DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

Diskutiere DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg im Bayern Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg Da ich meine Behauptung nicht belegen kann, nehme ich sie hochoffiziell zurück. Wir belassen es...

  1. #21 KaffiSchopp, 30.01.2012
    KaffiSchopp

    KaffiSchopp Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    15
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    Da ich meine Behauptung nicht belegen kann, nehme ich sie hochoffiziell zurück.

    Wir belassen es dabei: Ich war nie am Irschenberg, kenne den Betrieb nicht, habe keine Ahnung von Kaffee und Ihr habt recht. Okay?

    Johannes
     
  2. #22 Coffeedelic, 01.02.2012
    Coffeedelic

    Coffeedelic Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    Also hier meine 2 Cents: Ja, ich war schon öfter beim Dinzler, gerade wegen der äusserst günstigen Lage. Die Produktion & Ausstellung zu besichtigen ist für weniger Kaffe-versierte Menschen schon spannend und interessant.

    Die Qualität des dort frisch gerösteten Kaffees hat mich mit Verlaub gesagt jedoch nicht wirklich vom Hocker gehauen. Nicht dass ich Fan von irgendeiner hippen kleinen Rösterei oder eines bestimmten Brands wäre; objektiv gesehen war der Kaffee zu lange geröstet und das ist vorsichtig gesagt ärgerlich. Vielleicht geht mittlerweile tatsächlich eher im Masse statt Klasse... Der Cappu und Espresso, die ich vor Ort probiert habe waren nett, aber auch allenfalls Mittelmass. Was mich allerdings grandios gestört hat, war die Unfreundlichkeit und Arroganz der beiden Barista, die an jenem Tag gearbeitet haben, oberflächlich und Fragen unsererseits nach dem verwendeten Kaffee mit Kommentar "Ah, ein Kenner. Können Sie die Unterschiede denn erschmecken..." belächelt; auf ganzer Linie unprofessionell, zumindest mal was den Service-Gedanken angeht. Aber scheinbar hat man´s nicht nötig.

    Egal. Wer nicht in der Gegend wohnt und dort mal vorbeikommt, der möge sich das doch mal anschauen. Ich kenne bessere Läden mit mehr Charme.

    Habe fertig!

    ´delic
     
    andihaba gefällt das.
  3. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    984
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    War bei der Anfahrt zum Skiurlaub mal wieder da.
    Die Mahlkönig K30 waren durch große Fiorenzato Doser Mühlen ersetzt.
    Nach Aussage des recht netten Tresenmannes hat man die K30 ersetzt, weil sie Dosierschwankungen von bis zu 1Gramm gehabt hätten, außerdem wolle man den Robustaanteil der sehr frischen Röstungen im Doser erst "Ausgasen" lassen, sonst sei er zu sauer.
    Der cCappu war zu meinem Entsetzen wirklich mit Kakaopulver zw Espresso und Milch (meine Göfreu hatte geordert, ich war nachgekommen und wollte keinen Aufstand machen).
    Ähm, jetzt kommt das wirklich Peinliche: der Cappu hat mir richtig gut geschmeckt.
    Haut mich. Trotzdem, war mindestens gut.
    Rückweg: Schmähtandler mit Austriadialekt am Siebträger, klopft ST aus, ST innen noch mit altem, nassen E.pulver verbatzt, untern Doser, Klackediklack, lässiger Andruck an tamping-Vorbau der Mühle, gebrüht.
    Wie zu erwarten, ein ganzes Stück schlechter...
    Das schlimme ist, immer noch besser als alles hier kommerziell in meiner Kleinstadt erhältliche an Espresso.

    Schade. Vllt nur Tagesform, vllt wird Dinzler aber insgesamt am Tresen schlechter.
    Kuchen, Pannini etc waren nach wie vor klasse.
    Mal sehen, wie es hier weiter geht.
     
  4. flix

    flix Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    89
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    Ich muss meine Aussage im früheren Verlauf revidieren. Der Espresso war sehr gut. Der cappu mit Herz sehr in ordnung...
     
  5. #25 Skeropt, 09.01.2013
    Skeropt

    Skeropt Benutzer gesperrt

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    Beim Dinzler war ich schon lange nicht mehr und bei dem am Irscherberg noch gar nicht. Dinzler war bisher eigentlich immer sehr gut.. Sind die wirklich so schlecht geworden? Ich sollte demnächst mal wieder hin fahren und mir ein Bild davon machen...
     
  6. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    984
    AW: DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

    PS: Espresso mitgenommen.
    Venezia: unkompliziert, war beim ersten Versuch gleich gelungen, mild, keine störende Säure o Bitternoten, Favorit der Göfreu.
    Lazise: etwas komplexer, mein Probepackerl(oder Fähigkeiten) reichte nicht, ihn so richtig hinzukriegen. Mehr Bitternoten.
     
  7. #27 Bookstar, 01.01.2017
    Bookstar

    Bookstar Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Dinzler ist Wahnsinn, vorallem am Irschenberg ist richtig was geboten. Toller Kaffee und super Kuchen :).
     
  8. #28 WiderGates, 20.02.2017
    WiderGates

    WiderGates Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    48
    Hallo,
    war gestern nachmittag am 19.02.2017 beim Dinzler am Irschenberg:

    Cappu machen sie mit H-Milch, das geht gar nicht.
    Also einen doppelten Espresso bestellt, der kam dann in einer Cappuchino-Tasse.
    Auf Nachfrage warum in der Cappuchino-Tasse: "Weil der nicht in eine Espresso-Tasse passt!"
    So hat der dann auch geschmeckt: Zu schnell, zu viel, zu dünn, wie aus einem VA.

    Schnell wieder weiter in den Stau.
     
  9. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    2.226
    Zustimmungen:
    2.580
    Hi,
    doppelter Espresso wird immer in einer Cappuccinotasse serviert, falls es keine Doppiotasse (Zwischengröße zwischen Espresso- und Cappuccinotasse) gibt;).
    Mit dem Rest haste recht.
    lg,
    Kenny
     
    Ansonamun und espressionistin gefällt das.
  10. #30 amateur07, 11.02.2021
    amateur07

    amateur07 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Hat zufällig jemand mit Venezia von Dinzler Erfahrung gemacht (oben ist ein Beitrag von 2013)? Ich bin noch nicht sehr erfahren mit meiner Appartamento, und bin auch noch auf der Suche nach meinen Lieblingsbohnen. Bei mir schmeckt der Venezia sehr nach dunkler Schoko, aber sonst ist der Geschmack nicht sehr interessant, eher brav. Liegts an meiner Zubereitung oder an den Bohnen?
     
  11. #31 Florian301, 01.04.2022
    Florian301

    Florian301 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    500
    Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Dinzler Espressoröstungen? Als Fan von klassischen italienischen Röstungen kommt mir deren Sortiment sehr entgegen. Was mich aber vom Kauf abhält ist die Tatsache, dass sie das Mischverhältnis Arabica/Robusta nicht angeben. Auch auf Nachfrage hin wird es nicht preisgegeben. Finde ich schon etwas schwach. Andere Röstereien geben viel mehr Infos Preis.
    Grundsätzlich reizen mich manche Sorten schon, aber wenn ich nicht einmal weiß wie viel Arabica und Robusta drin steckt, lasse ich es lieber....
     
  12. #32 amateur07, 01.04.2022
    amateur07

    amateur07 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Ich war vom Milano recht angetan, der hat sich bei Gästen auch immer gut bewährt. Allerdings bin ich aus den von dir genannten Gründen von Dinzler abgekommen. Diese Geheimniskrämerei nervt etwas.
     
    Florian301 gefällt das.
  13. #33 Florian301, 01.04.2022
    Florian301

    Florian301 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    500
    Gut dass du es auch so siehst. Ich will ja auch keine EK Preise, Insights in die Kaffeefarm oderso. Lediglich das Mischverhältnis. Was jede andere Rösterei auch angibt...
     
  14. #34 cbr-ps, 01.04.2022
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2022
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.896
    Zustimmungen:
    30.880
    Verstehe ich nicht. Du verzichtest wegen fehlender Informationen über die Zusammensetzung, obwohl er dir schmeckt? Welchen Mehrwert würde dir die Information für deinen Genuss bieten?
     
  15. #35 amateur07, 02.04.2022
    amateur07

    amateur07 Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    5
    Das hatte auch praktische Gründe, weil ich dort nicht immer bestellen will, sondern lieber vor Ort kaufe. Aber wie gesagt, diese Geheimnistuerei macht Dinzler für mich generell nicht sympathisch.
     
    Giagl und Florian301 gefällt das.
  16. #36 Jost_93, 02.08.2022
    Jost_93

    Jost_93 Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2022
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    kleiner Tipp für Leute aus der Umgebung Irschenberg. Direkt neben an ist die Vinothek in welcher auch Espressomaschinen verkauft werden. Dort kann man an der Bar auch gerne mal einen Espresso ordern. Ich hatte dort schon super Gespräche und da darf man auch gerne Fachsimpeln. Meistens schmeckt dort der Espresso auch deutlich besser als die "Massenabfertigung" im Lokal.
     
  17. #37 muenchenlaim, 07.08.2022
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    165
    My 2 Cent:
    Dinzler ist nicht der heilige Gral der (italienisch gefärbten) Kaffeekultur, aber ich kenne auch keine andere Location direkt neben der Autobahn, die vergleichbares bietet. Mein km/Jahr-Schnitt ist allerdings über die Zeit deutlich gesunken.
     
    Jost_93 gefällt das.
Thema:

DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg

Die Seite wird geladen...

DINZLER Kaffeerösterei AG Irschenberg - Ähnliche Themen

  1. Kaffebohnenbehälter 1KG für Dinzler Premium

    Kaffebohnenbehälter 1KG für Dinzler Premium: Aloha Community, und jetzt wird noch ein 1KG Kaffebohnenbehälter benötigt... möglichst aus Keramik und Luftdicht. Der ein oder andere hier könnte...
  2. Dinzlers Il Gustoso: Was für eine Mischung?

    Dinzlers Il Gustoso: Was für eine Mischung?: Hallo zusammen, nachdem ich den Il Gustoso von Dinzler einmal probieren konnte und er mir ganz gut geschmeckt hat, wollte ich ein wenig nach den...
  3. Baristakurs bei Dinzler

    Baristakurs bei Dinzler: Hallo, kennt jemand von euch die Kurse von Dinzler und kann sie empfehlen? Ich hab nämlich einen geschenkt bekommen und weiß nicht, ob ich nicht...
  4. Dinzler Verona

    Dinzler Verona: Hallo, kann mir jemand das Verhältnis Arabica-/Robustabohnen beim Verona von der Rösterei Dinzler sagen? Danke und Grüße
  5. Rancilio Silvia u. Dinzler Espresso Verona - Verzweiflung

    Rancilio Silvia u. Dinzler Espresso Verona - Verzweiflung: Liebe Kaffee-Netz Community, ich bin seit einigen Monaten Besitzer der Rancilio Silvia. Ich komme einfach mit der Maschine bzw. dem Kaffee auf...