Die Chemex-Krise

Diskutiere Die Chemex-Krise im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin, die Chemex-Fans haben es wahrscheinlich schon bemerkt, außer sie haben im Schrank immer ein paar Boxen Vorrat. Die Chemex Papierfilter sind...

  1. #1 guarana, 08.03.2021
    guarana

    guarana Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    243
    Moin,
    die Chemex-Fans haben es wahrscheinlich schon bemerkt, außer sie haben im Schrank immer ein paar Boxen Vorrat.
    Die Chemex Papierfilter sind überall ausverkauft. Zumindest die "großen" ab 6cup.

    Auf ebay werden die sonst zwischen 10 und 11€ gehandelten Boxen bereits zu Mondpreisen um 25€ angeboten, oder es werden - noch teurer - 20 Stück ausgeeinzelt und dann für 9€ angeboten. Clever.

    Vielleicht hat eine(r) der Forista hier Insiderwissen, an welcher Stelle der Liefer- oder Produktionskette es hakt bzw. wann mit neuen Lieferungen zu rechnen ist?
     
    Piezo gefällt das.
  2. #2 quick-lu, 08.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Ist mir neu, die Krise, vermutlich weil ich noch ausreichend Bestand habe (ich Glückskind).
    Aber für alle, die diese Krise durchzustehen haben, hier ein paar Anregungen, wie man seine Chemex-Karaffe noch verwenden könnte:

    Mit Hario V60-02 (alternativ auch Cafec, Sibarist oder Metall-Dauerfilter)
    [​IMG]

    mit Kalita Wave 185
    [​IMG]

    mit Origami und Kalita (oder Hario V60, Sibarist, Cafec etc. pp.)
    [​IMG]

    Probieren geht über studieren:)
    Wer will, kann diese Papiere auch doppellagig verwenden um dem Chemex-feeling möglichst nahe zu kommen.;)
     
    lukasf, Canadus, orangette und 8 anderen gefällt das.
  3. #3 rocketPilot, 08.03.2021
    rocketPilot

    rocketPilot Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2016
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    79
    Hallo quick-lu.
    danke fürs Teilen deiner Vorschläge und für die schönen Bilder.
    Mich würde noch interessieren, womit du das Holz der Chemex zusammen hälst. Sind das Haar Gummis? :D
     
  4. #4 quick-lu, 08.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Ist ein Lederband, wird von Chemex in verschiedenen Farben (meines ist, wie unschwer zu erkennen, schwarz) angeboten.
     
    rocketPilot gefällt das.
  5. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    3.066
    Zustimmungen:
    3.251
    Danke für die Info. Würde auch gerne wissen, was dafür die Ursache ist ...
     
  6. #6 cosmosoda, 08.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2021
    cosmosoda

    cosmosoda Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    321
    Dieses Phänomen gab es auch bei der Hario Switch, der Comandante und bestimmt bei ganz viel anderem Kaffeezubehör auch. Ich glaube, dass die Nachfrage nach Heimkaffeezubehör während der Pandemie sehr gestiegen ist und sich viele jetzt mit der heimischen Kaffeezubereitung beschäftigen. Dass Hersteller die Nachfrage nicht so schnell bedienen können, liegt eventuell auch u.a. daran, dass Lieferketten durch die Pandemie teilweise nicht mehr so gut und schnell funktionieren oder die Hersteller schlicht nicht für so große Nachfragen aufgestellt sind.
    Ich hatte irgendwo auch gelesen, dass die Nachfrage z.B. nach Geschirr sehr gestiegen ist, weil viele plötzlich sehr viel mehr zuhause essen.
    Nur meine persönliche Theorie.
     
    S.Bresseau, Aeropress, braindumped und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #7 wunderwombat, 08.03.2021
    wunderwombat

    wunderwombat Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2020
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    67
    Schön zu sehen wie das passt. Hast du das schon ausführlicher getestet, fällt sich das halbwegs ähnlich zu den dafür gedachten Filterhaltern?
     
  8. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    3.066
    Zustimmungen:
    3.251
    Gute Frage. Könnte mir zumindest beim V60 gut vorstellen, dass dies recht ähnlich ausfällt. @quick-lu : Wäre doch mal ein Versuch wert. Mangels V60 Filtern bin ich selbst dazu nicht in der Lage :)
     
  9. #9 quick-lu, 08.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Habe ich noch nicht versucht, aktuell verwende ich nur Kalita Wave 185 Papier zusammen mit einem Hario V60-02 Halter.
    Also zumindest bei Origami und Kalita sehe ich wenig, was dagegen sprechen könnte, bei V60 bin ich mir nicht sicher, da die Drainage der originalen Halter fehlt und das Papier am Glas kleben wird.
    Käme auf den Versuch an, mal sehen.
     
    Piezo gefällt das.
  10. #10 guarana, 08.03.2021
    guarana

    guarana Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    243
    Danke quick-lu, das hast du wirklich trefflich illustriert.
    Es gibt also Hoffnung in der Krise - am Ende kommt noch raus, mit deinen "best of two (three) worlds"-Varianten schmeckt der Kaffee besser ;-)
     
    Piezo gefällt das.
  11. #11 quick-lu, 08.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Zumindest ist die Chemex flexibler als man denkt. Alles andere ist Geschmackssache.
    Da fällt mir ein, ob wohl auch Melitta...?
     
    Pappi, Piezo und guarana gefällt das.
  12. #12 quick-lu, 09.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Erster Versuch mit V60, Mahlgrad auf Verdacht etwas gröber als normal, funktioniert einwandfrei, Durchlaufzeit nahezu optimal mit meiner Aufgießtechnik.
    Schmeckt einwandfrei ohne Abstriche.
    Krise entschärft:)
    Einzig das Entnehmen des Filters gestaltet sich etwas subkomfortabel, das Papier klebt am Glas und steht leider nicht über, also besser bei Chemex 5/6-cup die Größe 03 wählen;)

    tempImagezcJA4g.png
     
    cosmosoda, braindumped und Piezo gefällt das.
  13. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    3.066
    Zustimmungen:
    3.251
    Und die wäre? Mir ist schon das sehr saubere Filterbett aufgefallen.
    Welches V60 Papier hast du verwendet?
    Danke für den Test.
     
  14. #14 quick-lu, 09.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    50g bloom für 30 sec.
    dann massiv eingießen bis 250g
    etwas absinken lassen, dann bis 350g
    wieder etwas absinken lassen dann den Rest mit anschließendem Schwenk.
    Birds nest, ohne stir, 94°C.
    Papier ist V60-02 aus Fabrik #1, also das gute.
    Photogene Filterbetten bekommt man hin, wenn man den Filter rüttelt kurz bevor das letzte Quäntchen Wasser durchgesickert ist.
    Ohne wird es auch flach, aber nicht ganz so glatt.
     
    Piezo gefällt das.
  15. #15 quick-lu, 10.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Kalita funzt auch.
    Mit Origami dann auch sowohl bei V60 als auch bei Kalita ohne Beule.
    tempImageaOsO1W.png
     
    cosmosoda, Piezo, guarana und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #16 Canadus, 10.03.2021
    Canadus

    Canadus Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2020
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    97
    Ich habe zum Glück noch 1 1/2 Boxen an ChemEx-Filterpapier.
    Aber meine Bestellung aus Dezember, kam auch erst nach einigen Wochen an & dazu noch aus Übersee.
    War mir beim Bestellen gar nicht aufgefallen. Der Preis war damals schon etwas höher als üblich.
    Ich schiebe das auch mal auf die globale Pandemie. :D
     
  17. #17 quick-lu, 10.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Dann noch mit futrpapr, schwieriger Kaffee, zu feiner Mahlgrad. Trotzdem akzeptable Durchlaufzeit. Und ohne Beule.:)
    tempImageh1djwY.png
     
    thomaskoch, cosmosoda, orangette und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 Cofjunkie, 10.03.2021
    Cofjunkie

    Cofjunkie Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Hi. In Österreich gibt es noch Filter wenn wer benötigt. Bei unbound in Tirol
     
    guarana, halobox und cosmosoda gefällt das.
  19. #19 quick-lu, 11.03.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.679
    Zustimmungen:
    14.683
    Ich habe mir gerade einen Switch bestellt und habe gesehen, dass bei The Barn ebenfalls noch Papier auf Lager liegt
     
    naturtrunken, Cofjunkie, Piezo und 4 anderen gefällt das.
  20. #20 halobox, 11.03.2021
    halobox

    halobox Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    31
    Jetzt mal schauen wie lange noch ;-)
     
    Piezo, cosmosoda und guarana gefällt das.
Thema:

Die Chemex-Krise