Die schlechtesten Kaffee‘s - am besten nicht kaufen!

Diskutiere Die schlechtesten Kaffee‘s - am besten nicht kaufen! im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Bei der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden zu diesem Thema. Hier geht es wirklich um richtig schlechten Espresso:Kaffee, noch...

  1. #1 rebecmeer, 12.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Bei der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden zu diesem Thema.

    Hier geht es wirklich um richtig schlechten Espresso:Kaffee, noch unterhalb der bekannten Industrieware.

    Sie zeichnen sich aus durch flachem Aroma, wenn man die Packung öffnet und selbiges findet sich dann gebraut in der Tasse wieder.
    Also Kaffee, der auch nicht für den KVA ausreichend ist, wo man schon einiges reinschütten kann.

    Voraussetzung ist natürlich ein Röstdatum was im üblichen Rahmen ist.
    Bei einer Barmischung maximal 3-4 Monate, Brühkaffee natürlich deutlich frischer, maximal 6 Wochen.

    Die Sorte sollte auch von Jemandem gegengeprüft werden ind dieser Tester zu einem gleichen Urteil kommen.

    Falls Jemand schon mal einen hier besprochenen Kaffee genutzt hat, bitte gerne einen Kommentar abgeben.
    Es könnte ja auch der Fall sein, dass man eine schlechte Charge erwischt hat.
    Dann ist eine Korrektur auch erwünscht.

    Es geht hier nicht um einen Verriss oder schlecht machen von irgendwelchen Marken/Herstellern, sondern es soll kein Forist Geld aus dem Fenster schmeißen.

    Wenn der Kaffee Euch einfach nicht schmeckt, weil es nicht Euren Gaumen trifft, so ist es vielleicht nicht die passende Sorte und gehört deshalb auch nicht hier rein.
    Es geht wirklich nur um Kaffees die man definitiv nicht kaufen sollte.

    Bitte nicht vergessen die MHD anzugeben. Danke!

    Hoffentlich landen hier nicht all zu viele Kandidaten.
     
  2. #2 rebecmeer, 12.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Ein Freund aus dem Ausland wollte mir zu Weihnachten etwas gutes tun ind hat mir beim großen Fluss Espresso als Geschenk bestellt.
    Man muß dazu sagen dass er wenig Erfahrung in dem Bereich hat und ich Ihm den Griff ins Klo verzeihe.
    Der gute Wille war ja da!

    Letzte Woche war die alte Sorte verbraucht und der Neue durfte getestet werden.

    Marke; Consuelo

    100 % Arabica aus Südamerika (Columbien?)

    Röstdatum: 06.10.2020

    MHD: 26.09.2022

    1A859837-BCC9-4291-AA74-4BAB9673ADFE.jpeg

    332B6744-A51D-4D5B-9B52-11A8E3154EEB.jpeg

    Als ich die Tüte geöffnet habe war ich schon etwas enttäuscht. Aroma kam mir da nicht entgegen. Eher so ein flacher, leicht müffeliger Geruch.
    Vom Mahlgrad hatte ich die alte Einstellung belassen können, welche aber schon relativ fein war (3,5 -Mythos One).
    Den Espresso zu bereiten ging problemlos, aber in der Tasse hat sich auch kein Aroma entfaltet.
    Der Geruch entsprach eher dem Bohnengeruch.
    Da hat sich nichts mehr entfaltet.

    Meinem Tester habe ich kommentarlos auch einen Espresso vorgesetzt und er fand das Zeug auch nicht trinkbar.
    Selbst in seinem KVA taugte die Bohne nichts.

    Ich frage mich wer solches Zeug kauft?
    Schon erschreckend was einem als qualitativ hochwertiger Kaffee angeboten wird.

    Natürlich ist es möglich, dass ich eine schlechte Charge bekommen habe.
    Ich weiß es nicht und ein weiterer Versuch wäre mir das Geld nicht wert.
    Bisher war es mit Abstand der schlechteste Espresso. Geschmacklich so prickelnd wie absolut überlagerter Kaffee.

    Falls Jemand Lust verspürt zu testen kann gegen Porto oder Selbstabholung (Sankt Augustin) gerne einen Selbstversuch wagen.
    Umtausch oder Rücknahme aber ausgeschlossen.:D:D:D
     
  3. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1.481
    cbr-ps, Desad und silverhour gefällt das.
  4. #4 rebecmeer, 12.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Eben nicht!
    Thread ist bekannt. Es wird da auch Niemand komplett alles lesen.
    Hier geht es um ungenießbares Zeig was sich Kaffee nennt. Was man definitiv nicht kaufen sollte. Das hat nichts mit Kaffee zu tun den man vielleicht einfach nicht mag.
    Den Thread genau lesen hilft vielleicht um die deutliche Abgrenzung feststellen zu können.
     
  5. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1.481
    Hätte Dein Freund aus dem Ausland ins Kaffee-Netz geschaut?
     
    domimü gefällt das.
  6. #6 Saxaddict, 12.01.2021
    Saxaddict

    Saxaddict Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2020
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    181
    In Anbetracht der Fülle von schlechtem Kaffee, stelle ich mir das bisherige Konzept mit positiven Empfehlungen praktischer vor..

    Aber um nicht ganz OT zu schreiben:

    Ein Kollege hat folgenden Kaffee besorgt und wir haben ihn dann auch aus der Aeropress bei der Arbeit probiert. Achja, und den Kaffee gibt's nur vorgemahlen, da ja die Pilze reingepunscht werden müssen. Da kommt dann was bei raus, was mit gutem Willen und heißer Temperatur als Tankstellen-Kaffee durchgeht...mit dem Abhühlen kommen dann die muffigen, aschigen Aromen durch...:confused: Was ich damit sagen will: Für Leute der dritten Welle eher nicht so geeignet :D

    [​IMG]
     
    rebecmeer gefällt das.
  7. #7 rebecmeer, 12.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Anscheinend ist er schon mäßig trinkbar.
    Halt eine Mischung die je nach Anspruch wenig taugt.

    Der von mir vorgestellte Kaffee ist nicht trinkbar ind ich hatte schon einige die ich schlecht fand.
    Untrinkbar waren sie aber nicht.
    Den vorgestellten Kaffee haben wir nach den 3 Versuchen weggeschüttet.
    Vom Geruch noch nicht mal geeignet als Wespenbremse. Da will man dann doch nicht selbst sitzen.
     
    vectis gefällt das.
  8. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    3.392
    @rebecmeer, Deine Idee finde ich mal wirklich witzig und deshalb sorry fürs leichte OT, aber der "Kaffee", den man früher bei den zollfreien und sogenannten "Kaffeefahrten" auf der Ostsee erstehen konnte, war nach meiner Erinnerung so etwas von unterirdisch schlecht und nicht trinkbar, den hätte man noch nicht einmal guten Gewissens als Dünger verwenden können.
    Aber das ist längst Vergangenheit und ich weiß leider nicht mehr wie das Zeug benannt wurde und von wo es stammte.
    :D
     
    Chris976, Silas, rebecmeer und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #9 Saxaddict, 12.01.2021
    Saxaddict

    Saxaddict Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2020
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    181
    Da habe ich mich wohl nicht klar ausgedrückt. Den Kaffee konnte ich nur nippen und selbst mein Kollege, der Nespresso für hochwertigen Kaffeegenuss hält, hat den Kaffee nicht ausgetrunken und hat das Pulver wohl gegen Gerüche im Kühlschrank eingesetzt - was mir bei diesem spezifischen Kaffee jedoch schon fast kontraproduktiv vorkommt ^^
     
    snape und rebecmeer gefällt das.
  10. #10 TigertheG, 12.01.2021
    TigertheG

    TigertheG Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2020
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    15
    Hm man könnte schon befürchten, dass hier bald bekannte Röster mit einer schlechten Charge landen oder eventuell auch Leute hier posten, die den gekauften Kaffee nicht richtig zubereitet bekommen mangels was auch immer und dann artet das vlt. hier aus ;) Aber bin trotzdem gespannt :)
     
    cbr-ps, Silas, Charlotte75 und 2 anderen gefällt das.
  11. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    1.481
    Sehr guter Punkt.
     
  12. #12 Saxaddict, 12.01.2021
    Saxaddict

    Saxaddict Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2020
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    181

    Diesen vorgemahlenen Löwenpilzkaffee wollte ich dann doch nicht noch im V60 oder, Gott bewahre, im Siebträger zubereiten :eek:

    Aber ja, stimme dir da auf jeden Fall zu!

    Ich habe extra nicht den Namen erwähnt, dass sich die Zielgruppe nicht hier her verirrt und um dann den nächsten Pilzkaffee zu kaufen, nur weil irgendwem im Internet dieses vorgemahlene Löwenpilzkaffeegemisch nicht schmeckt :D
     
    TigertheG gefällt das.
  13. #13 Iskanda, 12.01.2021
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    14.558
    Zustimmungen:
    14.519
    Mal ein anderer Gedanke, den ich zu dem Thema beitragen kann. Bei uns passiert es manchmal, dass Kaffee für die Haltbarkeit hinaus liegen bleibt (also: Bezüge werden unruhig, ohne Crema, extremes Channeling, etc etc). Meist ist das nach 2-3 Monaten.

    Statt die wegzuwerfen, mischen wir die einfach im Verhältnis von ~10:1 unter guten Kaffee. Macht geschmacklich garnichts.
     
    Saxaddict gefällt das.
  14. #14 rebecmeer, 12.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Wenn der Kaffee schon im KVA ein leidliches Getränk ergibt, dann versaue ich mir keinen anderen Kaffee.

    Was die Zubereitung betrifft so sind die Abläufe und die richtige Herangehensweise bekannt und umgesetzt.
    Das wird auch bei anderen Beiträgen hier vorausgesetzt.

    Der Espresso war weder sauer, noch bitter.
    Nur einfach grotten schlecht!
     
  15. #15 domimü, 12.01.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.022
    Zustimmungen:
    4.453
    Also ich trinke seit Jahren keinen Kaffee aus dem KVA.
    Was ich nicht verstehe, dein Kaffee hat kein Aroma, kaum Geschmack - dann ist er doch wenigstens trinkbar - schlimmer wäre es, wenn er intensiv nach etwas schmecken würde, was du nicht magst.
     
    cbr-ps gefällt das.
  16. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    3.392
    na ja trinkbar und gerade noch bekömmlich ist ja nun nicht das erklärte Ziel hier.
    Schließlich gehts ja nicht um ein Verdursten zu verhindern.
    :D
     
    rebecmeer gefällt das.
  17. #17 rebecmeer, 13.01.2021
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    1.257
    Das Zeug hat mal nicht mal ansatzweise etwas mit Kaffee zu tun.
    Einzig die Optik läßt darauf schließen.
    Ich finde das Zeug ekelig.

    @vectis

    Du hast anscheinend meinen Thread verstanden.
    Lieben Dank!

    Es geht hier wirklich nicht darum sich über Eigenschaften von Bohnen auszulassen.

    Was nicht geht, geht nicht bei aller Liebe.
    Ich warte ja noch auf etwas positivere Erfahrungen zu diesem Kaffee, in der Hoffnung das die Charge nicht n Ordnung ist.

    Man könnte die Vermutung haben dass überlagerter Kaffee neu abgepackt wäre.
    Dem widerspricht aber das korrekte Verhalten beim Bezug I halb der möglichen Toleranzen.
    Da schießt kein Kaffee durchs Sieb.
     
  18. #18 domimü, 13.01.2021
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.022
    Zustimmungen:
    4.453
    Na so verbreitet scheint der Kaffee ja nicht zu sein, und wer zufrieden damit war, bringt ihn nicht mit deinem Thread in Verbindung.
    Andererseits, hier im Forum hat mal jemand Bohnen angeboten, die "ägyptisch" geröstet wurden. Ich glaube, die hast du nicht probiert?
     
    cbr-ps und Silas gefällt das.
  19. #19 finsterling, 13.01.2021
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    229
    Bitte was ist Ägyptisch Rösten? Fermentiert durch Grabbeigabe :cool:
     
    Bianca_Steuernag, snape und rebecmeer gefällt das.
  20. #20 Thoffi439, 13.01.2021
    Thoffi439

    Thoffi439 Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2018
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    378
    Da wird die Bohne aus der Haut über ein kleines Loch entfernt und dann die Haut balsami... - äh geröstet ;)
     
    snape gefällt das.
Thema:

Die schlechtesten Kaffee‘s - am besten nicht kaufen!