscheiben für die MK EK43S?: Liebe Boardies, Bei mir steht ein Mühlenupgrade an. Für mich soll's Single Dosing sein. Gerne auch mit der Möglichkeit einen gute Filterkaffee zu...
  4. Ascaso STEEL UNO PID

    Ascaso STEEL UNO PID: Seit einer Woche habe die Ascaso UNO PID. Eine tolle Maschine, ich probiere noch rum, um den bestmöglichen Espresso herzustellen. Aber zwei...
  5. [Erledigt] Decent Knockbox unbenutzt

    Decent Knockbox unbenutzt: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe eine neue unbenutzte Decent Knockbox zum Selbstkostenpreis von 66€ inklusive Versand. Es handelt sich um eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden