Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee"

Diskutiere Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee" im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, Heute empfing ich zusammen mit der aktuellen Ausgabe eine Werbebroschüre zum Thema Kaffee. Anlass ist wohl die Ausstellung "Kosmos...

  1. revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen,
    Heute empfing ich zusammen mit der aktuellen Ausgabe eine Werbebroschüre zum Thema Kaffee. Anlass ist wohl die Ausstellung "Kosmos Kaffee" des Deutschen Museums. Neben vielen Hipster Produkten und der kreativen Weiterentwicklung eines Melittafilters, finden sich so unnötige Dinge wie eine Flasche, die das Getränk für 2 Stunden auf Temperatur hält. Meine Thermoskanne bekommt das auch nicht viel schlechter hin... . Unter dem Motto "Kaffee Total" erblickt man einen Zweikreiser nebst dem essenziellen Milchaufschäumer. Was man sich dabei gedacht hat, weiß ich immernoch nicht. Weitere überteuerte Accessoires runden das Angebot ab und lassen mich das Heft verwundert in den Müll gleiten. Ein Bialetti und die Commandante C40 fristen auf den letzten Seiten ihr Dasein. Elektrische Mühlen suche ich vergebens, aber dafür kann man den Zweikreiser ja auch problemlos mit Kaffeetabs betreiben.

    Kosmos Kaffee - Deutsches Museum SHOP | szshop.sueddeutsche.de
     
  2. #2 dxmaster73, 20.09.2019
    dxmaster73

    dxmaster73 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Oh, das ist natürlich harter Tobak :D
    Hat schon mal jemand von diesen Tabs gehört? Das muss doch alles neben dem Puk vorbeiplörren, wenn man da vorgepressten Kaffee in den Siebträger wirft...
     
  3. #3 Cappu_Tom, 20.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    1.491
    Ja - ESE
     
    Wasu gefällt das.
  4. #4 revojo, 20.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2019
    revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Es ist bei einer 1500€ Maschine natürlich klar ersichtlich, dort ESE Tabs einzulegen. Eine Seite weiter wird ja auch direkt die Padmaschine angeboten; das ist eine durchdachte Verkaufsstrategie!
    Genauso schäume ich meine Milch immer extern auf und nicht mit meinem Zweikreiser ;)
    Da hat sich die SZ echt etwas geleistet. Der Anspruch ist ja klar zu erkennen, aber schlecht umgesetzt.
     
  5. #5 Cappu_Tom, 20.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    1.491
    Muss ich diese Zusammenhänge verstehen?
     
    espressionistin und cbr-ps gefällt das.
  6. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    680
    Ja, der Shop im Deutschen Museum ist schon ein bisschen seltsam.
    Ich war drin, als wir im Kaffee Kosmos waren.
    Aber der Shop ist völlig überlaufen, voll mit Touristen und da müssen es wohl hippe Sachen sein.
     
  7. #7 finsterling, 23.09.2019
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    103
    Als ich dieses Jahr auf Mallorca war, gab es im Frühstück Raum eine Expobar Leva.
    Habe mich gefreut wie Bolle um dann festzustellen, daß ich sie nicht bedienen darf.
    Auch gab es keine Mühle zu sehen, was eben diesen ESE Pads geschuldet war.
    Der Kaffee war trotzdem passabel und den Hochglanz Hotelautomaten mit Touchdisplay im Tabletformat geschmacklich überlegen.
    Ist wie vieles halt immer ein Abwägen....
     
  8. #8 rosabluemchen, 23.09.2019
    rosabluemchen

    rosabluemchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    38
    Gut zu sehen, dass sich noch jemand über die Kaffee-SZ-Beilage gewundert hat! Mir ging's genauso.
    Neben ihren Rentner-Reisen, Weinempfehlungen u.v.m. wird man jetzt also von seiner Tageszeitung mit Kaffee-Accessoirs-Werbung beglückt. Jippie, willkommen im Mainstream!
     
  9. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    680
    für mich sah das eher aus wie eine geschaltete Werbebeilage des Shops im Deutschen Museum.
     
  10. revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Hier ist ein Einblick in die Zeitungsbeilage:

    20190920_112615.jpg

    20190924_000710.jpg
     
  11. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Ist für einen Verkaufsprospekt doch hübsch gemacht. Finde ich gut.
     
    esojma gefällt das.
  12. revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Hübsch, aber mehr auch nicht.
     
  13. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Dann erfüllt es für die Initiatoren seinen Zweck.
     
    Sekem gefällt das.
  14. revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Gerade bei einem solchen Anlass erwarte ich weniger Ramsch.
     
  15. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Kopf hoch, Du wirst die Enttäuschung verkraften. Mit der Erwartungshaltung ist es beim Durchblättern von Werbebeilagen und Verkaufsprospekten zu Zeitungen und Zeitschriften so eine Sache.
     
    HansWurst und turriga gefällt das.
  16. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    680
    Es erschien mir in München so, als ob der Shop ziemlich unabhängig vom Museum agiert.
     
  17. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    443
    Herrlich:

    2-Kreislaufmaschine

    und

    Spezieller Siebträger für die Verwendung von gemahlenem Kaffee oder Kaffeetabs

    :D:D:D:D
     
    joost gefällt das.
  18. revojo

    revojo Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Die Süddeutsche ist eben nicht irgendein Klatschblatt.
     
  19. towkok

    towkok Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    8
    Du musst Dir ja mächtig auf den Schlips getreten fühlen. Es ist Werbung. Selbst wenn Krach oder Kister mit ihrem Konterfei werben würden, was sie sinnvollerweise nicht machen.
     
  20. #20 rosabluemchen, 25.09.2019
    rosabluemchen

    rosabluemchen Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    38
    Ja, aber es ist Eigenwerbung für den SZ-Shop. Das Jahres-Abo kostet, glaube ich, um die 500 Euro, und ich würde mir dafür Wünschen, von Eigenwerbung verschont zu bleiben.
    Dass Tageszeitungen von den Werbeeinnahmen leben ist vollkommen OK, die Mediamarkt-Beileger usw. wandern einfach ins Altpapier. "Aufgespendete" Werbe-Postkarten auf der Titelseite sind da schon ein anderer Fall. Jedes mal, wenn ich beim Abpfriemeln Teile der Hauptnachricht mit abreiße, denke ich darüber nach, nach sicher mehr als 30 Jahren das Abo zu kündigen.
     
Thema:

Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee"

Die Seite wird geladen...

Die Süddeutsche und der "Kosmos Kaffee" - Ähnliche Themen

  1. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  2. Sauren Kaffee zähmen...

    Sauren Kaffee zähmen...: Gerade habe ich mir mit dem Limu von Coffee Circle mal wieder Bohnen eingehandelt, die meinen Geschmack leider nicht wirklich treffen. Die Bohnen...
  3. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  4. Teneriffa

    Teneriffa: Eine kleine Revolution findet derzeit in Puerto de la Cruz statt: Eine unscheinbare Bäckerei verwandelte sich in kürzester Frist zu DEM Kaffee...
  5. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden