Dieser Wein ist eine Preis-Leistungs-Bombe

Diskutiere Dieser Wein ist eine Preis-Leistungs-Bombe im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Finkenwerder Art Also das Astra gehört eindeutig in den Bier-Thread.

  1. #3801 infusione, 18.09.2022
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    4.658
    Zustimmungen:
    5.171
    Also das Astra gehört eindeutig in den Bier-Thread.
     
  2. #3802 Largomops, 26.09.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.284
    Zustimmungen:
    10.002
    Ich hatte eine halbvolle Flasche Stift im Kühlschrank. Den hatte ich vor einer Woche geöffnet. Das war ungefähr wie alte Kaffeebohnen, falls jemand einen Vergleich braucht. Hat auch nicht mehr geschmeckt.
     
  3. #3803 Bierschinken, 27.09.2022
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    245
    Naja gut, bei nem jungen Wein, ohne Holzausbau eher zu erwarten.

    Ich muss gestehen, dass ich oft und gerne ohne zu belüften direkt trinke und dann über den Abend beobachte, wie sich der Wein ändert.

    Am Wochenende einen Spätburgunder mit ziemlichem Holzausbau aufgemacht. Freitags, frisch offen war der total überholzt. Sonntag war da plötzlich mehr als nur Eiche, sondern rote Frucht. Da wäre belüften passend gewesen.
     
  4. #3804 Largomops, 14.10.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.284
    Zustimmungen:
    10.002
    Die gute Nachricht

    7C49C6DB-5027-4119-8B52-E7DD445BF29C.jpeg
     
    Oldenborough, herr k und Augschburger gefällt das.
  5. #3805 Philanthrop, 17.10.2022
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    315
    flatulenzio gefällt das.
  6. #3806 wurzelwaerk, 30.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    5.265
    Eine Cuvee von 2 Rebsorten, die ich auch einzeln sehr gern mag. Kräftig, braucht etwas Luft, aber genial.
    PA290009.JPG
     
    cbr-ps, Svente, infusione und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #3807 wurzelwaerk, 06.11.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    5.265
    Heute mal ein reiner Garnacha Tintorera aus 2019, nicht so schwer, fruchtig, gut eingebundene Tanine, schön nebenher zu trinken.
    IMG_1023.jpeg
     
    cbr-ps, Svente und Chiliöl gefällt das.
  8. #3808 wurzelwaerk, 11.11.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    5.265
    Das ist ein feiner Tropfen, schön rund, in der Nase Brombeere, am Gaumen Holz und Schokolade.
    FXE15294.JPG
     
    cbr-ps, Chiliöl, flatulenzio und einer weiteren Person gefällt das.
  9. #3809 wurzelwaerk, 16.11.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    5.265
    Heute zur Pasta einen Ripasso

    IMG_1049.jpeg
     
    Chiliöl, christobal1987, Svente und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #3810 Philanthrop, 17.11.2022
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    315
    Hat DEN schon jmd probiert? Wenig Alkohol und Drehverschluss finde ich sympathisch, auch die Cuvée.
     
  11. #3811 Bierschinken, 17.11.2022
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    245
    12 Flaschen für 55€… Bei dem Preis hab ich schon keinen Bock mehr aufs Produkt. Wie soll für das Geld ein vernünftiges Produkt entstehen?
     
    Determann und turriga gefällt das.
  12. #3812 wurzelwaerk, 17.11.2022
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    5.265
    Aber er ist doch von der Berliner Wein Trophy ausgezeichnet worden. ;)
     
    Bierschinken gefällt das.
  13. #3813 christobal1987, 18.11.2022
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    681
    also für den Preis sehe ich erstmal nicht unbedingt als Indikator für einen potentiell schlechten Wein.
    In der Preislage gibts durchaus Weine, die gut funktionieren. Bspw. gibts bei dem hier relativ präsenten Forster Winzerverein weine in der gleichen Preislage. Da bleibt wahrscheinlich aber auch wesentlich mehr Geld beim Winzer hängen, ohne die Zwischenhändler + mögl. Importeure.
    Und direkt beim Winzer kaufen ist sowieso immer eine gute Sache.
    Auf der anderen Seite würde ich nie von einem Wein 12 Flachen kaufen, den ich noch nie probiert habe…
     
  14. #3814 Philanthrop, 18.11.2022
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    315
    Von daher verstehe ich die Entrüstung hier nicht, zumal es auch noch Liter-Flaschen sind.
    Mir ging es darum zu erfahren, ob jmd. den Wein bereits probiert hat, mglw. aus einem der Ladengeschäfte von W&V.
     
  15. #3815 Largomops, 18.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.284
    Zustimmungen:
    10.002
    4,95 ACEA13BE-7BD8-46E0-B6C2-C80D73C52F1B.jpeg
     
    Svente gefällt das.
  16. #3816 Largomops, 18.11.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.284
    Zustimmungen:
    10.002
    ….und der ist richtig gut. Der Stift kostet übrigens jetzt 5,20 Euro laut neuer Preisliste.
     
  17. #3817 Bierschinken, 18.11.2022
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    245
    Der Stift hat aber auch nen Drehverschluss und vermutlich keine Schwerglasflasche. Zudem eben keinen Importeur der Marge hat und Endverkäufer, der ne Marge hat. D.h. der Vergleich hinkt extrem weil bei dem einen Erzeuger wirklich die 5€ pro Flasche ankommen und bei dem anderen das vielleicht noch 1,50€ sind.

    Um solche Erträge zu bekommen, dass das wirtschaftlich ist, kann man sich dann fragen wie nachhaltig die Agrarbewirtung stattfindet.
     
    turriga gefällt das.
  18. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Mit dem Nick des Fragestellers wird es dann gleich doppelt schräg, ja fast schon zynisch.
     
  19. #3819 Philanthrop, 18.11.2022
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    315
    Tolle Antworten und so inhaltsschwer, danke dafür. Aber schön, dass alle von euch gezeigten Weine biologisch dynamisch angebaut werden.
     
    Augschburger gefällt das.
  20. #3820 Largomops, 18.11.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.284
    Zustimmungen:
    10.002
    Hab ich nie behauptet
     
Thema:

Dieser Wein ist eine Preis-Leistungs-Bombe

Die Seite wird geladen...

Dieser Wein ist eine Preis-Leistungs-Bombe - Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich dieser Kauf für einen Einsteiger? (Lelit Grace PL81T + William PL72)

    Lohnt sich dieser Kauf für einen Einsteiger? (Lelit Grace PL81T + William PL72): Guten Tag, ich habe den Wunsch mir eine erste Siebträgermaschine zu kaufen. Ich trinke jeden Tag ca. 3 Getränke ohne Milch, entweder Espresso...
  2. An welche Maschine gehört dieser Siebträger?

    An welche Maschine gehört dieser Siebträger?: Hallo Leute, habe in der Bucht eine Francis Francis X1 gekauft. Da war unter anderem dieser Siebträger dabei. Er passt jedoch nicht auf die...
  3. Bezzera BZ09: Wohin geht dieser Schlauch?

    Bezzera BZ09: Wohin geht dieser Schlauch?: Hey ihr Koffeinsüchtigen! Meine Bezzera läuft wunderbar, jedoch liegen seit dem letzten Service 12,7 Bar gegen Blindsieb und 11,6 Bar während des...
  4. Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe?

    Wozu ist die Feder auf der Druckseite dieser Rotorflow Pumpe?: Hi zusammen, ich habe gerade ein Paket mit einem neuen Pumpenkopf erhalten. Es ist die Fluid-o-Tech Compact Plus 074 (Exakt: MA0714) Im...
  5. Hersteller dieser Tasse

    Hersteller dieser Tasse: Hi, weiß jemand von welchem Hersteller diese Tasse ist? Oder auch wo man sie kaufen kann? Hatte erst Loveramics getippt, aber das ist wohl nicht...