Der volkskaffeeautomat...

Diskutiere Der volkskaffeeautomat... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hi, als anfänger hab' ich ja gar keine ahnung. ich sehe beim mediamarkt folgendes angebot einer saeco unter mediamarkt.de ist das angebot ok,...

  1. #1 102-1063409516, 13.09.2003
    102-1063409516

    102-1063409516 Gast

    hi,
    als anfänger hab' ich ja gar keine ahnung.
    ich sehe beim mediamarkt folgendes angebot einer saeco unter
    mediamarkt.de
    ist das angebot ok, oder ist es verwerflich auch nur an sowas zu denken?
    ich würde ja gerne von meiner krups-kaffeemaschine (für 25€)umsteigen, auch wenn sie so ein wunderschönes kunststoffblau hat [img:post_uid9]http://www.click-smilie.de/sammlung0903/grinser/grinning-smiley-045.gif[/img:post_uid9]
    thx&grüße, fanfan
     
  2. Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    122
    Kommt drauf an, was Du mit dem Teil machen willst. Ist eine Saeco Vienna, die es in leicht unterschiedlichen Varianten gibt, der Preis liegt sonst bei etwa 350 Euro. Das Einstiegsmodell von Saeco.

    Als leichtbedienbare Kaffeemaschine kann man damit durchaus leben, der Espresso, der aus einer Vienna tröpfelt ist aber nicht mit dem aus einer Siebträgermaschine zu vergleichen. Der Kaffee der Vienna schmeckt mir aber besser als normaler Filterkaffee.

    Ich habe mir anfangs mal eine Vienna gekauft, bin dann aber schnell auf eine Gaggia Classic mit Mühle umgestiegen, und das bringt deutlich bessere Ergebnisse (und ist, wenn man einmal weiß wie es geht, auch nicht schwerer als ein Vollautomat zu bedienen und leicht sauberzuhalten und dürfte deutlich langlebiger sein als diese Plastikbomber)

    Jetzt benutze ich die Vienna im Büro, für derartige Einsatzgebiete ist sie nicht schlecht. Wenn sie aber kaputt ginge, würde ich mir keinen Vollautomaten mehr anschaffen!

    Wenn Du die Top-Espressoqualität suchst, dann laß die Finger davon und auch von anderen Vollautomaten. Der Hauptvorteil der Vienna gegenüber anderen Vollautomaten liegt darin, daß Du nicht so viel Geld drin versenkt hast, wenn Du denn zum Siebträger konvertierst. :)

    Martin
     
  3. #3 102-1063409516, 13.09.2003
    102-1063409516

    102-1063409516 Gast

    ... danke.
    Das wird ja richtig kompliziert.
    Die Gaggia sieht ja ganz nett aus und ich versteh auch, das sie keine eierlegende Wollmilchsau ist, leider. Sieht so aus als ob man entweder den größtmöglichen komfort oder den geschmack wählt?
    Da ich jemand bin der über grünen Tee (nix Beutel oder so), Kaffee, Espresso, Cappuchino ... gerne unterschiedliche Sachen trinkt, ist es wohl so, das ich viele diverse Gerätschaften brauche ... und 'nen größeren Geldbeutel [img:post_uid0]http://www.click-smilie.de/sammlung0903/grinser/grinning-smiley-021.gif[/img:post_uid0] .
     
  4. Ra'KEL

    Ra'KEL Gast

    [color=#348781:post_uid0][quote:post_uid0="fanfan"]Sieht so aus als ob man entweder den größtmöglichen komfort oder den geschmack wählt?[/quote:post_uid0]
    Das waere dann doch ein wenig plump, das so darzustellen.
    Oder gib ein bischen mehr aus und kauf Dir einen guten Vollautomaten. Wir haben eine Jura S9.
    Und sind dabei zig Kaffeebohnen zu probieren.

    Und nachdem man viele Dinge die den Geschmack beeinflussen einstellen kann, haben wir jetzt einen Esspresso, der mir in keiner Bar besser schmeckt!
     
  5. #5 102-1063409516, 16.09.2003
    102-1063409516

    102-1063409516 Gast

    [quote:post_uid0]Das waere dann doch ein wenig plump, das so darzustellen.
    [/quote:post_uid0]
    hehe ...mag sein.
    bei manchen threads bzw. usern hier hört sich das aber ganz anders an. [img:post_uid0]http://www.mysmilie.de/smilies/verwirrt/img/026.gif[/img:post_uid0]
    da ich leider niemanden persönlich kenne der einen vollautomaten jenseits der 150€ oder eine espressomaschine wie die gaggia sein eigen nennt, muß ich mich eben anders informieren.
    ich habe keine lust für experimente 400-700€ zu löhnen.

    aber mal unter uns ([img:post_uid0]http://www.mysmilie.de/smilies/froehlich/2/img/016.gif[/img:post_uid0])du bist also mit deiner jura s9 sehr zufrieden? mal kucken, ob andere hier auch deiner ansicht sind. ich werd's auf jeden fall mal in betracht ziehen. (von meiner jetzigen kaffmaschin kanns nur besser werden :D )
    grüße
     
  6. #6 102-1063409516, 16.09.2003
    102-1063409516

    102-1063409516 Gast

    k, ich habe gerade in ein paar anderen postings gelesen, unter anderem in einem über cappuchinos, in du auch gepostet hast, Ra'KEL.
    Da kann man's ja nachlesen, was die leut von vollautomaten halten...

    p.s. Ra'KEL klingt irgendwie nach bablon 5?
     
  7. Ra'KEL

    Ra'KEL Gast

    [color=#348781:post_uid0]Ja, hier im Board kommen VA nicht gut wech.
    Ist ja auch klar, da wo viel Technik ist, kann auch mehr kaputt gehen. Und letztendlich soll auch jeder das kaufen, was er/sie fuer richtig haelt.
    Was mich manchmal wundert ist, vorher die Erfahrungen kommen? Denn nur weil irgendein Bekannter einen hat, oder im Büro eine steht kann ich mir nicht vorstellen, das man dort die Maschine nach seinen Bedürfnissen eingestellt hat.

    Seit dem wir die Maschine haben, sind wir dabei viele verschiedene Bohnen auszuprobieren. Dabei experimentieren wir mit den Einsstellungen der Maschine.
    Also Mahlgrad, Pulver- und Wassermenge, Temperatur.

    Auch der Milchschaum der mittlerweile produziert wird ist echt klasse und war vorher nie besser.
    Also was den Geschmack meines Espressos angeht, so trinke ich so gut wie keinen mehr auswaerts. :)
    Dicke Crema und richtig guter geschmack.

    Bleibt als das Risiko mit den Moeglichen defekten.
    Wir sind dieses Risiko eingegangen. Haben 2 Jahre Garantie und hoffen. :)

    PS: Den Nick habe ich aus der Comic Serie 'Storm'.
     
  8. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Also die meisten hier im Board die über VAs schreiben haben wohl auch Erfahrung damit. Ich habe gut und gern 6 Jahre lang Vollautomatenkaffee Marke Jura/Saeco "genossen" und dabei die Maschine so feingetunt wie nur möglich. Zudem wimmelt es in meinem Umfeld nur so vor Vollautomaten und nach eingehendem Vergleich = der 1. Espresso aus meiner Butterfly, wusste ich, dass ich nie wieder zu diesen Dingen zurückkehren will.

    Für den "normalen" Kaffee sind die VAs durchaus bequem und gut, aber wer wirklich top Espresso und Kaffee haben will kommt einfach an einer guten Siebträgermaschine nicht vorbei.
    Bei den Billigvollautomaten besteht so gut wie gar keine Chance auf Espresso, im oberen Preisbereich wird´s dann aber schon brauchbar.
    Besseren Espresso als in einer Bar ist aber auch keine Kunst ;)

    lg Michael
     
  9. Ra'KEL

    Ra'KEL Gast

    [color=#348781:post_uid0][quote:post_uid0="Azazel"]Bei den Billigvollautomaten besteht so gut wie gar keine Chance auf Espresso, im oberen Preisbereich wird´s dann aber schon brauchbar.[/quote:post_uid0]

    Ja, wobei ich keinem unterstellen will, nicht Erfahrungen gemacht zu haben. Aber wie schon gesagt, sind wir sehr zufrieden. Wobei dann natuerlich noch der faktor eine Rolle spielt, nur einen Knopf druecken zu muessen um einen trinken zu koennen . :)

    [quote:post_uid0]
    Besseren Espresso als in einer Bar ist aber auch keine Kunst ;)[/quote:post_uid0]

    harhar, das glaub ich mittlerweile auch. :)
     
  10. #10 102-1063409516, 18.09.2003
    102-1063409516

    102-1063409516 Gast

    Jetzt brauch ich nur noch Geschmacks- und Geruchsinternet, um mir einen Eindruck zu verschaffen, was User unter gut, brauchbar und bäääh verstehen. [img:post_uid0]http://www.click-smilie.de/sammlung0903/ernaehrung/food-smiley-010.gif[/img:post_uid0]

    @ Azazel: Aaautsch! Ich wollte mir eigenlich ein neues Notebook zulegen. 1000€+X ist für "Kaffee" n bisserl happig. Das darf ich niemanden meiner Familie erzählen, das ich darüber nachdenke, die lassen mich sonst einweisen...

    @ Ra'KEL: Storm? Auch schon ein paar Jährchen her das ich das gelesen habe. mal schaun ob ich was zu Ra'KEL finde. Ich frag mich nur ob du die Alben meinst oder ... da gabs doch auch noch Hefte?
     
  11. Ra'KEL

    Ra'KEL Gast

    [color=#348781:post_uid0][quote:post_uid0="fanfan"]@ Ra'KEL: Storm? Auch schon ein paar Jährchen her das ich das gelesen habe. mal schaun ob ich was zu Ra'KEL finde. Ich frag mich nur ob du die Alben meinst oder ... da gabs doch auch noch Hefte?[/quote:post_uid0]
    Wir schweifen vom Thema ab! :)

    Ich lese/laß die Alben. Die Hefte in denen Storm vor kam, muessten Kobra oder so gewesen sein. Wo man auch Trigan usw. lesen konnte.

    Diesen Namen, oder so aehnlich hatte ein Droid. Der heisst Rak*EL. Und da ich zu dieser Zeit, ist schon ein paar Jahre her, einen Nick fuers online Gamen suchte, machte ich Ra'KEL drauss. :)
     
Thema:

Der volkskaffeeautomat...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden