Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

Diskutiere Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, mal wieder eine Frage vom verzweifelnden Maschinenlosen... Ich habe ein Angebot für folgende Maschine: [IMG] Ich glaube es ist eine...

  1. Bison

    Bison Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mal wieder eine Frage vom verzweifelnden Maschinenlosen...
    Ich habe ein Angebot für folgende Maschine:
    [​IMG]

    Ich glaube es ist eine Fiorenzato Ducale. Das einzige Problem: Siehat einen fünfpoligen Stecker dür Drehstrom. Kann an so was auch mit Haushaltssrotm nutzen, und wenn ja, wie geht das??
    Danke für die Hilfe,
    Nicholas
     
  2. #2 cappufan, 10.01.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Hi,
    eine unverbindliche Info ohne Gewähr und ich übernehme auch keine Haftung für Falschangaben:

    Du mußt dann wohl von einem Elektriker einen Drehstromanschluß (wie beim Elektroherd) verlegen lassen.
    Man kann nicht einfach ein Drehstromgerät (3 Phasen Wechselstrom) an eine Steckdose mit 1 Phase anschließen (normale Steckdose).
    Die Frage wäre, ob die Maschine unbedingt Drehstrom benötigt oder auch mit 1Phasen-Wechselstrom auskommt, was allerdings sehr unwahrscheinlich ist, da Drehstrom verwendet wird, wenn die Geräte besonders hohe Leistung haben und damit hohen Strom benötigen (3x 16 Ampere!!!).
    Mit Drehstrom darf man nicht selbst hantieren, das ist lebensgefährlich.
    Nur ein Fachmann darf in das Gerät gucken und Dir vom Hausanschluß eine separate Drehstromzuleitung (5 Adern) verlegen und die Maschine anschließen.
     
  3. #3 Kaffeesack, 10.01.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.048
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Denke mal, nur die Hz hat Drehstrom..evtl wechseln..

    Wo sind denn unsere Forums-Elektriker?

    ralph
     
  4. #4 bh_aragorn, 10.01.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Ahm, ich denke mal, dass die Heizung auf alle Fälle mal keinen Drehstrom benötigt. Wenn, dann hat die Pumpe nen Drehstrom-Motor. Aber auch das ist keine Profi-Information...
     
  5. Bison

    Bison Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Danke für die bisherigen Antworten. Hat noch jemand einen heißen tip? Ich frage mich halt auch was mit der Pumpenleistung, Elektronik ...passiert!
    Gruß
    Nicholas
     
  6. #6 bh_aragorn, 10.01.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Schon mal aufgeschraubt? Hast du nen Schaltplan von der Maschine?
     
  7. #7 Kaffeesack, 10.01.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.048
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Die meiste Leistung liegt doch an der Heizung an.

    Der Motor hat auch in mehrgruppigen Maschinen nur ca 300Watt, da macht Drehstrom keinen Sinn, sehr wohl aber bei 2-8kw HzLeistung.

    Elektronik, MVs, etc mit Trafo auf was auch immer, 230V, 24V.. ?,

    Zum Typ: Mit FiorenzatoDucale liegst du richtig; nur F. hat die lächerlichen Plastikhütchen auf den Brühgruppen-meine hab ich nich wieder drauf..

    Sieht aber aus wie ein schwerer Restaurierungsfall, stimmt denn der Preis?

    ralph
     
  8. #8 bh_aragorn, 10.01.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Sorry, da muss ich widersprechen. Es hängt nicht von der Leistung ab, ob ein Gerät an Drehstrom betrieben werden muss, oder nicht, sondern von der Bauform. Eine Drehstrom-Heizung macht einfach keinen Sinn, ne Heizung wird üblicherweise mit Wechselstrom betrieben. Ein Drehstrommotor muss keine hohe Leistung besitzen, kann aber nicht an Wechselstrom betrieben werden. Drehstromanschluss würde z.B. auch Sinn machen, wenn einfach "zur Sicherheit" mehrere Phasen benutzt werden. Da hängt dann z.B. die Pumpe an einer Phase, eine Heizung an der zweiten Phase und ne zweite Heizung an der dritten Phase. Dann kriegt man abgesichert mords Leistung, braucht aber eigentlich keinen Drehstrom, sondern eigentlich "nur" 3 normale Leitungen ;-)
     
  9. #9 meister eder, 10.01.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    meine maschine war ursprünglich auch für drehstrom gebaut, ließ sich aber leicht umrüsten. grund:
    -die elektronik läuft auf einer phase
    -der motor auch
    -und die heizung ließ sich mit ein paar handgriffen umrüsten.
    man muss sich nur etwas den schaltplan ansehen und kann dann munter die einzelnen heizstäbe umklemmen. bei mir ist die leistung noch so gering, dass sich beide stäbe mit einer phase betreiben lassen, sonst hätte ich nur einen stab wieder anklemmen dürfen und etwas weniger dauerdampf in kauf nehmen.
    idr hat drehstrom in kaffeemaschinen den gleichen sinn wie im herd: man braucht die drei phasen nur, um damit die leistung der einzelnen einphasigen komponenten etwas aufzuteilen. oft sind die heizung in einer art sternschaltung angeschlossen, aber prinzipiell braucht keins der verbauten teile unbedingt drei phasen.
    gruß, max
    ps: ist natürlich ein wenig fahrlässig, so mit dem guten drehstrom umzugehen, aber wenn man etwas sachverstand hat und ein paar vorsichtsmaßnahmen trifft, kann eigentlich nichts passieren. wer die kontakte bei laufender maschine mit bloßen händen ändern will, ist mE selbst schuld:roll:...
     
  10. #10 SLuette, 10.01.2009
    SLuette

    SLuette Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    holla zusammen,
    meine astoria habe ich auch vor 5 jahren als drehstrommaschine gekauft und parallel am herd in der küche angeschlossen. war kein großer akt. die astoria hat damit ordentlich power, was sehr kurze aufwärmzeiten zur folge hat. da wir nun umgezogen sind und ein anschluss am herd küchenbedingt nicht mehr möglich ist, habe ich sie kurzerhand von einem fachmann auf 220v umrüsten lassen. hierbei wurde ein schalter erneuert, das ganze hat ca. 75€ gekostet. einziger nachteil hierbei ist das die anlauf / aufwärmzeit, morgens beim ersten einschalten, um eine vielzahl länger dauert als mit 380v. beim nachheizen ist kein unterschied zu bemerken.
     
  11. #11 meister eder, 10.01.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    wie hat sich denn die aufheizzeit verändert? durchheizen tut meine nur etwa 15min, selbst mit der usprünglichen konfiguration wären es nicht unter 10min. die meiste zeit geht aber drauf, bis der brühkopf heiß ist, nämlich etwa 45min. durch 380v könnte ich also grad mal gute 5min sparen.
    wie sieht das bei dir aus?
    gruß, max
     
  12. #12 Sir. Nick, 10.01.2009
    Sir. Nick

    Sir. Nick Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    @Bison:

    Schau doch bitte mal auf das Typenschild der Maschine was da für technische Daten draufstehen. Wenn du das posten könntest, könnte man auch mal klare aussagen darüber machen ob es geht oder nicht. Am besten wären noch ein paar Bilder vom innenleben.

    Habe mal nach der Maschine gegooglet und habe festgestellt das selbst die 2G´s mit nur 230 betrieben werden.
     
  13. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    momentan ist es hier nachts auch kälter als draussen :shock:

    drehstrom ist ja wechselstrom und wird bei gastromaschinen für die heizung verwendet und nicht für die pumpe...

    oder arbeitest du bei der feuerwehr ? :)

    nix für ungut, galgo
     
  14. #14 bh_aragorn, 10.01.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Hihi, nö, Drehstrom is nicht gleich Wechselstrom ;-) Er besteht zwar aus drei Wechselstrom-Phasen, die aber gegeneinander phasenverschoben sind, so dass sich das Feld dreht. Daher Drehstrom. Bin nicht bei der Feuerwehr, sondern werd Physiklehrer, da isses Berufskrankheit, dass man auf solche Begriffe viel Wert legt ;-) Die Heizung läuft dann auch nicht mit Drehstrom (wie ich oben ja schon geschrieben hatte), sondern mit einer (oder vielleicht auch mehreren) der Wechselstrom-Phasen. Sorry für meine Haarspalterei, wollte nicht noch mehr Verwirrung stiften :cool:

    PS: Nach München isses weiter als mitm Mofa!
     
  15. Bison

    Bison Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Also, der Preis der Maschine soll bei 250 Euronen liegen. Das kam mir fair vor. Typenschild etc inst nicht zugänglich. Die Maschine steht in Berlin und ich sitze in Bornheim bei köln. Zum Thema frostfreier Transport kann ich folgendes beisteuern: über Myhammer habe ich in nullkommanix eine Spedition gefunden, die das für 60 euro gemacht hätte. Was den Strom anbelangt: ich glaube, da lasse ich besser die finger davon und suche weiter. Das klingt alles seeeehr komplex, v.a. ohen Schaltplan. Kann zwar sein, dass man den irgendwo bekommt, aber alles was Elektro anbelangt bin ich planlos. Wasser ist kein Problem, aber Strom...Schließlich hat die Elektronik auch meinen aktuellen (kaffeefreien) Zustand verursacht. Nich noch mal. Wenn ein Boardie mit Drehstrom oder E-Technikdiplom denoch interesse an der Maschine hat vermittele ich gerne.
    Gruß
    Nicholas
     
  16. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    8
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    gut gegeben :lol:

    dass drehstrom nicht gleich "normaler" wechselstrom ist war mir schon klar,
    aber bei dir klang dann das als wenn es gleichstrom wäre oder kennst du noch ne dritte version ?

    bei gastrokisten kann man die heizung durchaus auch mit "lichtstrom" betreiben, sie läuft halt dann mit reduzierter leistung

    n8tie, galgo
     
  17. #17 bh_aragorn, 10.01.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Danke, Windhund ;-)

    Hmm, sorry, wenn ich mich nicht klar ausgedrückt habe, das kommt davon, wenn man zu viele Sachen gleichzeitig im Kopf hat und noch was drittes nebenher macht... Ich könnte mir übrigens vorstellen, dass man die Heizung sogar auch mit Gleichstrom betreiben könnte ;-)
     
  18. #18 Sir. Nick, 10.01.2009
    Sir. Nick

    Sir. Nick Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    Es hat nix mit der Bauform zu tun. Es hat was mit der Leistung zu tun!

    Bei einer normalen Steckdose kannst du eine Maximale Leistung von 230V x 16A = 3680 W
    Bei Drehstrom kannst du folgende Leistung abnehmen 400V x 16A x Wurzel3 = 11085 W

    Die einzelnen Heizungen werden im Stern verschaltet! Das heist soviel wie es hängen ale Heizungen an einer Seite zusammen und an den anderen 3 Anschlüssen hängen die drei Phasen die Heizungen sind normale 230V Heizstäbe. Also ist das Umrüsten nix anderes als 1 oder 2 (je nach Leistungsaufnahme) weg klemmt. Deshalb auch die verminderte Heizleistung!

    Sorry Mädels, bin Maschinen / Steuerungs bauer (Energieelektroniker / SPS Techniker)

    Wer jetzt noch näheres darüber wissen will kann entweder einen neuen Thread aufmachen oder sich im Internet die Informationen suchen.

    Ich denke für 250 kannste nix falsch machen, auch wenn du sie dir noch umrüsten mußt.
     
  19. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    191
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

     
  20. #20 SLuette, 11.01.2009
    SLuette

    SLuette Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

    da kann ich dir leider keine genauen werte liefern. mir ist nur der deutliche unterschied beim ersten aufwärmen morgens aufgefallen. mit 380v lief das ungefähr so ab: hauptschalter gedreht und innerhalb 30sec war ein deutliches geräusch der heizspirale zu hören. nach spätestens 5min war die kiste auf temperatur. jetzt mit 220v passiert die ersten 3min nach einschalten des hauptschalters überhaupt nichts, dann wird ein ganz leises zischen der heizspirale wahrnehmbar, welches dann immer lauter wird. der erste aufheizvorgang dauert so locker 12-15 min.
    wie geschrieben, das ist der einzigste nachteil. beim nachheizen habe ich keinen unerschied feststellen können.
     
Thema:

Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen

Die Seite wird geladen...

Drehstom-Maschine an Haushaltsstrom anschließen - Ähnliche Themen

  1. Espresso Maschinen zu niedrig für Latte Macchiato

    Espresso Maschinen zu niedrig für Latte Macchiato: Hallo zusammen Wie behandelt ihr folgendes Problem: Der Ausfluss der Siebträgermaschinen ist ja nu doch ziemlich weit unten. Bei mir (Solis Gran...
  2. Bezzera Giulia - Umbau Entlüftung und Anschlussfrage

    Bezzera Giulia - Umbau Entlüftung und Anschlussfrage: Hallo zusammen, Als meine Giulia neulich mal wieder muckte, habe ich mich dazu entschlossen, inspiriert von Capones tollem Giulia-Thread diesen...
  3. Einstellungen Maschine/Mühle

    Einstellungen Maschine/Mühle: Hallo zusammen, nach langem Suchen und Überlegen versuche ich bei Euch mein Glück und hoffe hier richtig zu sein. Geräte sind eine Quamar 50e...
  4. Kaffee-Verpackung - Maschinen Suche

    Kaffee-Verpackung - Maschinen Suche: Hallo, ich weiß nicht genau, ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, aber ich versuch`s mal. Ich bin auf der Suche nach einer Maschine zum...
  5. Start in die Gastronomie: Welche Empfehlung für Maschine

    Start in die Gastronomie: Welche Empfehlung für Maschine: Hallo Forum, ui, hier geht's ja hoch her! Und es scheinen viele, viele Kaffee-/Espressomaschinen-Profis ihr Wissen zu teilen. Wahnsinn! Dennoch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden