Drei technische Fragen zur Moccamaster KBG Select

Diskutiere Drei technische Fragen zur Moccamaster KBG Select im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich hätte drei kurze technische Fragen zur Moccamaster KBG Select: 1. Welchen Vorteil hat der schmale Kunststofftunnel in der...

  1. hnr

    hnr Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen,

    ich hätte drei kurze technische Fragen zur Moccamaster KBG Select:

    1. Welchen Vorteil hat der schmale Kunststofftunnel in der Glaskanne, der von der Öffnung an der Oberseite fast bis zum Boden führt?
    2. Hat die Moccamaster einen Mini-Kessel oder wird durch die Heizspirale nur ein kleines Röhrchen durchgeleitet, sodass das Wasser darin sofort erhitzt wird? Wie kann man dadurch überhaupt eine reproduzierbare Temperatur erzielen?
    3. Könnt ihr euch erklären, warum TechniVorm den Duscharm nicht noch 1-2cm länger gemacht hat, sodass auch auf der rechten äußeren Seite des Filters genügend und gleichmäßig Wasser austritt?

    Danke für eure Antworten!

    Viele Grüße,
    hnr
     
  2. #2 secuspec, 24.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2021
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    388
    Zu 1.) Turbulenz und eine Grundagitation führt zur konstanteren Durchmischung. Es reduziert eine Temperatur und Konzentrationsschichtung. Klar, man könnte die auch im Nachhinein durch Schwenken auflösen.

    Zu 2.) Kupfer Heizzspirale die, falls mal was sein sollte, auswechselbar ist. Siehe hier. Temperatur ist recht konstant - dafür ist der Moccamaster ja zertifiziert.

    Zu 3.) Keine Ahnung. Der Auslauf ist nicht ganz ideal, das stimmt. Hier gibt es von anderen Herstellern Ansätze, die das Wasser gleichmäßiger verteilen.

    In den älteren Versionen hatte der Filterträger einen Schieber mit dem man den Durchlauf entweder komplett stoppen, oder auf halb und voller Durchlauf stellen konnte. Damit kann man schön 45 Sekunden bloomen lassen, bevor man dann wieder einschaltet, den ersten neuen Schwall abwartet und dann sofort das Ventil voll öffnet. Ich weiß nicht, ob die neueren Versionen noch dieses Ventil haben. Damit ist die etwas ungleichmäßige Wasserverteilung fast vollständig abfangbar.

    Viele Grüße,
    Steffen
     
    domo gefällt das.
  3. #3 Arb3000, 24.10.2021
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    436
    Nein, man kann nur auf und zu durch wegziehen der Kanne steuern.
    Umrühren nach ca. dem 3. Schwall und nach dem letzten Schwall hilft auch bzgl. gleichmäßiger Extraktion und ergibt idR ein schönes flaches Kaffeebett.
     
  4. #4 secuspec, 24.10.2021
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    388
    Dann empfiehlt es sich in ein Ersatzteil zu investieren das das Ventil hat. Dein Tip ist aber auch sehr gut, geht natürlich auch, indem man erst nach dem Blooming die Kanne unterstellt.
     
  5. hnr

    hnr Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    8
    Danke für deine ausführlichen Antworten.
    Aber hat die Moccamaster denn einen Mini-Kessel oder läuft da nur Wasser in einem kleinen Röhrchen durch die Heizspirale?
     
  6. #6 Arb3000, 25.10.2021
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    436
    Kein Kessel, sondern Kupferheizspirale, durch die das Wasser läuft.
     
    secuspec gefällt das.
Thema:

Drei technische Fragen zur Moccamaster KBG Select

Die Seite wird geladen...

Drei technische Fragen zur Moccamaster KBG Select - Ähnliche Themen

  1. Meine Rocket läuft seit drei Jahre ohne Störung

    Meine Rocket läuft seit drei Jahre ohne Störung: Ich habe nun schon seit einiger Zeit die Rocket Mozzafiato Type 5. ich habe bis heute keinerlei Probleme mit der Maschine. Meine Frage lautet...
  2. Altmühltal - Dreiburgen Kafferösterei

    Altmühltal - Dreiburgen Kafferösterei: Hallo Ihr Lieben, meine (Bettina) persönliche Lieblingsrösterei hat Ihre Heimat in Dietfurt im Altmühltal. Die Dreiburgen Kaffeerösterei.......
  3. [Maschinen] Suche Mazzer 380V - Starkstrom - dreiphasig - trifase

    Suche Mazzer 380V - Starkstrom - dreiphasig - trifase: Gerne SJ oder Major. Eventuell auch einen funktionierenden dreiphasigen Stator.
  4. Druckabfall Lelit PL042TEMD. Dreiwegeventil defekt?

    Druckabfall Lelit PL042TEMD. Dreiwegeventil defekt?: Hallo zusammen, meine Lelit-Maschine ist jetzt vier Jahre alt und hat seit einigen Wochen ein Problem: Unregelmäßig tritt beim Bezug ein Fehler...
  5. Lelit pl41 Plus Dreiwegeventil defekt?

    Lelit pl41 Plus Dreiwegeventil defekt?: Hallo in die Runde, ich habe an meiner Lelit eine neue Pumpe (ULKA) verbaut, da die alte Pumpe schwächelte. Der Einbau war einfach. Doch nun...