Designstudie SEPPL

Diskutiere Designstudie SEPPL im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ein Bekannter hat mir den Link geschickt und mehr als auf der Website steht kann ich leider auch nicht dazu sagen. Sieht aber ganz interessant aus...

  1. #1 microboy, 28.02.2012
    microboy

    microboy Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Ein Bekannter hat mir den Link geschickt und mehr als auf der Website steht kann ich leider auch nicht dazu sagen. Sieht aber ganz interessant aus ...

    SEPPL

    :shock:
     
  2. #2 zuerisee, 28.02.2012
    zuerisee

    zuerisee Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    146
    AW: Designstudie SEPPL

    das Detail mit der freihängenden Pumpe gefällt mir!
     
  3. #3 willcrema, 28.02.2012
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Designstudie SEPPL

    "Geschmacksneutralität, einfache Reinigung und hohe Wärmespeicherung sind Qualitäten von Porzellan, die für den Umgang mit Speisen und Getränken ideal sind"

    wie sieht das bei 9 bar aus ? :mrgreen:


    Das Euter find ich gut, ein nettes Teil. :-D
     
  4. #4 Mark_Twain, 28.02.2012
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    27
    AW: Designstudie SEPPL

    Mein erster Gedanke war "Melkmaschine" :shock:
     
  5. #5 anfaenger, 28.02.2012
    anfaenger

    anfaenger Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    40
    AW: Designstudie SEPPL

    Also könnte man sich auf: «kuhl!» einigen? :cool:
     
  6. #6 Ruhrzeit, 11.08.2012
    Ruhrzeit

    Ruhrzeit Gast

    AW: Designstudie SEPPL

    Sieht aus als kommt sie von Ikea, aber ansonsten sehr interessant.
     
  7. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: Designstudie SEPPL

    Interessant, aber wie funktioniert das? Finde dazu grad nichts, nur Bilder.
     
  8. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    849
    AW: Designstudie SEPPL

    Moin,
    links dürfte der Wassertank sein. Das schwarze in der Mitte die Pumpe. Und in dem Euter versteckt sich der Kessel. Mit Rückführung des Wassers in den Tank sieht es da wohl schlecht aus.

    Gruß Sascha
     
  9. Imre

    Imre Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    AW: Designstudie SEPPL

    das muss nicht sein, die Rückführung könnte ja "hintenrum" gelöst sein. Ich finds auch ein pfiffiges Ding. :) Auf das Euter kann man dann die Tassen stülpen :D
     
  10. #10 Iskanda, 12.08.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    8.947
    AW: Designstudie SEPPL

    So ein Dingens hing bis kürzlich im KIZ bei Stefan Bracht rum. Ganz witzig.
     
Thema:

Designstudie SEPPL

Die Seite wird geladen...

Designstudie SEPPL - Ähnliche Themen

  1. Neue La Marzocco Maschinen, oder nur Designstudien?

    Neue La Marzocco Maschinen, oder nur Designstudien?: Hallo, bei dem Out Of The Box Event 2013 von La Marzocco gab es einen Vortrag La Marzocco Design, Moving forward - YouTube von Luca Trazzi, der...
  2. Designstudie: Trekking-Röster

    Designstudie: Trekking-Röster: Nabend, mir kam heut Mittag die Idee für einen Outdoor-Röster - wer möchte denn nicht im Urlaub einfach mal frisch gerösteten Kaffee genießen? ;)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden