[Erledigt] Defekter Pumpenmotor RPM C010704 135Watt

Diskutiere Defekter Pumpenmotor RPM C010704 135Watt im Archiv Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo zusammen, Von meiner zweigruppigen La Pavoni habe ich hier den defekten Pumpenmotor der Rotationspumpe. Ich vermute dass der Motor einen...

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Zufallszahl, 11.09.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    742
    Hallo zusammen,

    Von meiner zweigruppigen La Pavoni habe ich hier den defekten Pumpenmotor der Rotationspumpe.

    Ich vermute dass der Motor einen Lagerschaden hat. Bisher waren die Symptome so: Ohne Last lief er relativ gut, sobald aber Last (Pumpe) dazu kam, fing er nach einer Weile an zu hängen bis er sich gar nicht mehr drehte. Mit einem Schraubenzieher konnte man ihn dann wieder aufmuntern sich weiter zu drehen bis er dann wieder hing.
    Da der Motor innen so aussah (klick für Großansicht):
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG][​IMG]

    dachte ich, ich tausche die Lager mal testweise, das ist ein Lagerschaden, der Motor verkeilte sich regelmäßig unter Last.

    Danach ging die Pumpe im Leerlauf sehr gut, unter Last fing das gleiche Problem nach kurzer Zeit wieder an. Da ich zum ersten Mal die Lager gewechselt habe ist ein Fehler natürlich nicht auszuschließen, wobei ich mein bestes Versucht habe (Welle eingefroren, Lager erwärmt vor dem zusammenbau).
    Kurz: ich weiß nicht was das gute Stück hat, könnte ein Lagerschaden sein, irgendwas verzogen, oder sonst was, elektrisch scheint alles okay. Vielleicht ist der Abrieb auch zuweit fortgeschritten und das gute Stück unrettbar. Ich weiß es nicht und ich bin froh das meine La Pavoni mit neuer Pumpe läuft.

    Meines Erachtens nach ist der Motor so sowieso nicht original in einer Pavoni verbaut gewesen und irgendwie "rein gebastelt" gewesen, zumindest laut Teilelisten ist diese Variante nicht so verbaut. Der Typ ist C010704, 135 Watt und 1.4A (Rest von den Bildern entnehmen bitte).

    Da ich die originale Halterung für den Neueinbau meiner neuen Pumpe gebraucht habe, ist die Halterung der neuen Pumpe (C013700) dabei.

    Bilder der jetzigen Zustandes, die alten Lager lege ich ebenfalls bei (klick für Großansicht):
    [​IMG] [​IMG][​IMG][​IMG]
    [​IMG]

    Privatverkauf, keine Garantie oder Gewährleistung. Ich verkaufe den Motor ausdrücklich als Defekt!

    Preis inkl. Versand per DHL: 25 Euro.

    Viele Grüße,
    Zufallszahl
     
  2. #2 Zufallszahl, 15.09.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    742
    Neuer Preis inkl. Versand per DHL: 20 Euro.
     
  3. #3 Zufallszahl, 24.09.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    742
    Neuer Preis: 17.50 Euro?

    Schlagt einfach was vor, gerne auch ein Tausch.
     
Thema:

Defekter Pumpenmotor RPM C010704 135Watt

Die Seite wird geladen...

Defekter Pumpenmotor RPM C010704 135Watt - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] defekter Gene 101 in Berlin

    defekter Gene 101 in Berlin: Hallo, ich verschenke einen defekten und teilweise demonitierten Gene 101 als Ersatzteillager. Für Selbstabholer in Berlin. Kein Versand
  2. DeLonghi Esam 3200.S defekter Schlauch

    DeLonghi Esam 3200.S defekter Schlauch: Hallo erstmal, wundervoll, dass es so ein Forum wie dieses gibt! Erst einmal vielen Dank dafür. Ich habe folgendes Problem und würde dabei...
  3. Defekter Hx ???

    Defekter Hx ???: Hallo Mittüftler, ich habe ein großes Problem, ich muss wissen, ob ich die richtigen Schlüsse ziehe. Nachdem ich eine "überholte und...
  4. Idee bei defekter (?!) DeLonghi EC 985

    Idee bei defekter (?!) DeLonghi EC 985: Hallo liebe alle! Wir haben hier bei uns eine DeLonghi EC 985 stehen. Vor einigen Tagen ist folgendes passiert: So wie immer einen Kaffee...
  5. Dedica 685 Defekter Temperaturregler?

    Dedica 685 Defekter Temperaturregler?: Hallo Ihr, bin im Besitz einer Graef CM800 Mühle und einer Dedica 685 die ich modifiziert habe. Benutze seit langem ein einwandiges Doppelsieb...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.