Die Kaffeebauern aus Acevedo (Departement Huila, Kolumbien) laden ein

Diskutiere Die Kaffeebauern aus Acevedo (Departement Huila, Kolumbien) laden ein im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo, einige von Euch werden mich noch als Betreiber der RRRoesterreich Kaffeemanufaktur kennen. Mittlerweile habe ich meinen Wohnsitz in das...

?

Wann wäre für Euch ein guter Termin

  1. 11.2. bis 20.2 Hier sind die Flugpreise günstig

  2. Zur Nachernte von April bis Juni

  3. Zur Hapternte noch jetzt im Dezember

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. #1 Cafe Export Colombia, 25.11.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hallo,

    einige von Euch werden mich noch als Betreiber der RRRoesterreich Kaffeemanufaktur kennen.
    Mittlerweile habe ich meinen Wohnsitz in das schönste Land der Welt :rolleyes:, nach Kolumbien verlegt.
    Ich kenne die Kaffeebauern aus Acevedo seit der Kaffeemesse im vorigen Jahr in Bogota und durfte Sie auch Besuchen. Einen Bericht habe ich hier im "Kolumbienthread" geschrieben. Nachlesen kann man das auch hier. https://www.dropbox.com/s/2x7nfnqwj5niud1/Kaffee aus Acevedo.pdf?dl=0

    Ich plane eine 9 Tägige Tour in Bogota und Acevedo für alle die Interesse haben sich von der Arbeit und Qualität der Kolumbianischen Kaffeefarmer überzeugen zu lassen.
    Das Datum sollte vom 11.2 bis 20.2. 2015 sein, da hier die Flugpreise (über USA) sehr günstig (ab 504€ o_O ) sind, siehe hier: http://www.skyscanner.net/transport...cludePlusOneStops=true&browsePrice=1048&age=7 und mir noch Zeit zu geben um die letzten Details und Verträge zu checken.
    Ich habe in der Umfrage aber auch andere Termine eingefügt, da ich flexibel bin.
    Die Reise wird von mir geleitet und durchgeführt und wird für maximal 7 Personen sein. Der genaue Preis wird erst in kürze feststehen, bis dahin schreibe ich einmal zwischen 1100€ und 1400€ (ich hoffe ich verstosse damit nicht gegen die Boardregeln? )
    Wer weitere Fragen zum Reiseverlauf und den Leistungen hat, bitte um ein Mail an
    [email protected]

    In Kürze werden wir von Cafe Andaqui auch Rohkaffee und gerösteten Kaffee (aber wegen Gebietsschutz unter einem anderen Namen, vielleicht macht ja RRRoesterreich ein Comeback?) nach Europa versenden.
    Mehr zur Marke Andaqui, welche aus der Cooperative der Kaffeefarmer in Acevedo entstand, gibt es später in einem eigenen Thread.

    Für konstruktives Feedback und Fragen bin ich empfänglich :D

    Hasta luego
    Klaus
     
    Doobie und Lucilius gefällt das.
  2. #2 Cafe Export Colombia, 28.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2015
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hallo Gabi,

    vielen Dank für die Blumen :)!

    Ja, die Familie von Luis hat mich aufgenommen wie ein Familienmitglied!
    Den Raices kenne ich nicht, aber vielleicht bekomme ich einmal die Gelegenheit ihn zu Verkosten.
    Wenn Dein Sohn Interesse hat, können wir uns ja vielleicht einmal für einen Meinungsaustausch treffen. Schick mir einfach eine Nachricht.

    So nun zur Reise: Die Reiseroute ist fixiert. Ich warte noch ab bis sich mehrere zum genauen Termin geäussert haben. Danach gibt's auch den genauen Preis. Frühbucher bekommen einen Bonus, soviel sei schon einmal verraten!
    Ich traue mir zu, die Übersetzung ins Deutsche zu machen. Sollte jedoch ein Professioneller Übersetzerin Acevedo erwünscht sein, um z.B. auch Verträge zu verhandeln, würde ein Freund der 12 Sprachen spricht dabei sein. Dies würde zusätzlich verrechnet werden und wird von der Mehrheit bestimmt.

    1. Tag: Ankunft 19:55 Flughafen Bogota, Fahrt ins Hotel und Abendessen
    2. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr Fahrt zu einem Schneider der gute und günstige Kleidungsstücke entwirft (wenn erwünscht!). Anschließend Fahrt zum Monserrate http://de.wikipedia.org/wiki/Monserrate_(Kolumbien) Mittagessen im Zentrum (La Candeleria), Nachmittags Museo del Oro http://de.wikipedia.org/wiki/Museo_del_Oro ,Rückfahrt ins Hotel. 19:00 Uhr Abendessen.
    3. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr Fahrt in die Salzkirche von Zipaquira http://de.wikipedia.org/wiki/Zipaquir%C3%A1 Mittagessen, nachmittags Rückfahrt ins Hotel. 19:00 Uhr Abendessen.
    4. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr Abfahrt nach Acevedo http://en.wikipedia.org/wiki/Acevedo,_Huila Mittagessen auf der Strecke. Ankunft ca. 18:30 Uhr und einchecken im Hotel. Alternativ kann gegen Aufpreis auch ein Flug (Dauer 1 Stunde 30 Minuten) nach Pitalito gebucht werden. Was aber angesichts der Schönheit der Landschaft nicht empfehlenswert ist. 20:00 Uhr Abendessen.
    5. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Fahrt zu den Kaffeeplantagen, Mittagessen bei einer Gastfamilie. Nachmittags weitere Plantagenbesichtigungen. 20:00 Uhr Abendessen.
    6. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr weitere Besichtigungen von Kaffeeplantagen und Cupping mit dem Nationalen Champion von 2013 José Joaquín Ordoñez http://www.lanacion.com.co/index.php/economica/item/224307-el-huila-tiene-al-mejor-catador-del-pais 13:00 Uhr Mittagessen bei einer Gastfamilie. Nachmittags weitere Plantagenbesuche. 19:00 Uhr Abendessen.
    7. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr Abfahrt nach in den Archäologischen Park nach San Augustin http://de.wikipedia.org/wiki/San_Agust%C3%ADn_(Kolumbien) , Ankunft ca. 12:00 Uhr, Mittagessen. Anschließend Rundgang durch den Park. Rückfahrt ins Hotel nach Acevedo 16:00 Uhr, Ankunft 19:00 Uhr. 20:00 Uhr Abendessen.
    8. Tag: Frühstück im Hotel, 9:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel nach Bogota. Mittagessen auf der Strecke, Ankunft ca 18:30, Abendessen im Showrestaurant Andres Carne de Res http://www.andrescarnederes.com
    9. Tag Frühstück im Hotel, 12:00 Check Out. Nachmittag zur freien Verfügung. 18:00 Uhr Fahrt zum Flughafen. 21:50 Rückflug nach Frankfurt. Ankunft +1 Tag 14:45 Uhr
    Alternativ kann im Anschluss eine Verlängerung in San Andres, Cali oder Cartagena gebucht werden.


    Saludos Klaus
     
    Doobie gefällt das.
  3. #3 Cafe Export Colombia, 30.11.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hallo,

    ich habe die Abstimmung jetzt aus dem Programm genommen, weil exaktes Datum (11.2 bis 19.2.2015) und Preis (gestaffelt) feststehen.
    Außerdem kommt am letzten Tag noch eine Interessante Messe ins Programm, bei der Hunderte Internationale Unternehmen teilnehmen und sich diese Veranstaltung hervorragend zum knüpfen neuer Kontakte eignet,
    Programm wie oben und zusätzlich:

    9. Tag: 19.2.2015 Frühstück im Hotel, Check Out aus dem Hotel. Abfahrt 09:00 Uhr zur Messe Macrorrueda 55 von der Vereinigung Procolombia an der Hunderte Internationale Firmen teilnehmen. U.a. auch Cafe Andaqui. http://www.macrorrueda55procolombia.co/index.php# 18:00 Uhr Fahrt zum Flughafen. 21:50 Rückflug nach Frankfurt. Ankunft +1 Tag 14:45 Uhr

    Zum Preis: Wie versprochen gibt es einen Frühbucherrabatt

    Leistungen: 8 Übernachtungen in einem Mittelklassehotel mit kostenlosen WLAN, 8 x Frühstück, 8 x Mittagessen, 8 x Abendessen. Sämtliche Eintritte laut Reiseverlauf. Jegliche Transporte und Mautgebühren. Kaffeecupping. Messebesuch.

    Nicht inkludiert: Persönliche Versicherungen, Taxifahrten außerhalb des Programms, Getränke, persönliche Einkäufe.

    Preis: Bei Buchung bis 15.12.2014 1320€ im Doppelzimmer. Davon sind 60% (792€) bis zum 18.12.2014 zu bezahlen. Die Restlichen 528€ sind bis spätestens 1.2.2015 zu überweisen. Bei Buchung nach dem 15.12.2014 liegt der Preis bei 1390€. Hierbei werden 834€ (60%) bei Buchung und 556€ bis 1.2.2015 fällig.
    Bei Buchung bis 15.12.2014 1550€ im Einzelzimmer. Davon sind 60% (930€) bis zum 18.12.2014 zu bezahlen. Die Restlichen 620€ sind bis spätestens 1.2.2015 zu überweisen. Bei Buchung nach dem 15.12.2014 liegt der Preis bei 1620€. Hierbei werden 972€ (60%) bei Buchung und 648€ bis 1.2.2015 fällig.

    Sollten irgendwelche Fragen oder Unklarheiten auftauchen oder die Vertragsbedingungen erfragt werden bzw. eine Buchung vorgenommen werden, bitte an
    [email protected] schreiben.

    Saludos desde Bogota
    Klaus
     
    Doobie gefällt das.
  4. #4 Cafe Export Colombia, 03.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Moin,

    noch ein Highlight konnte zur Reise hinzugefügt werden:
    Am 2. Tag besuchen wir den Kolumbianischen Barista Champion 2013 und Ibrik WBC 2008 Antonio Romero in seinem Lokal und er wird uns seine Künste vorstellen. http://www.arteypasioncafe.com/

    Wo sonst hat man die Möglichkeit innerhalb weniger Tage den jeweiligen Barista Champion und Cupping Champion von 2013 José Joaquín Ordonez zu treffen?

    Saludos
    Klaus
     
    Doobie gefällt das.
  5. #5 Cafe Export Colombia, 05.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hallo,

    passt zwar nicht ganz zum Thema Kaffee, aber weil ich die Fotos gerade wieder gefunden habe.
    Hier ein Werk meines Freundes Lucho Sabala "El Sastre", den wir am zwiten Reisetag besuchen werden.
    Kostet ca. 100€!
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Doobie gefällt das.
  6. #6 Cafe Export Colombia, 08.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hallo,

    eine Woche läuft noch das Angebot des günstigeren Preises.
    Es sind noch Plätze frei.
    Saludos
    Klaus
     
  7. #7 Cafe Export Colombia, 15.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Hola,

    nachdem die Planungen für die Tour schon im Oktober getroffen wurden und ab diesem Zeitpunkt der Euro einen Höhenrausch bekam, kann die Reise um 7,5% günstiger Angeboten werden!
    Die neuen Preise sind nun wie folgt:

    Preis: 1221€ pro Person im Doppelzimmer. Davon sind 60% (732,6€) bei Buchung zu bezahlen. Die Restlichen 488,4€ sind bis spätestens 1.2.2015 zu überweisen.
    1433,75€ pro Person im Einzelzimmer. Davon sind 60% (860,25€) bei Buchung zu bezahlen. Die Restlichen 573,5€ sind bis spätestens 1.2.2015 zu überweisen.
    Es kann auch mit Paypal überwiesen werden!

    Von den 8 Plätzen sind leider erst 2 vergeben (welche auch von den günstigeren Konditionen profitieren und die Differenz schon Rückerstattet bekamen).

    Also liebe Röster und Direktimporteure, wenn Ihr bald Microlots mit 87 SCAE Tassenpunkten rösten wollt, solltet Ihr Euch diese Chance nicht entgehen lassen!

    Saludos
    Klaus
     
    Doobie gefällt das.
  8. #8 Cafe Export Colombia, 22.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2015
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Für alle Teilnehmer und interessierten Röster gibt es eine Probe von einem unserer Kaffeebauern.

    Tipo: CAFE VERDE
    Finca: EL RECREO
    Dueno de la Finca:ROMAN PENA
    Ubicacion: ACEVEDO-HUILA
    Variedad: CATURRA Puntos: 85
    Altura: 1650 mts
    Humedad: 11.7
    Rendimiento: 18%
    Caracteristicas: Mora, frutos rojos, miel, cana de azucar. (Brombeere, rote Früchte, Honig, Rohrzucker)
     
    Doobie gefällt das.
  9. #9 Cafe Export Colombia, 29.12.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.12.2014
    Cafe Export Colombia

    Cafe Export Colombia Gast

    Doobie gefällt das.
Thema:

Die Kaffeebauern aus Acevedo (Departement Huila, Kolumbien) laden ein

Die Seite wird geladen...

Die Kaffeebauern aus Acevedo (Departement Huila, Kolumbien) laden ein - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  2. [Verkaufe] Nanolot aus Kolumbien (Caturra natural) abzugeben

    Nanolot aus Kolumbien (Caturra natural) abzugeben: Hi Leute, da ich unser alten Thema bezüglich unserer Rohkaffees aus Kolumbien nicht mehr finden kann muss ich wohl ein neues eröffnen. Wir haben...
  3. Dokumentarfilm: Berlin meets Colombia – A coffee travel story

    Dokumentarfilm: Berlin meets Colombia – A coffee travel story: Liebes Kaffee-Netz, wir haben unsere 3-wöchige Kolumbienreise Ende 2017 in einem 49 minütigen Dokumentarfilm festgehalten und den Film vor Kurzem...
  4. [Vorstellung] Neu, Colombia Rohkaffeeprobe kostenlos gegen Röst/Tassenprofil

    Neu, Colombia Rohkaffeeprobe kostenlos gegen Röst/Tassenprofil: Moin, Ich importiere Spezialitäten aus Kolumbien. Ich habe einen sehr guten Kontakt seit mehr 15 Jahren dorthin, aus dem heraus nun der...
  5. Empfehlenswerter Espressomaschinen Laden in München

    Empfehlenswerter Espressomaschinen Laden in München: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem empfehlenswerten Baristafachgeschäft welcher Espressomaschinen verkauft und ausgestellt hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden