Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

Diskutiere Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, nachdem ich im kaffeevollautomaten-Forum keine Antwort erhalten habe, versuche ich es hier noch einmal: Ich habe ein Problem mit meiner 6...

  1. #1 schmikl66, 10.12.2008
    schmikl66

    schmikl66 Gast

    Hallo,
    nachdem ich im kaffeevollautomaten-Forum keine Antwort erhalten habe, versuche ich es hier noch einmal:
    Ich habe ein Problem mit meiner 6 Monate alten ESAM 4500. Das Mahlwerk machte plötzlich laute Geräusche. Laut Anleitung hat sich dann ein Steinchen im Mahlwerk verklemmt. Ich habe mal die Mahlwerkabdeckung abgeschraubt und versucht das Mahlwerk vom Steinchen zu befreien. Von oben sieht es auch so aus, als ob nun nichts mehr das Mahlwerk blockieren würde.
    Dennoch werden keine Kaffeebohnen mehr eingezogen und das Gerät meldet "Kaffeebohnenbehälter auffüllen".
    Den Tipp hier habe ich auch schon ohne Erfolg versucht, wobei es hier ja keine Mutter gibt sondern eine Kreuzschraube ist, die einen Plastiknippel festhält. Habe ich auch schon mal entfernt.
    http://www.kaffeevollautomaten.org/f...05&hl=mahlwerk

    Auch den Tipp, beim Laufen des Mahlwerks diesen auf grob und wieder zurückzudrehen habe ich versucht. Jedoch lässt sich das Rad überhaupt nicht drehen. Hat noch jemand einen Tipp für mich, was ich noch probieren könnte, oder wie ich das Mahlwerk komplett gereinigt bekomme oder schicke ich die Maschine besser ein?
    Vielen Dank und schönen Gruß Klaus
     
  2. #2 Gregorthom, 10.12.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.182
    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Da Du schon einiges ausprobiert hast, was keine Besserung brachte, ist die Wahrschienlichkeit sehr groß, dass ein Fremdkörper dem Mahlwerk größere Schäden zugefügt hat. Hatte ich auch schon.
    Da die Maschine erst 6 Monate alt ist, würde ich nichrt weiter daran rumschrauben, sondern die Garantie in Anspruch nehmen. Bei Mahlwerkschäden war deLonghi bisher sehr kulant.
    Ein neues Mahlwerk selbst zu beschaffen ist möglich, schlägt aber mit knapp 70€ ein tiefes Loch :D

    Gruß
    Gregor
     
  3. #3 hannesrd, 10.12.2008
    hannesrd

    hannesrd Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Hallo,

    ja wenn du den Mahlgrad nicht verstellen kannst ist die Wahrscheinlichkeit eines Fremdkörpers groß.
    Also ab zum Service, sonst musst du selber das Mahlwerk zerlegen , falls du das willst kann ich dir dann weiterhelfen, nachdem du aber noch Garantie hast würde ich sie zum Service bringen.

    lg

    Hannes
     
  4. DeRosa

    DeRosa Gast

    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Hallo Hannes,
    ich habe genau das gleiche Problem. Nur kann ich bei mir das Steinchen im Mahlwerk noch sehen.
    Kannst du mir einen Tipp geben, wie ich das Mahlwerk soweit lösen kann, dass ich das Steinchen lösen kann?

    Viele Grüße,
    DeRosa
     
  5. #5 plempel, 28.02.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.461
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Ich habe die "Fremdkörper" einfach immer mit einem Schraubenzieher rausgepopelt ohne das Mahlwerk zu zerlegen. Ist bis jetzt immer gut gegangen. Nur Mut, das klappt schon (hoffentlich, keine Gewähr! :))

    Gruss
    Plempel
     
  6. DeRosa

    DeRosa Gast

    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Hi!
    Das hab ich schon versucht, aber das sitzt sooo fest :-(, da hab ich Angst, dass ich mit dem Schraubenzieher was kaputt mache.
    Gingen die Sachen bei Dir denn immer schnell raus?

    DeRosa
     
  7. #7 plempel, 28.02.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.461
    Zustimmungen:
    4.652
    AW: Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

    Ja, ziemlich schnell.
    Einmal war ich schon dabei die Maschine zu zerlegen, um an das Mahlwerk zu kommen. Habe den eingeklemmten "Fremdkörper" nicht gesehen. Nachdem die Maschine schon halb nackt und das Mahlwerk immer noch in unerreichbarer Ferne war, hat ein Kollege das Teilchen im Mahlwerk entdeckt. Schraubenzieher dran, zack, weg! (naja, schon mit ein bisschen "Gewalt")

    Gruss
    Plempel

    Ps. Aber wenn Du Dir unsicher bist, lass es lieber.
     
Thema:

Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem

Die Seite wird geladen...

Delonghi ESAM 4500 Mahlwerk-Problem - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger

    Hilfe! - Problem mit On Demand Mühlen und LSM Siebträger: Hallo Zusammen, ich habe mir kürzlich einen Handhebler mit LSM-Gruppe angeschafft und nun gemerklt, dass die Siebträger mehr oder weniger...
  2. Problem Eureka Atom

    Problem Eureka Atom: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Eureka Atom. Vielleicht weiß ja jemand Rat oder hatte dasselbe Problem. Also: ich schalte die...
  3. Delonghi ec 850.m Wasser läuft nur in Tropfschale

    Delonghi ec 850.m Wasser läuft nur in Tropfschale: Hallo, ich habe eine gebrauchte Delonghi ec 850.m geschenkt bekommen, diese stand beim Vorbesitzer nun schon längere Zeit einfach nur rum. Ich...
  4. [erledigt] Gaggia Classic - Problem (MV?)

    [erledigt] Gaggia Classic - Problem (MV?): Hallo Kaffefreunde, Nach längerem Stillstand meiner Gaggia Classic stellte ich fest, dass kein Wasser mehr aus dem Brühkopf kommt. Nahm an, dass...
  5. Anfim Haus Self - Mahlwerk defekt?

    Anfim Haus Self - Mahlwerk defekt?: Hallo zusammen, ich habe eine gebrauchte Anfim Haus Self gekauft. Leider mahl diese selbst bei feinster Mahlgradeinstellung (Mahlkranz lässt sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden