Der Frust-Ablass-Fred

Diskutiere Der Frust-Ablass-Fred im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Nettes Neujahrspräsent: Das E-Bike meiner Liebsten wurde vor der Haustür entwendet.

  1. #11921 flatulenzio, 07.01.2018
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    795
    Nettes Neujahrspräsent: Das E-Bike meiner Liebsten wurde vor der Haustür entwendet.
     
  2. #11922 nenni 2.0, 07.01.2018
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.365
    Zustimmungen:
    11.013
    So'n Schiet - aber vielleicht die nächste Zeit den Kleinanzeigenmarkt beobachten ;).
     
  3. #11923 flatulenzio, 07.01.2018
    flatulenzio

    flatulenzio Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2015
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    795
    Unwahrscheinlich. Das Teil wiegt über 20kg und ist landete wohl eher auf einem Laster ind Richtung wo-auch-immer.
    Die Polizei macht uns da wenig Mut.
     
  4. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    563
    Bei mir kommen neuerdings Päckchen und Post vollkommen beschädigt, kaputt und durchweicht an. Der Pitcher Rinser, den ich bestellt hatte, war richtig verbogen. Das muss man erstmal schaffen, Metall umzubiegen. DHL Express tippte darauf, jemand sei wohl mit dem LKW drübergefahren!o_O
    Dann eine Postsendung von einem Amt mit beglaubigten Dokumenten in einem völlig durchweichten und kaputten Umschlag. Da der Bote sich nicht traute, den abzugeben, hat er statt dessen eine Benachrichtigung eingeworfen, obwohl ich daheim war.
    Der Herr auf der Post sagte jetzt, entweder aufmachen, dann muss ich ihn nehmen oder direkt zurückschicken. Ich versuchte ihm zu erklären dass ich das Dokument annehmen würde wenn ich ausschließen kann dass es total unbrauchbar wäre. Dafür müsste ich es öffnen. Er sagte wieder: " Dann können Sie es nicht zurückweisen" Es kam weder eine Entschuldigung noch Verständnis, sondern immer nur in Endlosschleife entweder annehmen oder zurückschicken. Der Ton insgesamt nicht in Ordnung.
    Zurückschicken wollte ich das Ganze nicht weil es viel Arbeit bedeutet hätte es erneut zu beantragen und weil ich das Dokument dringend brauchte. Der Ton des Menschen war mehr als unter aller Kanone. Ich habe ihn gebeten, seinen Ton zu mäßigen, ich wäre immerhin Kunde...usw. Es wurde nicht besser, eine Schallplatte mit Sprung.:eek:
    Ich habe mir den Umschlag halbwegs angeguckt und das Risiko auf mich genommen die Sendung anzunehmen. In pampigem Ton verlangte er noch eine Unterschrift.
    Habe dann locker mit "Bugs Bunny" unterschrieben und bin gegangen, er hat es nicht mal gecheckt.
    Mann, war ich geladen!:eek:
     
  5. Olmo

    Olmo Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    7
    " Der Herr von der Post " ist kein Mitarbeiter der Deutschen Post / DHL , sondern von der Postbank - also eigentlich von
    der Deutschen Bank.
    Und daher sind alle Leidtragenden des DHL - Service auch keine Kunden vom Herren von der Post,
    sondern nur X - beliebige Opfer.
     
    kenny gefällt das.
  6. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    563
    Tja, wieder was gelernt, danke!
    War trotzdem eine doofe Pappnase, dem ich in seinem Metier höchstens pumucklähnliche Kunden wünsche, die bei ihm ein Postbankkonto eröffnen möchten.
    Ein " Das ist ja Mist" hätte mich sicher getröstet, dafür hat es nicht gereicht.
     
  7. Yace

    Yace Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    444
    Das habe ich auch neulich gelernt. Und trotzdem hat letzten Endes irgend ein Herr von der Post die Postbank damit beauftragt. Beim Versand bin ich - oder der Versender - Kunde bei DHL beziehungsweise der Deuschen Post. Wenn das am Schalter der Postbank nicht funktioniert, mache ich trotzdem die Post dafür verantwortlich. Wen die Post mit einzelnen Schritten des Versandes beauftragt, geht mir am Allerwertesten vorbei. Abgesehen davon, dass der Post Service nicht nur am Schalter schlecht ist.
     
  8. #11928 Rainer_Luxus, 08.01.2018
    Rainer_Luxus

    Rainer_Luxus Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    36
    Im Juli 2017 wurde meine SAB Nobel von @CorlitoCaffé geliefert.
    Teil der Bestellung war unter anderem ein zweiter Satz Seitenbleche für die Maschine, welchen ich bereits mit Lieferung bezahlt, jedoch bis heute nicht erhalten habe.
    Auf meine telefonischen Nachfragen bekomme ich Ausreden oder werde vertröstet. Auch auf den für heute Mittag angekündigten Anruf warte ich natürlich mal wieder vergebens... :mad:
     
  9. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    9.974
    Zustimmungen:
    3.747
    Mönsch!

    [​IMG]

    :mad: :( :mad: :confused: :mad:
     
  10. #11930 silverhour, 12.01.2018
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    9.496
    Zustimmungen:
    3.613
    @plempel , ich würde es auf die Katze schieben!
     
    ghaffy gefällt das.
  11. #11931 Zufallszahl, 13.01.2018
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    89
    Ich habe das Gefühl die Creme Abo Odyssee nimmt wohl kein Ende (das Abo abzuschließen war ja schon an Schwierigkeit kaum zu übertreffen): die neuste Ausgabe gibt es seit 09.01. und ich hab sie nicht erhalten. Kann jemand sagen ob das normal ist dass man als Abonnent die Zeitung erst deutlich nach Veröffentlichung bekommt?

    Auf den Kundenservice hab ich nach den bisherigen Erfahrungen wenig Lust.

    In Vergleich dazu Standart: online abgeschlossen, alles ohne Probleme kurz via PayPal (oder CC?) bezahlt, nahezu sofort(!) eine Bestätigungsmail, kurze Zeit später die aktuelle Ausgabe. So gewinnt man Abonnenten.
     
  12. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    1.046
    Habe die schon länger nicht mehr, da eindeutig zu viel Werbung , Inhalt eher flach .

    Kam aber meistens pünktlich


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. #11933 Ranger Kevin, 07.02.2018
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    1.612
    Ärgerlich - man schickt einen Staubsauger wegen defekter Master/Slave-Steckdose als Garantiefall zum Service - er kommt auch zwei WOchen später wieder, die Dose ist repariert, aber dann das:
    IMG_7333_1.JPG IMG_7334_1.JPG

    Der muss wohl mal arg heftig runtergekracht sein und dann genau auf die Rolle, keine Ahnung ob beim Service oder auf dem Transportweg.
    Das Paket war auch von außen völlig intakt.

    Aber man muss ja alles positiv sehen:
    So nimmt er viel weniger Platz weg, passt besser unter den Sägetisch, und der Schlauch ist eh lang genug dass ich damit überall hinkomme, ohne ihn zu bewegen.
    Und im Notfall lässt er sich auch bequem tragen, so schwer ist das Ding nun auch wieder nicht. :rolleyes:
    Ehrlich gesagt habe ich jetzt auch nicht mehr den Nerv, das Teil nochmal wegzuschicken, abgesehen davon, dass ich nicht nachweisen kann, wer den Schaden jetzt genau verursacht hat.

    Aber traurig ist sowas schon. :(
     
  14. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    8.447
    Zwei Wochen bevor ich damals meinen Audi verkaufen wollte, fährt mir beim ausparken eine den Blinker weg.
    Das ist jetzt über zwei Jahre her. Letzte Woche habe ich mein aktuelles Auto wieder verkauft und durfte damit noch eine Woche
    damit fahren. Jetzt fährt mir eine beim ausparken den Parksensor weg. Warum parke ich auch immer gegenüber von Frauenparkplätzen?
    Mädels, wenn ihr so bu.... wie ihr parkt, kriegt ihr ihn niemals rein.
    Und kommt mir jetzt bloß nicht mit euerem #metoo sonst mach ich ne Gegendemo mit #dumeeah

    Sorry habe gerade Frust.
     
  15. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    9.974
    Zustimmungen:
    3.747
    Ich habe gar keinen Parksensor.
     
  16. carkoch

    carkoch Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    2.147
    Zustimmungen:
    385
    Ich trag meinen alten Parksensor auf den Schultern mit mir rum.

    Vorn sind da so zwei komische runde, glasige Dinger für den zu ermittelnden Abstand dran und seitlich je re. / li. so ne Art Schallempfänger.
    Nur den Fall, das sich die beiden vorderen, glasigen Sensoren mal geirrt haben.

    Völlig Oldschool, geht aber auch.
     
    andruscha gefällt das.
  17. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    8.447
    Gut. Die Dinger waren halt schon dran. ich kaufe ja nur gebraucht und dann kann man schlecht sagen, Bau das weg und mach den Wagen billiger. :) Zuverlässig waren sie aber immer und für einen ESAD wie mich gar nicht so unbrauchbar.
    Es gibt schlimmere Features im Auto.
     
  18. Labormaus3

    Labormaus3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    222
    Ich kann deinen Frust verstehen. Aber von wegen wenn ihr so *piep* wie ihr fahrt... Wenn den Mädels von Anfang an erzählt wird dass das (-> Abstand zwischen Daumen und Zeigefinger) 20cm sind, woher sollen wir das dann wissen? *Duck und weg *
    Ich kann verstehen, dass du angefressen bist. Aber die allermeisten, die von mir nen Scheiße geparkt Zettel bekommen (ja, meine Töchter haben eine diebische Freude daran, die zu verteilen :D) sind Kerle mit dicken Schlitten . ..
     
    Schalck und Tschörgen gefällt das.
  19. Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    10.330
    Zustimmungen:
    8.447
    Wenn das stimmt, dürften bestimmt 70% der Männer ab sofort wieder auf Frauenparkplätze parken.

    Egal. iss rum ums Eck.

    Weil ich schon mal da bin, wusstet ihr dass ich im Herbst meine Küche Teil-renovieren durfte, nur weil ich eine Flasche Holundersaft öffnen wollte
    Die schon angefangen hat zu gären? Ist aber schon verjährt.

    [​IMG]
     
    andruscha, blu, Schalck und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    6.137
    Wenn du das nächste Mal deine Küche tünchst, schau dir doch nochmals an, wie Mr. Bean das genau macht. ( starts @20:27 )
     
    nenni 2.0 und Tschörgen gefällt das.
Thema:

Der Frust-Ablass-Fred

Die Seite wird geladen...

Der Frust-Ablass-Fred - Ähnliche Themen

  1. Einersieb-Frustration

    Einersieb-Frustration: Hallo Allerseits! Ich benutze eine Oscar II mit einer Sette 30 (Die seit heute den Einstellring der Sette 270 trägt). Nach Randchanneling und...
  2. Kaffee-Netz-Treffen 2017: der MASCHINEN - Fred (12./13. August Düsseldorf)

    Kaffee-Netz-Treffen 2017: der MASCHINEN - Fred (12./13. August Düsseldorf): Hallo werte KN-Treffler, unser Treffen 2017...
  3. Gaggia Tell Handhebel-Abends Wasser ablassen?

    Gaggia Tell Handhebel-Abends Wasser ablassen?: wie geht ihr vor wenn ihr abends eure Hanhebel abschaltet? Die Maschine ist ja ein einkreiset mit ca 5ltr nutzvolumen. Geschmacklich macht es ja...
  4. Mahlgrad Compak K3 Touch und allgemeiner Frust

    Mahlgrad Compak K3 Touch und allgemeiner Frust: Ich quäle mich schon seit geraumer Zeit mit meiner Siebträgermaschine (Expobar Office Control mit integrierter Mühle) herum. Nachdem ich an der...
  5. V60 Holländische Filter (leichter Frust)

    V60 Holländische Filter (leichter Frust): Seit einigen Tagen verwende ich holländische Filter im V60. Mein Vorrat an japanischen Filtern war aufgebraucht, und ich konnte bei dem Preis...