[Vorstellung] DRIPSTER 2-in-1 – Tester für neues Modell gesucht!

Diskutiere DRIPSTER 2-in-1 – Tester für neues Modell gesucht! im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Liebe Kaffeefans, pünktlich zum etwas zögerlichen Beginn der Cold Brew Jahreszeit gibt es auch mal wieder Neuigkeiten von uns :). Wir haben das...

  1. #1 DRIPSTER, 13.05.2021
    DRIPSTER

    DRIPSTER Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    96
    Liebe Kaffeefans,

    pünktlich zum etwas zögerlichen Beginn der Cold Brew Jahreszeit gibt es auch mal wieder Neuigkeiten von uns :).

    Wir haben das letzte Jahr genutzt, um unsere DRIPSTER-Produkte weiterzuentwickeln. Am Ende ist der DRIPSTER 2-in-1 als neues Modell herausgekommen. Erstmal das Wichtigste, nämlich ein paar Fotos:

    [​IMG]

    Warum ein neuer DRIPSTER 2-in-1?

    Im Jahr 2016 haben wir mit dem DRIPSTER den ersten hochwertigen und zugleich bezahlbaren Cold Brew Dripper in Deutschland auf den Markt gebracht. Dank Eurer Hilfe wurde dieser Dripper erfolgreicher, als wir uns das jemals vorgestellt hatten! Vor mehr als zwei Jahren haben wir Euch dann den DRIPSTER² vorgestellt, mit einigen Vorteile gegenüber dem ersten Modell. Vor allem das verbesserte Ventil hat dafür gesorgt, dass bei uns zu Hause fast nur noch der DRIPSTER² zum Einsatz kam. Trotzdem waren wir immer wieder sehr angetan von der klaren, transparenten Optik des ersten DRIPSTER. Die gerade Form hat nicht nur großen Wiedererkennungswert, sondern erlaubt auch die Zubereitung im Kühlschrank. Deswegen war für uns klar: Das neue Modell muss wieder das klassische DRIPSTER-Design haben – ohne dabei Rückschritte bei der Funktionalität zu machen.

    Der neue DRIPSTER 2-in-1 verbindet also alle Vorteile des DRIPSTER² mit dem originalen DRIPSTER-Design. Das „2-in-1“ steht zwar eigentlich für die beiden Zubereitungsverfahren Cold Drip und Full Immersion. Man kann es aber auch als DRIPSTER² im Design eines DRIPSTER (1) interpretieren ;).


    Was sind die wichtigsten Verbesserungen?
    1. Design des originalen DRIPSTER: Alle Teile sind wieder transparent, die ganze Zubereitung ist gut sichtbar. Und der DRIPSTER 2-in-1 passt in die Kühlschranktür!

    2. Funktionalität des verbesserten DRIPSTER²: Der DRIPSTER 2-in-1 ist nicht nur ein hervorragender Dripper für das Cold Drip Verfahren. Durch den separaten Filter im Wassertank lässt sich auch Full Immersion Cold Brew herstellen. Das Drehventil ist robuster und zuverlässiger – es lässt sich weiterhin von außen einstellen. Und schließlich passt der Deckel des Wassertanks nun endlich auf den Kaffeebehälter.

    3. Verbesserte Materialien: Für den DRIPSTER 2-in-1 verwenden wir einen robusteren Kunststoff. Auch der Kaffeebehälter aus Glas ist besser verarbeitet.

    Den DRIPSTER 2-in-1 verkaufen wir für 49,99 € bei Amazon. Außerdem haben ihn schon einige andere Händler ins Sortiment aufgenommen :).

    Die anderen Modelle haben wir nicht mehr auf Lager, denn wir wollen lieber ein optimales Produkt anbieten, als viele Varianten parallel zu pflegen. Es gibt nun also wieder „den“ einen DRIPSTER!


    Was hat es mit der Testaktion auf sich?

    Bei der Kaffeenetz-Testaktion zum DRIPSTER² war das Interesse riesig – und viele Eurer Rückmeldungen waren sehr hilfreich für uns. Deshalb wollen wir die Aktion gerne wiederholen:

    Wir suchen 30 Produkttester! Ihr erhaltet den DRIPSTER 2-in-1 für 24,99 € (50 % der UVP) und müsst uns dafür ein ehrliches Feedback geben, um dessen Veröffentlichung als Amazon Produktrezension wir dann bitten. Wenn Ihr Lust darauf habt, schreibt uns gerne eine E-Mail an hans@dripster.de :).


    Viele Grüße aus Hamburg
    Hans & Philipp
     
    SebiEspresso, oliccino, Apotheker und einer weiteren Person gefällt das.
  2. andriy

    andriy Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2019
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    156
    Ich habe eine E-Mail geschickt.
     
  3. #3 Che`ne Brühe, 14.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    88
    Ich auch,
    allerdings bin und werde ich kein Amazon Kunde!
    Die haben so hässliche Verkäufer und zusätzlich viele arme Büttel,
    die für den Mindestlohn schuften während 2020 mit 44Mrd.Rekordumsatz ein Verlust von 1,2Mrd erwirtschaftet wurde...
    Zumindest steht das so auf der Steuererklärung in Luxemburg. Also 0 Steuerforderung an das Unternehmen.
    Bravo, ich verdiene weniger und zahle mehr...
    Sry for OT
     
    mergimmuja, x-f, onluxtex und 4 anderen gefällt das.
  4. #4 Oldenborough, 14.05.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    4.330
    Vielen Dank für euer Angebot. Als Cold-Brew-Fan war der Dripster immer schon irgendwie auf der Liste.

    Das amazon-Gebashe in so einem Thread empfinde ich übrigens als mehr als überflüssig.
     
    mergimmuja, vv542 und nikkfuchs gefällt das.
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.683
    Zustimmungen:
    23.945
    Ich finde kritische Bemerkungen bzgl. des Vertriebskanals i.O., solchen Fragen zu diskutieren muss bei kommerziellen Angeboten erlaubt sein. Ob der Ton angemessen ist, ist nochmal eine andere Frage, aber da tickt jeder anders...
     
    x-f, Gerry, Kaffeeluli und 3 anderen gefällt das.
  6. #6 benötigt, 14.05.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.716
    Zustimmungen:
    3.503
    Die Tropfvwerstellung hat mich immer davon abgehalten, den Dripster zu benutzen. Momentan sieht das auf den Bildern so aus, als wäre die Lösung nun ähnlich zu MyDutch? Die Verstellbarkeit von Aussen ist auf den Bildern nicht zuverlässig erkennbar. Wird die Tropfrate furch Verdrehen des Filterhalters erreicht?
     
  7. #7 DRIPSTER, 14.05.2021
    DRIPSTER

    DRIPSTER Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2016
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    96
    Guter Punkt - wir haben schon oft die Rückmeldung erhalten, dass die Bilder nicht danach aussehen, als wenn man die Tropfgeschwindigkeit von außen verstellen kann. Tatsächlich geht das: man dreht die Teile gegeneinander, also den Wassertank gegen den "Ring" darunter. Das macht die Konstruktion praktischer als den MyDutch, aber dennoch stabiler und konstanter als beim ersten DRIPSTER. Am sichersten läuft es, wenn man das Ventil am Anfang recht weit aufdreht und dann langsam schließt, bis die richtige Geschwindigkeit erreicht ist.

    Zur Amazon-Diskussion: Da können wir jede Kritik absolut nachvollziehen, und könnten auch zahlreiche "interessante" Geschichten beitragen. Allerdings haben wir uns da in den letzten Jahren schon intensiv bemüht. Wir kriegen den Verkauf an Endkunden aber leider nicht vernünftig selbst organisiert :( Trotzdem versuchen wir immer unabhängiger zu werden, indem die Produkte auch bei anderen, größeren Händlern erhältlich sind. Für diejenigen, die partout nicht bei Amazon bestellen wollen, versuchen wir am Wochenende, eine andere Lösung zu finden!
     
    domo, SebiEspresso, benötigt und 3 anderen gefällt das.
  8. #8 Che`ne Brühe, 14.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    88
    Hmmm, ich habe mich nicht im Ton vergriffen, und wenn einer was über Amazon verkaufen möchte, dann ist das meiner Meinung nach mehr als OKe,
    wenn man sagt warum dieser Vertriebsweg für den potentiellen Kunden nicht gut ist. Zum Glück denken immer mehr Menschen so...
    Wenn nur einer von 100 dadurch zum Denken angeregt wird oder ein schlechtes Gewissen entwickelt, dann ist mir alles andere (Kaffee-) Latte!

    Zum Vertriebsweg gibt es auch Kanäle wie E-Bay und /oder Direktvertrieb zB über Anzeigen im Kaffee-Netz.
    Hier im Forum sind Prozente der Verkaufsmarge garantiert besser investiert als in sxxxxx Axxxxx...
     
    mergimmuja, x-f und JeyTea gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.683
    Zustimmungen:
    23.945
    Seid ihr fündig geworden? Ich würde mich sehr darüber freuen und diesen alternativen Weg gern wählen.
     
    onluxtex, Kaffeeluli und Lancer gefällt das.
  10. #10 Oldenborough, 18.05.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    4.330
    20210518_180527.jpg 20210518_190056.jpg

    Danke für die Lieferung. Macht einen guten Eindruck, alles passt! Für den groben Paketdienst könnt ihr ja nichts und die haben ja auch viel zu tun.
     
    The Dude und infusione gefällt das.
  11. #11 The Dude, 19.05.2021
    The Dude

    The Dude Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    So. Es läuft. 6B653FE2-008E-49EB-8DE3-682876ACEE98.jpeg
     
    Oldenborough gefällt das.
  12. #12 infusione, 19.05.2021
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.984
    Zustimmungen:
    3.908
    [​IMG]
     
  13. #13 The Dude, 19.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2021
    The Dude

    The Dude Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Bin sehr angetan. Für mich als Coldbrew-Neuling fast selbsterklärend. Ein gutes Ergebnis. Der Verstellmechanismus für die Wassermenge funktioniert ausgezeichnet,

    Das Video auf der HP erklärt den Ablauf gut und knapp, die dem Dripster beiliegende Anleitung ebenfalls klar und logisch.

    Insgesamt: Ein tolles Teil. Vielen Dank!
     
    Oldenborough gefällt das.
  14. #14 Christiantar, 20.05.2021
    Christiantar

    Christiantar Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    196
    So, auch in der Schweiz ist er heute angekommen. Echt einfach bis selbsterklärend, schnell bereitgemach, bin gespannt! Leider ist mein Kühlschrank ist zu alt, da sind die Türfächer zu schmal... :oops: Das erste, was mir aufgefallen ist: Aeropressfilter passen grad knapp nicht oben auf den Kaffee :D
    IMG_20210520_155438.jpg
     
    Oldenborough gefällt das.
  15. #15 Oldenborough, 20.05.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    4.330
    Du brauchst unbedingt einen neuen Kühlschrank und frischeren Kaffee! ;-)))))

    20210520_124024 (1).jpg

    Bei mir lagen noch ein paar alte Hario-01-Filter und eine Schere rum. Hat gut funktioniert.
     
    mergimmuja gefällt das.
  16. #16 Christiantar, 20.05.2021
    Christiantar

    Christiantar Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2020
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    196
    Ach du Schande... Ausgerechnet den stelle ich daneben :oops: Allerdings ist er als cold drip oder aeropress noch schön fruchtig :cool:

    Der columbia superstar nr3 wartet aufs geöffnet werden, zwei Wochen alt :D
     
    Oldenborough gefällt das.
  17. #17 mtm1508, 21.05.2021
    mtm1508

    mtm1508 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    370
    Wie konstant ist bei euch die Tropf Geschwindigkeit? Hab den DRIPSTER heute zum ersten Mal im Einsatz und auf der Zielgeraden, also die letzten ~50 ml Tropfen sind erheblich langsamer.
     
  18. #18 Che`ne Brühe, 22.05.2021
    Che`ne Brühe

    Che`ne Brühe Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    88
    Hallo zusammen, ich glaube, ich war einer der ersten, die sich als Testperson gemeldet hat. Sowohl per Mail als auch hier.
    Ich habe leider bisher leider keine Antwort erhalten, ob das an meinem "Amazon-Bashing" gelegen hat,
    weiß ich nicht. Lohnt sich denn jetzt das nachfragen, oder sind selbst 25€ zuviel?
    Danke und frohe Pfingsten...
     
    mergimmuja gefällt das.
  19. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    21.683
    Zustimmungen:
    23.945
    Dasselbe bei mir, würde gern gegen meinen V1 testen und hatte mich schon auf die Ankündigung einer Nicht-Amazon Lösung gefreut. Bei Gefallen würde ich meinen V1 gegen Versandkostenübernahme verschenken.
    Aber leider ist anscheinend keine Lösung ohne Amazon in Sicht:(
     
    Kaffeeluli gefällt das.
  20. #20 Kaffeeluli, 22.05.2021
    Kaffeeluli

    Kaffeeluli Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    91
    Ich hatte die selbe Frage per Email gestellt. Ist ja okay, wenn sich die beiden dagegen entscheiden.
    Zumindest eine Antwort darauf hätte ich aber nett gefunden...
     
    cbr-ps und Che`ne Brühe gefällt das.
Thema:

DRIPSTER 2-in-1 – Tester für neues Modell gesucht!

Die Seite wird geladen...

DRIPSTER 2-in-1 – Tester für neues Modell gesucht! - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Cold brew/Dripster

    Cold brew/Dripster: Moin zusammen, Suche nach verschiedenen Herstellern für cold brew und Dripster. Gerne alles anbieten was sich daheim so tummelt. Grüße und...
  2. [Erledigt] Dripster gegen 500gr Bohnen

    Dripster gegen 500gr Bohnen: Hallo zusammen, ich habe zuviel Equipment, das ich nicht mehr nutze, z.B. den Dripster. Cold Drip ist einfach nicht meins. Daher tausche ich...
  3. [Verkaufe] Dripster Abverkauf für 39,90

    Dripster Abverkauf für 39,90: Wir haben noch 5 Stück Dripster welche wir für 39,90 Euro abverkaufen möchten: Hier gehts zum Angebot: DRIPSTER [IMG]
  4. Dripster2

    Dripster2: Hallo KNler, hat jemand keine Lust mehr auf seinen Dripster2, leider sind die überall ausverkauft. Der Dripster sollte in einem neuwertigen...
  5. [Erledigt] Dripster

    Dripster: Hallo zusammen, Auch mein Dripster muss nun gehen. Nur ein paar Mal genutzt, ansonsten stand er nur in der Kaffeeecke rum. Zustand (bis auf feine...