Delonghi ESAM 4500 kein Wasser nur Dampf

Diskutiere Delonghi ESAM 4500 kein Wasser nur Dampf im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten Tag, habe das Problem, dass kein Wasser in der Brühgruppe ankommt. Auch beim Spülvorgang kommt kein Wasser aus dem Auslass. Wähle ich...

  1. #1 otti118, 27.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag,

    habe das Problem, dass kein Wasser in der Brühgruppe ankommt. Auch beim Spülvorgang kommt kein Wasser aus dem Auslass.
    Wähle ich Heißwasser, so kommt lediglich Dampf aus dem dafür vorgesehenen Auslass.
    Habe bereits beide Brühgruppen gereinigt. Im Testmodus schalten die Magnetventile ebenfalls. Die Pumpe scheint zu funktionieren. Wasser wird bis zur Brühgruppe gepumpt.

    Ich weiß einfach nicht weiter.
    Ich hoffe mir kann jemand mit einem Tipp helfen.
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.096
    Zustimmungen:
    2.658
    Wertigere Maschine kaufen.
     
  3. #3 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Das hilft mir jetzt echt sehr weiter ....
     
  4. #4 The Rolling Stone, 28.05.2018
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.603
    Willkommen im Forum.
    Leider kann es etwas dauern, bis sich hier jemand mit Kenntnissen zu KVA's meldet, die Vollautomaten sind nicht die Kernkompetenz hier - sozusagen. Im KN dreht es sich mehr um manuelle Arten der Kaffeezubereitung, weniger um die automatischen.

    Ich kenne die Maschine nicht, aber aus meiner Zeit als KVA-Besitzer und Bastler hätte ich noch folgende Frage:

    Die Pumpe funktioniert also und Wasser wird bis zur Brühgruppe gepumpt - und dann? Läuft das Wasser in die Tresterschale? Dann ist eine Dichtung in der Brühgruppe hinüber. Oder geht garnichts durch? Woher weißt du dann, dass das Wasser bis zur Brühgruppe kommt? Wenn es so ist, dann muss man eben die Brühgruppe zerlegen und reinigen, Defekte sollten sich dabei zeigen.
     
  5. #5 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal vielen Dank für die Antwort.

    Vor der Brühgruppe befindet sich die Heizvorrichtung. Dadurch kann das Wasser ungehindert passieren. Wasser kommt also bis zur Brühgruppe an.
    Der Kaffeesatz wird nur ganz leicht feucht. Nur wenige Tropfen Wasser gelangen dorthin.
    Die obere Brühgruppe habe ich bereits zerlegt und gereinigt. Danei konnte ich weder eine Verunreinigung noch einen Defekt feststellen.
    Mit der anderen Brühgruppe werde ich es jetzt versuchen.

    Was mich ebenfalls stutzig macht ist, dass die Heißwasser funktion nicht richtig funktioniert. Eigentlich sollte die Brühgruppe (falls diese Defekt ist) ja keinen Einfluss darauf nehmen. Oder täusche ich mich?

    Grüße
     
  6. #6 The Rolling Stone, 28.05.2018
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    1.603
    Hab grad mal ein bißchen die Ersatzteiliste durchstöbert. Das ist doch das Gerät, das den einen Teil der Brühgruppe direkt an den Thermoblock/Heizung darangebaut hat. Am Ausgang der Heizung ist da soweit ich sehe ein Rückschlagventil eingebaut, bestehend aus einem kleinen Plastikpilz und einer Feder. Wenn da etwas bricht oder hängen bleibt kann der Wasserweg auch verschlossen werden (Teil Nr. 47-50 auf Page C). Für den Dampf scheint da eine komplett eigenständige Heizung verbaut.

    DeLonghi ESAM4500 Parts List and Diagram : eReplacementParts.com

    Ich markier hier jetzt noch @Gregorthom , der kennt sich bei den Dingern am besten aus ;) Vielleicht findet er ja hier rein.
     
  7. #7 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ja du hast Recht mit allem was du geschrieben hast.
    Dieses Ventil scheint zu funktionieren. Habe es öffnen können (mit einem Spieß) und dadurch konnte ich zumindest Luft durch die Brüheinheit hindurchblasen.

    Könnte es sein, dass die Pumpe nicht mehr genügend Druck aufbaut?

    An dieser Brüheinheit geht dann ein Schlauch weiter zur Heizung für den Dampf bzw. Heißwasser.
     
  8. #8 Gregorthom, 28.05.2018
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    1.155
    Also, wenn der obere Brühkolben schon zerlegt und mit neuen Dichtungen versehen wurde und auch sonst nirgendwo Wasser verloren geht kann eigentlich nur die Pumpe kaputt sein. Im Inneren befindet sich eine federbelastete Kunsstoffkugel. Diese Kugel verschleißt mit der Zeit, so dass die Pumpe nicht genug Druck aufbauen kann.

    Geht wirklich kein Wasser über die dicken Silikonschläuche am Überdruckventil der Pumpe oder dem 3-Wege-Magnetventil ab?
     
  9. #9 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ich werde gleich mal den Druck der Pumpe testen. Wie ich das anstelle weiß ich allerdings noch nicht. o_O

    Am Magnetventil kommt Wasser an, läuft dann aber nicht durch den dicken Silikonschlauch. Auch am Überdruckventil nach der Pumpe kommt kein Wasser durch.
     
  10. #10 Gregorthom, 28.05.2018
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    1.155
    Ok, dann kann ich mir wirklich nur noch die Pumpe als Schuldigen vorstellen. Das Test wird schwierig, da brauchst Du schon einen Testaufbau mit Manometer. Die Pumpe muss ca. 5-6bar liefern.
     
  11. #11 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Habe jetzt einfach mal meinen Finger vor dem Schlauch nach der Pumpe gehalten.
    Wenn ich den Finger nur ganz leicht gegen den Schlauch presse kommt schon kein Wasser mehr durch.
    5-6 bar stelle ich mir stärker vor?! Vor allem wenn Wasser mit Druck durch den Kaffeesatz gepumpt wird.
    Was sagt ihr dazu?
     
  12. #12 Gregorthom, 28.05.2018
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    1.155
    Wenn Du den Wasserfluss mit dem Finger zum Stillstand bringen kannst ist die Pumpe hin.
     
    The Rolling Stone gefällt das.
  13. #13 otti118, 28.05.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    OK. Dann werde ich wohl eine neue Pumpe bestellen.
    Erstmal vielen Dank an alle für die schnellen Antworten!
    Ich werde euch auf dem laufenden halten.
     
  14. #14 otti118, 03.06.2018
    otti118

    otti118 Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Mit der neuen Pumpe funktioniert nun alles.
    Danke an alle die mir geholfen haben, auch wenn‘s nur eine Kleinigkeit war.
    Ihr habt ein KVA-Leben gerettet :)
     
    The Rolling Stone gefällt das.
  15. #15 Gregorthom, 04.06.2018
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    1.155
    Danke für die Rückmeldung!!
     
Thema:

Delonghi ESAM 4500 kein Wasser nur Dampf

Die Seite wird geladen...

Delonghi ESAM 4500 kein Wasser nur Dampf - Ähnliche Themen

  1. De Longhi Magnifica ESAM 3000 B

    De Longhi Magnifica ESAM 3000 B: Moin liebe Leute, kann mir jemand einen Tipp geben: 1.: ich schalte den Automaten an: BE fährt im Kreis, Heizung heizt auf, Automat spült, alles...
  2. DeLonghi ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat - Störung: Zu fein gemahlen

    DeLonghi ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat - Störung: Zu fein gemahlen: Hersteller: DeLonghi | Typ-/Modell: ECAM 23.420.ST Kaffeevollautomat | ca. Baujahr: 2013 Unser Kaffeevollautomat weist folgende Störung auf ....
  3. DC Mini Problem - kein Wasser mehr aus Brühgruppe

    DC Mini Problem - kein Wasser mehr aus Brühgruppe: Hallo, ich habe seit ein paar Jahren eine DC Mini und irgendwie jedes Jahr ein Problem. Die letzten 2 Jahre war 1x das Rückschlagventil zu und 1x...
  4. Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr

    Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr: Liebe Leute, nachdem ich seit Jahren die Silvia in Betrieb habe - stets brav entkalkt - ist in letzter Zeit immer öfter das Problem aufgetreten,...
  5. Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken

    Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken: Hallo, ich habe eine alte, aber bestens funktionierende, Saeco Stratos. Gestern habe ich sie wieder mit dem Entkalkungsprogramm entkalkt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden