Die Kaffee - Der Kaffee aus Thailand ist da

Diskutiere Die Kaffee - Der Kaffee aus Thailand ist da im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo Kaffeegemeinde, in der letzten Woche ist endlich mein lange erwarteter Kaffee aus Thailand eingetroffen und ich habe auch schon fleißig...

  1. #1 Baristova, 13.07.2014
    Baristova

    Baristova Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    333
    Hallo Kaffeegemeinde,

    in der letzten Woche ist endlich mein lange erwarteter Kaffee aus Thailand eingetroffen und ich habe auch schon fleißig geröstet.
    Ich freue mich, dass ich wieder mal etwas ausprobieren und anbieten kann, was nicht jeder hat und was auch keine „sichere Bank“ ist.

    Mit Kaffee aus Thailand verbindet man normalerweise, wenn überhaupt, eher Robusta von nicht allzu toller Qualität. Aufgrund des großen Robustaanteils an der Gesamternte ist das verständlich, aber es gibt auch in Thailand tolle Arabicas, die es absolut wert sind, dass sie auch hier in Deutschland angeboten werden.
    Der ungerechtfertigt bescheidene Ruf und die vergleichsweise geringen Mengen haben vielleicht bislang die Großimporteure abgeschreckt.

    Ich bin froh, dass ich direkten Kontakt aufgebaut habe zu einem Paar, das einen Großteil des Jahres direkt in Thailand auf den Farmen lebt und arbeitet und über die ich meinen Kaffee direkt beziehe (LINK).

    Mein Kaffee heißt „Khun Chang Khian“, benannt nach dem Dorf in der Provinz Chiang Mai im Norden Thailands, wo dieser Kaffee angebaut wird. Im Dorf leben etwa 700 Einwohner des Hmong Volks, von denen ungefähr ein Drittel vom Kaffeeanbau lebt.
    Dabei wird die Arbeit im Wesentlichen per Hand erledigt, lediglich zum Entfernen des Fruchtfleischs und des Pergamenthäutchens kommen Maschinen zum Einsatz. Auf den Einsatz von Pestiziden und chemischem Dünger wird beim Anbau komplett verzichtet.

    Die Sorte Khun Chang Khian ist ein Arabica, Varietät Caturra, der auf einer Höhe zwischen 1.300m und 1.400m neben Obstbäumen angebaut wird und nach der Ernte nass aufbereitet wird.
    In der Tasse ist der Kaffee sehr aromatisch, erinnert mich geschmacklich an schwarze Oliven und Kräuter, mit einem kleinen Hauch Zitrus. Der Kaffee hat eine gewisse Würze und erinnert mich im Nachgeschmack leicht an Wasabi oder japanischen Pfeffer.
    Im Espresso kommt zudem eine nicht zu starke Schokoladennote durch.

    Für mich ist diese Sorte in jedem Fall einen Versuch wert, alle meine Testkunden waren bislang überzeugt.

    Im Onlineshop ist der Khun Chang Khian hier zu finden: LINK

    In einer kleinen Galerie gibt es ein paar Fotos von der Farm in Thailand, von der mein Kaffee kommt.

    Im Übrigen: Diejenigen, die in der kommenden Woche zur Vorstellung der Mahlgut Mühle kommen, können den neuen Kaffee aus Thailand natürlich sofort probieren.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und ein schönes Spiel heute Abend!

    LIebe Grüße
    Olga


     
  2. cup29

    cup29 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    540
    Jo, ich hatte auch schon das große Vergnügen und konnte den "THAI" bereits als einer der Ersten probieren :) - mir persönlich hat er als kleiner Cappu mit sehr fein aufggeschäumter Milch wirklich hervorragend geschmeckt und würde den Begriff 'überzeugt' durchaus anwenden wollen.

    Sehr gespannt bin ich, wie die Neue Bohne in der kommenden Woche nach ein paar Tagen Reifezeit munden wird.

    Beim "Kaffeeschnüffler-Treff" nächste Woche Do. werden wir's ja dann sehen, bzw. schmecken - freu' mich schon drauf.

    bG,
    bis nä. Wo.,
    Stephen
     
  3. #3 dharbott, 17.07.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    Beim Kaffeeschnüffeln, hatte ich heute die Gelegenheit den Thai zu verköstigen.
    Hatte das Vergnügen Ihn sowohl als Espresso als auch als Cappuccino zu trinken.
    Sehr feine Nuancen. Toller Espresso. Bestimmt nicht das letzte mal getrunken....
     
  4. #4 Dauner Kaffeerösterei, 15.02.2015
    Dauner Kaffeerösterei

    Dauner Kaffeerösterei Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Olga,
    Wir sollten uns mal treffen und austauschen. Waren letzte Woche bei Bancha in Khun Chang Khian und haben uns mit Jürgen Wittmann von www.mystichilltribe.com die tollen Plantagen und die einfache, aber sorgfältige Aufarbeitung angeschaut. Ein Traum hier.
     
  5. #5 Baristova, 15.02.2015
    Baristova

    Baristova Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    333
    Sehr gerne!
    Ich würde mir das auch gerne mal vor Ort anschauen, aber leider fehlt mir die Zeit. Freue mich aber auf Berichte!

    Viele Grüße
    Olga
     
  6. #6 mmorkel, 15.02.2015
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    521
    Baristova gefällt das.
  7. #7 Baristova, 17.02.2015
    Baristova

    Baristova Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    333
    Der Thailand Khun Chang Khian ist übrigens in der neuen "crema" als Filterkaffee gestestet und mit 8,5 Punkten bewertet worden: Link
     
Thema:

Die Kaffee - Der Kaffee aus Thailand ist da

Die Seite wird geladen...

Die Kaffee - Der Kaffee aus Thailand ist da - Ähnliche Themen

  1. Ein sehr schöner Artikel auf Coffeeness zu Kaffees aus dem Supermarkt

    Ein sehr schöner Artikel auf Coffeeness zu Kaffees aus dem Supermarkt: Da habe ich mich gefreut.....hier findet ihr ihn
  2. Import aus Italien nach Deutschland.

    Import aus Italien nach Deutschland.: Hallo, meine Geschäftspartner und ich möchten den Kaffee aus Sizilien, hier in Deutschland bekannter machen und einen Vertrieb aufbauen. Deshalb...
  3. Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?: Hier
  4. Geschmacksunterschied Kaffee

    Geschmacksunterschied Kaffee: Hallo, mich würde folgendes interessieren..... Ich habe eine French Press. Gleichzeit tu ich den Kaffee aber manchmal nur in die Tasse,schütte...
  5. Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?

    Eine einfache Tasse Kaffee fürs Büro?: Könnte mir jemand Mal einen Tipp zum Thema Ausrüstung geben? Ich möchte "auf Arbeit" einfach eine Tasse Kaffee haben. Ich trinke den Kaffee recht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden