Die totale Ignoranz

Diskutiere Die totale Ignoranz im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Kennt ihr das: Es kommt Besuch vorbei. Ihr freut auch darauf mit einem exquisiten Cappuccino zu glänzen. Die Frage, ob der Besuch einen...

  1. #1 Maulwurf, 16.12.2008
    Maulwurf

    Maulwurf Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kennt ihr das: Es kommt Besuch vorbei. Ihr freut auch darauf mit einem exquisiten Cappuccino zu glänzen. Die Frage, ob der Besuch einen Cappucchino möchte, wird mit ja Beantwortet.
    Ihr stellt euch an die Maschine, mahlt, tampert, bezieht und schäumt als ob es der letzte Cappucchino in eurem Leben währe.
    Voller Stolz reicht ihr dem (noch) geschätzten Gast das Meisterwerk.
    Dieser nimmt das nebenbei zur Kenntnis und läßt ihn erstmal unbeachtet stehen. Auch der dezente Hinweis, dass der Cappu bald kalt wird und getrunken werden sollte wird ignoriert. Irgendwann wird der Cappu dann nebenbei während der Gespräche weggeschlürft.
    So langsam dämmert es euch, dass dieser Ignorant genausogut mit einem billigen Instantkaffee zufrieden gewesen währe. Frust macht sich breit und mit einem versteinerten Lächeln im Gesicht macht man gute Miene zum bösen Spiel.

    Was ich damit sagen wollte: Es gibt Leute, denen ist es 100% Egal was sie serviert bekommen. Es interessiert sie einfach nicht. Kann man sich eigentlich denken, ist aber trotzdem hart, wenn man es am eigenen Leib erfahren muss.
    Ab sofort bekommt jeder bei mir einen Senseo-Kaffee vorgesetzt, es sei denn er fragt explizit nach einem Espresso oder Cappuccino. So.
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Die totale Ignoranz

    mir gehts auch so... es blutet mein herz, wenn der gast den latte macciato einfach nimmt und umrührt... da gibt man sich die mühe, den espresso zwischen der milch und dem schaum zu plazieren und dann .. ach nee, ich denk lieber nicht dran.
    mir ist schon klar, das er mal getrunken werden muss, so wie der perfekte espresso mit der perfekten crema.. aber es schmerzt schon ein wenig... ;-)
     
  3. #3 Mr.Lawnge, 16.12.2008
    Mr.Lawnge

    Mr.Lawnge Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die totale Ignoranz

    Mich interresiert eigentlich immer wie wohl die Tasse schmeckt die ich so liebevoll gezaubert hab.Muss mich immer zusammenreissen nicht zu fragen ob ich kosten darf.Nicht immer gelingt es :-D
     
  4. #4 bh_aragorn, 16.12.2008
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die totale Ignoranz

    Hihi, das kann ich total nachfühlen ;-) Ansonsten geht's mir eigentlich dann doch mehr um den Entstehungsprozess. Ich kenn das auch aus der Konditorei: Da macht man sich mords die Mühe, schöne Pralinen / Osterhasen / Torten zu basteln, und hinterher wirds dann einfach reingestopft... Der Arbeitsprozess ist aber dann doch eigentlich immer das, was mir am meisten gefällt dran. Wenn's fertig ist, gibt's ein Foto, dann kann's "vernichtet" werden. Wenn dann noch ein netter Kommentar kommt, freut's mich natürlich umso mehr...
     
  5. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Die totale Ignoranz

    Ich finde ja dass Latte Art da hilft (oder auch nicht). ich krieg jedenfalls immer ein "Wow sieht der aber schön aus." auch wenns definitiv eher mau ist was ich da auf die Tasse gezaubert hab. Da helfen schon einfachste Sachen wie simple Etchings, die jeder kann.
    LA hilft also, wenn man möchte, dass seine Bemühungen verbal "belohnt " werden.
    Manche leiben Freunde lassen das getränk dann aber trotzdem erstmal 15min unangetastet stehen.
    Da kann man wohl nix dran ändern, kalter Kaffee soll ja auch schön machen;-)
     
  6. panki

    panki Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die totale Ignoranz

    die frisch gelegten Eier von noch glücklich auf dem Mist scharrenden Hühnern schmecken "faulig". Die eben erst gestoßene Sauerrahmbutter hat einen "käsigen Geschmack" Der aufgetischte Käse, sicher einer der besten Münster aus dem ganzen Elsaß "stinkt".
    Bei solcher Sippschaft zu Besuch schmeckt dann das Weihnachtsgebäck nach ranzigen Nüssen, der Filterkaffee nach Stinkbohne und Gastritis.
    Wir schweigen.
     
  7. #7 finsterling, 16.12.2008
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    101
    AW: Die totale Ignoranz

    Nur weil manche Menschen Gute Dinge nicht schätzen können oder wollen, darf man keineswegs verzagen und immer versuchen das Beste aus den Dingen zu machen.

    Ob das nun ein Kaffee, eine Torte oder sonstwas ist.

    Ein guter Bekannter ist der Meinung, seine Saeco macht genauso guten Cappu wie meine Faema. Trotz dem ! bekommt er einen wirklich guten Cappu von mir. Und wenn er auch sämtliche Geschmacksknospen eingebüßt hat, ich mache den Cappu so wie es der Kaffee verdient.
     
  8. #8 chilischote, 16.12.2008
    chilischote

    chilischote Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die totale Ignoranz

    Hallo!

    Es geht aber auch umgekehrt: Letztens habe ich die Bohnensorte gewechselt, und der Mahlgrad passte nicht mehr. Nachbarin (die gerade erst von einem längeren Auslandsaufenthalt in Italien zurück ist) wollte unbedingt einen Espresso, und ich hatte keine Zeit mehr, den Mahlgrad richtig auszutüfteln. Ergebnis war ein Espresso völlig ohne Crema. :oops: Ich hab mich geschämt, aber sie hat ihn freudig in Empfang genommen, getrunken und in den höchsten Tönen gelobt. :shock: :shock: Aber freut man sich über sowas?! Wenn er mir optimal gelingt, sagt nie jemand was....:-?

    LG chilischote
     
  9. #9 caffè olivier, 16.12.2008
    caffè olivier

    caffè olivier Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    53
    AW: Die totale Ignoranz

    ist das hier die hobby-barista selbsthilfegruppe?! :lol:
     
  10. #10 derBruno, 16.12.2008
    derBruno

    derBruno Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    4
    AW: Die totale Ignoranz

    Mein Beitrag - Erlebnisse beim Cappu Servieren für Gäste:

    - das "übliche" Stehenlassen und lauwarm / kalt Trinken. Auch flehentliches Bitten der Gast möge mal endlich kosten brachte kaum Erfolg...
    (Anmerkung: Dieser Typus an Kaffeeignorat trinkt den Cappu selten mit Zucker, Espresso lieber gar nicht, weil er ja so BITTER schmecke und so wenig in der Tasse wäre...)

    - Gast: "Boahh schaut der schöööön aus, den trau ich mir ja gar nicht zu trinken!" Ich: "Doch, doch, dafür is' der Cappu ja da..." Anschließend rührt der Gast stundenlang im Milchschaum herum, lässt diesen vom Löffel zurück in die Tasse tropfen, versucht aus dem LA-fähigen Schaum verzweifelt Türmchen in der Tasse zu bauen...anschließend wird ohne große Wertschätzung das inzwischen gleichmäßig hellbraun vermengte, kalt gerührte Kaffeegetränk (ehemals. Cappuccino!) auf Ex weggekippt :cry:
    (Anmerkung: Dieser Typus an Kaffeeignorat sucht am nächsten Tag im Karstadt eine Schablone mit der man diese Muster auf dem Cappu nachbauen kann...)

    - Gast trinkt Espresso, schaut mich verwundert an und bemerkt: "Schmeckt ja gar nicht nach Kaffee...gar nicht bitter und kein Nachgeschmack." Als ich dann was von "landläufiger Meinung oxidierter Kaffee würde als normaler Kaffeegeschmack angesehen werden" daher stammelte, meinte der Gast, er trinke doch lieber echten Kaffee aus der guten Filtermaschine oder einem VA...:oops:

    NUN mein persönliches Highlight:
    - Als ich dem (männlichen) Gast einen recht gelungenen Cappu mit LA-Herz servieren, fragt er mich ob ich schwul sei...



    Gruß, Bruno
     
  11. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Die totale Ignoranz


    :-D:-D:-D Ich hab ne Menge schwule Kollegen und deswegen auch ne Menge schwuler Kundschaft in der Bar, da kann man mit seinen Herzchen schon mal was anrichten;-)
    Ich denk mir dann halt: ist ein Zeichen meiner Liebe zum KAFFEE nicht zum Kunden..
     
  12. Ferdl

    Ferdl Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die totale Ignoranz

    Das alles könnte ich noch verkraften, aber wenn der erste einen "Cappuchino mit Sahne" haben will, gibts wahrscheinlich ein Blutbad... :shock:
     
  13. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Die totale Ignoranz

    ach ja, die gibts ja auch noch... würde ich auch rot sehen...:lol:
     
  14. #14 silverhour, 16.12.2008
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.019
    Zustimmungen:
    5.697
    AW: Die totale Ignoranz

    Leute kennt ihr......

    Habt ihr denn keine Reste von Fehlkaeufen mehr im Schrank rumfliegen? Solche Besucher sind doch wie gemacht dafuer, die fertig gemahlenen Lavazza Bestaende unters Volk zu bringen :roll:
     
  15. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
  16. #16 bh_aragorn, 16.12.2008
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die totale Ignoranz

    Guter Vorschlag!

    Wie wär's wenn jeder seinen Beitrag einfach beginnt mit:

    "Hallo Forum! Mein Name ist xxx und ich möchte folgende Geschichte mit euch teilen:"

    :lol: :lol: :lol:
     
  17. awi

    awi Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    24
    AW: Die totale Ignoranz

    ...das Werk allein ehrt seinen Erschaffer, nicht der Applaus des Publikums... ;-)

    Schwul? Bei meinem Cappu kommt im Zweifelsfall immer ein Platoon Soldaten im Maßstab 1:72 auf den Bauschaum, der gerade einen kleinen Flaggenmast mit dem Star-Spangled-Banner aufstellt. Kommt gut...:evil:

    Grüße

    Axel
     
  18. #18 Camäleon, 16.12.2008
    Camäleon

    Camäleon Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: Die totale Ignoranz


    Deine Erwartungshaltung an dein Gast war zu Hoch ;-) !!!!
    Egal was man im Leben macht , ob Espresso , Cappu. oder
    man erzählt einen super Witz , es gibt 100 Leute die finden es Ok
    und 100 Leute nicht :)) aber das wichtigste ist ,, das man selber
    damit zufrieden ist ! es gibt ja auch Leute , die trinken gern kalten
    Cappuchino :)) also....... kann man im Grunde nix falsch machen :lol::lol:



    Lg


    Dirk
     
  19. #19 Trevor, 16.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2008
    Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    9
    AW: Die totale Ignoranz

    Oh ja, solche Gäste kenne ich. Persönlich nehme ich auch übel, wenn man ihn einen sortenreinen, (nahezu) perfekt zubereiteten Espresso zwei Stangen Zucker reinkloppt. Da wird in mir der Wunsch nach einer Zweitmühle immer ganz dringend. Oder aber, es erfindet jemand ein Zweiersieb, das man mit zwei Sorten Espresso füllen kann.

    Andererseits schwatz ich dem Einen oder Anderen auch einen Cappuccino auf, um ein bisschen meine LatteArt-Künste zu verfeinern.
     
  20. Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    9
    AW: Die totale Ignoranz

    Ein bisschen Barista-Ehre haben wir ja auch noch. :cry:

    Obwohl, verlockend wäre es ja schon ...

    Wo nehm' ich jetzt bloß den Lavazza her ...
     
Thema:

Die totale Ignoranz

Die Seite wird geladen...

Die totale Ignoranz - Ähnliche Themen

  1. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  2. WMF 1000 pro total versifft

    WMF 1000 pro total versifft: Heute hatte ich unter meiner WMF jede Menge braunes dickes Wasser. Innendrin der ganze Brühraum inkl .Brüheinheit extrem mit Kaffeemehl überzogen...
  3. Neue Mühle, total verwirt :)

    Neue Mühle, total verwirt :): Hallo zusammen, nach jahrelangem Ärger mit einer Gaggia Classic Coffee habe ich mir eine Bezzera Magica s geleistet :). Schickes Gerät. Nun...
  4. ECM Technika IV rota: Kesseldruck bricht zeitweise total ein.

    ECM Technika IV rota: Kesseldruck bricht zeitweise total ein.: Ich habe folgendes Problem: Alle paar Tage wird die Maschine zunächst nicht richtig warm. Das Manometer für den Kesseldruck zeigt normalen Bereich...
  5. Silvia total versottet

    Silvia total versottet: Hallo, ich habe relativ günstig eine Rancilio Silvia erstanden. Leider ist die Maschine mit Kaffefett total versottet. Kessel ist ok. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden