Der Kaffee-Netz Community Adventskalender

Diskutiere Der Kaffee-Netz Community Adventskalender im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, ein bisschen als Gegenentwurf zu den immer teurer werdenden Adventskalendern mit alterndem Kaffee und hauptsächlich aus Spaß an...

Schlagworte:
  1. #1 Flattie/Fanatic, 27.11.2023
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3.418
    Hallo zusammen,

    ich freue mich sehr, dass wir dieses Projekt umsetzen konnten und sich nun ein gutes Dutzend KNlerinnen und KNler zusammengetan haben, ihre feinsten Kaffees zusammengeschmissen haben und mit freundlicher Unterstützung des Logistik-Hubs @thssnm (auch an dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön an deine Frau und dich!) alle ihren Adventskalender pünktlich bekommen haben und es bald endlich losgehen kann. Wir möchten diesen Thread gerne nutzen, um uns über die Kaffees auszutauschen, Brührezepte und Fotos zu teilen, Fragen zu klären und natürlich auch ein bisschen Interesse bei weiteren Usern zu wecken, sodass wir das Projekt im nächsten Jahr vielleicht noch ein bisschen größer aufziehen können :)
     
    Rantanplan, andruscha, relefant14 und 19 anderen gefällt das.
  2. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.666
    Zustimmungen:
    19.808
    Hut ab für die Orga.
    Bin gespannt, was dabei raus kommt. Ich kann da leider nicht teilnehmen, habe andere Verpflichtungen.

    Nur ein Idee, vielleicht ein Hinweis ob das (gemäß Röster) hell/mittel/dunkel geröstet ist, sollte bei der Nummer mit dabei stehen, das macht die Vorauswahl der Brühparameter leichter.
     
    Philipp82, FRAC42 und Christiantar gefällt das.
  3. #3 Richard, 27.11.2023
    Richard

    Richard Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    374
    Ich habe meinen am Wochenende schon mal aufgebaut :)

    [​IMG]
     
    andruscha, Dirk_H, Philipp82 und 9 anderen gefällt das.
  4. thssnm

    thssnm Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2022
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    55
    Kaffee Netz Adventskalender

    Unter diesem link gibt es jeden Tag Infos über den jeweiligen Kaffee. Die Türchen können ab Mitternacht geöffnet werden der username ist erst geblurred und es gibt zunächst nur allgemeine Infos zum Brühen des Kaffees. Nach ein bisschen Rätsel raten kann man dann jeden Tag 19 Uhr die Infos zum Kaffee einsehen.

    Ich freu ich!
     
    relefant14, Eric00, Blubb und 15 anderen gefällt das.
  5. thssnm

    thssnm Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2022
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    55
    Da ich eure Kalender alle kenne zeige ich mal meinen

    IMG_20231127_192859_252.jpg
     
    Li-Si, andruscha, Dirk_H und 8 anderen gefällt das.
  6. #6 SebiEspresso, 28.11.2023
    SebiEspresso

    SebiEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    584
    Ich freue mich auch schon sehr, bin auf die Auswahl gespannt!
    Danke auch hier noch mal offiziell an @thssnm für die vorbildliche Logistik :)
    Und natürlich @Flattie/Fanatic für die Idee/Orga!!
     
    andruscha, Eric00, Oldenborough und 3 anderen gefällt das.
  7. Dirk_H

    Dirk_H Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2023
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    483
    Meiner lagert im -20er. :rolleyes:
    Danke an die Orga. Ich bin gespannt.
     
  8. #8 Flattie/Fanatic, 01.12.2023
    Flattie/Fanatic

    Flattie/Fanatic Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    3.418
    Endlich geht es los und die Türchen fliegen auf. Es fängt schon samtig-fruchtig an: schätze Kolumbien, schätze was anaerobes. Cremig im Mund mit ner leichten Bitternote, die aber im abgekühlten Zustand verflogen ist. Ist bei mir aber etwas zu kurz gelaufen, weil ich dachte, der braucht gröber - braucht er nicht :) schöner Start!

    d6690888-a193-4420-a007-c8a3ae43a05f.jpeg
     
    majoj, andruscha, Kaffee_Eumel und 4 anderen gefällt das.
  9. #9 SebiEspresso, 01.12.2023
    SebiEspresso

    SebiEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    584
    Kurz OT:
    Also ganz ehrlich, der Kalender ist super programmiert! Läuft mobil wie auch am Desktop flüssig, die Effekte könnten fast als kitschig empfunden werden, ich finde sie aber einfach rundum passend! Macht gute Laune, denn man merkt, dass Matthias sich da wohl fühlt und seinen Spaß damit hatte :)

    Zum ersten Kaffee:
    Bohnenbild wild, aber gleichmäßig geröstet, würde auf Natural/Anaerob tippen.
    Ich habe ihn so fein gemahlen wie empfohlen, das braucht er auch und im V60 mit der 1-2-1 Methode von Lance gebrüht. Beim Mahlen riecht es nach hellen Beeren.
    Ich bin echt schlecht im Geschmack-Beschreiben, aber mir schmeckt der Kaffee super :)
    Ich würde mal sagen Geschmack von hellen Beeren (tippe Himbeeren), die sich kurz zeigen und dann von nussig-karamellisierter Süße überdeckt werden und später dann in leicht bittere dunkle Nuss-Schoko enden und laaaange anhalten.
    Ein Natural, evtl. prozessiert (Anaerob), sage mal Mittelamerikanisch, evtl. Kolumbien.
     
    majoj, Dirk_H, andruscha und 2 anderen gefällt das.
  10. #10 Richard, 01.12.2023
    Richard

    Richard Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    374
    Ich kann nur zustimmen. Dachte beim Geruch und Aussehen der Bohnen an etwas anaerobes aus Kolumbien oder Brasilien. Hab deswegen die Mühle auch etwas gröber gestellt, war aber dann am unteren Ende der Durchlaufzeiten. Wäre also vielleicht gar nicht nötig gewesen.

    Der Kaffee schmeckt auf jeden Fall sehr lecker, samtig-weich trifft es gut, riecht und schmeckt meiner Meinung nach unter anderem nach Rosine.

    Ein toller Start in den Kalender und in den Dezember :) Ich bin gespannt auf die Auflösung heute abend!

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Saxaddict, majoj, Dirk_H und 3 anderen gefällt das.
  11. #11 Philipp82, 01.12.2023
    Philipp82

    Philipp82 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    174
    Wirklich ein gelungener Auftakt. Geschmacklich kann ich mich den Vorrednern nur anschließen. Neben der Frucht schmecke ich auch eine gewisse herbe Note.

    upload_2023-12-1_10-16-17.jpeg
    upload_2023-12-1_10-16-44.jpeg
     
    majoj, Dirk_H, Richard und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #12 Konstantinos, 01.12.2023
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    995
    Kann mich nur anschließen. Mahlgrad-mäßig total vergriffen (1:45 TBT) aber dennoch sehr sehr lecker. Rosine trifft es gut aber da ist auch etwas sehr sehr saftiges mit drin. Gelungener Kaffee!
     
    majoj, Flattie/Fanatic und Richard gefällt das.
  13. Dirk_H

    Dirk_H Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2023
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    483
    Moin,

    bei mir gab es den als Mittagskaffee.
    Ich tippe klar auf fermentiert. Für mich ist da vordergründig eine eher herbe und Tabak-artige Note und dann wird es "komplex" beerig ohne dass ich das genauer differenzieren konnte. Positiv milde Bitterkeit im Nachgeschmack.
    19g>300g mit 50g/60s Bloom und dan 90g/80g/80g alle 30s in total 2:40min bei Ode2 mit SSP MP auf 7,3 und Cafec Medium Roast Filter
    Wenn ich einen 2. Schuss hätte, dann würde ich vermutlich eher noch etwas langsamer anpeilen.
    Schöner Kaffee.
    [​IMG]
     
    FRAC42, SebiEspresso, majoj und 3 anderen gefällt das.
  14. majoj

    majoj Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2022
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    270
    Huhu,
    Ich hab ihn grad mit der Hybrid Methode im Switch gebrüht.
    19g in/280g out
    21 Klicks@C40
    Switch offen: 1. Bloom 70g, 2. 50g, jeweils 30 Sek.
    Switch zu: bis auf 280g Immersion bis 1:45, DD bei 3:05 ca.

    in der Aufregung hab ich ganz vergessen die Temperatur zu senken, aber das hat dem Ergebnis keinen Makel zugefügt.
    Zu Beginn spritzig, fruchtig mit deutlichen Beeren die aber auch schnell abklingen, dann eine kräftige Süße und irgendwas leckeres, dass ich nicht in Worte fassen kann. Als er abkühlte wurde aus den Beeren etwas eher citriges, ohne schlecht zu sein und ebenso kurz.
    Fazit: eine kleine Geschmacksreise. Sehr cool!
     
    FRAC42, Flattie/Fanatic, Dirk_H und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #15 Christiantar, 01.12.2023
    Christiantar

    Christiantar Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    809
    Nun durfte auch ich die Dose #1 öffnen. Nachdem ihr alle von fermentiert gesprochen habt, habe ich mich auf eine Duftnote gefasst gemacht, aber mir kam da nix entgegen :( Nach dem Mahlen dann Nelke und nach dem Aufgiessen nach @Dirk_H Methode eine schöne saftige Mischung aus herben Aromen, ein wenig Tabak und einer süssen Mandarine. Bin gespannt auf die Auflösung in Kürze! :cool:
     
    FRAC42, Flattie/Fanatic und Dirk_H gefällt das.
  16. majoj

    majoj Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2022
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    270
    Ahso, dat war bestimmt der Schamane! :D
     
    Flattie/Fanatic und Saxaddict gefällt das.
  17. #17 Saxaddict, 01.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2023
    Saxaddict

    Saxaddict Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2020
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    342
    Schon alles beschrieben was ich geschmeckt habe :)


    Bei mir ist auch eine starke Assoziation zu einer Schwarzwälderkirschtorte da, mit ordentlich Schuss. Und trotz schneller Durchlaufzeit, ist der Körper angenehm seidig und unterstützt "sahnigen" Charakter etwas. Aber vielleicht ist meine Tortenassoziation auch einfach zu stark :D

    Edit: Ich habe gerade gesehen, dass die Website schon die Auflösung zu lässt. Was genial war: Ich habe mit meiner Mitbewohnerin Gedanken zum Kaffee ausgetauscht und bei der Auflösung wurden dann Vermutungen von mir bestätigt - meine Meinung zu Kaffee gilt jetzt als etwas weniger Prätentiös 8)
     
    Dirk_H, majoj, Flattie/Fanatic und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 Richard, 01.12.2023
    Richard

    Richard Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    374
    Sehr schöner Kaffee, ich weiß jetzt auch warum der mir irgendwie bekannt vorkam - durfte den Kaffee letztes Jahr an Tag 14 des Adventskalenders von JJH genießen (hat mir Beanconqueror verraten) :D
     
    Graphefruit, majoj, Flattie/Fanatic und einer weiteren Person gefällt das.
  19. #19 Inalina, 01.12.2023
    Inalina

    Inalina Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    633
    Ja, daher kannte ich den auch. Mir hat er letztes Jahr so gut gefallen, dass ich ihn für den Kalender ausgewählt habe. Ich freue mich, dass er so gut ankommt und bin schon gespannt was mich morgen für ein Kaffee erwartet.
     
    Hedonii, SebiEspresso, Konstantinos und 7 anderen gefällt das.
  20. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    4.661
    Sehr interessanter Start! :) Ich muss leider sagen, dass er meinen Geschmack leider nicht getroffen hat - aber ich bin generell überhaupt kein Freund von anaeroben Naturals, das ist für meinen Geschmack immer zu viel Funk, anaerob mag ich leider nur honey und washed. Ich hatte glaube ich seit jeher erst zwei anaerobe Naturals, die mir gut geschmeckt haben, da bin ich einfach die falsche Person dafür - das hab ich bei der Teilnahme am Kalender aber einkalkuliert. :D Freut mich aber, dass er euch geschmeckt hat, ich bin gespannt was morgen im Türchen liegt :)
     
    Saxaddict, majoj, Richard und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Der Kaffee-Netz Community Adventskalender

Die Seite wird geladen...

Der Kaffee-Netz Community Adventskalender - Ähnliche Themen

  1. Ein freundliches Hallo an die Kaffee-Netz Community

    Ein freundliches Hallo an die Kaffee-Netz Community: Hallo liebe Kaffee - Gemeinde, ich bin neu an Bord und wollte mich vorab bei diesem tollen Forum bedanken, ich habe mich durch das Lesen der...
  2. Antrag auf freiwilliges Auflösen der Kaffee-Netz Community :-( (Achtung Satire)

    Antrag auf freiwilliges Auflösen der Kaffee-Netz Community :-( (Achtung Satire): So liebe Leute, nachdem ich meiner besseren Hälfte mitgeteilt habe das ich eine neue Mühle haben möchte und was das doch so für Vorteile hätte...
  3. vielen Dank Kaffee-Netz Community - ein neuer Jünger hat den Weg zur Bohne gefunden

    vielen Dank Kaffee-Netz Community - ein neuer Jünger hat den Weg zur Bohne gefunden: Keine 3 Wochen ist es her, da habe ich einen saeco Vollautomaten bekommen. Davor war ich überhaupt kein Kaffeetrinker. 1 Cappu pro Woche...
  4. Die Oberlausitz grüßt das Kaffee-Netz

    Die Oberlausitz grüßt das Kaffee-Netz: Hallo Kaffeegemeinde, wie es sich gehört eine kurze Vorstellung. - männlich - glücklich verheiratet - im Ruhestand - trink gern einen leckeren...
  5. [Abgelaufen] Kaffee-Netz Cappu Tassen und Nuova Point

    Kaffee-Netz Cappu Tassen und Nuova Point: Wegen Nichtbenutzung noch vier der begehrten Boardtassen (Nuova Point 200ml) ohne Untertassen abzugeben. Preisvorstellung 30 € zzgl Versand....