Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

Diskutiere Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da im Österreich Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hi Leutln Wollte euch nur kurz informieren, dass ich gestern bei der Eröffnung der CoffeePirates war. Echt eine feine Sache. Guter Espresso...

  1. #1 Quesundo, 02.09.2012
    Quesundo

    Quesundo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Hi Leutln

    Wollte euch nur kurz informieren, dass ich gestern bei der Eröffnung der CoffeePirates war.
    Echt eine feine Sache.
    Guter Espresso (Eröffnungs-Eigenröstung) eher heller geröstet.
    Sehr guter Filterkaffee (Chemex,Aeropress,Hario) von der Rösterin (El Salvador Nombre de Dios).
    Und sonstiges Krimskrams an süßen und pikaten Snacks.

    Auschecken, ist einen Besuch wert, sehr nette Leut in nettem Lokal.
    Ist gleich gegenüber vom alten AKH in der Spitalsgasse.

    Bin gespannt wie ihr es findet :)
     
  2. #2 Röstmeister, 04.09.2012
    Röstmeister

    Röstmeister Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hallo Quesundo,
    vielen Dank für Deinen Besuch und die Blumen!!!

    Toll, dass dank Dir unsere Eröffnung den Weg ins Kaffee-Netz fand >> wir hatten noch nicht mal Zeit ein Posting zu machen ;-)

    Und zum Kennenlernen der Kaffeepiraten: Jeder der diesen Samstag, 8. September 2012, bis 15 Uhr zu uns in die Spitalgasse 17, 1090 Wien kommt und das Stichwort "Kaffee-Netz" sagt, bekommt einen Espresso aus unser Spirit gratis.

    Wir freuen uns auf Euren Besuch!

    Evelyn und Werner
    ___________________________________________
    Wir brühen auf - Kees van der Westen, Spirit Duette
    Wir mahlen mit - 2x Mazzer SJ & Mahlkönig Vario
    Wir rösten auf - Diedrich IR2.5 & CoffeeDirect SamplePro 100
    Wir schlafen - wenig
     
  3. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    330
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Wann haben denn die KaffeePiraten offen? Die Homepage verrät leider gar nichts.
     
  4. #4 Quesundo, 05.09.2012
    Quesundo

    Quesundo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Ahjo hast Recht, aber auf der Facebookseite :)
    [TD="class: day"]Mo - Fr:[/TD] [TD="class: time"]08:00[/TD] [TD="class: dash"]-[/TD] [TD="class: time2"]19:00[/TD] [TD="class: day"]Sa:[/TD] [TD="class: time"]09:00[/TD] [TD="class: dash"]-[/TD] [TD="class: time2"]15:00[/TD]



    LG
    Marco
     
  5. #5 DieFeineMilde, 08.09.2012
    DieFeineMilde

    DieFeineMilde Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    na da werd ich mir dann gleich mal einen "kaffee-netz"-espresso gönnen :)
     
  6. #6 Quesundo, 08.09.2012
    Quesundo

    Quesundo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    tu das und sag einmal "kaffee-netz" zum mitnehmen im kleinen keep cup bitte haha
     
  7. #7 infinity, 08.09.2012
    infinity

    infinity Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hab heute mit meiner Familie das "Piratenschiff" geentert ;)
    Beute: Espresso, Flat white, Latte macciato, Cappuccino, Babyccino, Piratenkuchen,... Alles war ausgezeichnet.
    Den Espresso gabs heute wirklich aufs Haus. Dankeschön für die nette Geste.
    Die Piraten sind auch total nett und sympathisch :)
    Das war definitiv nicht mein (unser) letzter Besuch bei den Piraten.
     
  8. #8 DieFeineMilde, 09.09.2012
    DieFeineMilde

    DieFeineMilde Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    ich kann meinen zwei vorredner wirklich nur zustimmen, war auch auf einen "kaffee-netz"-espresso dort und bin begeistert! toller kaffee, wirklich sehr coole leute, sehr schöne location, da komme ich gerne wieder! :cool:
     
  9. #9 Quesundo, 09.09.2012
    Quesundo

    Quesundo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Das ist echt ein Kompliment wenn das jemand sagt der so eine Ausrüstung zu Hause hat. R58 ;-)
     
  10. #10 mr.smith, 10.09.2012
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.289
    Zustimmungen:
    470
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Bei meinem nächsten Besuch in Wien werde ich auch mal
    mit Augenklappe und Enterhaken bei den Piraten einfallen.
    (Endlich mal ein Grund nach Wien zu kommen :) )
     
  11. #11 Röstmeister, 27.09.2012
    Röstmeister

    Röstmeister Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hallo an alle!
    Anfang Oktober kommt unsere Röstmaschine >> eine 2,5er Diedrich!!!

    Wir freuen uns auf die erste Röstparty. Genauer Termin folgt...

    Liebe Grüße
    Die CoffeePirates
    Evelyn und Werner
    ___________________________________________
    Wir brühen auf - Kees van der Westen, Spirit Duette
    Wir mahlen mit - 2x Mazzer SJ & Mahlkönig Vario
    Wir rösten auf - Diedrich IR2.5
    Wir schlafen - wenig
     
  12. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    330
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Die Röstmaschine lag heute schon vor der Tür - es dürfte also bald losgehen!

    Der Espresso - 50% Yirgacheffe, 50% Limu - war sehr, sehr gut, leider gibt es von dem Kaffee noch nichts zu kaufen. Ich bin schon sehr neugierig.
     
  13. #13 rockdj24, 11.10.2012
    rockdj24

    rockdj24 Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    war diese Woche bei den Piraten.
    War sehr nett, jedoch nur ein kurzer Besuch, leider gab es kaum mehr eine Auswahl an Torten/Kuchen, da wir erst um 17:30 dort waren.

    Wir werden aber sicher die Piraten besuchen.
    Endlich tut sich in Österreich kaffeetechnisch etwas :)

    lg
     
  14. #14 Röstmeister, 12.10.2012
    Röstmeister

    Röstmeister Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hallo an alle!!!
    Unsere Röstmaschine (Diedrich IR 2,5) ist nun endlich da und wir werden heute Nacht die letzten Schritte vor dem Rösten erledigen. Also, ab morgen geht´s los und in Kürze gibt es dann wieder Kaffee zu kaufen.

    Wir freuen uns auf die Röstpartys und Röstseminare, die wir noch vor Weihnachten anbieten werden. Wir denken auch an Weihnachtsröstungen, wo sich einige Leute zusammentun und eine spezielle Röstung eigens für sie selbst rösten (natürlich unter Anleitung - aber die Vorgaben und Wünsche werden natürlich erfüllt).

    Also bis bald und wir wünschen

    Immer ein waches Auge
    Die KaffeePiraten
    Evelyn und Werner
    ___________________________________________
    Wir brühen auf - Kees van der Westen, Spirit Duette
    Wir mahlen mit - 2x Mazzer SJ & Mahlkönig Vario
    Wir filtern mit - AeroPress, Chemex, Hario V60, ...
    Wir rösten auf - Diedrich IR2.5
    Wir schlafen - wenig
     
  15. #15 Quesundo, 13.10.2012
    Quesundo

    Quesundo Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hört sich genial an!
     
  16. #16 mr.klee, 15.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2012
    mr.klee

    mr.klee Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    52
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Ich kann mich der allgemeinen Begeisterung nicht ganz anschließen. Die Beiden sind wirklich sehr nett und geben gerne Auskunft und lassen sich über die Schulter schauen. Über die KvdW kann man wohl kein schlechtes Wort verlieren. Aber: der Flat White ist kein Flat White sondern ein Latte. Der Espresso dafür war mit deutlich zu viel Wasser zubereitet und die Crema sehr hell. Die "Latte Art" verdient ihren Namen nicht, sie wird einfach in den deutlich zu festen Schaum gemalt. Das Ergebnis ist natürlich deutlich besser als z.B. bei der Coffee Company o.ä. aber nicht mit den anderen Optionen der Gegend (Kaffeemodul, POC, Caffe Couture) zu vergleichen.

    Für mich wirken die Piraten etwas zu gewollt. In dem Laden stimmt wirklich designtechnisch alles, aber genau das ist irgendwie nicht authentisch. Es macht fast den Eindruck, als wurde hier jedes kleine Detail von einem Architekturbüro geplant und zusammengekauft. Das ist aber anscheinend nicht so, wie mir nun mitgeteilt wurde.

    Ich will die Piraten auch gar nicht schlecht machen, Design- oder Architekturstudenten werden es hier vermutlich lieben, aber ich gehe doch lieber wieder wo hin, wo der Kaffee im Mittelpunkt steht und nicht der speziell für die Kaffeepiraten angefertigte Table Commune.

    Alles in allem gefällt mir die Idee, aber für mich ist das Ergebnis etwas sehr gewollt.

    Viele Grüße!
    Nico
     
    viennacityview gefällt das.
  17. #17 secheffe, 16.10.2012
    secheffe

    secheffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    14
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Dem kann ich mich anschließen. Der Laden ist wirklich innovativ und extrem durchgestylt, das Ergebnis in der Tasse hat mich aber keineswegs überzeugt.

    Vielleicht noch mehr an der Fertigkeiten anstatt der Ausstattung feilen.

    Werd aber bei einem der nächsten Wien-Aufenthalte wieder reinsehen. Vielleicht sinds nur Anlaufschwierigkeiten?!
     
  18. #18 Röstmeister, 17.10.2012
    Röstmeister

    Röstmeister Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

    Hallo Nico, hallo secheffe!
    Herzlichen Dank für die konstruktive Kritik, die uns genauso wichtig ist, wie die vielen positiven Rückmeldungen, Berichte und Glückwünsche. Wir freuen uns, dass Euch unsere Idee und das Konzept gefällt - die letzten fünf Monate haben wir nahezu alles selbst ausgesucht, gekauft und was möglich war, auch selbst renoviert, um- und neugebaut. Der Table Commune ist zum Beispiel aus dem Holz gebaut, das Jahrzehnte in der alten Zwischendecke versteckt war, die wir abreissen mussten. Auch das Holz der Wände ist vom Lokal - genauer gesagt von den Schaufensterverkleidungen, der ehemals drei Lokale. Sogar den alten Parkett aus den 30er Jahren konnten wir unter fünf Schichten "ausgraben" sowie selbst abgeschleifen und sind nun mächtig stolz darauf, den Original-Boden wieder im Laden zu haben.

    Toll, dass es nach der Fertigstellung so wirkt, als ob alles perfekt durchgestylt wurde >> eigentlich ist unser Laden aber nach und nach beim Renovieren entstanden und hat sich so seinen eigenen Stil "erarbeitet".
    Danke auch für die Ausführungen zum Kaffee, die wir sehr ernst nehmen! Wir versuchen jeden Espresso, jeden Kaffee perfekt zu machen - das ist unser oberster Anspruch. Sollte uns dies in Eurem Fall nicht gelungen sein, so entschuldigen wir uns hierfür ganz ehrlich bei Euch und versprechen uns noch mehr anzustrengen. Wir werden ab sofort nicht nur ein sondern zwei wache Augen auf unseren Kaffee werfen ;-)
    Weiters konnten wir nach langer Lieferverzögerung unserer Röstmaschine endlich im Laden rösten und haben seit gestern wieder unseren PiratesBlend im Siebträger. Schaut doch einfach bei einer unserer Röstpartys vorbei und wir rösten als Wiedergutmachung den perfekten Espresso nach Euren Vorgaben und Wünschen. Die erste Röstparty wird es Ende November geben...

    Danke nochmals für Eure Kritik, die uns helfen wird, noch besser zu werden!
    Herzlichst, die KaffeePiraten
    Evelyn und Werner
    ___________________________________________
    Wir brühen auf - Kees van der Westen, Spirit Duette
    Wir mahlen mit - 2x Mazzer SJ & Mahlkönig Vario
    Wir filtern mit - AeroPress, Chemex, Hario V60, ...
    Wir rösten auf - Diedrich IR2.5
    Wir schlafen - wenig
     
  19. #19 kleinet eulchen, 08.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2017
    kleinet eulchen

    kleinet eulchen Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    55
    Ich war da heute, hab nur schnell ein Viertelkilo Bohnen ("25 seconds", wie passend) geholt, die Atmosphäre hat mir aber gefallen.

    Der Kaffee ist mal ganz was anderes, sowas (fruchtiges) kannte ich noch nicht. Habt ihr Mal Tipps bezüglich Dosis, Mahlgrad, Temperatur? Verträgt sich das typischerweise mit Milch?

    Ich weiß nicht, an welcher Schraube ich zuerst drehen soll.

    EDIT: Im 3rd wave-Thread packen die Leute ja massiv in ihre Siebe, 15g, 20g, ... ist das üblich? Mahlt man da gröber?
     
  20. #20 DaBougi, 10.03.2017
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    168
    Temperatur vertragen die sachen tendenziell etwas mehr.
    Aber da haben andere mehr Erfahrung, siehe in den vielen threads.
     
Thema:

Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da

Die Seite wird geladen...

Die Coffee Pirates / Kaffeepiraten sind da - Ähnliche Themen

  1. Coffee Pirates Espressoblend

    Coffee Pirates Espressoblend: Hallo Kaffeefreunde, nach dem großen Genuß des 20/80 der Kaffeepiraten aus Essen hab ich jetzt mal den Espressoblend der Jungs in meiner Mühle...
  2. [Verkaufe] VST LAB Coffee III Refractometer

    VST LAB Coffee III Refractometer: Servus, da ich im Moment meine Kaffee-Ecke auf die nötigsten Dinge reduziere, verkaufe ich mein Refractometer, das ich am 6.Juni bei Hasbean...
  3. Nestlé kauft Mehrheit an Blue Bottle Coffee....

    Nestlé kauft Mehrheit an Blue Bottle Coffee....: Nestle buys majority stake in Blue Bottle Coffee Es konzentriert sich immer schneller....spannende Zeiten!
  4. PID Nachrüstung von Vibiemme Domobar mit MeCoffee PID Kit

    PID Nachrüstung von Vibiemme Domobar mit MeCoffee PID Kit: Hallo Zusammen, ich habe vor kurzem das MeCoffe PID bestellt und möchte über meinen Einbauversuch berichten. Noch bin ich nicht fertig und warte...
  5. [Erledigt] Coffee Queen M2

    Coffee Queen M2: Biete hier aus Inzahlungnahme einen Filtermaschine aus Schweden an. Die Kanne Fasst 1,8l , Hat oben eine zweite Warmhalteplatte jedoch fehlt mir...