"diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

Diskutiere "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Tag zusammen, ich bin bei der Suche nach einer (sehr) günstigen Zweitmaschine für's Büro (Klaugefahr hoch...) auf eine "Diabolo exklusiv" von...

  1. #1 zelebrator, 30.08.2005
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    Tag zusammen,

    ich bin bei der Suche nach einer (sehr) günstigen Zweitmaschine für's Büro (Klaugefahr hoch...) auf eine "Diabolo exklusiv" von Eduscho gestoßen. Nicht die Diabolo mit Zentrifuge, sondern eine anscheinend mit Druck arbeitende Siebträgermaschine.

    Kennt die jemand und kann vielleicht etwas zu der Maschine sagen? So in etwa wie "Finger weg" oder "na gut, für's Büro - Espresso kann sie ja".

    Danke und Gruß
    Thomas
     
  2. #2 knurrfrosch, 30.08.2005
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Das is nix anderes, als die Clatronic etc. Supermarktmaschinen mit Pumpe und alu-Siebträger für um die 80 Euro. Wenn du mit dem, was da rauskommt leben kannst, warum nicht?
    Ich würd mir eine kleine Gaggia mit Mühle und einen abschließbaren Schrank kaufen.

    Gruß
    Frank
     
  3. #3 zelebrator, 30.08.2005
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    [quote:post_uid0="knurrfrosch"]
    Wenn du mit dem, was da rauskommt leben kannst, warum nicht? ...
    Ich würd mir eine kleine Gaggia mit Mühle und einen abschließbaren Schrank kaufen.[/quote:post_uid0]

    Hallo Frank,

    was kommt denn da raus? Wenn das Wasser die richtige Temperatur hat und der Druck konstant bleibt, fällt mir spontan nicht ein, was da problematisch sein soll.

    Gaggia-ähnliches habe ich zuhause. Hier geht's um ein Zweitgerät. Abschließbarer Schrank o.ä. ist nicht vorhanden. Alternativ dachte ich auch an die Eduscho Cafissimo, die bei eb*y in der Regel für <10 Euro weggeht.

    Thomas



    Edited By zelebrator on 1125396548
     
  4. #4 Walter_, 30.08.2005
    Walter_

    Walter_ Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    15
    [quote:post_uid0="zelebrator"][i:post_uid0]Wenn[/i:post_uid0] das Wasser die richtige Temperatur hat und der Druck konstant bleibt, fällt mir spontan nicht ein, was da problematisch sein soll.[/quote:post_uid0]
    Auf den Punkt...

    Passende und konstante Temperatur und das gleiche für den Druck. Genau mit diesen beiden Faktoren kämpfen noch weit teurere und bessere Maschinen...
     
  5. #5 zelebrator, 30.08.2005
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    [quote:post_uid0="Walter1958"]
    Passende und konstante Temperatur und das gleiche für den Druck. Genau mit diesen beiden Faktoren kämpfen noch weit teurere und bessere Maschinen...
    [/quote:post_uid0]
    ... wie steht's in der Hinsicht z.B. mit der Eduscho Cafissimo (die alte Möhre, nicht die Tchibo Cafissimo)?

    Thomas
     
  6. #6 knurrfrosch, 30.08.2005
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="zelebrator"][
    ... wie steht's in der Hinsicht z.B. mit der Eduscho Cafissimo (die alte Möhre, nicht die Tchibo Cafissimo)?

    Thomas[/quote:post_uid0]
    Das ist doch son Handhebelding, oder? Da bist du zumindest selbst für den Druck verantwortlich. Ansonsten hast du bei all diesen DIngern das Problem, dass sie weder besonders haltbar noch besonders temperaturstabil sind, d.h. es ist ein reines Glückspiel ob du einen trinkbaren (mehr hab ich da noch nicht rausgekriegt) oder einen ungenießbaren Espresso braust, wobei bei meinen Erfahrungen mit den Billigdingern immer der letztgenannte Fall überwog.
    Wie wärs mit nem gebrauchten alten Vollautomaten? Die sind groß und schwer, können also nicht einfach so rausgetragen werden. Und schlechter als der Kaffee aus nem Billigsiebträger sind die auch nicht.
     
  7. #7 kkcologne, 30.08.2005
    kkcologne

    kkcologne Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    hi,

    ich hatte mal eine diabolo exklusiv von eduscho (das ding wurde von saeco gebaut, steht unten auffem boden). ich würde die finger davon lassen, es kommt nix gescheites raus. Und schnell kaputt war sie auch. übrigens hab ich mir das ding anfang der 90er gekauft...die jetzt angebotenen teile haben 10 und mehr jahre auf dem buckel. seinerzeit hat es knapp 200 DM gekostet, und selbst das war noch zuviel.

    grüssigkleiten, kk


    P.S.: von der diabolo bin ich auf die subito von jura umgestiegen, und das war schon ein quantensprung... wenn du die plörre kennst, die aus ner subito kommt, kannste es dir ausmalen...
     
  8. Herb

    Herb Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    24
    Ich muss zustimmen, das Teil gabs Anfang der 90er schon, und ne Crema hab ich damit nicht hingekriegt. Der Umstieg auf ne FIS war auch ein Erfolgserlebnis, obwohl die auch viel Mist produzierte.
     
  9. #9 babsina, 30.12.2010
    babsina

    babsina Gast

    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Hallo, ich habe mich gerade bei Euch registrieren lassen, freue mich hier zu sein :lol: Leider habe auch ich ein Problem, habe heute günstig eine Espresso Diabolo Exklusiv geschossen, aber irgendwie will sie nicht so wie ich das will.
    Ich muss dazu sagen, ich hatte noch keine Espressomaschine und stelle mich wohl ziemlich blöde an, Eine Frage: wie funktioniert das Ding...
    Über Hilfe würde ich mich freuen, hab natürlich keine Bedienungsanleitung...
    Gruß babsina
     
  10. #10 Mark_Twain, 31.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    27
    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Eigentlich funktionieren ja fast alle Espressomaschinen gleich, aber zufällig habe ich just für dieses Modell eine Anleitung als PDF herumliegen.
     
  11. #11 willsonn, 31.12.2010
    willsonn

    willsonn Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Alternativvorschlag fürs Büro: Aeropress, evtl. mit Handmühle. Passt in jeden Rucksack/Tasche, oder in die Schublade. Und der Kaffee, den das Ding macht ist m.E. besser als die Plörre aus den Plastikzwergen - im Übrigen auch besser als das Zeugs aus der gar nicht billigen Kapselmaschine in unserem Büro.
     
  12. #12 babsina, 31.12.2010
    babsina

    babsina Gast

    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    ...ist ja klasse, ich habe sie mir gleich runter geladen, vielen Dank!!!
    Nun ist der Rutsch ins neue Jahr gesichert, ich wünsche Dir ein gutes, neues Jahr :lol:
    LG
    babsina
     
  13. #13 darkangel, 02.02.2011
    darkangel

    darkangel Gast

    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Hallo, könntest du mir die Anleitung auch zur Verfügung stellen? Ich wäre dir sehr dankbar.
     
  14. #14 Mark_Twain, 21.02.2011
    Mark_Twain

    Mark_Twain Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    27
    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Ich hatte dein Posting wohl übersehen. Brauchst du die Anleitung noch?
     
  15. #15 darkangel, 21.02.2011
    darkangel

    darkangel Gast

    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Hallo, ja, ich brauche sie noch. Wäre toll, wenn das klappen würde.
     
  16. MalteP

    MalteP Gast

    AW: "diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

    Hallo,

    Zu allererst wünsche ich Euch allen frohe Weihnachten.
    @[email protected] ich hätte ebenfalls interesse an der bedienungsanleitung. Existiert diese noch?

    Danke und viele Grüße,
    Malte
     
Thema:

"diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding?

Die Seite wird geladen...

"diabolo exklusiv"? - ... was is' das denn für 'n ding? - Ähnliche Themen

  1. Klemmung auf Rohr, wie heißt das Dings?

    Klemmung auf Rohr, wie heißt das Dings?: Hey Leute, die Restaurierung meiner CMA Astoria CXKE hängt aktuell leider an den Resten eines abgerissenen T-Stücks in einer Überwurfmutter....
  2. [Erledigt] Verkaufe Aristarco SE/N mit Trichter und Timer Mod

    Verkaufe Aristarco SE/N mit Trichter und Timer Mod: Hier steht meine Dritt/Viertmühle Aristarco SE/N mit Trichter und Timer Mod sowie Siebträgerbeleuchtung zum Verkauf. Beim Umbau wurde die Mühle...
  3. [Erledigt] N/ FÜGaggia Classic Gold Ersatzteilspender kostnix

    N/ FÜGaggia Classic Gold Ersatzteilspender kostnix: Hallo, ich brauche Platz im Keller und biete eine inkomplette Gaggia Classic Gold für lau* an Abholer. Standort: 90513 Zirndorf, Bus und Bahn vor...
  4. Gaggia Coffee Verständnis Frage(n)

    Gaggia Coffee Verständnis Frage(n): Hallo, könnte mir bitte hier jemand helfen? Ich verstehe leider meine Kaffeemaschine nicht. ;-( Besitze, seit ein paar Tagen eine Gaggia Coffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden