Der Frust-Ablass-Fred

Diskutiere Der Frust-Ablass-Fred im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Demnächst nur noch mit App /CovPass, 3g plus Booster, Terminvergabe, befristete Einkaufsdauer, FFP2, und und und.:cool:

  1. #15241 Knabberkram, 06.01.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    481
    Demnächst nur noch mit App /CovPass, 3g plus Booster, Terminvergabe, befristete Einkaufsdauer, FFP2, und und und.:cool:
     
  2. #15242 S.Bresseau, 06.01.2022
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.018
    Zustimmungen:
    11.594
    Prinzipiell finde ich es ja gut, dass es sowas wie den DHL im Edeka noch gibt, vor allem für ältere Menschen. Der ganze Laden wirkt wie aus der Zeit gefallen. Macht um 18.00 zu. Jeden Tag, und am WE schon mittags, so wie früher in der guten alten Zeit. Fortschrittlich sind im Vergleich zu anderen Läden die Preise, stammen vermutlich aus 2025, mindestens.
     
  3. #15243 Knabberkram, 06.01.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    481
    [​IMG]
     
  4. #15244 Augschburger, 07.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    6E6AC9EA-E663-4C08-95CF-B48C51D5D167.jpeg

    Na Super. Um 10 Uhr hab ich ne Telko mit dem indischen 3rd-Level Support des britischen Herstellers, bei der ich mit dem PC auf Kundensysteme muss. :mad:

     
  5. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.430
    Zustimmungen:
    2.684
    läuft für Dich.....hast ja Zeit für ein paar Shots;)...nicht ärgern das W-ende naht
     
    Augschburger gefällt das.
  6. #15246 Augschburger, 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    Zum Glück funktioniert die Funksteckdose der Vivaldi auch ohne Internet. :)
     
    Pappi gefällt das.
  7. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    1.379
    Du hast wenigstens eine Info bekommen, dass dein ganzes Gebiet gestört war.
    Ich hatte schon zweimal Totalausfall ohne irgendwo eine Info dazu bekommen/gefunden zu haben.
     
  8. #15248 Augschburger, 07.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    Ich musste selbst am Handy (LTE) aktiv bei "vodafone störung" (Google ist Dein Freund, erstmal suchen) meine Adresse eingeben und hab dann erst die oben zitierte Botschaft gesehen. Ausfall war um 9:06 Uhr laut FritzBox. Die Leitung ist laut Fritte seit 11:31 Uhr wieder verfügbar, um 11:44 Uhr bekam ich eine Nachricht von meinem eigenen Monitoring (Uptime Robot), dass die Systeme hier im Haus wieder erreichbar sind - die SMS, die mir Vodafone schicken wollte, "sobald die Service-Einschränkung behoben ist", ist immer noch nicht da...
    Es ist so unglaublich dilettantisch, nach wie vor, auch 2022... :(
    Der Provider hat doch alle Daten, auch meine Handy-Nr. (bei einem anderen Provider :D), warum schaffen die es nicht, ne Botschaft zu schicken? :mad:

    Und ich red noch nichtmal von Cell-Broadcast. Das wird auch so eine Lachnummer. Damit sind die Kommunalpolitiker fein raus, weil die Verantwortung für die Alarmierung der Bevölkerung liegt ja beim 4G oder 5G Betreiber. Sirenen reparieren? Wozu? :confused:

    Korrektur: Bin seit 5 Minuten wieder offline. :(
     
  9. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    1.379
    Warum haben die Anbieter keine Hotline mit Ansage einer Störung. Damit wäre mir als Kunde sehr geholfen.
    Oder eine Info auf deren Webseite.
    Mein Anbieter hat mir gesagt, wird es leider nicht geben.
    Meine Nachricht, dass es wieder geht kam per Mail einen ganzen Monat später. :D Das war garantiert ein Fehler.
     
    Augschburger gefällt das.
  10. #15250 Augschburger, 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    Weil es von den Kunden nicht durchgesetzt wird. Ist den meisten wahrscheinlich egal, wenn’s mal ein paar Stunden im Jahr klemmt, drum zahlen die keinen Aufpreis. Der Provider muss ja die Systeme und Manpower dafür bereitstellen.
    Es gibt auch einen Business-Tarif mit Service-Level-Agreements, aber das zahlt mir keiner.

    Wie oben geschrieben:
    von 9:06 bis 11:31 offline, mit Prognose zur Wiederverfügbarkeit 14 Uhr
    Seit 13:33 Uhr wieder weg, Prognose jetzt offen
    Dafür SMS um 15:02 Uhr, dass jetzt alles schick sei
    Eine Antwort auf die SMS wird blockiert.

    Aber ich kenne das von den Kunden, meine Ebene sind ja die IT-Administratoren. Wenn da was ernstes kaputt ist, sag ich denen auch immer wieder: „Vor wir jetzt da weitersuchen, informieren Sie Ihren Chef und/oder die Geschäftsleitung über die Fakten und unser weiteres Vorgehen. Und wir melden uns in xx Minuten wieder mit einem Update. Dann muss jemand die Mitarbeiter informieren, auch die im Homeoffice.“
    Die meisten ITler sehen die Welt nur von ihrer Seite aus und machen sich keinen Kopf, wie sich die Situation aus Anwendersicht darstellt.

    Und wenn man dann als ITler dem Scheff so eine Webseite oder Telefonansage vorschlägt, kommt nur: „Dafür haben wir doch die Hotline.“ Ist halt eine andere Kostenstelle.
     
  11. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    14.171
    Zustimmungen:
    12.607
    Und die Inder?
     
  12. #15252 Augschburger, 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    Mucksmäuschenstill. :mad:
    Der Supportfall existiert seit November – jetzt sollte es endlich weitergehen. Und dann so‘n Scheiß.
    Aber aufm iPhone hammse auch nicht angerufen, trotz Bitte über deren Ticket-System. Dafür kriege ich in ein paar Wochen wieder eine E-Mail, in der es heißt:
    Jedesmal von einem anderen „Team-Leader“…
     
  13. #15253 Augschburger, 07.01.2022
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.644
    Zustimmungen:
    16.207
    Nachdem auf der Störungsseite immer noch steht, dass alles schick ist, hab ich mal die Hotline angerufen. Und bald wieder aufgelegt. So eine amerikanisch affektierte Siri/Alexa/… als Empfangskomitee. Übertrieben formuliert sagt die zu mir nach etlichen Tastendrücken meinerseits etwas in der Art: „Sie möchten eine Störung melden? FANTASTISCH!“
    Da war die Gefahr zu groß, dass das iPhone plötzlich rechtwinklig im Plasma-TV parkt.
    Da kann man auch chatten. Auch mit einem Blechdeppen. Der antwortet zwar irgendwann nimmer aber wenigstens nervt er mich ned. :mad:

    Das Ticket von heute früh ist „Abgeschlossen“ und ich kann’s nicht reaktivieren oder was ergänzen. o_O
     
  14. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    14.171
    Zustimmungen:
    12.607
    Halt, mein Freund! Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Greife lieber zur HB! :)
     
    Augschburger gefällt das.
  15. #15255 Synchiropus, 07.01.2022
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    827
    Falscher Thread, das gehört hierhin: Espresso saufende alte Deppen
    Kennt doch sonst vermutlich niemand mehr :D
     
    Augschburger und Caruso gefällt das.
  16. #15256 NoroChips, 07.01.2022
    NoroChips

    NoroChips Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    365
  17. #15257 silverhour, 18.01.2022
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.029
    Zustimmungen:
    10.898
    Der Telefon-Spam vom angeblichen M*soft Servicecenter nervt echt. Meine Festnetz-Nr (die eigentlich kaum jemand hat) ist da auf irgendwelche Listen gekommen, alleine gestern klingelte es 3x und heute früh ging es weiter... :mad:
     
    andruscha gefällt das.
  18. #15258 Largomops, 18.01.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.690
    Zustimmungen:
    9.065
    Dann lass Dir doch von den netten Leuten helfen :)
     
  19. #15259 silverhour, 18.01.2022
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    14.029
    Zustimmungen:
    10.898
    Aber isch habe doch gaar keine Windooof. :rolleyes:
     
  20. mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.893
    Zustimmungen:
    1.539
    Ich glaub, ich steh im Wald.

    Aktuell wird vor meiner Firma die Straße und der Radweg erneuert.

    Gestern spricht mich der Bauleiter an: "Können wir morgen mal besprechen, wie wir Ihre Dachentwässerung anschließen sollen?"
    Ich sag: "Klar können wir, aber schließt die doch einfach so an, wie sie vorher war..."
    Er: "naja, sie habe ja keine Dachrinne, das Wasser läuft einfach an der Wand runter"
    Ich "????.... Natürlich habe wir eine Dachrinne! Wir haben aufgrund der Komplexität der vielen Altbauten ein erhöhtes Augenmerk auf die Dachentwässerung!"
    Er: "Mag sein, aber da ist keine Dachrinne"
    Ich schau mir das an und wa seh ich? Ca. 50 m Kupferdachrinne sind fein säuberlich demontiert. An einer vielbefahrenen Landstraße. In ca. 6m Höhe.

    Ich fass es nicht...
     
    Vespafahrer gefällt das.
Thema:

Der Frust-Ablass-Fred