Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

Diskutiere Die teuerste Kaffeemaschine der Welt im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Die teuerste Kaffeemaschine der Welt steht in San Francisco in der Blue Bottle Café. Kostenpunkt 20 000 USD. The making of a siphon bar coffee -...

  1. zornix

    zornix Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
  2. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Man sieht ja nahezu nichts von der Maschine, was ist das für eine?
     
  3. #3 zahnriemen, 21.02.2013
    zahnriemen

    zahnriemen Gast

    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Hi


    kann mir nicht vorstellen, dass die Brühe schmeckt :lol:
     
  4. #4 tinythomas, 21.02.2013
    tinythomas

    tinythomas Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    12
    Im Video kann man sehen, dass der obere Glasbehälter die Aufschrift Hario trägt. Es dürfte also eine Hario Technica sein, die restlichen $19.920 gehen für den Herd drauf :)

    Gruß
    Thomas
     
  5. #5 LaCrematore, 21.02.2013
    LaCrematore

    LaCrematore Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    229
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    :-D ...und nepalesisches, gesegnetes Wasser...
     
  6. #6 Heike D., 21.02.2013
    Heike D.

    Heike D. Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Aber das andere Teil ist cool, sieht aus wie ein großer Korkenzieher.
     
  7. face

    face Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    379
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt


    Na suuuper :D Ich lass mir die Pavoni demnächst auch in Gold einfassen, vielleicht bringts was.
     
  8. #8 Doppelfilter, 21.02.2013
    Doppelfilter

    Doppelfilter Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    165
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Mmhh ! Bin schwer beeindruckt.
    Als Sintrax (nur sehr gut mit dem Glasfilter) und Cona usw. bereits seit ewigen Zeiten bekannt. Aus der Neuzeit ist nur der Infrarot-Heizer.
    Und dafür 20´000 (Dollar?).
    Und warum "Die teuerste Kaffeemaschine der Welt"?
    Schon anno 1975 hat die WMF Programat 20´000DM gekostet.
     
  9. #9 Solitär, 21.02.2013
    Solitär

    Solitär Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    7
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Der Preis überrascht mich auch. Das ist eine 5-fache "BONMAC HIKARI Siphon Bar". Eine kleinere Version davon mit drei Halogen Brennern steht übrigens in Berlin im 'Chapter One'.
     
  10. zornix

    zornix Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Es soll wie eine Vakuum Kaffeemaschine funktionieren.
     
  11. #11 Gandalph, 21.02.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.613
    Zustimmungen:
    9.174
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    hallo...

    .... - die gibt`s auch in "billig" und Deutsche Hamburger Markenware.. - :)

    lg gandalph
     
  12. #12 jazzadelic, 21.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    4.755
  13. #13 norschtein, 22.02.2013
    norschtein

    norschtein Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    256
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Wie Solitaer ja schrieb, steht eine solche BONMAC auch im CHAPTER ONE | coffee berlin.
    Nora & Bjoern liefern schon bei Espressi und Flatwhites geil ab. Schlichtweg grossartig aber ist ihre Brew Bar in allen Facetten:
    [​IMG]
     
  14. #14 Terranova, 22.02.2013
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    1.221
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Würd ich gerne mal probieren, aber so etwas gibts hier in der Provinz nicht :-?
     
  15. #15 jazzadelic, 22.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    4.755
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Gandalph hat natürlich recht, die Vakuum Bereitungsmethode von Bodum gibt es bei uns schon Jahrzehnte, ich bin sozusagen damit aufgewachsen.
    Die Kanne wird einfach auf einen Herd gestellt, das leuchtet nicht so schön, wie ein Halogen Brenner, [wir hatten damals sogar eine Halogenkochfeld, so dass das auch geleuchtet hat],aber sonst ist das doch alter Wein in neuen Schläuchen. Kannst Du in der 'Provinz' jederzeit auch haben. Hario Syphon Brewing Bar klingt natürlich geiler als Kanne uff'm Herd:) - mit gutem Kaffee drin, ist das Ergebnis aber das gleiche.

    http://PEBO | Vakuum Kaffeebereiter, 8 Tassen, 1.0 l Schwarz | Bodum Online Shop | Deutschland



    Cheers,
     
  16. #16 norschtein, 22.02.2013
    norschtein

    norschtein Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    256
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    Deutlicher Einspruch - da die Temperatursteuerung während der Kontaktzeit des Granulats (vom Einruehren bis zum Einlaeuten der Filtration) das A und O fuer eine gelungene Syphonzubereitung ist. Ein stufenlos regelbarer Halogen Beamer (sei es jetzt der eingruppige, simplere HARIO oder der mikroprozessorgesteuerte BONMAC) ist in diesem Punkt der Herdplatte/Gas-/Spiritusflamme ueberlegen. Das Gimmick des BONMAC neben seiner hochwertigen Verarbeitung: man kann Profile der Energiezufuhr ablegen und reproduzieren. Erspart nach dem 'Erarbeiten' eines Kaffees für den Syphon das laestige Hantieren mit einem Temperaturfühler und -sofern von kundiger Hand ausgeführt- gibt es dann eigentlich keine misslungenen Ergebnisse mehr.

    Von daher also schon ein ganz erheblicher Unterschied.
     
  17. #17 jazzadelic, 22.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    4.755
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    das Vakuumprinzip ist ja bei beiden Fällen das gleiche. Wenn man vom gleichen Umgebungsdruck Druck in den Systemen ausgeht (in beiden Fällen ja normaler Luftdruck ca 1 bar), siedet das Wasser ab 100 Grad und steigt nach oben. Auf dem Weg dahin kühlt es wieder ab. Da die optimale Temperaturspanne zum Brühem von Kaffe zwischen 92 und 96 Grad Celsius liegt, ist mir nicht klar, wie ein Austausch der Wäremquelle (Halogen anstatt Herd/Spiritus) hier eine großem Einfluss haben soll. Es geht ja nicht um die Erzeugung von überhitztem Trockendampf (ca. 300 Grad Celsius), bei der man tatsächlich eine andere Energiezufuhr benötigen würde (und bei dem das Pulver ja sofort verbrennen würde). Warum kann ich mit dem Halogen Brenner die Temperatur des kondensierten Wassers besser steuern, als mit einem Induktionsherd oder einer Gas/Spiritusflamme, welche ja auch eine gute Steuerung ermöglichen. Mit beiden bin ich doch in der Lage Energie schnell zuzuführen und das Wasser so zum Sieden zu bringen, einen darüber hinausgehenden Einfluss auf die Temperatur des kondensierten Brühwassers habe ich doch sowieso nicht, oder?


    [​IMG]
     
  18. #18 coffeefreak, 22.02.2013
    coffeefreak

    coffeefreak Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    4
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    @norschtein: schönes Vodoo welches du uns da verkaufen willst... :mrgreen:

    hoffentlich weiss dein Temperaturprofil dann auch ob gerade Hoch oder Tiefdruck herrscht ...Luftfeuchte und total identischen Mahlgut sollte es dann auch noch geben ... und wenn Wasser kocht , so kocht es :mrgreen:
     
  19. #19 jazzadelic, 23.02.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    4.755
    AW: Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

    danke, das war für mich nicht selbsterklärend. Das bedeutet, dass die Bodum Kanne auf dem Herd eignetlich nicht in der Lage ist, die benötigteTemperatur stabil zu halten.
    Ok, überzeugt, ich kauf mir só'n Teil..:)
     
  20. the-hq

    the-hq Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    5
Thema:

Die teuerste Kaffeemaschine der Welt

Die Seite wird geladen...

Die teuerste Kaffeemaschine der Welt - Ähnliche Themen

  1. BEZZERA BZ10 Gehäuse zerlegen wg. orangefarbener LED?

    BEZZERA BZ10 Gehäuse zerlegen wg. orangefarbener LED?: Das Kaffee-Netz-Forum und seine Mitglieder sind super! :) Das 1. Problem "Dichtring am Siebträger" habe ich heute erfolgreich lösen können, auch...
  2. Kaffeemaschine mit Mahlwerk / ALDI

    Kaffeemaschine mit Mahlwerk / ALDI: Kaffeemaschinen (Brühkaffee) mit Malwerk sind ja nu nix Neues. Gibt es schon länger von Philips, Melitta etc. Nun ziehen auch die Discounter nach....
  3. [Vorstellung] Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.

    Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.: Seit mehreren Jahren betreibt die Firma Amol P.H.U. aus Stettin ein autorisiertes Ladengeschäft mit Ersatzteilen und Zubehör für Saeco® und...
  4. Suche Kaffeemaschine Größe 6 (1x6)

    Suche Kaffeemaschine Größe 6 (1x6): Hallo, Ich hab mir die Clatronic Glaskrug-Kaffeemaschine KA 3689 für 27 Euro bei ebay gekauft . Läuft soweit bestens, jedoch kommt der 1x4 Filter...
  5. Kaufberatung - Filter Kaffeemaschine für die Großeltern

    Kaufberatung - Filter Kaffeemaschine für die Großeltern: Hallo zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einer neuen Kaffeemaschine für meine Großeltern. Bisher haben sie eine einfache Severin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden