Dolce Gusto oder Nespresso?

Diskutiere Dolce Gusto oder Nespresso? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich suche eine neue Kaffeemaschine für meinen morgendlichen Kaffee. Eine Filtermaschine ist mir zu umständlich, eine Senseo...

  1. #1 franksh, 06.04.2012
    franksh

    franksh Gast

    Hallo zusammen,

    ich suche eine neue Kaffeemaschine für meinen morgendlichen Kaffee. Eine Filtermaschine ist mir zu umständlich, eine Senseo kommt mir nicht mehr ins Haus (braune Brühe).

    Ich schwanke momentan zwischen der Dolce Gusto und Nespresso. Welches System würdet ihr empfehlen? Ich trinke hauptsächlich "normalen" Kaffee. Espresso und Milch-Mischgetränke mache ich nur, wenn Besuch da ist.

    /edit: Da die Folgekosten bei der Nespresso sehr hoch sind, tendiere ich eher zur Dolce Gusto. Ist der Kaffee aus der Dolce Gusto geschmacklich vergleichbar mit dem Kaffee aus der Nespresso? Die Dolce Gusto-Maschinen werden ja bei amazon.de recht gut bewertet. Aber das muss nichts heißen, es gibt auch Leute, die die Senseo gut bewerten...

    LG,
    Frank
     
  2. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    bei diesen Alternativen würde ich die Nespresso nehmen (habe ich in einer Ferienwohnung, macht im Vgl zum Siebträger Espressoähnliches)
     
  3. #3 espressionistin, 06.04.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.591
    Zustimmungen:
    5.007
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Aber es geht doch explizit um Kaffee und selten Espresso. Also Nespresso eher nicht.
     
  4. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    naja, vlt bin ich ja zu espressofixiert, aber mir schmeckt das DolceGusto - Zeug gar nicht.....
     
  5. #5 franksh, 06.04.2012
    franksh

    franksh Gast

    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Die Nespresso macht aber auch "normalen" Kaffee, oder?


    Wieso genau? Allgemein vom Geschmack her, oder ist der Kaffee zu schwach?
     
  6. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    845
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Die Nespresso macht nur Espresso. D.h es gibt nur Espresso Kapseln für dieses System.
     
  7. #7 cx_custom, 06.04.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Es gibt auch 3 Sorten Lungo.
     
  8. #8 KaffeeNetz, 06.04.2012
    KaffeeNetz

    KaffeeNetz Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Naja, im Prinzip sind Kapselmaschinen mehr oder weniger geschmacklich gleich :evil:
    Einzig und allein die Nespresso scheint den Absprung geschafft zu haben und ist "trinkbar" (relativ zu den normalen Pad/ Kapsel- Maschinen).
    Die Nespreeo macht hauptsächlich "Espresso" :roll:, es gibt glaube ich auch die Sorte "Lungo?", was ein langgezogener Nespresso-Espresso ist. Theoretisch könntest du auch die Erzeugnisse der Nespreeo mit heißem Wasser strecken (-->Americano).
    Mit den Folgekosten hast du recht, Nespreeso ist schon relativ teuer und bei den Kapseln hauen sie dann richtig rein.
    Aber warum die Abneigung gegen eine Filtermaschiine?( ja ich weiß, du hast die Gründe genannt... :) ) Mit guten und frisch gemahlenen Bohnen wirst du 100 mal bessere Ergebnisse hinbekomme als mit der Nespresso, und es ist noch billiger. Eine French-Press oder eine Handpresse wären sogar noch besser und würden deinem Ziel "normaler Kaffee" am nächsten kommen.Und die anschaffungskosten sind niedriger. Überdenk das bitte noch mal:wink:

    Hau Rein!
     
  9. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    845
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    .....welcher ein verlängerter Espresso ist, der halt nicht gewünscht ist.
     
  10. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Meine Frau ist kein Espresso-Fan, kommt aber mit den Lungos und dem Voluto von Nespresso gut zurecht.

    Die "Espressosorten" (Ristretto, Arpeggio, Roma, ...) finde ich aber auch nicht wirklich kräftig.
     
  11. #11 cx_custom, 06.04.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Mit ca. 110 ml aber vom Geschmack m.E. eher mit einer "normalen" Tasse Kaffe vergleichbar als irgend eine andere Kapsel-Plörre
     
  12. xenos

    xenos Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    14
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Ach ja, nochmal zu den Kosten:

    Sicher ist die "Portion" beim Nespresso mit 0,34 teurer als 0,20 für 14g vom Langen.
    Dafür kostet die Nespresso-Maschine ja auch nicht wirklich was...
     
  13. #13 franksh, 06.04.2012
    franksh

    franksh Gast

    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Ein "langgezogener Espresso" bzw. "Lungo" ist dasselbe wie ein "cafe americano", oder?

    @KaffeeNetz: Danke für den Tipp mit der Handpresse. Ich dachte immer, dass der Kaffee aus Kapselmaschinen besser schmecken würde, als der Kaffee aus Filtermaschinen bzw. Handpressen?
    Bei mir muss es morgens halt schnell gehen, eine Filtermaschine finde ich etwas umständlich.
     
  14. cawa71

    cawa71 Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    845
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Ein Lungo wird komplet durch den Kaffee zubereitet.
    Ein Americano ist ein Espresso der mit Wasser gestreckt wird.
     
  15. #15 espressionistin, 06.04.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.591
    Zustimmungen:
    5.007
    Besser eine gute Filtermaschine oder Handpresse als Kapselkaffe!
    Erste Vorraussetzung für guten Kaffee sind frische, hochwertige Bohnen. Beides ist naturgemäß mit Kapselkaffee nicht zu erreichen.
    Wenn ich viel Brühkaffee trinken würde, würde ich mir eine hochwertige Filtermaschine wie die Technivorm Moccamaster und eine einfache Mühle wie die Solis Scala holen, dazu gute Bohnen vom lokalen Kleinröster.
     
  16. #16 franksh, 06.04.2012
    franksh

    franksh Gast

    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Mal eine grundsätzliche Frage zwischendurch:

    Verdünnter Espresso (=cafe americano / Lungo) kann doch theoretisch gar nicht so gut schmecken wie "normaler" Kaffee, oder? Bei Espresso wird beim Brühvorgang ja ein höherer Druck (ca. 15 bar) verwendet als bei Pad/Filtermaschinen, es lösen sich beim Brühen viel weniger Bitterstoffe. Aber gerade diese Bitterstoffe machen den Kaffee doch gerade "aromatisch" und "stark"? Der Espresso ist doch deshalb nur so stark, weil er eben konzentriert ist. M.E. macht es keinen Sinn, den Espresso dann noch zu verdünnen..
     
  17. #17 cx_custom, 06.04.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Die Nespresso Lungos sind durchaus trinkbar, aber du solltest lieber ein paar Minuten für die Zubereitung eines guten Kaffees opfern.

    Ich habe für Filterkaffee eine billige Mühle (AEG KFM 103) und eine French Press. Trinke als Filterkaffee z.Zt. den Java von Langen. Einen ähnlich guten Filterkaffe habe ich noch nie zuvor irgendwo bekommen.
     
  18. #18 KaffeeNetz, 07.04.2012
    KaffeeNetz

    KaffeeNetz Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    WIe viele Bitterstoffe letzlich gelöst werden hängt nicht wirklich vom Druck, sondern von der Länge der Extraktion ab bzw. wie heiß der Kaffee gebrüht wurde und auch teilweise von der Röstung. Bitter heißt jedoch nicht stark, das sollte man nicht verwechseln.
    Beim Espresso werden durch den hohen Druck (ca. 9 bar, nicht 15:lol:) mehr Geschmacksstoffe und Öle (--> Crema) gebildet. Deshalb ist dieser stark im Sinne einer Geschmacksexplosion. Ich denke, viele vergleichen den Espresso mit einem sehr bitteren Getränk, weil sie es nur so aus einem VA oder Pad-Maschine kennen.
    Aber wie schon erwähnt musst du ein wenig Zeit einplanen, wenn du guten Kaffee möchtest.
     
  19. #19 BuckminsterFuller, 07.04.2012
    BuckminsterFuller

    BuckminsterFuller Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    ich war besitzer einer nespresso, und muss sagen für kapselespresso ist der espresso auch relativ okay ( im vergleich zu anderen kapsel oder pad maschinen in der preisklasse). der kaffee hingegen fällt wirklich komplett durch und für meinen geschmack ist der untrinkbar! da würd ich frenchpress oder filtermaschine wirklich bevorzugen ... achja komischerweise war meine delongi citiz auch genau nach der garantiezeit kaputt.

    mfg julian. ( geschrieben mit iphone)
     
  20. #20 solothurner, 07.04.2012
    solothurner

    solothurner Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    43
    AW: Dolce Gusto oder Nespresso?

    Guten Morgen

    Ist ein sehr interessantes Thema. Ich hatte zuerst Nespresso, dann Dolce Gusto und jetzt habe ich eine DeLonghi VA bei mir in der Küche stehen. Ok, habe daneben noch eine Spinel Pinocchio für E.S.E.-Pods, die gegen Ende Jahr gegen einen ST getauscht wird (bin bis jetzt zufrieden mit den Kurzen aus der Spinel).

    Also, ich wechselte damals von Nespresso auf Dolce Gusto, da mir die Kosten der Nespresso zu hoch waren aber morgens was Einfaches wollte, da ich meistens um 04:30 noch nicht so richtig auf Touren komme. Doch muss ich sagen, dass der Kaffee beim Dolce Gusto ein bisschen weniger gut schmeckt als bei Nespresso. Aber für meinen Schümli am Morgen reichte das und es gibt einen, der mir wirklich gut schmeckte bei Dolce Gusto. Wenn man noch Bock auf Nesquick, Ice Tea oder was sonst Dolce Gusto noch so bietet, dann kann man mit diesem System fast nichts falsch machen.

    Im Büro haben wir eine normale Nespresso und da habe ich immer nur Fortissio Lungo als Kapsel. Da zieh ich 110ml raus und der Kaffee schmeckt auch noch. Die anderen Lungo's schmecken zu Lasch.

    Ich würde sagen, geh mal Dolce Gusto Probetrinken und entscheide selbst, was Dir schmeckt. Für mich brauche ich nun den DeLonghi VA morgens für meinen Schümli (kann selbst entscheiden, welche Bohne ich drinnen haben will und das kommt günstiger als ein Kapselsystem) und Abends nutze ich die Spinel, um noch mehr Abwechslung zu bekommen und meistens zieh ich da die Kurzen. Und bitte keine Diskussion, ob es ein richtiger Espresso ist oder nicht :) Wechsle Ende Jahr, da mich das Thema Espresso sehr gepackt hat :)

    Gruss

    Thomas
     
Thema:

Dolce Gusto oder Nespresso?

Die Seite wird geladen...

Dolce Gusto oder Nespresso? - Ähnliche Themen

  1. Maschine.. Nespresso Expert

    Maschine.. Nespresso Expert: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe gleich einmal eine Frage..! Ich besitze einige Kaffeevollautomaten. Unter anderen eine Jura 40..seit 17...
  2. Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger

    Umstieg von Nespresso auf Vollautomaten oder Siebträger: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei zu überlegen, meine Nespresso-Maschine in den Ruhestand zu versetzen (das mit den Kapseln ist schon ein...
  3. Nespresso Pro ES 50 Ein-/Ausschalter defekt

    Nespresso Pro ES 50 Ein-/Ausschalter defekt: Liebe alle, leider ist meine Maschine defekt und ich kann den oberen Teil des Gehäuses nicht öffnen und den Schalter daher nicht wechseln. Egal...
  4. Nespresso expert Krups Probleme

    Nespresso expert Krups Probleme: Hallo...ich hoffe jemand kann mir helfen. Der Nespresso Kundenservice konnte es nicht. Habe den Entkalkungsprozess gestartet...LED und Ristretto...
  5. Dosierungsskala bei Dolce Gusto Kapseln

    Dosierungsskala bei Dolce Gusto Kapseln: Frage: Wieviele ml Kaffee muss ich pro Strich eingeben?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden