Delonghi Dedica 685 + Delonghi KG 521

Diskutiere Delonghi Dedica 685 + Delonghi KG 521 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Leute, ich bin ein absoluter Anfänger was die Zubereitung eines Espressos bzw. Cappuccinos mit einem Siebträger angeht, doch ich habe mich...

Schlagworte:
  1. #1 jlnstglr, 25.06.2017
    jlnstglr

    jlnstglr Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin ein absoluter Anfänger was die Zubereitung eines Espressos bzw. Cappuccinos mit einem Siebträger angeht, doch ich habe mich schon etwas eingelesen und verstehe schon die Ansätze bzgl. Bezugszeit und den 18%-22% etc.

    Ich habe mir eine Dedica 685 mit der dazugehörigen Mühle KG 521 gekauft und experimentiere damit.

    Ich habe die Mühle auf die feinste Stufe gestellt und ja, ich verwende "noch" die Cremasiebe und diese sind auch nicht modifiziert, leider ist ein vernünftiger Tamper auch noch in der Post. Ich wollte mich erstmal mit den original Sieben an die bestmöglichen Ergebnisse ran tasten.

    Was mir auf jeden Fall auffällt, das die Bezugszeit ca. 8 Sekunden für einen Espresso beträgt. Ich kann nicht feiner mahlen und ich Tampere auch schon sehr fest, würde ich sagen.
    Ich habe auch schon mehr Mehl verwendet, als die voreinprogrammierte Menge der Mühle vorgibt. Ich verwende momentan Mocambo Brasilia Bohnen.

    Meine Zunge ist wohl auch noch sehr ungeschult was bitter/sauer angeht, doch ich finde, der Espresso könnte mehr Power haben. Von der Crema mal abgesehen, da ich gelernt habe, dass diese mit den Crema-Sieben sowieso eher Fake ist.

    Ich habe mich schon durch Forum gesucht, doch komme irgendwie nicht weiter, da ich zu der 685 und der Mühle hier auch nicht viel finde. Ich nehme an, dass die 680 dieselben Eigenschaften hat, diese Threads habe ich mich schon durchgelesen, und auch nicht richtig schlau draus geworden.

    Danke für Tipps und Meinungen!

    schönen Sonntag allen!
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    727
    Du hast die Knachpunkte ja schon erkannt: Das Cremasieb ist nachteilig für die Espresso Qualität und vermutlich ist der Mahlgrad zu grob. Bei manchen Mühlen kann man den Mahlgrad Bereich komplett in Richtung feiner durch verschieben durch internes Verdrehen des Mahlkranz oder Herausnehmen einer Distanzscheibe. Such doch mal im Forum, ob es für deine Mühle Tuning Tipps gibt. Auf die Schnelle habe ich diesen Thread zur 520er gefunden, anscheinend leider ohne Lösung: Espressomühle DeLonghi 520M
    Wenn die Mühle nicht im Nullpunkt justierbar ist, hast Du vielleicht schon die Grenzen des Equipments erreicht und müsstest mindestens einmal in eine bessere Mühle investieren.
     
Thema:

Delonghi Dedica 685 + Delonghi KG 521

Die Seite wird geladen...

Delonghi Dedica 685 + Delonghi KG 521 - Ähnliche Themen

  1. Delonghi ESAM 3200 funktioniert nach Reinigung nicht mehr

    Delonghi ESAM 3200 funktioniert nach Reinigung nicht mehr: Hallo, ich habe meine Maschine heute gereinigt. Alles rausgebaut, sauber gemacht, Innenraum gereinigt....alles wieder zusammen gebaut und jetzt...
  2. Neuling.. Delonghi Dedica EC 680 BK

    Neuling.. Delonghi Dedica EC 680 BK: Hallo, icb bin Espresso-Einsteigerin und habe gestern meine DeLonghi Espressomaschine erhalten. Nun tue ich mich aber ganz schön schwer mit dem...
  3. [Erledigt] 1 Kg Indien Badra Estate Wildblume Rohkaffee

    1 Kg Indien Badra Estate Wildblume Rohkaffee: Hallo zusammen versehentlich bei Good Karma Coffee gekauft, es handelt sich um einen Robusta(!). Da ich nur reine Arabicas trinke wäre es zu...
  4. "Neue" Doppelwandsiebe für Delonghi 680

    "Neue" Doppelwandsiebe für Delonghi 680: Hallo zusammen, bei meiner Suche nach einem neuen Sieb für meine Delonghi 680 stieß ich auf angeblich neue Siebe für diese Maschine. Neu ist...
  5. Sieb fällt beim Abklopfen raus (DeLonghi dedica 685)

    Sieb fällt beim Abklopfen raus (DeLonghi dedica 685): Hallo Forum, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer meines ersten Siebträgers, einer DeLonghi dedica 685. Ich tatste mich langsam an die richtige...