Domita steht drauf-was steckt drin??

Diskutiere Domita steht drauf-was steckt drin?? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich habe wie schon mal geschrieben eine Domita. [img] Dank eurer vielfältigen Hilfe konnte ich mich daran machen sie per Rückspülen...

  1. #1 stumpjumer, 14.03.2006
    stumpjumer

    stumpjumer Gast

    Hallo,
    ich habe wie schon mal geschrieben eine Domita.

    [​IMG]

    Dank eurer vielfältigen Hilfe konnte ich mich daran machen sie per Rückspülen erstmals zu reinigen. :lol:
    Ein echtes Erlebniss, der Kaffee schmeckt völlig anders. 8)

    Um nun bei weiteren Pflegearbeiten z.b. neue Dichtung o.ä. nicht völlig doof dazustehen und um nie wieder jemanden bei Maschke vorbeischicken zu müssen, wüßte ich nun gerne unter welchem Namen die Maschine evtl. sonst noch kursiert.
    Sie ist gekauft im Jahr 2000.


    Danke für eure erneute Hilfe.

    Und: ja, ich bin kein großer Edelstahlputzer :oops:
     
  2. #2 unclewoo, 14.03.2006
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    2
    Z.B. diese Coffee4You Classic, die du hier findest:

    http://www.coffeeworld24.com/
    klick -> Esressomaschinen -> Siebträgergeräte -> runterscrollen bis zur "Classic"

    Bin mir nicht sicher, aber ich meine, der Laden baut seine Maschinen teilweise selber. Jedenfalls würde ich dort mal wegen Ersatzteilen anklopfen.
     
  3. #3 veraendert, 14.03.2006
    veraendert

    veraendert Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Sieht der (älteren) kleinen Elektra nicht unähnlich, oder ?
     
  4. #4 knurrfrosch, 14.03.2006
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Da hast du wohl ne Nemox erwischt. Ich meine zumindest Nemox baut sie, verkauft werden sie aber auch als Salda, Quaha, Mokita, Domita, und was weiß ich nicht noch alles. Auf dem Bild siehst u eine Mokita aus einem Shop in australien, sieht ziemlich ähnlich aus, oder?
    [​IMG]

    Allerdings frag ich mich gerade, wie du sie zurückgespült hast. Weil die Nemöxe (gehen zurück auf die Urform der Isomac Cappuccina / Giada) hat eigentlich kein Magnetventil, ist also gar nicht rückspülbar. Blindsiebe für den kleinen Haushaltssiebträger hab ich auch noch nie gesehen.

    LG
    Frank
     
  5. Hermo

    Hermo Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    102
    nochmal Domita ...gefunden in diesem Beitrag: http://www.kaffee-netz.de/board/viewtopic.php?t=66&start=0

    Gruß, Hermann
     
  6. #6 stumpjumer, 15.03.2006
    stumpjumer

    stumpjumer Gast

    Hallo Frank,
    unten rechts im Ablaufbereich befindet sich ein Auslass und daraus schloß ich dass ein Rückspülen möglich ist. Ein Blindsieb für den Siebträger, der ca. 1 mm kleiner ist als der Standardsiebträger, bekam ich bei Maschke in Berlin.
    Das Spülen hat auch funktioniert, wie gesagt der Kaffee ist deutlich leckerer geworden. :oops:
    Hat deine keinen Auslass? Dann wäre es wohl doch eine andere.

    Also bisher könnte es sein:
    Isomac Cappuccina / Giada / Splendida oder Espresso Cialda.
    Nemox
    Coffee4You (wobei ich nicht glauben kann dass die die selber herstellen)
    Bazzar A2

    Dann werde ich wohl versuchen anhand technischer Daten eine echte Übereinstimmung herauszufinden....

    viele Grüße B.
     
  7. #7 knurrfrosch, 15.03.2006
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Der Auslass muss nicht unbeding zu einem Magnetventil gehören und auch nicht unbedingt in Betrieb sein, klingt aber doch sehr danach, da hast du wohl recht.
    Das Duschsieb aber hast du in jedem Fall gereinigt und das hilft schon ne ganze Menge.
    Die Nemox, die ich mal zerlegt hatte, hatte übrigens kein Magnetventil und auch keinen Auslass über der Tropfschale. Vielleicht gibt es also wirklich Maschinen mit gleicher Hülle und abweichendem Innenleben. Viel Spaß beim Suchen.

    LG
    Frank
     
  8. #8 prejudica, 15.03.2006
    prejudica

    prejudica Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    in osnabrück gibt´s einen espressoshop der verkauft die marke...

    hab leider keinen namen zZ (lässt sich aber rausfinden)...
    gruß
    pre
     
  9. #9 knurrfrosch, 16.03.2006
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Das ist der Laden von Michael Trütken.
    http://www.espresso-studio.de/

    LG
    Frank
     
  10. #10 unclewoo, 16.03.2006
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    2
    Hi, muss sagen, mir erscheint das nach all den Antworten inzwischen auch unwahrscheinlich. Bei einer ebay-Auktion wurde damals eine solche Maschine verkauft, mir wurde auf Anfrage gesagt, dass die von ebendiesem Coffee4You hergestellt wurde und dass ich dort auch Ersatzteile beziehen könne. Dass die Maschine aber in mehreren Versionen existiert, wohl jeweils nur mit anderem Label, war mir nicht bewusst. Ersatzteile hat der Laden vielleicht trotzdem auf Lager :wink:
     
  11. #11 stumpjumer, 16.03.2006
    stumpjumer

    stumpjumer Gast

    Vielen Dank für eure Antworten,
    den Shop in Osnabrück 'kannte' ich schon, aber der muss eine ähnliche Mentalität haben wie Maschke in Berlin: "Kein Onlineshop und auch kein Versand von Ersatzteilen!"
    Und hinzuzufügen wäre: ich wohne in Wiesbaden.

    Bei Nemox habe ich per Mail angefragt, ob sie zufällig meine Maschine gebaut haben. Auf der Homepage steht, dass sie für andere bauen. Mal abwarten, ob und was da zurück kommt.

    Weitere sachdienliche Hinweise werden gerne weiter verfolgt :wink:
     
  12. #12 Dr_Fredo, 16.03.2006
    Dr_Fredo

    Dr_Fredo Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    das sieht doch seeehr nach meiner vorigen Maschine aus, die mir seit unserer Hochzeit (auch schon wieder 6 1/2 Jahre her...) gute Dienste geleistet hat.
    Wir hatten sie seinerzeit in Osnabrück in eben jenem Laden ohne onlineshop gekauft und fühlten uns sehr gut beraten. Herr Trütken ist wirklich ein angenehmer Zeitgenosse der auch etwas von der Materie zu verstehen scheint. Nun gut, vielleicht haben wir zu viel bezahlt...

    Aber was ich eigentlich loswerden wollte: Unsere Maschine hatte ein Magnetventil, dass sich nach dem Bezug schlagartig öffnet und den Druck in Richtung Tropfschale enspannt. Somit ist auch ein Rückspülen möglich.

    Meine Recherche im Netz vor einigen Monaten hat mich in der Annahme bestärkt, dass Nemox der eigentliche Hersteller dieser Maschine ist.
    Vielleicht antworten sie ja auf stumjumpers mail.

    Viele Grüße,
    Thomas
     
  13. #13 stumpjumer, 04.04.2006
    stumpjumer

    stumpjumer Gast

    Leider hat mir Nemox nicht geantwortet, ob sie die Hersteller meiner Maschine sind. :(

    Also bleibt mir nur zu hoffen, dass keine Dichtung ausgetauscht werden braucht und tiefergehende Reinigungsmassnahmen werde ich sicherheitshalber nicht durchführen. Das Rückspülen hat schon zu deutlicher Verbesserung geführt.

    Oder hat hier noch einer einen Tip?? :roll:
     
  14. #14 Dr_Fredo, 04.04.2006
    Dr_Fredo

    Dr_Fredo Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Hi Stumpjumer,

    also falls alle Stricke reißen und du dann doch Ersatzteile brauchst (und weißt welche) kann ich sie in Osnabrück kaufen und dir zuschicken.
    Ich komme gebürtig aus der Gegend und bin gelegentlich auf "Heimaturlaub". Du müsstest nur vorher mit Herrn Trütken klären, ob er das Gewünschte auch vorrätig hat.
    Bei Bedarf schick mir doch ne PM.

    Gruß,
    Thomas
     
  15. #15 prejudica, 04.04.2006
    prejudica

    prejudica Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    die "Isomac Cappuccina hatte / habe ich unter dem Label "LOREX"
    (damals für 220,- DM !!!!!) in Portugal gekauft..
    die lässt sich nicht rückspühlen und ich meine die schaut auch ein wenig anders aus...
    gruß
    pre
     
  16. #16 Javaanse, 14.04.2006
    Javaanse

    Javaanse Gast

    Hallo Stumpjumer,

    ich habe auch eine Domita von Masche aus Berlin. Wenn Du die Domita Classico hast ( Neupreis ca 400 eu), dann hat sie kein Magnetventil.

    Meine Maschine liegt gerade in Einzelteile zerlegt vor mir. Bei Maschke habe ich für eine Siebträgerdichtung, ein Duschsieb und die zwei O-Ringe für das Dampfrohr 26 eu bezahlt, was ich als ziemlichen Wucher empfinde. Suche also auch eine Alternative, wo ich meine Ersatzteile herbekomme.
    EspressoXXL konnte mir weiterhelfen.

    Die Domita sieht von aussen aus wie die Lelit PL 041 das Innenleben entspricht aber eher der PL 046.
     
  17. #17 stumpjumer, 20.04.2006
    stumpjumer

    stumpjumer Gast

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für dein Angebot. Falls notwendig komme ich gerne drauf zurück. Sie macht auch schon neue Geräusche :roll: aber vielleicht bin ich zu sensibel :D

    Hallo Javaanse,
    Ja der Wucher bei Maschke macht dass ehr unerfreulich...
    welche Dichtung etc. von Espressoxxl passte denn? Kennen die die Domita's?
    Allerdings muss ich eine andere haben als du, denn sie ist mir beim Rückspülen nicht um die Ohren geflogen. Und wozu verkauft Maschke ein Blindsieb, wenn man nicht rückspülen könnte?
    :roll:
     
  18. #18 knurrfrosch, 20.04.2006
    knurrfrosch

    knurrfrosch Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    1
    Da gibt es noch ganz andere Beispiele sog. Fachhändler. Mir hat mal einer erzählt, dass er, weil es für die Giada (damals in allen Versionen ohne Magnetventil und mit kleinem Brühgruppendurchmesser) kein Blindsieb gibt, er sie mit mehrfach gefalteten Papierstücken rückspült. Als er mir das so malträtierte Vorführgerät dann tatsächlich verkaufen wollte hab ich dankend abgewunken.
    Warum also sollte Maschke sich die Euros für ein Blindsieb nicht einstecken? Oder hast du explizit gefragt, ob du deine Maschine auch wirklich rückspülen kannst und sie definitiv ein Magnetventil besitzt?

    LG
    Frank
     
  19. #19 Javaanse, 20.04.2006
    Javaanse

    Javaanse Gast

    Wenn ich richtig informiert bin, hat Mascke zwei Modelle der Domita im Programm. Die Classico für ca 400 eu ohne Magnetventil und die Grande für ca 700-800 eu mit Magnetventil.
    Ob man bei der Classico ohne Magnetventil rückspülen kann weiß ich ehrlich gesagt nicht. Da tappe ich selbst noch im dunkeln.
    Auf Aussagen von Herrn Mascke würde ich mich allerdings auch nicht verlassen.
    Ich denke schon, daß Du bei EspressoXXL die gwünschten Teile bekommst. Die haben zwar die Domita nicht im Programm, dafür kriegen Sie aber die Teile der Maschinen von Lelit.
    Die Maschinen sind so ziemlich baugleich. Außerdem ist Domita meines Wissens nach kein eigener Produzent.

    Bei Bedarf kann ich Dir auch die Explosionszeichnungen der Lelit Maschinen zumailen.

    Nächste Woche fahre ich mit meiner Maschine zu EspressoXXL. Vielleicht klärt sich dann auch, ob man ohne Magnetventil bei der Maschine rückspülen kann. Falls nicht, gibt es ja vielleicht die Möglichkeit ein Magnetventil nach zu rüsten.
     
Thema:

Domita steht drauf-was steckt drin??

Die Seite wird geladen...

Domita steht drauf-was steckt drin?? - Ähnliche Themen

  1. Kaffee schmeckt und riecht nicht sobald Wasser drauf kommt

    Kaffee schmeckt und riecht nicht sobald Wasser drauf kommt: SEid Wochen schmeckt und richt der Kaffe nicht,sobald heisses Wasser drauf kommt ist alles aus?? ich habe alles versucht neuen Porzelan-filter...
  2. Der 2te Schritt steht an ....

    Der 2te Schritt steht an ....: Hallo und guten Abend . Nachdem diese Woche eine gebrauchte ECM eingezogen ist steht jetzt noch der Mühlenkauf an . In der engeren Auswahl stehen...
  3. Ascaso Dream: Schraube des Duschsiebs steckt fest

    Ascaso Dream: Schraube des Duschsiebs steckt fest: Liebe Kaffee Netz Gemeinde! Wie man im Bild erkennt, habe ich bereits erfolglos versucht das Duschsieb meiner Dream, Baujahr 2018 zu entfernen....
  4. Pavoni Europiccola Sieb steckt fest

    Pavoni Europiccola Sieb steckt fest: Moinsen. Ich habe bei einer Reinigung das leere Sieb in die Europiccola eingesetzt und jetzt will das blöde Ding nicht wieder raus. Hat jemand...
  5. Für was steht das Kürzel "ek43" ?

    Für was steht das Kürzel "ek43" ?: Kurze Frage, für was stehen die berühmt berüchtigten Kürzel "ek43" eigentlich? Ich hab nix dazu gefunden! danke und lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden