Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

Diskutiere Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso? im Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt,   Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; HI Ich fahre für ein paar Tage nach Dresden, kennt da jemand gute Kaffee´s wo man nen guten Cappuccino und Espresso bekommt. Gruß KLaus

  1. #1 Claude-de-N, 12.11.2013
    Claude-de-N

    Claude-de-N Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    15
    HI

    Ich fahre für ein paar Tage nach Dresden, kennt da jemand gute Kaffee´s wo man nen guten Cappuccino und Espresso bekommt.

    Gruß KLaus
     
  2. #2 Zäbäschn, 12.11.2013
    Zäbäschn

    Zäbäschn Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    21
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    Hi,

    da fallen mir spontan meine drei Lieblingskaffees ein:

    "Arabusta" am Körnerplatz (die Eierschecke am Wochenende ist der Wahnsinn): ARABUSTA Kaffee-Kultur - Willkommen im Café ARABUSTA
    "Charlottes Enkel" am Schillerplatz (die haben ne Synesso und können damit umgehen, ist aber sehr klein): Charlottes Enkel
    "Combo Bar" auf der Louisenstr. (direkt in der Neustadt. Kaffee ist eher so Mittelklasse aber es gib Gummibärchen dazu ;-))

    Ansonsten gibt es noch ein Kaffeefösterei auf der Bautzner Straße aber die schenken meines Wissens nach nicht mehr aus.

    Viel Spaß in der schönsten Stadt der Welt. ;-)
     
  3. #3 cafesolo, 12.11.2013
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    424
  4. tibby

    tibby Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    4
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    Du must auf jedenfall ins Oswalds an der Bautzener Straße neben Art und Form. Kai Lässig hat dort ein Tagescafe aufgemacht, es gibt bestimmt Phoenix dort und viele andere leckere Sachen.War leider noch nicht dort, aber ich hoffe es ist ein leuchtender Stern am Dresdener Kaffeehimmel. Das Arabusta und die Enkel sind auch klasse aber icht so ganz zentral.
    Grüße aus Dresden
    Dirk
     
  5. #5 Zäbäschn, 12.11.2013
    Zäbäschn

    Zäbäschn Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    21
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    Das Oswalds kenne ich noch gar nicht. Muss ich unbedingt reinschauen, wenn ich das nächste Mal in der Heimat bin. Dann ist zwar eigentlich schon Glühweinzeit...

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  6. #6 Holger Schmitz, 12.11.2013
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.148
    Zustimmungen:
    1.558
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    Habe es (hoffentlich in die richtige) Kategorie verschoben ;-)
     
  7. #7 Claude-de-N, 12.11.2013
    Claude-de-N

    Claude-de-N Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    15
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    HI
    Danke für die Tipps und fürs verschieben in die passende Kategorie. Bin zwar zweieinhalb Tage in Dresden hab aber nur knapp nen halben Tag zeit ich schau mal was ich so alles besuchen kann. THX Gruß KLaus
     
  8. tibby

    tibby Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    4
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    So, nun war ich heute im Oswalds (aber leider nur kurz). Klasse Kaffee, klasse Location endlich mal ein richtig trendiges und gutes Tagescafe in Dresden. Es gibt PHOENIX RED und BLUE(glaub ich) und auch was kleines zu essen. Hoffe das das Oswalds uns in Dresden lange erhalten bleibt.
     
  9. #9 Claude-de-N, 16.12.2013
    Claude-de-N

    Claude-de-N Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    15
    AW: Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

    HI war letzten Samstag(14.12.13) auch im Oswalz Nette Location, nette Leute hinter der Theke und die verstehen ihr Handwerk voll und ganz ;-) Hatte zu erst den roten Phoenix im Cappuccino war gut. Danach hatte ich zweimal den Black Phoenix als Filterkaffee absolut TOP. War vor dem Oswaldz noch bei Phoenix selbst, aber die hatten leider Samstags zu. :-(
     
  10. #10 Tesorino, 06.06.2015
    Tesorino

    Tesorino Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    14
    Oo
     
Thema:

Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso?

Die Seite wird geladen...

Dresden, Wo gibt es guten Cappuccino und Espresso? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Biete Bacchi Espresso

    Biete Bacchi Espresso: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Ich biete hier meine kürzlich hier im Forum erworbene Bacchi Espresso wieder zum kauf an. Gekauft hatte ich sie, um...
  2. [Maschinen] Flair Espresso Maker

    Flair Espresso Maker: Moin, ich suche für Campingausflüge und Urlaube einen Flair Espresso Maker, aufgrund des Preises gerne Classic. Falls jemand seinen abgeben würde,...
  3. Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung

    Vibiemme Domobar Inox - Espresso sprudelt nach Wechel von Siebträger Dichtung: Hi, ich habe ein kleine Problem mit meiner Vibiemme Domobar Inox. Ich habe die DSiebträgerdichtung gewechselt. Vorher war eine sehr harte verbaut...
  4. [Maschinen] Suche Flair Espresso Maker

    Suche Flair Espresso Maker: Moin liebes Kaffeenetz! Ich bin auf der Suche nach einer gebrauchten, gut gepflegten Flair Espresso (Classic oder Pro erstmal egal, würde die Pro...
  5. Einsteigermühle - Upgrade von CM800

    Einsteigermühle - Upgrade von CM800: Hallo Zusammen, ich habe mir im letzten Jahr ein Espresso-Einsteigerpaket aus einer Isomac Giada und als Mühle die CM800, beides gebraucht,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden